Freizeit Treffs Logo Hamburg erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne nette und aktive Männer und Frauen aus deiner Nähe kennen!

Aktuell kannst du dich bei uns zu 102 Events und Reisen anmelden! Alle Einzelheiten (Teilnehmerliste, Treffpunkt, Eventleiter etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich.

  • Sonntag, 13.10.2019, 10:00 Uhr

    Wanderung in Mölln und Umgebung

    Ich möchte euch einen Tagesausflug in das nette Städtchen Mölln und Umgebung anbieten. Dafür treffen wir uns am HH-Hauptbahnhof und fahren über Büchen nach Mölln. Hier schauen wir uns zuerst einmal in Mölln um und besuchen Till Eulenspiegel.
    Danach wandern wir um den Schulsee durch das Pinnautal Richtung Schmalsee.
    Diesen Umrunden wir und kehren zurück nach Mölln, wo wir um 16:35 die Bahn zurück nach Hamburg nehmen, Ankunft 17:38Uhr.
    Da die Wanderung nur ist ca. 10km lang ist, haben wir genug Zeit auf dem Rückweg in Mölln einzukehren. Wenn ich die genaue Personenzahl kenne, werde ich versuchen etwas zu reservieren. Ich hoffe auf einen wunderschönen Herbsttag in schöner Natur. (Aktuell 31 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 13.10.2019, 11:50 Uhr

    Wildschwein am Spieß

    Wir besuchen den Forellenhof in Mözen, wo ab 13:00 Uhr ein gegrilltes Wildschwein auf den Tisch kommt. Für eine Pauschale von 19,50 € darf man sich daran so lange laben, bis man satt ist.
    Danach bleibt uns sicher noch genug Zeit für einen Verdauungsspaziergang am Mözener See.

    Um 16:10 Uhr treten wir die Rückfahrt an, so daß wir um 17:47 Uhr wieder am Hauptbahnhof eintreffen. Mözen liegt im Tarifgebiet des HVV, so daß sich am besten jeder selbst um seine Fahrkarte kümmert. Vielleicht haben ja auch genügend Teilnehmer eine Proficard, auf der sie jemanden mitnehmen können.

    Wenn wir nur zu zweit, zu dritt oder zu viert sind, passen wir in mein Auto. Dann würde ich fahren und kurzfristig ansagen, wann wir uns vor dem Ohnsorg-Theater gleich beim Hbf. teffen. (Und das habe ich am Freitag per SMS getan 🙂) (Aktuell 3 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 13.10.2019, 16:00 Uhr

    Afternoon Tea im Hotel The George

    Wenn es etwas gibt, was man getrost als typisch britisch bezeichnen kann, dann ist es die " tradition of afternoon tea".
    Wann das Ganze anfing, ist nicht verbürgt. Allerdings sagt man, die Tradition ginge auf Anna, Seventh Duchess of Bedford (1783-1857) zurück. Die Duchess beschloss eines Tages, dass die Zeit zwischen Lunch und Dinner zu lang sei, um ohne Nahrungsaufnahme das Leben zu genießen. Die Gute wies deshalb ihre Dienerschaft an, Tee mit leichten Snacks zu servieren. Das gefiel Ihrer Hoheit so gut, dass der Afternoon Tea nun jeden Tag angerichtet wurde. Freunde übernahmen dies und das Ritual setzte sich sehr schnell im Land durch. (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 14.10.2019, 18:30 Uhr

    Tiefe Entspannung mit Continuum

    Wir kommen mit Continuum Movement ganz zu uns und genießen diese tiefe Erfahrung in uns selbst.
    Wenn du noch nie von Continuum gehört hast - Teste es . Es ist nicht zu beschreiben, du musst es erleben (Aktuell 2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 16:40 Uhr

    Es ist einmal... Märchenwelten

    Eine weltweit einzigartige Erlebnisausstellung "Märchenwelten - das Vermächtnis der Brüder Grimm" wird eine neue zentrale Besucherattraktion der Hafen City. Auf ca.3000 qm tauchen wir ab in die Welt der Grimm`schen Märchen und begegnen den Grundwerten unserer Gesellschaft. Die Märchenwelten sind eine völlig neue Art von Ausstellung, eine einzigartige Kombination aus Kultur und Erlebnis, modernster Technik und einem interaktiven multimedialen Entertainment-Konzept - mit allen Sinnen erleben. Für jeden Besucher entsteht ein eigenes Märchen (lebensgroße Scherenschnitte, kunstvoll gestaltete Bühnenbilder und Malereien, die mit modernster interaktiver Licht-, Sound und Computertechnologie kombiniert werden.) (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 18:00 Uhr

    Dart - Zielwerfen und Zählen

    Dart ist ein Spiel, bei dem man mit 3 Pfeilen auf eine Punktescheibe wirft, um die Punktzahl 504 auf 0 zu bringen. Für unsere Anfänger wird eine Einweisung erfolgen.
    Die Kosten pro Runde betragen 0,50 € pro Person. (Aktuell 9 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 19:30 Uhr

    Einführung in das Human-Design System

    Das Human Design System wirft einen sehr präzisen Blick auf unsere individuelle Persönlichkeit. Anders als z.B. die Astrologie mit ihrer Charakterisierung anhand von Sternzeichen ist Human Design das einzige "esoterische System", das wissenschaftlich belegt ist. Allein anhand des Datums, der Uhrzeit und dem Ort deiner Geburt macht Human Design umfassende und sehr präzise Aussagen zu deinen angeborenen Talenten, Neigungen und inneren Konflikten. Du glaubst nicht, dass dies funktioniert? Warte, bis du deine eigene Human Design Analyse gelesen hast!

    Ich kenne kein anderes System, das so präzise, umfassend und treffend die individuellen Charaktereigenschaften und angelegten Fähigkeiten eines Menschen beschreibt!

    Ich lege dir "Human Design" ans Herz, wenn du:
    - dich selbst besser verstehen möchtest.
    - deine angelegten Fähigkeiten, Bedürfnisse und inneren Konflikte kennenlernen willst.
    - besser verstehen möchtest, warum andere Menschen anders denken und anders handeln als du.

    Ausführlichere Infos findest du hier: Human Design System. (Aktuell 5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 16.10.2019, 15:45 Uhr

    Werksführung Airbus Finkenwerder

    Auf vielfachen Wunsch habe ich für euch eine Werksführung bei Airbus in Finkenwerder organisiert. Diese Führungen sind hoch interessant und nur mit einem Werksführer möglich. Darum treffen wir uns am unten angegebenen Treffpunkt und starten die Tour teilweise mit einem werkseigenem Bus bzw zu Fuß über das Airbusgelände. Die Führung beginnt um 16:10Uhr und endet um 18:40Uhr.

    Der Preis ist nur gewährleistet, wenn wir 25 Teilnehmer zusammen bekommen,
    ansonsten wird sich der Einzelanteil etwas erhöhen. Senioren erhalten eine Ermäßigung von € 3,00 (also bitte angeben)

    Da diese Führungen einigen Sicherheitsauflagen unterliegen, möchte ich euch bitten folgende Bedingungen zu erfüllen: (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 16.10.2019, 18:30 Uhr

    Nordic Walking um die Außenalster

    Auf unserem sportlich zügigen Walk um die Außenalster genießen wir die erfrischende Herbstluft. Jeder ist willkommen, mit oder ohne Stock, Anfänger oder Fortgeschrittener. Anschließend trinken und klönen wir noch 'ne Runde. (Aktuell 14 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 17.10.2019, 19:00 Uhr

    Doppelkopf-Abend

    Es ist wieder soweit! Wir zücken die Doppelkopfkarten und verbringen einen geselligen Abend miteinander. Taktik und Konzentration kann man für das Spiel durchaus gebrauchen, denn schließliche geht es darum, herauszufinden wer die zweite Dame hat. Könner wissen natürlich, was Fuchs und Schwein in diesem Spiel bedeuten. Wenn du es lernen möchtest, sei gern dabei! Das Spiel wird Interessierten in aller Ruhe erklärt. Allerdings sollten die Begriffe wie "Trumpf" und "Stich" aus anderen Kartenspielen bekannt sein. (Aktuell 13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 18.10.2019, 17:00 Uhr

    geführter Rundgang durch das Treppenviertel in Blankenese

    Carsten Ruthe (Twietenkieker) wird uns durch eines der schönsten und begehrtesten Winkel der Hansestadt führen. Phantastische Blicke auf große Schiffe und bunte Segelboote, die lautlos ihre Bahn auf der Elbe ziehen, schicke Villen und schnuckelige alte Fischerhäuschen. Das ganze erschlossen durch verwinkelte Treppen, die zwischen den Häusern den Elbhang hinauf und hinunter führen.
    Blankenese liegt am Elbhang. Daher ist die Benutzung von Treppen nicht zu umgehen. Dafür wird einem mit jedem Schritt das Gefühl vermittelt, am Mittelmeer zu sein. Die Blankeneser scheuen sich nicht davor, Ihre Häuser und Gärten zu zeigen und gehen trotz neugieriger Blicke gern ihren gewohnten Tätigkeiten nach. In Blankenese gibt es viel zu sehen und Carsten Ruthe wird uns an diesem wunderschönen Fleckchen viele und aufregende Geschichten erzählen. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 18.10.2019, 17:00 Uhr

    Minigolf Planten un Blomen

    Am späten Nachmittag eine Runde Minigolf bringt immer viel Spaß.
    Die Gewinnermannschaft wird natürlich belohnt, damit auch ein wenig Ehrgeiz dabei ist.
    Wir treffen uns vor der Anlage in Planten un Blomen, der Eingang ist gegenüber der Eisbahn,
    an der Glaciechaussee. (Aktuell 19 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 18.10.2019, 19:30 Uhr

    Brauhausabend in der Hopfenliebe

    Das Brauhaus sucht nördlich von Hamburg seinesgleichen, Eine grandiose Auswahl an Bieren, eine gastfreundschaftliche Atmosphäre und gutes Essen machen den Wert des Klublokals aus. Neben Sorten aus ganz Europa erwarten Dich vier Norderstedter Biere, die direkt vor Ort mit besten Zutaten und viel Leidenschaft gebraut werden. Von der Brauanlage im Keller kommt das Bier übers Fass in den Zapfhahn - durchgehend gekühlt versteht sich. (Aktuell 18 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 13:45 Uhr

    Teeseminar im Herzen der Hafencity

    Tee ist das meistgetrunkene Getränk der Welt und mehr als 30.000 Teegärten bieten eine unendliche Vielfalt an Teequalitäten und wir werden uns in diese Welt einführen lassen.

    Der Kurs ist in zwei Teile unterteilt -Theorie und Praxis.

    Der theoretische Teil umfasst die Grundlagen der Teekunde, also die Geschichte des Tees, Herkunft und Anbau, Botanik rund um den Globus "Ernte und Aufbereitung des Tees".

    Im praktischen Teil lernen wir grundlegende Aufgussmethoden und bis zu 20 Teesorten kennen, welche ausprobiert und verkostet werden! (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 14:00 Uhr

    Die Tunnelblick-Tour

    Auf dieser besonderen Tour erfahren wir eine Menge über Hamburgs Untergrund. Warum heisst die U-Bahn in Hamburg Hochbahn? Warum wurde die Post früher manchmal schneller transportiert als heute?
    Was hat der deutsche Kaiser mit der Kanalisation zu tun? Und wieso kann ein Polizeiauto mitten in der Stadt Fahrstuhl fahren? Die Beantwortung der Fragen und andere Informationen werden uns bestimmt in Erstaunen versetzen...
    Lassen wir uns von den Guide unterhalten und überraschen... Das wird bestimmt ein schöner und informativer Nachmittag. (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 19:30 Uhr

    Hamborger Veermaster

    Wir wollen mal wieder den Hamborger Veermaster entern! Es ist das älteste Speise- und Stimmungslokal auf der sündigsten Meile der Welt! Hier gibt es noch echte Hamburger Küche mit Labskaus, Schweinebraten und leckerem Fisch! (Aktuell 29 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 20:00 Uhr

    Privates Sonderevent: Stiffy Showcase

    Die Indie rock band Stiffy hat ein Konzert Showcase mit 2 anderen Hamburger talentierten Musikern. (Aktuell 19 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 20.10.2019, 11:00 Uhr

    Wildpark Schwarze Berge

    Da sind sie. Gleich hinter dem Eingang mit schleifenden Bäuchen, borstigen Rücken und zerknautschten Nasen. Die Hängebauchschweine sind das Begrüßungskomitee des Wildparks Schwarze Berge, das sich gern füttern und streicheln lässt und uns auch begeistern wird.
    Aber das ist natürlich nicht alles, was der Wildpark in den Harburger Bergen zu bieten hat. In der 50 Hektar großen idyllischen Parkanlage können rund hundert Tierarten mit etwa tausend Tieren entdeckt werden; unter anderem Wisente, Europäische Wölfe, Luchse, Bären und Elche. Außerdem bereichern tägliche Schaufütterungen und Flugschauen. (Aktuell 21 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 20.10.2019, 14:00 Uhr

    Wasserkunst Kaltehofe Führung

    Da meine letzte Wanderung leider wegen des anhaltenden Regens frühzeitig abgebrochen werden musste und ich euch deshalb die Hafencity vorenthalten habe, möchte ich das jetzt gerne nachholen.
    Wir treffen uns diesmal am S-Bahnhof Rothenburgsort und gehen gemeinsam zur Wasserkunst Kaltehofe. Dort nehmen wir an einer Führung teil, die uns die Geschichte des Hamburger Wassers näher bringt. Die Führung beginnt um 15:00Uhr und dauert 1 Stunde Anschließend würde ich mit Euch (bei hoffentlich gutem Wetter) über Entenwerder in die Hafencity wandern. (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 22.10.2019, 18:00 Uhr

    Mit Kugel und Kö - Billard spielen

    Billard im Westen. Das ist nichts Neues mehr, macht aber immer großen Spaß. Das Spiel ist leicht erlernbar und jeder ist Willkommen.
    Wir können den ganzen Abend für die Flatrate von 5,00 € spielen unde es können bis zu 10 Tische belegt werden. (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 23.10.2019, 19:00 Uhr

    Serotonin im Schauspielhaus

    Setotonin von Michel Houellebecq wird im Schauspielhaus auf die Bühne gebracht - und auch dieses Stück wird wieder sehr kontrovers diskutiert.
    "Er ist 46 Jahre alt und heißt Florent-Claude Labrouste. Unter beiden Gegebenheiten - Alter wie Namen - leidet er mit gebotener , aber noch nicht übertriebener existenzieller Hingabe.... (Aktuell 14 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 23.10.2019, 19:15 Uhr

    Lesung mit Krischan Koch - Mörder mögen keine Matjes

    Fredenbüll goes Reeperbahn

    Der Herbststurm schwemmt einen Container mit Elektroschrott an Fredenbülls Küste: Zwischen Kabelsalat und ausrangierten Bildschirmen taucht ein Toter auf! Alles weist auf Mord hin - und darauf, dass die Tat in Hamburg begangen wurde. Für seinen siebten Fall muss Dorfpolizist Thies Detlefsen also in die Elbmetropole. Und die gesamte Belegschaft aus der ›Hidde Kist‹, inklusive Imbisshund Susi, kommt natürlich mit. Gemeinsam ermittelt es sich einfach besser auf dem gefährlichen Großstadtpflaster. Fredenbüll goes Reeperbahn ... wenn das mal gut geht.

    Ich hatte schon öfter die Gelegenheit den Journalist und Autor Krischan Koch bei einer Lesung erleben zu dürfen. Wir werden sicherlich sehr viel Spaß bei der Lesung haben.

    Vielleicht kennt der eine oder andere die Bücher "Flucht übers Watt", Venedig sehen und stehlen", Rote Grütze mit Schuß", "Dreimal tote Tante" usw.

    Die Reihe um den Fredenbüller Polizeiobermeister Thies Detlefsen geht also weiter. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 24.10.2019, 18:30 Uhr

    Badminton

    Wir lassen wieder einmal die Federn fliegen... Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal, ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon ein bisschen Spielpraxis hat. Der Spaß steht im Vordergrund ! (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 24.10.2019, 18:45 Uhr

    Koppheister Kneipenquiz

    Am heutigen Abend findet das nächste Koppheister Kneipenquiz statt. Dann heißt es wieder: Schlaumeier, Ratefüchse und Klugschwätzer aufgepasst. Die Quifragen sind bunt gemischt. Gespielt wird in Teams mit maximal 5 Personen.

    Da wir bei den vergangenen Veranstaltungen eine Menge Spaß hatten und auch den ein oder anderen vorderen Platz belegen konnten, denke ich, dass wir auch heute einen schönen Abend haben werden. Gewinnen ist zweitrangig, der Gemeinschaftssinn und auch der Spaß an Quizfragen steht im Vordergrund. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 25.10.2019, 15:00 Uhr

    Fotoshooting - ins rechte Licht gerückt

    Egal, ob für den FT, facebook und andere soziale Medien, im Dirndl/ der Krachledernen, oder schon als Geschenk zu Weihnachten - ich mache schöne Fotos von euch! Mit professioneller Lichtsetzung und Feingefühl entstehen schöne und lustige Portraits von euch, die ihr euch gleich auf dem Rechner anschauen könnt. Ihr werdet staunen, was in euch steckt! Im Preis enthalten :1 Glas Sekt, Knabberkram.
    EINE PROFESSIONELLE MAKE-UP ARTISTIN MACHT EUCH FERTIG, DAHER BITTE KEIN/ GANZ WENIG MAKE-UP VERWENDEN! (Aktuell 6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr

    Nette Leute treffen in Harburg (Stammtisch)

    In Harburg formiert sich gerade eine "vor Ort-Gruppe". Der Stammtisch macht es möglich.
    Es gibt hier SEHR viel zu entdecken und zu unternehmen.

    Warum nicht einfach 1x im Monat sich regelmäßig treffen?
    Man lernt sich kennen, man "kennt sich", es macht halt einfach Spaß ;-)
    Vor allem können mögliche Events vor Ort überlegt und durchgeführt werden, die dann für alle eine Bereicherung sein können. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr

    Das Fest - Theaterstück im Theater an der Marschnerstraße

    Bei dem Stück "Das Fest" geht es um Helge's 60. Geburtstag. Ein Familientreffen, welches nicht ganz unkompliziert abläuft und bei dem es wohl einige Überraschungen gibt. Der Sohn von Helge hält eine Rede, nach der nichts mehr so ist, wie es war...
    Lassen wir uns überraschen ! Um keine falschen Erwartungen zu wecken, es ist keine Komödie. (Aktuell 60 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr

    Bienvenidos Arizona -Steakhouse

    Das "Arizona " ist ein dunkles unscheinbare Restaurant, ein Geheimtipp unter Steakfreunden.
    Kellner hantieren mit großen Pfeffermühlen, die Steaks sind von ausgezeichneter Qualität und mit dem guten Aroma des Holzkohlegrills.
    In diesem Ambiente verbringen wir gemeinsam einen netten Abend und können schnacken und klönen. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 27.10.2019, 12:20 Uhr

    Querbeet: Vierlande/Marschlande: Imkerhofrundgang und mehr

    Beim Tag der offenen Tür des Nabu-Naturgartens im Juli hatten wir das Vergnügen, fast
    alles über Bienen von einem sehr engagierten Imker zu erfahren.

    Im Oktober haben wir nun die Gelegenheit ihn auf seinem Imkerhof im Rahmen Querbeet:
    Vier- und Marschlande: Thema: Abgedroschen, zu "besuchen" um vor Ort bei einem geführten Imkerhofrundgang nochmals das "Leben der Bienen" hautnah mitgeteilt zu bekommen. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 27.10.2019, 14:30 Uhr

    Disney, Rockwell, Pollock, Warhol, Ikonen Amerikas

    Die Ausstellung im Bucerius Kunstforum versammelt vier Persönlichkeiten, die - jede auf ihre Weise - die visuelle Kultur der USA geprägt haben. Dennoch werden ihre Werke so gut wie niemals gemeinsam ausgestellt. Dies hat mit der traditionell europäischen, aber eher unamerikanischen Unterscheidung zwischen einer freien, höheren Kunst auf der einen und einer kommeruiellen Kulturindustrie auf der anderen Seite zu tun. Durch die Konfrontation der vier ikonisch gewordenen Positionen theamtisiert die Ausstellung diesen charakteristischen, doch meist übersehenen, Unterschied der Kunstauffassungen auf beiden Seiten des Atlantiks.
    Die Ausstellung wird gefördert von ExxonMobil, Bankhaus Lampe und Lampe Asset Management. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 29.10.2019, 19:00 Uhr

    Gesellschaft im Wandel der Digitalisierung - Uni für Alle

    Die Zeitungslandschaft hat sich durch die Digitalisierung massiv verändert: Viele Leserinnen und Leser sind zu kostenlosen Online-Angeboten abgewandert. Deshalb sind die Auflagen vieler Zeitungen gesunken und die Werbeeinnahmen erheblich zurückgegangen. Wie gehen die Verlage damit um? Und welche Optionen haben sie? (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 30.10.2019, 15:45 Uhr

    Geführter Stadtrundgang: Das jüdische Hamburg

    Auf den Spuren des jüdischen Lebens in der Hansestadt

    Seit über 400 Jahren sind Jüdinnen und Juden ein Teil der Hamburger Gesellschaft. Sie haben die Entwicklung der Hansestadt geprägt, verändert und neu definiert. Der wachsende Antisemitismus, den das nationalsozialistische Regime ab 1933 politisch umsetzte, zerstörte die jüdische Gemeinde in Hamburg. Wer die Situation rechtzeitig erkannte, flüchtete ins Ausland. Viele von ihnen wurden jedoch deportiert und verloren ihr Leben. Zählte man im Jahr 1925 noch ca. 20.000 Juden im Raum Hamburg, so waren es nach dem Krieg nur noch wenige tausende. Doch mit dem "Holocaust" verschwand, anders als angenommen, die jüdische Existenz nicht aus der Hansestadt. Schon wenige Wochen nach Kriegsende begann der Wiederaufbau in der ehemaligen Talmud-Tora-Schule im Grindelviertel.

    Was ist geblieben?

    Die Jüdische Gemeinde Hamburg ist mit ca. 3500 Mitgliedern wieder eine der größten in Deutschland. Das jüdische Leben ist wieder Bestandteil der Stadt. Einige behaupten sogar Hamburg erlebt eine Renaissance. Kulturzentren, Geschäfte welche koschere Lebensmittel anbieten und die Überlegung Synagogen neu zu errichten, erleichtern den Rückzug in die Hansestadt.

    Wer aufmerksam durch Hamburg läuft, entdeckt sie. Relikte vergangener Zeiten, aber auch Hinweise auf das jüdische Leben der Neuzeit. Hier ganz nah. Unter unseren Füßen. Stolpersteine.

    Gunter Demnig ist es gelungen, dass der "Stein des Anstoßes" erinnert. Erinnert an eine Zeit, welche geprägt war durch fleißige Kaufleute, prunkvolle Synagogen, koscheres Essen und lachende Kinder. Wie konnte es passieren, dass Menschen mit jüdischen Glauben verfolgt, deportiert und ermordet wurden?

    Begeben wir uns an diesem Nachmittag auf die Suche! (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 31.10.2019, 13:00 Uhr

    Tag der Nachhaltigkeit

    Am Tag der Nachhaltigkeit gibt es einiges zu erleben. Unverpackt, Foodsharing, Urban Gardening, Kleidertausch, CO2-Billanz etc. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 31.10.2019, 15:00 Uhr

    Mit spannenden Spielen die Zeit vergessen...

    Ich freue mich auf spielbegeisterte FT‘ler.. In geselligen Runden werden wir Spiele ausprobieren. Auf den Hamburger Spieletagen habe ich einen leidenschaftlichen Spielesammler kennengelernt und gemeinsam veranstalten wir nun dieses Event.
    Für eine Veranstaltung stehen bis zu 150 Spiele im Wechsel bereit. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 31.10.2019, 15:50 Uhr

    Handball: HSV Handball - VFL Lübeck-Schwartau

    Heute am Feiertag möchte ich mit Euch in die Sporthalle Hamburg gehen und den HSV Handball unterstützen. Beim Handball in der Sporthalle herrscht eine tolle Atmosphäre, wir sind nah am Spiel und das möchte ich mit Euch erleben. (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 01.11.2019, 18:00 Uhr

    Ein Entwicklungshelfer berichtet

    Wann kann man schon mal Informationen von Insider, die das Land kennen, bekommen?
    Seit mehr als acht Jahren arbeitet Gustav Reier in Afghanistan und leitet dort ein von der Bundesregierung unterstütztes großes Bildungsprogramm. Die Themen des Abends:
    Wie ist die Situation vor Ort? Wie sieht die berufliche Bildung im Land aus.? Haben Frauen Zugang zur beruflichen Bildung? Wie wirkt sich die Armut Dr Bevölkerung auf die Berufsbeteiligung aus? Welche Maßnahmen werden unterstützt und was wurde bisher erreicht? Wie geht es weiter?
    Wer spenden möchte: gerne (Aktuell 1 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 01.11.2019, 19:00 Uhr

    Konzert Celtic Cowboys

    Sie sind eine der ungewöhnlichsten Bands der deutschen Musiklandschaft. Hiervon können sich nicht nur Country-Fans überzeugen, wenn sie den vielfältigen Songs lauschen, die sich eben nicht nur einem einzigen Genre zuordnen lassen. Die Lieblings-Musikstile der Reiter der guten Laune reichen von Country, Irish Folk, Western Swing und einer Prise Bluegrass über Skiffle bis hin zu Blues und Rock´n Roll und sie verschmelzen Songs der Prärie und der Route 66 mit den traditionellen Melodien und alten Weisen der grünen Insel. (Aktuell 31 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 01.11.2019, 19:00 Uhr

    Ernst-Deutsch-Theater:1984

    Seit seinem Welterfolg "1984" gehört George Orwell (1903-1950) zu den bedeutendsten englischen Schriftstellern und erweist sich als erschreckend aktuell: Winston Smith lebt in einem totalitären Staat, Big Brother ist überall präsent! (Aktuell 7 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 02.11.2019, 13:45 Uhr

    Besuch und Führung durch das Automuseum Prototyp

    Heute erfahren wir bei einer Museumsführung Geschichten über das Leben der Rennfahrer, der Ingenieure und ihrer Autos. Im Automuseum gibt es auch mehrere (Dauer-) Austellungen. Es werden viele Oldtimer von den beiden Museumsgründer gezeigt. Ich denke, da werden wir das eine oder andere Schmückstück zu sehen bekommen.

    Auch haben wir die Möglichkeit im Fahrsimulator einmal zum Rennfahrer zu werden. (Aktuell 21 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 02.11.2019, 14:15 Uhr

    Grünkohlfahrt mit einer historischen S-Bahn

    Wir nehmen an der jährlichen Grünkohlfahrt des Vereins "Historische S-Bahn Hamburg" teil.

    Es geht mit einer historischen S-Bahn in das beschauliche Aumühle am Rande des Sachsenwaldes zum Grünkohlessen. Das winterliche Mahl ist dabei im Fahrpreis enthalten.

    Gegen 18:00 Uhr sollten wir zurück am Berliner Tor sein.

    Ich musste die Karten leider vorfinanzieren. Deshalb sagt bitte verbindlich zu. (Aktuell 6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 02.11.2019, 21:00 Uhr

    Ü40 Party in der Fabrik

    Immer wieder eine tolle tolle Location für alle, die gern tanzen, ist die Fabrik. Die Ü40-Party in der Kultstätte ist bekannt für den guten Musikmix. Für jeden ist etwas dabei: Rock, Pop, Soul, aktuelle Charthits ..... Und so zieht es die meisten Besucher ganz schnell auf die Tanzfläche.
    Lasst uns dabei sein und einen geselligen Abend miteinander verbringen! (Aktuell 22 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 03.11.2019, 11:00 Uhr

    Herbst-Wanderung

    Draußen wird es kälter? Endlich! Jetzt ist die richtige Zeit, um in die Wanderschuhe zu schlüpfen, die Regenjacke überzustreifen, wärmenden Tee in die Thermoskanne zu füllen und in die Natur zu ziehen! Während diese sich auf den Winterschlaf vorbereitet, bietet sie uns das spektakulärste Schauspiel des Jahres. In den Wäldern beginnen sich die Blätter dunkelrot zu verfärben, Eichhörnchen vergraben sorgfältig ihre Nussvorräte und Regen trommelt dir sanft auf die Kapuze. Egal, wie das Wetter draußen ist, geh raus und genieß das farbenprächtige Naturspektakel! (Anmeldung erst ab dem 25.10.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 03.11.2019, 13:45 Uhr

    Baselitz - Richter - Polke - Kiefer - Deichtorhallen

    Eine Ausstellung mit den Frühwerken von Top-Stars der gegenwärtigen Kunst, die längst weltweit in den renommierten Museen hängen.
    Georg Baselitz ist dem ein oder anderen vielleicht durch seine auf dem Kopf stehenden Bilder bekannt, Gerhard Richters großformatigen Bilder und Fotos erzielen derzeit Höchstpreise auf dem Kunstmarkt, ebenso wie die Gemälde Anselm Kiefers und Sigmar Polkes. Hier gezeigt werden allerdings frühe Bilder aus den 1960er Jahren. Es sind vorwiegend Leihgaben der Künstler aus ihrem Besitz. Bei der Eröffnung war ich etwas irritiert, da ich das Wort "Frühwerk" überlesen hatte ... dennoch eine interessante, vielseitige Ausstellung! (Aktuell 30 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 03.11.2019, 15:00 Uhr

    Kunsthandwerkermarkt in der Christus-Kirche

    Tschüss Weihnachtsmarkt - Hallo Herbstmarkt!
    Wir bummeln über den traditionellen Kunsthandwerkermarkt.
    Der sonst an einem Samstag im Dezember stattfindende Weihnachtsmarkt wird ab diesem Jahr auf einen Sonntag im November vorverlegt und ist somit ein Herbstmarkt. (Aktuell 7 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 04.11.2019, 18:00 Uhr

    Skipbo Abend

    Heute ist wieder Skipbo-Abend! Natürlich will jeder Spieler gewinnen. Ein gesunder Ehrgeiz gehört beim Spielen ja immer dazu. Aber diese Abende sind auch immer von Geselligkeit und viel Spaß geprägt. Ein wunderbare Möglichkeit nach Feierabend auf andere Gedanken zu kommen.
    Wenn du das Spiel nicht kennst ist das kein Problem. Es wird zu Beginn erklärt. Also sei dabei! (Aktuell 13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 05.11.2019, 15:00 Uhr

    Friedensreich Hundertwasser - Der Weltverbesserer

    Friedensreich Hundertwasser - Der Weltverbesserer
    "Nur mit Kunst kann man die Welt verändern"

    Unter dem von der Lebensreformbewegung entwickelten Motto "zurück zur Natur" war Hundertwasser von einem enormen Kampfgeist getrieben. Monatelang ernährte sich der junge Künstler von Küchenabfällen, um seiner Umgebung zu beweisen, dass der Besitz von Geld völlig überflüssig ist und die hemmungslose Jagd nach Reichtum in den sicheren Untergang führt. (Anmeldung erst ab dem 25.10.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 05.11.2019, 18:30 Uhr

    Das Glück der Freundschaft und wie wir es erhalten


    >Freundschaft - das ist für viele von uns mit "Beste , was es gibt auf der Welt", eine ganz besondere Beziehung zu Menschen , mit denen wir uns verbinden. Was aber bedeutet Freundschaft.....Und was macht eine wirklich gute Freundschaft aus? (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 06.11.2019, 19:30 Uhr

    Klassik in der Krypta

    Die Michaeliskirche, das Wahrzeichen Hamburgs, wurde im Jahr 1669 fertiggestellt und nach dem großen Brand im Jahre 1750 errichtete Georg Sonin eine Krypta unter der Michaeliskirche als eines der größten Gewölbe Europas.
    Und in dieser Krypta möchte ich mit Euch Klassik vom Feinsten in einer besonderen Atmosphäre geniessen.
    Wir hören das Klavierquintett A-Dur op. 81 von Antonin Dvorak und das Klavierquintett f-Moll op.34 von Johannes Brahms.
    Es spielt das Amaryllis Quartett und als Solistin Olena Kushpler am Klavier.
    Das Amaryllis Quartett zählt zu den interessantesten Streichquartetten dieser Zeit. Von der Presse und zahlreichen Publika wurden sie aufgrund der phantastischen Klangwelten bisher schon hoch gelobt und erhielten durchweg positive Kritiken.
    Lasst uns die einzigartige Akustik und Stimmung in den geschichtsträchtigen und ehrwürdigen alten Gewölben gemeinsam erleben und hören.. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 07.11.2019, 18:30 Uhr

    Badminton

    Egal, ob Du Dich mal wieder richtig auspowern oder einen entspannten Ballwechsel im Vierer haben möchtest... Badminton bringt auf jeden Fall immer wieder Spaß, für den Anfänger sowie für den Profi. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 07.11.2019, 19:00 Uhr

    Tanzen im Hanseviertel am Hummerstand

    Auch in diesem Winter biete ich wieder den Tanz am Hummerstand im schönen Hanseviertel an - eine schönes event, wie ich fand!
    Wir treffen uns um 19:00 und ich habe eine ganze Barseite reserviert, so dass
    wir genügend Platz haben, um uns zunächst alle stärken und klönen zu können. Der Geheimtipp letztes Mal waren die Riesengarnelen - wirklich köstlich!
    Um 20:00 legt dann ein DJ auf und die eingenommen Kalorien können gleich wieder abgetanzt werden :-) (Aktuell 17 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 08.11.2019, 15:00 Uhr

    Ein Nachmittag in Portugal 🌞🍷🍮

    Genieße Gambas, Fische aller Art oder Meeresfrüchte.
    Unsere große Auswahl an feinsten Speisen aus dem Meer wird dich begeistern.
    Wir erleben einen Nachmittag wir einen kleinen Urlaub an der Algarve.....
    Das La Sepia liegt ganz in der Nähe vom Heiligengeistfeld. Drinnen ist es urgemütlich wie in einer Portugisischen Taverne. Das Essen ist reichhaltig und lecker. (Aktuell 23 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 09.11.2019, 13:50 Uhr

    Borgfelde -zerstört, verkannt und neu entdeckt

    Borgfelde liegt überall dazwischen, im Übegang zwischen Hamm und St. Georg, auf dem Weg vom Bezirk Wandsbek in den Stadtteil Hammerbrook, zwischen diversen großen Verkehrsachsen, auch zwischen reinen Wohngebieten und Gewerbestadtteilen. Vor dem Krieg ein mit Gewerbe und Wohnen im bürgerlichen Segment durchmischtes Quartier nahe der Innenstadt gewesen, wurde es im Krieg sehr stark zerstört, rasch wiederaufgebaut und aufgrund des Hypes um Stadtteile, wie St. Georg, Eppendorf oder Winterhude jahrzehntelang mehr oder weniger vergessen. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 09.11.2019, 15:00 Uhr

    Kaffee-Rundgang durch die Speicherstadt mit Verkostung

    Carsten Ruthe (Twietenkieker) wird uns durch die Speicherstadt führen und und uns hier viele interessante Geschichten erzählen.
    Die Speicherstadt ist seit ihrem Bau vor 130 Jahren das Herz des deutschen Kaffeehandels. Auch heute riecht es verlockend nach diesem begehrten Genussmittel; findet sich doch mit dem Genußspeicher eine der besten Kaffeeröstereien hinter den beeindruckenden roten Mauern.
    Wir gehen beim Spaziergang durch das Welterbe Speicherstadt auf Spurensuche, erfahren Interessantes zu Ursprung und Anbau und erleben bei der Kaffeeverkostung, das Arabica wirklich anders schmeckt als Robusta. Währung der Verkostung und im Anschluss können wir Im Genußspeicher noch leckeren Kuchen genießen. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 09.11.2019, 21:00 Uhr

    TRINITY-PARTY

    Juchuuuuu....endlich steigt wieder die Mega-Trinity-Party im Edelfettwerk! Dieses Mal mit dem Motto: White Night! Dabei ist weiße Kleidung kein MUSS, wird aber gerne gesehen! 300 Gläser Sekt stehen für die ersten Besucher gratis bereit. (Aktuell 23 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 10.11.2019, 10:00 Uhr

    Breakfast Bowling

    Gemeinsames Frühstücken vom reichhaltigen Buffet, incl. 1 Gläschen Prosecco in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr.
    Danach 2 Bowlingspiele incl.Leihschuhe. (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 10.11.2019, 18:00 Uhr

    Alltagsphilosophen

    Die Alltagsphilosophen treffen sich nach der Sommerpause wieder zum Abendessen im Bauwagen des LüttLiv in der Zinnschmelze und reden, diskutieren und lachen. Unser Thema: Überraschungen.Liebst du Überraschung oder eher nicht? Welche Erfahrungen hast du gemacht?
    Ideal mit Bussen, U und S-Bahn(Barmbek) zu erreichen. (Aktuell 9 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 10.11.2019, 18:30 Uhr

    Hamburg Ballett: Ein Sommernachtstraum

    Für die Ballettfreunde gibt es heute mit "Ein Sommernachtstraum" nach William Shakespeare eine John-Neumeier-Choreografie, die auch 30 Jahre nach ihrer Uraufführung nichts von Frische und Faszination eingebüßt hat. (Aktuell 35 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 11.11.2019, 18:00 Uhr

    Billard in Winterhude

    An den 5 reservierten Tischen finden sich je zwei bis vier Spieler zusammen. Das Spiel erfordert Konzentration und Geschicklichkeit, um die Kugeln in den Taschen verschwinden zu lassen. Aber vor allen Dingen macht es Spaß!
    Die Paarungen dürfen übrigens im Laufe des Abends auch gern wechseln. Neue Mitglieder lernen so leicht andere FT-ler kennen. Anfänger sind an diesem Abend ebenso willkommen wie Kenner des Spiels.
    Also - komm` und probiere es aus! (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 12.11.2019, 18:00 Uhr

    Dart

    Beim Dart wird mit 3 Pfeilen auf die Dartscheibe geworfen. Gestartet wird mit einer Punktzahl von 504 und die gilt es, auf Null herunter zu spielen. Die unterschiedlichen Felder auf der Dartscheibe haben verschiedene Punktwerte. Die Punktzahl des getroffenen Feldes wird von der Startzahlt reduziert. Perfekt ist die Mitte zu treffen, denn hier gibt es die höchste Wertung. Das klappt natürlich nicht immer. Aber bei uns steht ja auch der Spaß im Vordergrund.
    Wer das Spiel noch nicht gespielt hat, bekommt natürlich eine Einweisung. Und dann kann es ja auch schon losgehen! (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 13.11.2019, 17:45 Uhr

    Feierabendsingen

    Die Zinnschmelze lädt zum freien, gemeinsamen Singen ein! Fast jeder Mensch singt im Auto oder unter der Dusche, aber nicht jeder traut sich, gemeinsam mit anderen Menschen zu singen oder will sich gleich für einen festen Chor verpflichten. Mit unserem Feierabendsingen sprechen wir speziell diese "SängerInnen" an. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 14.11.2019, 16:45 Uhr

    Meisterwerke des Impressionismus

    Im Herbst und Winter 2019/2020 ist der französische Impressionismus in Form von Spitzenwerken des Ordrupgaard Museums in Hamburg zu Gast. Die Sammlung des seit 1953 staatlichen dänischen Museums geht auf die Schätze zurück, die der Versicherungsdirektor Wilhelm Hansen mit seiner Frau Henny ab Ende des 19. Jahrhunderts zusammentrug. Im Zentrum der Ausstellung stehen Gemälde sämtlicher führender Maler/innen des Impressionismus: Camille Pissaro, Èdouard Manet , Edgar Degas, Alfred Sisley, Claude Monet, Berthe Morisot, Pierre-Auguste Renoir und Eva Gonzalès. Anhand der ausgestellten Werke lassen sich die motivischen, maltechnischen und wahrnehmungsspezifischen Revolutionen, die sich von den 1870er Jahren an binnen weniger Jahrzehnte auf der Leinwand ereigneten, plastisch nachvollziehen. Einen besonderen Höhepunkt bildet eine Werkgruppe von acht Gemälden Paul Gauguins, dessen Schaffen bereits im Zeichen des Post-Impressionismus steht. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 16.11.2019, 13:10 Uhr

    Spaziergang durch Ahrensburg mit Schlossbesichtigung

    Mit einer Besichtigung des Ahrensburger Schlosses entdecken wir die Schönheit der Wohnkultur vergangener Jahrhunderte.
    Auf Pantoffeln gleiten wir durch Jahrhunderte gehobener Wohnkultur. Das Erdgeschoss ist noch geprägt vom Rokoko und dem frühen Klassizismus, eine prächtige Rokokotreppe führt in das erste Geschoss. Hier bestimmen das späte 18. Jahrhundert, Biedermeier und Historismus das Erscheinungsbild.
    Inmitten der unterschiedlichen Stile zeichnet alle Schlossräume die prächtige Ausstattung aus: kostbares Interieur mit wertvollen Vertäfelungen, Parkettböden, Stuckdecken, erlesene Möbel, Kristallüster, Gemälde und Meissener Porzellan. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Samstag, 16.11.2019, 19:10 Uhr

    Die Physiker im Puppentheater

    Wir sehen das FIGURENTHEATER IE PHYSIKERVON FRIEDRICH DÜRRENMATT.
    Einstein, Newton und ihr unbekannter Kollege Möbius sitzen gemeinsam in einer Irrenanstalt ein. Alle drei morden sie nacheinander ihre Krankenschwestern. Was steckt hinter diesen Verbrechen? Wer sind diese drei Männer wirklich? Inspektor Voß ermittelt. Mit und gegen ihn ist die Chefärztin Fräulein v. Zahnd, die ihre ganz eigenen Interessen verfolgt. Denn Möbius hat die Weltformel gefunden und fiele diese in die falschen Hände, bedeutete das das Ende der Menschheit. Und welche Rolle spielt der Geheimdienst in dieser Sache und wer sind seine Auftraggeber? (Aktuell 21 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 16.11.2019, 19:20 Uhr

    The Irish Folk Festival 2019

    Jeder, der das Irish Folk Festival besucht hat, weiß, was ihn erwartet: Die Ruhe vor dem Sturm. Ein spannendes Musikerlebnis lebt von Gegensätzen, die unsere Gefühle in Wallung bringen. Das IFF verdankt seine Faszination der ausgewogenen Balance von Hoch und Tief, von Ent- und Anspannung, von Neu und Alt. Mit etwas Selbstkritik sei gesagt: Man hätte nicht 46 Jahre damit warten sollen, eine IFF-Tour ›The calm before the storm‹ zu nennen. (Aktuell 22 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 17.11.2019, 13:00 Uhr

    Wanderung von der Alster bis Rahlstedt

    Weniger bekannte Wege in Hamburg: Von der Aussenalster in den Nordosten der Stadt. Wir folgen zunächst den Promenaden am Eilbekkanal, dann dem Wanderweg am Flüsschen Wandse. Es geht durch Wohngebiete und das frühere Wandsbeker Industrieviertel, durch Parks und durch Grünanlagen. Schließlich führt uns die Wandse bis ins Zentrum von Rahlstedt. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 17.11.2019, 15:00 Uhr

    Foto-Shooting

    Wir laden dich heute zum professionellen Foto-Shooting im Studio ein! Bei guter Laune und Prosecco werden wir euch ablichten, ab 15 Uhr könnt ihr euch alle halbe Stunde anmelden.20-30 Shoots werden gemacht und die 4 Besten davon (Aktuell 2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 17.11.2019, 17:00 Uhr

    Leckere Tapas zum Sattessen!

    Schlemmen so viel man mag.Im La Madera, Tapas und Steakhouse, in Hamburg Sasel genießen wir am Spanischen Sonntag leckere Tapas inklusive Salatbuffet zum Sattessen. Es gibt vegetarische Tapas kalt und warm, Tapas mit Fisch und Garnelen, Tapas mit Fleisch und diverse Tapas-Saucen zum Dippen. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Montag, 18.11.2019, 18:30 Uhr

    Continuum Movement - komm in die tiefe Entspannung

    KONTINUIERLICHE SANFTE BEWEGUNGEN,dass ist Continuum Movement.
    Durch Atmung und Töne und deine Hände entstehen natürliche Bewegungen deine Körpers. Du wirst überrascht sein (Aktuell 3 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 19.11.2019, 18:30 Uhr

    Rommé-Abend

    Den Tag lassen wir heute mit dem bekannten wie beliebten Rommé-Spiel ausklingen. Wer die Karten geschickt sammelt und die anderen Mitspieler mit der Ablage aller Karten überrascht, ist Gewinner des Spiels. Es ist schnell zu lernen und macht einfach Spaß. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 20.11.2019, 18:30 Uhr

    Ein Abend mit Marilyn Monroe

    Ein Abend mit Marylin Monroe - Autorenlesung
    Ruth-Ester Geiger liest aus ihrer Biographie der Hollywoodlegende. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 21.11.2019, 18:00 Uhr

    Privates Sonderevent: Schach

    Wer hat Lust auf Schach? Egal ob Vereinsspieler oder Anfänger; ich erkläre auch gern Anfängern die Regeln. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Freitag, 22.11.2019, 18:30 Uhr

    Lange Kriminacht im Speicherstadtmuseum

    "Schnaps, das war sein letztes Wort" - unter diesem Titel findet diesmal die Kriminacht statt. Dass ein Abend bei einem "guten Gläschen" manchmal ein überraschendes Ende finden kann, wird uns heute auf spannende und humorvolle Weise aufgezeigt.
    Es lesen: Sabine Trinkhaus, Thomas Kastura und Carsten Sebastian Henn
    In den vergangenen Jahren erfreute sich die lange Kriminacht im Speicherstadtmuseum immer großer Beliebtheit. Ganz sicher werden wir auch diesmal einen unterhaltsamen Abend erleben. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Samstag, 23.11.2019, 09:00 Uhr

    Sprengelmuseum Hannover

    Ein Ausflug in die Landeshauptstadt Niedersachsens mit dem Besuch des Sprengelmuseums. Gestiftet durch Sprengel, zeigt das Museum im Jubiläumsjahr Kunst der 4 Jahrzehnte, seit der Einweihung. Ein MUSS für Liebhaber zeitgenössischer Kunst. (Anmeldung erst ab dem 15.11.2019)

    mehr...
  • Samstag, 23.11.2019, 13:15 Uhr

    Line Dance und Gruppentanz mit Folgetermin am 30.11.

    Die Tanzschule Bartel gibt es bereits seit über 90 Jahren in Hamburg. Man darf davon ausgehen, dass sie etwas vom Tanzen und der Vermittlung dessen verstehen. Ich konnte uns zwei Termine à 1 Stunde sichern, an denen uns unser Tanzlehrer Choreographien aus dem Line Dance beibringen wird. Es wird zu Pop- und Countrymusik getanzt. Und da dem FT-ler ja das Tanzen sowieso im Blut liegt, gibt es am 30.11. gleich den Aufbaukurs. Ganz bestimmt werden wir viel Spaß haben. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Samstag, 23.11.2019, 17:00 Uhr

    Winterzauber in der Almhütte

    In der Vorweihnachtszeit findet auch dieses Jahr der Winterzauber auf dem Wandsbeker Marktplatz statt. Wir schlendern über den Markt und kehren dann in die Almhütte eine. Hier gibt es bayrische Schmankerl in gemütlicher Atmosphäre. (Anmeldung erst ab dem 15.10.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 24.11.2019, 07:00 Uhr

    Besuch des Hamburger Fischmarkts

    Fischmarkt - Hamburgs weltberühmter Wochenmarkt in Altona -
    Der Hamburger Fischmarkt lockt jeden Sonntag 70.000 Besucher an die Elbe. Egal ob Obstkorb, frischer Fisch oder Tropenblumen: Am Hafen wird jeder fündig - und in der Markthalle wird frühmorgens zu Live-Musik getanzt.

    Ein Supermarkt unter freiem Himmel
    Von Fisch und Obst über Blumen und Klamotten zu Souvenirartikeln: An den Ständen des Fischmarkts, aufgereiht auf einer Freifläche am Hafenbecken der Elbe, kann fast alles gekauft werden. Die Körbe mit frischem Obst sind besonders beliebt. Oft gibt es einen Hering zum Einkauf obendrauf - "komm her, zwei Lachs packe ich auch noch dazu", schallt es dem Besucher entgegen. Ob Schnäppchen oder nicht - das muss ein jeder Besucher beim Bummel über den Fischmarkt selbst entscheiden. (Anmeldung erst ab dem 15.11.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 24.11.2019, 15:30 Uhr

    Literatur-Quickies

    Kurz und gut, ist lang genug!
    Die Literatur-Quickies finden jeweils am letzten Sonntag im Monat um 16 Uhr im "Tafelspitz" in der Himmelstraße 5 in Winterhude statt. Bis zu 5 Autorinnen oder Autoren sorgen für Abwechslung. Sie dürfen maximal 15 Minuten vortragen. Ziel ist es, besonders die im Großraum Hamburg ansässigen Schriftsteller vorzustellen. (Anmeldung erst ab dem 05.11.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 26.11.2019, 18:00 Uhr

    Billard im Westen

    Beim Billard geht es darum, mit Hilfe des Queues die Kugeln in die Taschen des Billardtisches verschwinden zu lassen. Zum Schluß ist dann erst die schwarze 8 dran. Und wenn die dann noch im richtigen Loch verschwunden ist, ist das Spiel gewonnen und die Freude groß!
    Es können bis zu 10 Tische belegt werden.
    Wenn Ihr kein Billard spielen könnt, ist es kein Problem. Wir bringen es euch bei.
    Also Mut und ran an den Queue! (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 26.11.2019, 18:15 Uhr

    Hamburg singt

    Hamburg Singt im Chor Für Alle: Jeden Dienstag um 19 Uhr empfängt unweit vom Michel und den Landungsbrücken eine professionelle Liveband alle, die Lust haben, zu Hamburgs größtem "Singen Für Alle". Mitmachen kann ausnahmslos jede/r! (Anmeldung erst ab dem 15.11.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 27.11.2019, 18:30 Uhr

    Nordic Walking um die Außenalster

    Nach Feierabend wollen wir noch einmal ordentlich aktiv werden und walken fröhlich plaudernd, aber doch in einem sportlich zügigen Tempo, um die Außenalster. Anfänger oder Fortgeschrittener, mit oder ohne Stock... egal, sei dabei ! (Aktuell 11 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 28.11.2019, 12:00 Uhr

    Wer Weiß denn Sowas

    WER WEISs DENN SOWAS
    Die Quizsendung mit Kai Pflaume, Bernhard Hoecker und Elton. Es ist mir gelungen. einige Karten für den Livemitschnitt zu einer der bekannten Quiz-Sendungen zu bekommen. (Aktuell 12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 28.11.2019, 19:00 Uhr

    Firststage - Weihnachtsgala

    Weihnachten ist fröhlich, anrührend und zauberhaft. Natürlich. Aber Weihnachten ist auch frech, sexy und originell. Jedenfalls wenn es sich um die Große Weihnachtsshow der Stage School Hamburg handelt.

    2019 bringt das First Stage Theater seine 4. Weihnachtshow auf die Bühne und verspricht: Weihnachtsmagie auf neue, frische und immer wieder überraschende Weise. Denn die Darsteller beherrschen die hohe Kunst der Wendung! Ein Weihnachtsklassiker, dargebracht in glitzernder Puderzucker-Szenerie, wiegt das Publikum ein paar Takte lang in allumfassende Wohlfühl-Sicherheit, um dann eine gänzlich andere Richtung einzuschlagen. Immer? Nein, nicht immer. Sonst wäre es ja keine Überraschung. (Aktuell 42 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 29.11.2019, 18:45 Uhr

    Norderstedter Travelslam

    Auch dieser Abend steht wieder unter dem Motto "Reisende soll man nicht aufhalten, man soll sie erzählen lassen.". 3 Kandiaten erzählen in der Zeit von jeweils 15 Minuten über ihre lustigen, abenteuerlichen und skurrilen Reiseerlebnisse. Sobald mir die Reiseziele bekannt sind, gebe ich Euch diese hier bekannt.

    Am Ende bestimmt das Publikum den/die Sieger/-in. (Anmeldung erst ab dem 25.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 30.11.2019, 15:45 Uhr

    Bonbons selber herstellen im Bonscheladen Ottensen

    Heute erfüllen wir uns mal einen Traum und werden Bonbons nach unseren eigenen Wünschen und Kreation herstellen und mit nach Hause nehmen. Ich denke wir werden eine Menge Spaß haben und die Zeit wird wie im Flug vergehen.

    Zur Orientierung: Der Bonschelden befindet sich schräg gegenüber vom Zeise Kino. (Anmeldung erst ab dem 25.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 30.11.2019, 18:30 Uhr

    A Sea Symphony

    Die HAMBURGER SINGAKADEMIE feiert ihr großes Jubiläum. Dieser älteste Chor Hamburgs wurde 1819 gegründet und feiert dieses Jahr sein 200stes Jubiläum mit einem großen Konzert in der Hamburger Laeizhalle. Dafür wurde eine der markantesten Chorsinfonien des beginnenden 20. Jahrhunderts ausgewählt. A Sea Symphony von Ralph Vaughan Williams, der nicht nur in England höchste Wertschätzung genießt. Leitmotiv des Werkes ist das Meer in seiner Weite, Bedrohlichkeit und Schönheit. Es fungiert als Sehnsuchtsort sowie Metapher für das menschliche Leben. Der optimistische Grundton der dem Werk zugrunde liegenden Gedichte von Walt Whitman spiegelt sich im Werk wider. Großflächige Klänge von Chor und Orchester, durchsetzt von mächtigen Rhythmus-Strukturen und getragen von weitschweifenden Melodiebögen geben der Sinfonie ihre charakteristische Prägung. (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 07.12.2019, 10:00 Uhr

    Coaching Wie schmeckt dir dein Leben

    Kreativ schauen wir über unseren Tellerrand. Schmeckt dir dein Leben,schmeckt dir was auf dem Teller ist?Pragmatische, agile Psychologie. Das bedeutet, ein Eingehen auf die Teilnehmer und die aufkommenden Themen. Coaching im Moment. Wir würzen neu und/oder lassen alte Rezepte weg.. Neue Zutaten? Oder Lieblingrezepte behalten. Schau in dein Leben- was ist bekömmlich ? (Aktuell 5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 20.12.2019, 18:45 Uhr

    Kampnagel: Dublin Nights

    Eine einzigartige und energiegeladene Kombination aus den bekanntesten Songs des irischen Pop und irischem Tanz in all seinen Facetten: DUBLIN NIGHTS! Begleitet von einer fünfköpfigen Band, beweisen erstklassige Tänzerinnen und Tänzer aus Dublin, wie vielseitig und aktuell irischer Tanz sein kann. Talente, die in Hitshows wie Riverdance und Lord of the Dance mittanzten, gründeten ihre eigene Compagnie und zeigen in DUBLIN NIGHTS, wofür sie brennen: moderner irischer Tanz, der das Publikum mitreißt und dabei seine Wurzeln nicht verkennt! Mit Hits von U2, The Cranberries, Sinéad O'Connor, Ronan Keating und vielen mehr lässt DUBLIN NIGHTS den Irish Dance neu aufleben. Eine unvergleichliche Tanzshow direkt von der grünen Insel! (Aktuell 52 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 31.12.2019, 20:45 Uhr

    Silvester- Bordparty

    Wir feiern den Ausklang des Jahres an Bord der Barkasse und schippern gemeinsam durch den Hamburger Hafen und entlang der Elbe. Nach dem Finderfood Buffet gibt es die Möglichkeit zum Tanzen, unser DJ wird für die passende Musik sorgen.
    Von Bord aus können wir das Silvester- Feuerwerk wunderbar verfolgen. Die Barkasse hat auch ein großes Freideck, wo wir gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen werden. Die Party hat das Motto "Mit Glam und Glitter ins neue Jahr". (Aktuell 42 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 31.12.2019, 21:00 Uhr

    Silvester in den Hamburger Kammerspielen: Männerbeschaffungsmaßnahmen

    Sie werden immer mehr: Frauen mit guten Jobs aber ohne Mann. Bei dem Workshop Männerbeschaffungsmaßnahmen treffen vier beruflich erfolgreiche, aber alleinstehende Frauen aufeinander. Das erklärte Ziel ist es, die weibliche Ausstrahlung im täglichen Leben durch die Kraft des Gesanges neu zu definieren. Gesagt - getan, denn die Teilnahme an diesem "ultimativen Workshop" lohnt sich allemal - für Männer und Frauen. Männerbeschaffungsmaßnahmen ist eine putzmuntere Reise durch die Liebessehnsüchte der modernen Single-Gesellschaft. Ein Abend voller musikalischer Highlights zum Mitsingen und Mitlachen, der auf humorvolle Weise ein hochaktuelles Thema in unserer Gesellschaft aufgreift. (Aktuell 30 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 16.05.2020, 11:00 Uhr

    Wochenendfahrt: Meyer-Werft und Rhododendrenpark

    Bekannt ist diese Werft durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe. Bis heute hat die Werft 46 Luxusliner für Kunden aus aller Welt gebaut. (Aktuell 23 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 31.12.2021, 18:00 Uhr

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - klicke dazu einfach hier:

     Newsletter anfordern (Aktuell 2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!