Freizeit Treffs Logo Hamburg erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne nette und aktive Männer und Frauen aus deiner Nähe kennen!

Aktuell kannst du dich bei uns zu 124 Events und Reisen anmelden! Alle Einzelheiten (Teilnehmerliste, Treffpunkt, Eventleiter etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich.

  • Donnerstag, 22.08.2019, 18:30 Uhr

    „Jules und Jim“

    "Jules und Jim" von Henri Roché. Eine literarische Amour Fou mit Musik.
    Saskia Junggeburth (Text), Ulrich Kodjo Wendt (Musik) (6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 22.08.2019, 18:45 Uhr

    Koppheister Kneipenquiz

    Am heutigen Abend findet das nächste Koppheister Kneipenquiz statt. Dann heißt es wieder: Schlaumeier, Ratefüchse und Klugschwätzer aufgepasst. Die Quizfragen sind bunt gemischt. Gespielt wird in Teams mit maximal 5 Personen.

    Da wir bei den vergangenen Veranstaltungen eine Menge Spaß hatten und das ein oder andere Mal auch erfolgreich den 1. Platz belegt haben, denke ich, dass wir auch am heutigen Abend wieder viel Spaß haben werden. Gewinnen ist zweitrangig, der Gemeinschaftssinn und der Spaß am Raten steht im Vordergrund. (15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 23.08.2019, 14:30 Uhr

    Sammlung Falckenberg Harburg: Tag der offenen Tür

    Sammlung Falckenberg in Harburg hat "Tag der Offenen Tür". Warum nicht die Gelegenheit nützen.
    Es finden mehrere Führungen statt, an der um 15 Uhr versuchen wir teilzunehmen. Dannach können wir dann in kleinen Gruppen die Ausstellung erkunden und nachher noch wo einkehren. Aktuell (3 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 23.08.2019, 16:10 Uhr

    Hamm, die unbekannte Schöne

    Hamm ist der Stadtteil, der als einer von mehreren vor allem durch seine nahezu vollständige Zerstörung durch die Operation Gomorrah im 2. WK in seinem Ruf in der Nachkriegszeit erheblich gelitten hat. Ein einheitlicher Wiederaufbau und die Tatsache, dass sich bis heute mehr historische Zeugnisse der Vorkriegszeit erhalten haben, als man gemeinhin denken mag, machen neben dem vorhandenen üppigen Grün jedoch heute den besonderen Reiz des Stadtteils aus, der erst noch entdeckt werden muss. Zudem hat sich in den letzten zehn Jahren auch baulich sehr viel getan. (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 23.08.2019, 19:19 Uhr

    Weinfest auf St Pauli 🍷🎶🍲

    Beim St. Pauli Winzerfest präsentieren deutsche Winzer ihre Weine aus eigener Herstellung - Mitten im Herzen der Reeperbahn auf dem Spielbudenplatz.
    Dazu werden Köstlichkeiten vom Grill, Flammkuchen, Käsespezialitäten, Crêpes, Scampis und weitere Leckereien serviert. Auf unserer Livebühne erwartet Euch außerdem ein abwechslungsreiches Musikprogramm (50 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 24.08.2019, 18:30 Uhr

    Nette Leute treffen in Altona ( Stammtisch)

    Nette Leute treffen in Altona.
    Es ist interessant, nette FTler zu treffen, die im gleichen Stadtteil oder nahe bei wohnen.
    So kann man sich näher kennen lernen und auch vielleicht mal was spontanes unternehmen.
    Als Ablauf habe ich gedacht, dass wir zunächst eine freiwillige Vorstellungsrunde machen.
    Dann können wir einfach gemeinsam Ideen zusammen tragen, was für Events in Altona so möglich sind. Aktuell (3 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 24.08.2019, 21:50 Uhr

    Tanzen am Samstag

    Einer der besten Clubs in Hamburg für uns. Da stimmt das Ambiente und das Publikum. Wir haben hier schon viele gemeinsame Tanzabende und -nächte verbracht. Mit FT-Leuten immer ein super Erlebnis. (12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 25.08.2019, 08:18 Uhr

    Fischmarkt und Party 💃🍻

    Jeden Sonntag Morgen lockt der Fischmarkt fast 70.000 Besucher an die Elbe. Fündig wird jeder, da hier fast alles verkauft wird: Von üppigen Obstkörben, frischem Fisch oder Plastiktüten voller Wurst bis hin zu Porzelan, Textilien und ganzte Urwälder an Grünpflanzen. Hier treffen außerdem Nachtschwärmer, die gerade noch auf der Reeperbahn gefeiert haben auf Frühaufsteher, die sich das sonntägliche Schauspiel nicht entgehen lassen wollen. Doch es wird nicht nur gestaunt, gehandelt und verkauft: In der historischen Fischauktionshalle kann hier zu Jazz-, Country- und Westernmusik getanzt und gefeiert werden. (13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 25.08.2019, 10:30 Uhr

    Edles Brunchen in Altona

    Dieses Brunchen ist sehr beliebt und war bereits bei vielen Anfragen ausgebucht. Es erwartet uns: frisch gebrühter Kaffee / Tee / Orangensaft / Tomatensaft / saisonal angepasste Auswahl, inklusive einem Glas Prosecco. (10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 25.08.2019, 10:45 Uhr

    Hafen-City: Brückenschlag

    Die Hafen-City Hamburg ist ein quirliger Ort, ständig im Wachsen. Nun ist die U4 bis Elbbrücken befahrbar.
    Lassen wir uns die neuesten Details dazu in einer Führung erklären. (20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 25.08.2019, 16:00 Uhr

    Eis schlecken und Chorfestival im Park

    Hamburgs Chorszene ist so bunt, wie Blumen in einem Park. Daher ist der Musikpavillon in Planten un Blomen die perfekte Location für ein Festival dieser Art.
    Inmitten von blühenden Blumen präsentieren sich Chöre aus der Hansestadt dem Hamburger Publikum. Auch Mitsing-Angebote für Groß und Klein sind geplant.
    Auch gibt es eine super Eisdiele im Park, wo wir einkehren werden. (47 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 26.08.2019, 18:00 Uhr

    Mit Kugeln, Kö und Fred - Billard

    Billard im Westen. Auch haben wir hier die gleiche Flatrate von 5,00 € für den ganzen Abend vereinbart. Es können bis zu 10 Tischen belegt werden.
    Ob Anfänger oder Könner - jeder kann mitmachen. (7 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 26.08.2019, 18:20 Uhr

    Stress Ade 👋

    Diesmal schnuppern wir rein in Continuum Movement. Noch nie gehört? Dann lass dich überraschen und mach mit. Atmung, Töne und fließende Bewegungen bescheren Dir ein neues Körpergerfühl der totalen Entschleunigung (7 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 27.08.2019, 15:15 Uhr

    Erkunden und chillen in der Hafen City 🍹🥘

    Die Hafencity ist immer einen Besuch wert. Kaum war man einmal 4 Wochen nicht da hat sich schon einiges geändert...
    Wir erkunden in chilliger Atmosphäre und bei bestimmt bestem Wetter die neu entstandenen Gebäude. (26 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 30.08.2019, 08:00 Uhr

    Spreewald - Busreise mit Stadttouren

    Wochenendreise !
    Noch immer ist der Spreewald das "touristische Juwel” in Ost-Deutschland: Bei dieser Luxus-Weekend-Reise in der Ruhe der einzigartigen Natur genießen wir eine erholsamen Kahnfahrt. Wir werden mit dem Bus in Hamburg abgeholt und besichtigen Potsdam. Dann geht es weiter nach Cottbus in unser Luxushotel mit Sauna Fitness und BAR. (22 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 30.08.2019, 15:45 Uhr

    150 Jahre Hamburger Kunsthalle

    Die Hamburger Kunsthalle, eines der bedeutendsten Kunstmuseen Deutschlands, feiert im Jahr 2019 ihr 150 jähriges Bestehen und präsentiert aus diesem Anlass eine umfassende und vielschichtige Jubiläumsausstellung. Am 30 August 1869 wurde der Gründungsbau zwischen Hauptbahnhof und Alster eröffnet. Damit wurde ein würdiger Ort für die bis dahin bestehende "Städtische Gemälde-Galerie" geschaffen, die durch das Engagement Hamburger Büger-innen bereits seit 1850 zugänglich war.
    Die Ausstellung zeigt unbekannte Einblicke und bislang unerzählte Geschichten des Hauses und der Sammlung. Schlaglichtartig werden dazu die heute wie damals geltenden Hauptaufgaben des Museums befragt: das Ausstellen, Sammeln, Vermitteln, Bewahren und Forschen. Wie wird eine Sammlung gestaltet? Warum werden bestimmte Werke ausgestellt und warum bleiben andere im Depot? Wie öffentlich ist das Museum? Was wissen wir über Herkunft, Bedeutung und Zustand von Kunstwerken. In Rückblicken auf 150 Jahre Hamburger Kunsthalle werden unterschiedliche Perspektiven dieser Museumsaufgaben präsentiert Gemälde, Handzeicnungen, Graphiken sowie neu aufgearbeitetes Archivmaterial, Fotografien, Film- und Zeitungsberichte veranschaulichen schillernde Zeiten aber auch historisch schwierige Phasen des traditionsreichen Hauses. Uns erwarten vielseitige Eindrücke einer lebendigen Museumsgeschichte.
    Gefördert von: Behörde für Kultur und Medien, Hubertus Wald Stiftung, Freunde der Kunsthalle e.V. (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 30.08.2019, 17:00 Uhr

    Rundgang Ottensen - vom Arbeiterstadtteil zum Szeneviertel

    Carsten Ruthe (Twietenkieker) wird uns durch Ottensen führen und uns berichten, wie dieser Stadtteil sich zum Szeneviertel entwickelt hat.

    Ottensen, das heißt enge Straßen voller Menschen. Shoppen bunte Kneipen - und Cafészene und beliebter Wohnstandort. Heute ist Ottensen der Stadtteil der Medien und Filmszene. Das war nicht immer so. Noch in den Siebziger Jahren wollte man das ehemalige Industriedorf Ottensen komplett abreißen....

    Warum hieß Ottensen im Volksmund Mottenburg? Diese und andere Geschichten erzählt uns Carsten Ruthe und führt uns an einige der nettesten Kneipen der Stadt vorbei. Wir schauen in modern umgestaltete Fabrikhöfe, wie den bekannten Zeisehallen. (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 30.08.2019, 18:15 Uhr

    Kochkurs: Brot backen im Frischeparadies

    Das Frische Paradies ist die Top-Adresse am Fischmarkt für frische und extravagante Lebensmittel. Heute möchte ich mit Euch in der kleinsten Küche Hamburgs Brote backen und verschiedene Dips herstellen. Den Abend habe ich mir sehr gemütlich im kleinen Kreis wie folgt vorgestellt:

    Cremantempfang

    Herstellung von drei bis vier Brote (je nach Eignung von den Teilnehmern)

    Herstellung von Beilagen für die Brote

    Gemeinsames Abendbrot inkl. Softgetränke (Wasser, Cola und Säfte), Getränke wie Bier, Wein etc. werden extra berechnet.

    Eine Führung durch den Frischemarkt nach Ladenschluss konnte ich ebenfalls für uns organisieren.

    Nach Herstellung der Brote und Dips werden wir diese bei einem gemeinsamen Abendessen verspeisen. Ich freue mich auf einen schönen (Koch-)Abend mit Euch. Aktuell (2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 31.08.2019, 11:00 Uhr

    Walk und Talk

    Wir wandern gemütlich entlang des Alsterlaufs von der Ratsmühle bis zum Torhaus Wellingsbüttel. Sinn von Walk und Talk ist, dass jede/r mit jeder/m walkt und talkt. Also Slowtalk statt Speeddating.
    Dauer ca 1,5 - 2 Stunden (12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 31.08.2019, 14:00 Uhr

    Konzert für Toleranz

    Am 31. August findet das vierte Konzert für Toleranz auf dem Wandsbeker Marktplatz statt!
    Die Idee für dieses Großevent ist 2015 im Rahmen eines Workshops der Flüchtlingshilfe Welcome to Wandsbek entstanden - seither ist das KfT eine feste Institution. (8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 31.08.2019, 19:00 Uhr

    Nette Leute treffen in Harburg (Stammtisch)

    Nachdem der 1. Stammtisch sehr viel Spaß gemacht hat,
    wollen wir uns nun so 1x im Monat treffen. (8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 31.08.2019, 19:30 Uhr

    Open Air Kino in Norderstedt

    Auch in diesem Jahr findet in Norderstedt auf dem Rathausmarkt ein Open-Air Kino statt. Es läuft die Komödie "Monsieur Claude und seine Töchter" (2. Teil). Vor dem Film gibt es Live-Musik mit der Band "Saints in Action". Wer den Film und/oder die Band nicht kennt, es gibt den Kino-Trailer und ein Video von der Band auf YouTube. Schaut gerne mal rein, um Euch zu inspirieren.

    Der Film beginnt um 20:40 Uhr. (11 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 01.09.2019, 09:30 Uhr

    Fahrradtour in der Lübecker Bucht und Umgebung

    Wir wollen mal wieder Ostseeluft schnuppern... leihen uns deshalb in Niendorf Fahrräder aus und genießen auf unserer ca. 40 km langen Tour das Meer und das wunderschöne Hinterland bei natürlich wieder schönstem Sonnenschein :-))

    Von Niendorf aus radeln wir entlang der Küste bis zum Café/Restaurant Hermannshöhe. Dort werden wir uns mit herrlichem Blick auf die Ostsee stärken. Wir radeln durch das schöne Schleswig Holstein bis zum Hemmelsdorfer See und genießen in der Fischkate direkt am Wasser auf Bänken die Sonne. Anschließend geht es zurück nach Niendorf und wer möchte, chillt mit mir noch gemütlich in der Strandbar auf Liegestühlen. Ein schöner "Urlaubstag" neigt sich dem Ende zu. (21 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 01.09.2019, 14:30 Uhr

    Kunsthalle Hamburg: Eintritt frei

    Die Hamburger Kunsthalle feiert ihr 150jähriges Bestehen.
    Alle Hamburger und Gäste sind dazu herzlich eingeladen. Eintritt frei. (20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 01.09.2019, 18:30 Uhr

    Patentöchter

    Patentöchter - im Schatten der RAF - ein Dialog von Julia Albrecht und Corinna Ponto / Regie Gernot Grünewald. Ein faszinierendes Dokument der Zeitgeschichte aus dem Deutschen Herbst 1977 - und aus Hamburg. " (5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 02.09.2019, 15:00 Uhr

    Café Himmelsschreiber

    Genießt ein umfangreiches Serviceangebot des CAFÉ HIMMELSSCHREIBERs auf der Aussichtsterrasse an Startbahn, Rollwegen und Abfertigungsvorfeld des Hamburg Airports: Das Café befindet sich direkt am General Aviation Terminal (GAT) des Airports und bietet ein ausgefallenes Erlebnis! Diverse Kaffeespezialitäten, abwechslungsreiche Snacks - bis zum Feierabendgetränk bei Sonnenuntergang genießt Ihr hier die Fliegerei aus erster Hand! (16 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 02.09.2019, 18:00 Uhr

    Gesellig Bowlen mit Fred

    Hallo Sportfreunde, endlich können wir mal wieder eine Runde lustige Kugeln schieben.
    Die Kosten für den Abend belaufen sich auf 10,80€ für die Bahn ( ca. 3 Spiele ) + 2,30 für die Schuhe, da nur mit Bowlingschuhe auf den Bahnen gespielt werden darf. Pro Bahn können bis zu 8 Personen spielen. (8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 03.09.2019, 14:00 Uhr

    Hummel-Bummel

    Auf dem Strich gehen: Der "Hummel-Bummel" lädt zu einem informativen (und kostenlosen!) Spaziergang durch die Hamburger Neustadt ein. Mit dem "Hummel Bummel" gibt es in Hamburg eine Möglichkeit, Geschichte kennen zu lernen: mit diesem Stadtrundgang entdecken wir auf eigene Faust die Hamburger Neustadt mit ihren Galerien, mit der Gastronomie und 400 Jahren Geschichte. (10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 03.09.2019, 19:30 Uhr

    MEDITATION für Anfänger

    Für viele Menschen ist Meditation, dass "in sich gehen", für einen Moment in die Stille gehen, ein wichtiger Ausgleich in ihrem ansonsten oft hektischen Alltag.

    Der Zustand der Meditation macht es möglich, dass sich Stille, Friede und Liebe in uns ausbreiten. Es kommt dabei gleichzeitig zu einer Harmonisierung mit unserem Unterbewusstsein, dass einen viel größeren Anteil an unserem Wesen hat, als unser quirliges Tagesbewusstsein. Meditation führt zu größerer Klarheit und einem Grundgefühl des Wohlbefindens.

    Aber zu meditieren ist anfangs gar nicht so leicht, denn unser Verstand ist wie ein Baby: Du willst ihn ins Bett bringen, aber er will lieber spielen!
    Unser Verstand findet immer irgendetwas, was ihn gerade stört oder etwas, dass ein vermeintliches Problem ist oder eine interessante Idee,
    um die unsere Gedanken dann gerne kreisen wollen. Und wenn du dies zulässt, kommst du nie zur Ruhe.
    Erst wenn du lernst, deinen Gedanken eine zeitlang nicht mehr zu folgen, ihnen für eine Weile keine Aufmerksamkeit mehr zu schenken, tritt irgendwann Stille ein. (27 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 04.09.2019, 18:30 Uhr

    Nordic Walking um die Außenalster

    Wir walken an einem der letzten warmen Sommerabende in einem zügig sportlichen Tempo eine große Runde um die Außenalster.
    Anschließend ist wie immer die Einkehr im Alster Cliff geplant, wo wir bei einem kühlen Drink das tolle Panorama genießen.
    Mit oder ohne Stock... Anfänger oder Fortgeschrittener... egal, komm' vorbei... (16 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 05.09.2019, 17:00 Uhr

    Andronaco After Work Wine 🎶🍷

    Feierabend auf italienisch 🇮🇪 Die WineLounge Andronaco ist ein Feierabend-Event für alle Genießer, Feinschmecker und Weinliebhaber. Der Name Andronaco steht schon seit Jahrzehnten für Genuss und die italienische Lebensart. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Samstag, 07.09.2019, 09:00 Uhr

    Celle, - von Hexen und Fachwerkhäusern

    Wir fahren nach Celle. Hier werden wir auf unterschiedlichste Art und Weise eintauchen in die Welt der Vergangenheit, des Aberglaubens und des Celler Bürgertums.
    Ich habe mich für eine Hexenführung und eine klassische Stadtführung entschieden. Unter dem Motto " geholfen, geheilt, verkannt, verbrannt " wandeln wir auf den Spuren der Hexen und begeben uns in das 16. Jahrhundert, die Zeit des Humanismus und der Renaissance, aber auch die Zeit des Aberglaubens und der Hexenjagdt.
    Eine Base erzählt uns alte Hexenweisen. Sie berichtet von tragischen Schicksalen weiser Frauen, in jener Zeit als Hexen gefürchtet. Dennoch kommt die Fröhlichkeit nicht zu kurz. Lassen wir uns überraschen...
    Nach einer Mittagspause nehmen wir an eine Stadtführung durch die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und Geschichten teil. Celle ist eine Stadt mit viel Charm und schönen historischem Stadtbild, lauschigen Gassen und Hinterhöfe. Rund 500 aufwendig restaurierte und denkmalgeschützte Fachwerkhäuser sind beeindruckende Zeugnisse aus 5 Jahrhunderten bewegter Stadtgeschichte. (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 07.09.2019, 15:45 Uhr

    Geführte Stadiontour beim 1. FC St. Pauli

    Dieses Event richtet sich an alle Mitglieder, die im März an diesem Event nicht teilnehmen konnten oder auch an alle neuen Mitglieder, die das St. Pauli Stadion einmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen wollen. Wir werden bei der 2-stündigen Führung die Geschichte des Vereins kennenlernen, die aus vielen Höhen und Tiefen der Vereinsgeschichte einher geht. (11 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 08.09.2019, 14:50 Uhr

    In und rund um Norderstedt, Radtour

    ob man es glaubt oder nicht, aber zwischen der A7 und Norderstedt finden sich wunderschöne Landschaftsräume, kombiniert aus weiten Wäldern, großen Pferdekoppeln, uralten landwirtschaftlichen Gehöften und schönen Bachläufen. Auch rund um den Flughafen trifft man auf überraschend schön gestaltete naturnahe Räume. (14 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 10.09.2019, 18:45 Uhr

    Comedy Contest mit Bülent Ceylan

    Das Knust ist eine rustikale Kneipe im Karolinenviertel mit überwiegend Stehplätzen! Hier zeichnet der NDR heute 2 Stunden lang auf: Bernhard Hoecker als Moderator und Bülent Ceylan als Gast!! (22 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 10.09.2019, 19:00 Uhr

    Doko im Feuervogel Wandsbek

    Die Doppelkopf-Saison startet wieder! Wir treffen uns im Feuervogel und finden zu viert oder zu fünft zusammen, um beim Doppelkopf einen geselligen Abend zu verbringen. Man muss sich bei diesem Spiel schon konzentrieren, um herauszufinden, wer die zweite Dame hat. Aber der Spaß ist uns als FTler natürlich auch an diesem Abend ganz wichtig! Du kennst das Spiel noch nicht? Macht nichts! Wenn dir Begriffe wie "Trumpf" und "Stich" aus anderen Kartenspielen geläufig sind, kannst du an diesem Abend das Doppelkopfspiel kennenlernen. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 12.09.2019, 16:30 Uhr

    geführte Brauereibesichtigung

    Die Brauwerk produziert erfrischend unkonventionelle Biere in ihrer ganzen ursprünglichen Geschmacksvielfalt - und als einzige Hamburger Brauerei vollständig in Bio-Qualität! (5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 12.09.2019, 18:30 Uhr

    Badminton

    Wer hat wieder Lust, in unserer lustigen Runde dabei zu sein? Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener...

    Ich habe für uns mehrere Badmintonplätze reserviert. Der Gesamtpreis wird auf die angemeldeten Teilnehmer umgelegt und beträgt dann je nach Teilnehmerzahl ca. 7,00 €.

    Aufgrund des Hallenbodens dürfen die Plätze nur mit heller Sohle betreten werden. Es gibt die Möglichkeit, sich sowohl Schuhe als auch Schläger für jeweils 3,50 € zu leihen.

    Anschließend gehen wir wieder ins Schweinske. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 12.09.2019, 19:20 Uhr

    Blues Konzert mit Chris Cain im Kulturwerk am See

    Seine Leidenschaft und Intensität für Musik wurden schon früh im Leben durch die tiefe Liebe zu Blues und Soul seiner Eltern geweckt. Cain erlebte sein erstes BB King-Konzert im Alter von 3 Jahren. Im Alter von 8 Jahren brachte sich Cain das Gitarrespielen bei und begann professionell zu spielen, bevor er 18 war. Die Kombination aus Blues-Ausbildung und Jazzstudien sorgte dafür, dass sich Chris Cain im Gitarrenstil auszeichnen konnte. Alle seine Bemühungen haben ihn an die Spitze der Blues-Szene gebracht. (7 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 13.09.2019, 19:00 Uhr

    The C.C.R. Revival Band

    John Fogerty mag wohl das bekannteste Gründungsmitglied von Creedance Clearwater Revival gewesen sein. Als Frontmann und Leadgitarrist schenkte er uns mit seiner Band unvergessene Songs. "Bad Moon Rising", "Have You Ever Seen The Rain", "Susi Q" oder "I Heard It Through The Grapevine" .... fast jeder kennt einige der vielen Hits der legendären Band. An diesem Abend spielt eine Coverband uns einen bunten Mix der besten Songs und wird ganz sicher für beste Stimmung sorgen.
    Wir kommen übrigens zum vergünstigten Preis (sonst € 18,30) in diesen Musikgenuss! (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 13.09.2019, 19:30 Uhr

    Geführter Spaziergang durch den Stadtteil St. Pauli

    Als Vergnügungsviertel beherbergt St. Pauli eine Vielzahl an Musik-Clubs, Kneipen und Diskotheken unterschiedlichster Stilrichtungen und Qualität, die jedes Wochenende Ziel von Hamburgern und Touristen sind. Doch der geschichtliche Hintergrund der Reeperbahn ist ein ganz anderer, den wir an diesem Abend erfahren werden. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Freitag, 13.09.2019, 21:00 Uhr

    Die Klangwolke zum Vollmond am Planetarium

    Das Planetarium feiert 50 Jahre Mondlandung. In diesem Zusammenhang bietet das Planetarium ein besonderes Event an.
    Uns erwartet ein sinnliches Gesamtkunstwerk. Auf der Wiese vor dem Planetarium werden wir mit New Classik und Klängen zum Träumen verzaubert, während von oben der Vollmond die Szenerie in Silberglanz hüllt. Alexander Raytchev und Cord Brandias spielen feinfühlige Pianoklänge und elektronische Sphärensounds und hüllen damit die abendliche Szenerie in eine entspannte Wohlfühl-Atmosphäre ein. Bei hoffentlich klarer Sicht lohnt sich der Blick auf Mond und Sterne. Es entsteht eine Open-Air-Klangwolke der ganz besonderen Art. Ein Event für Freiluftenthuasiasten mit Lust auf gute Musik. (13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 14.09.2019, 11:00 Uhr

    Privates Sonderevent: Radtour Schicke Parks und dicke Pötte

    Carsten Ruthe (Twietenkieker) wird uns mit dem Fahrrad durch noble Parks im Hamburger Westen und entlang der Elbe führen - Faszinierend und informativ.

    Von Altona nach Westen reihen sich hoch über der Elbe Hamburgs beliebtesten Wohngebiete von Othmarschen bis Blankenese. Bereits im 17. Jahrhundert begannen reiche Kaufleute hier ihre Landsitze einzurichten, umgeben von großzügigen Parks. Zu Recht sind die Elbvororte auch heute die bevorzugte Wohngegend der wohlhabenden Hamburger Familien. Unsere Tour führt uns durch den wunderschönen Jenischpark mit dem klassizistischen Jenischhaus und dem Ernst-Barlach-Museum, vorbei am Internationalen Seegerichtshof, der einzigen UNO-Einrichtung in Deutschland bis nach Blankenese. Vom Baur´s Park aus genießen wir einen fantastischen Blick auf die Elbe bevor es durch Blankenese steil an den Elbstrand hinunter geht. In den zahlreichen Cafe´s und Restaurants am Strandweg besteht die Möglichkeit einer kleinen Kaffeepause.

    Immer mit direktem Blick auf die Elbe geht es dann entspannt und komplett autofrei auf der Elbpromenade wieder zurück Richtung Innenstadt. Der Hafen ist jetzt nah, und lautlos gleiten die Containerriesen am Betrachter vorbei. Wir werden die Lotsen bei ihrer nicht ungefährlichen Arbeit, wenn sie an Strickleitern die haushohen Bordwände ersteigen, beobachten. Carsten Ruthe (Twietenkieker) hat dazu viele interessante Informationen und Geschichten auf Lager.

    Der letzte Abschnitt der Tour führt uns durch das romantische Övelgönne mit seinen alten Lotsen- und Kapitänshäusern und zum Museumshafen. (20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 14.09.2019, 11:15 Uhr

    Klettern im Wald-Hochseilgarten

    Habt ihr wieder Lust, mit mir in diesem einzigartigen Wald-Hochseilgarten zu klettern? Nach einer kurzen Einweisung können wir uns auf sieben unterschiedlichen Routen austoben... Vom Klettern für Einsteiger bis zur Mount-Everest-Route (nichts für Angsthasen!) ist alles dabei.

    Das Klettern ist absolut sicher: Mit dem Sicherungssystem fädeln wir uns zu Beginn der Route ein und bleiben solange am Stahlseil gesichert, bis wir wieder auf dem Boden sind. (11 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 14.09.2019, 14:50 Uhr

    Früher Mauer, heute Grenze, architekturhistorische Führung in Hamburg-Altstadt

    Es gibt sicher nicht wenige, welche sich über die beiden Bezeichnungen "Alt- und Neustadt" für das Stadtzentrum Hamburgs innerhalb des Wallrings wundern dürften. Hamburg hat tatsächlich einmal eine mittelalterliche Alttstadt gehabt, umgeben von einer Mauer, welche vm Aussehen in etwa mit jenen von Lübeck. Noch heute kann man anhand von Ortsbezeichnungen, Platzräumen und Straßenverläufen deren Verlauf gut nachvollziehen. Heute tatsächlich gibt es wieder zahlreiche Orte rund um die Altstadt, welche deren Funktion verschiedentlich neu interpretieren. (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 15.09.2019, 14:00 Uhr

    Die Wallanlagen / Planten un Blomen

    Hamburgs älteste Parkanlagen entstanden bereits ab 1832 mit der Umwandlung des westlichen Teils der alten Stadtbefestigung. Sie ist noch heute in einigen wenigen Rudimenten zu erkennen. Mit Trümmerschutt aufgefüllt und für die Gartenschauen 1953, 1963 und 1983 mehrfach umgestaltet, bergen die Wallanlagen bis heute manches Kleinod, das auch vielen Hamburgern unbekannt ist. Interessant ist auch die Geschichte der Gartenschauen selbst.
    Die Tour dauert ca. 2,5 Stunden und endet in der Nähe des Bahnhofs Dammtor. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 15.09.2019, 14:30 Uhr

    Blues im Cafe Palme

    Der Botanische Garten gegenüber der S-Bahn Klein-Flottbek bietet an diesem Sonntag im Cafe Palme einen besonderen Leckerbissen an: außer Bier, Eis und Kuchen kommt Tony Tilottas Band mit gutem Blues! (25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 16.09.2019, 18:00 Uhr

    Billard im Café-Kö

    Wir treffen uns zum beliebten Billardspiel in Winterhude. Pro Tisch spielen zwei bis vier Spieler - je nach Teilnehmerzahl, denn es sind fünf Tische für uns reserviert. Mit Konzentration, Geschicklichkeit und oft auch ein bisschen Glück lassen wir die Kugeln vom Tisch verschwinden. Ganz wichtig ist aber für uns auch immer der Spaß an diesem Abend! (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 17.09.2019, 18:00 Uhr

    Dart - Wer trifft die Scheibe?

    Dart ist ein Spiel, bei dem man mit 3 Pfeilen auf eine Punktescheibe wirft, um die Punktzahl 504 auf 0 zu bringen. Für unsere Anfänger wird eine Einweisung erfolgen. Die Kosten pro Runde beträgt 0,50 € pro Person. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 19.09.2019, 18:00 Uhr

    Gin Sul Alster Work Cruise - After Work Party

    Gin Sul lädt zu einer Retro-Dampfer-Fahrt mit der "Goldbek" ein. Von hier aus können wir die Sehenswürdigkeiten und die beliebten Gebäude an der Alster in einem anderen Licht sehen. Dabei sorgt Discofamily mit Chillout und Electro für ausgelassene Stimmung. Also ganz gleich, ob wir an Deck die Aussicht mit GIN SUL Tonics genießen oder zur Musik tanzen möchten - Wohlfühlstimmung, ein hoher Spaßfaktor und ein unvergesslicher Abend sind garantiert. Und damit gleich zu Beginn die Stimmung steigt, ist ein Begrüßungs-Highball (Cocktail) bereits im Fahrtpreis enthalten. (10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 19.09.2019, 18:45 Uhr

    Koppheister Kneipenquiz

    Am heutigen Abend findet das nächste Koppheister Kneipenquiz statt. Dann heißt es wieder: Schlaumeier, Ratefüchse und Klugschwätzer aufgepasst. Die Quifragen sind bunt gemischt. Gespielt wird in Teams mit maximal 5 Personen.

    Da wir bei den vergangenen Veranstaltungen eine Menge Spaß hatten und auch den ein oder anderen 1. Platz belegen konnten, denke ich, dass wir auch heute einen schönen Abend haben werden. Gewinnen ist zweitrangig, der Gemeinschaftssinn und auch der Spaß an Quizfragen steht im Vordergrund. (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Samstag, 21.09.2019, 12:00 Uhr

    Citypilgerung

    Wir pilgern mit dem Pilgerpastor Lohse von der Jakobikirche durch die Stadt zum Lohsepark und zurück.Wir erfahren vieles, was sicher dem einen oder der anderen neu sein wird. Die Tour dauert ca. zwei Stunden. Bitte bringe dir etwas zu essen und trinken mit. Und bitte bequeme Schuhe 👟 anziehen, denn der Weg geht meist über Asphalt. Die Kleidung sollte dem Wetter an diesem Tag angepasst sein. Die zehn Euro werden als Spende an das Pilgerbüro weitergeleitet. (6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 21.09.2019, 13:45 Uhr

    Im Groß-Canadier die Stadt entdecken

    Bei dieser traumhaften Tour auf dem Wasser werden wir Dinge entdecken, die wir aus dieser Perspektive noch nie gesehen haben. In sicheren Groß-Canadiern geht es drei Stunden mit einem ausgebildeten Tourenbegleiter/Steuermann und einem Stadtführer durch Hamburgs Alsterkanäle und auf die Außenalster. Vorbei an prächtigen Kaufmannsvillen, alten Industrieanlagen und viel Natur. Unterwegs werden an besonders schönen Punkten kleine Stopps eingelegt und wir erfahren bei Getränken und kleinen Snacks viel Interessantes und Spannendes, Lustiges und auch Kurioses über unsere schöne Stadt. (24 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 21.09.2019, 14:00 Uhr

    SANTA FU,- ein Besuch im Gefängnismuseum

    Wir besuchen das einzigartige Gefängnismuseum des Hamburger Strafvollzuges in der Justizvollzugsanstalt Glasmoor am Rande von Norderstedt und tauchen ein in eine Welt, die normalerweise für Bürger hinter dicken Mauern und Stacheldraht verborgen bleibt. Wir erleben hautnah die Vollzugsgeschichte auf dem Dachboden eines ehemaligen Beamtenhauses. Auf über 300qm erkunden wir die wechselvolle Geschichte des Justizvollzuges.
    Dabei erwarten uns viele Hintergrundinformationen sowie interessante Exponate aus allen Bereichen des Vollzuges. Aber auch das Leben und Arbeiten als Gefangene und Bedienstete sind eindrucksvoll dargestellt. Wir staunen über Kuriositäten wie handgefertigte Haschpfeifen, Tätowiermaschinen und Waffen, sowie eine Sammlung unterschiedlicher Hand - und Fussfesseln und noch vieles mehr...
    Ein unvergessliches Erlebnis für jeden, der sich für den Vollzug und seinem Wandel aus geschichtlicher Sicht interessiert. (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 21.09.2019, 18:00 Uhr

    Oktoberfest - Anstich 🥨🍺

    O'zapft is! Wir eröffnen mit dem 2. Fass-Anstich, dem symbolischen Starschuss das Oktoberfest.
    Hier im Wirtshaus gibt es wieder zünftige Kost .Egal ob hausgemachte Suppen, saftige Haxen und Braten oder Schnitzel - hier wird jeder satt. Dazu noch ein kaltes Bier und die Mahlzeit ist perfekt. Danach schwingen wir das Tanzbein bei Live Musik und haben Spass. 💃🕺 (20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 22.09.2019, 09:00 Uhr

    Ab an die See...

    Mal früh aufstehen und eine lustige Bahnfahrt an die See mitmachen. Das bietet der heutige Tag. Unser Ziel ist mal nicht die überlaufene Hamburger Badebucht, sondern das etwas weniger frequentierte Eckernförde. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Montag, 23.09.2019, 17:30 Uhr

    Branntwein, Bibeln und Bananen

    Vom Rathaus über den Hafenrand bis zum Bismarck-Denkmal - keine andere Stadt in Deutschland hat von der Europäischen Kolonialexpansion so stark profitiert wie Hamburg, das "Tor zur Welt". Hamburger Kaufleute und Reedereien verdienten viel Geld mit versklavten Menschen, mit Palmöl, Schnaps und Baumwolle. Die Spuren aus der Zeit des Überseehandels und der Kolonialmetropole sind noch heute zwischen City und Hafenrand zu finden: Die Börse, Kontorhäuser, Kirchen und Denkmäler erzählen Geschichten von eurozentristischen Weltbildern, von Schnapsexporten nach Afrika, von "Deutschen Kamerunbananen" und vom Kolonialkrieg gegen die Ovaherero und Nama in "Deutsch-Südwestafrika".

    Dies alles wird uns im Rahmen eines 2-stündigen Stadtrundgangs durch den Verein Hamburg Postkolonial näher gebracht.
    Der Rundgang kostet insgesamt 200 €, so dass sich bei 15 Teilnehmenden pro Kopf ein Unkostenbeitrag in Höhe von 13,33 EUR ergibt.

    Da der Rundgang am Bismarck-Denkmal endet, habe ich für uns im Anschluss einen Tisch im benachbarten Maredo Steakhouse reserviert. Die haben angeblich Hamburgs größtes Salatbuffet.... (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 24.09.2019, 18:00 Uhr

    Mit Kugel, Kö und Fred am Billardtisch

    Billard im Westen. Auch hier gilt die Flatrate von 5,00 € für den ganzen Abend vereinbart. Es können bis zu 10 Tischen belegt werden. Reichlich Platz also, für Anfänger und Fortgeschrittene. (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 24.09.2019, 19:30 Uhr

    Die sieben Archetypen der Angst

    Um uns selbst und andere wirklich lieben zu können, müssen wir uns mit unseren Ängsten auseinander setzen. Ängste an sich sind nichts Schlimmes, im Gegenteil: Ohne Ängste könnten wir nicht überleben! Allerdings sind Ängste Gegenspieler der Liebe.

    Ängste können eine sehr destruktive Wirkung auf unser Lebensgefühl haben, auf die Sicht, wie wir auf unser Leben und die Welt schauen. Ängste verhindern Hingabe und Nähe - und wirken daher destruktiv auf Partnerschaft und Beziehungen. So lange wir uns von unseren Ängsten fesseln lassen, sind wir nicht frei im Leben.

    Heute schauen wir uns die sieben Archetypen der Angst näher an. Unser Leben bringt es mit sich, dass wir im Laufe der Zeit mit mindestens zwei dieser sieben Urängste konfrontiert werden und uns damit auseinandersetzen müssen. Dieser Vortrag zeigt dir auf erhellende und humorvolle Weise die verschiedenen Verhaltensstrategien, mit denen wir diesen Urängsten zu entkommen versuchen. Indem wir dies beleuchten wird deutlich, welche Ängste hinter bestimmten Verhaltensweisen stehen und wir erhalten dadurch die Chance, anders damit umzugehen. (6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 25.09.2019, 18:00 Uhr

    Die Liebe im Horoskop

    Wer kennt das nicht.....wir sehen bei einer Veranstaltung oder irgendwo in der Öffentlichkeit einen unbekannten Menschen und fühlen uns spontan von ihm/ihr fasziniert oder es kribbelt ganz plötzlich im Bauch.... (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Freitag, 27.09.2019, 20:00 Uhr

    The Greek Night 🍹🥘💃

    Unser Anspruch ist ganz einfach: The Greek ist etwas völlig Neues. Ein griechisches Restaurant der Spitzenklasse, das es in Hamburg so noch nicht gibt.

    130 Plätze auf 3 Ebenen, eine Bar und einen Weinsalon - auf der Karte stehen 87 ausschließlich griechische Weine. Außerdem stehen 20 verschiedene Ouzo-Sorten zur Auswahl. Zudem steht ein Séparée für bis zu 20 Personen zur Verfügung. In dem Restaurant dominieren warme Erdfarben und alte Ziegelsteine an der Wand wurden wieder freigelegt (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Freitag, 27.09.2019, 20:20 Uhr

    ELVANA, ELVIS FRONTED NIRVANA

    In den Gedärmen von Disgraceland stehen tote Rock'n'Roll Ikonen von den Toten auf. Rock'n'Roll meets Grunge, jetzt wo Elvis endlich Nirvana den Frontmann wiedergibt, den sie seit 1994 vermissen. (12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 28.09.2019, 10:15 Uhr

    Erntedank in Grönwohld

    Wir besuchen die Grönwohlder Hausbrauerei, die heute ihr jährliches Erntedankfest ausrichtet.

    Seit März 2009 werden hier nach alter handwerklicher Tradition eine Reihe unterschiedlicher Bierspezialitäten gebraut.

    Auf dem Erntedankfest 2018 bot die Brauerei kostenlose Brauereiführungen; 4 Bierspezialitäten vom Fass; weitere Spezialitäten aus der Flasche; Grönwohlder Spirituosen; Softgetränke; Kaffee und Kuchen; Leckereien vom Grill; ab ca. 12.30 Uhr: Schwein aus dem Lehmbackhaus und Apfelsaftpressen live und zum Mitmachen sowie die einmalige Atmosphäre von netten Menschen an.
    Ich gehe mal davon aus, daß sich hieran in diesem Jahr nichts wesentliches geändert haben wird.

    Im Anschluss können wir gerne noch einen Verdauungsspaziergang durch die benachbarte Hahnheide machen.

    Zurück kommen wir wieder mit der Linie 364 nach Rahlstedt. (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 28.09.2019, 11:00 Uhr

    Wir erleben unsere Stadt anders - als Blinde

    Mit unserem blinden Stadtführer treffen wir uns am Hauptbahnhof. Hier wird die Hälfte der Teilnehmer mit einer Augenbinde und einem Blindenstock ausgestattet. Und dann geht es los: blind durch Hamburg. Damit wir trotzdem gut durch das Getümmel kommen, wird uns ein sehender FT-Teilnehmer führen. Ob wir erkennen, in welchem Geschäft wir uns befinden werden? Vielleicht gehen wir einen Kaffee trinken ... Oder wir fahren mal mit dem Bus oder der Bahn.... Schauen wir mal .... Ganz bestimmt wird das eine ganz besondere Erfahrung werden: Einmal unsere Stadt als Blinde/r zu erfühlen, zu ertasten, zu erriechen und für den Sehenden besteht die Aufgabe darin, so viel zu beschreiben und auf Dinge hinzuweisen, wie nötig - aber auch nicht zuviel zu erklären. Nach ca. einer Stunde werden die Rollen getauscht. (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 29.09.2019, 11:00 Uhr

    Ahoi Brunch auf dem Kiez 🍔 🍳 🥂

    In der großen, weiträumigen Location finden rund 200 Gäste Platz. Tische und Sitzgelegenheiten aus Urhölzern sowie der beeindruckend lange Tresen in Form eines Schiffsrumpfs machen das "Ahoi" zu einem Erlebnis-Restaurant, das Lust macht, sich auf eine kulinarische Genussreise zu begeben (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 29.09.2019, 16:00 Uhr

    Literatur-Quickies

    Die Literatur Quickies finden im Tafelspitz in Winterhude statt. Bis zu 5 Autorinnen oder Autoren sorgen für Abwechslung. Sie dürfen je maximal 15 Minuten vortragen. Ziel ist es, besonders die im Großraum Hamburg ansässigen Schriftsteller vorzustellen. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 01.10.2019, 18:00 Uhr

    Bahn frei - wir gehen Bowlen!

    Hallo Sportfreunde, endlich können wir mal wieder eine Runde lustige Kugeln schieben.
    Die Kosten für den Abend belaufen sich auf 10,80€ für die Bahn ( ca. 3 Spiele ) + 2,30 für die Schuhe, da nur mit Bowlingschuhe auf den Bahnen gespielt werden darf. Pro Bahn können bis zu 8 Personen spielen.
    Der Abend dauert ca. 3 Stunden oder auch etwas länger, es kommt auf uns an, wie wir gelaunt sind, natürlich immer gut gelaunt. (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 02.10.2019, 17:30 Uhr

    After Work mit Blick auf die Alster 🕺🍹

    Die Europa Passage lädt zum After Work im Food Sky ein!
    Lasst den Feierabend in entspanntem Ambiente und zu den Hits des Radio Energy-DJs ausklingen. Ab 17.30 Uhr gibt's Musik und Drinks - die ersten 100 Gläser Prosecco gehen aufs Haus! (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 03.10.2019, 16:00 Uhr

    Astor Lounge Cinema 🌋

    Die Astor Lunge in der Hafencity ist wohl das modernste und exclusivste Kino
    Hamburgs....Alleine das Foyer ist schon einen Besuch wert.
    Hier gibt es vor jeder Vorstellung auch einen Prosecco oder Saft gratis.🥂 (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 05.10.2019, 11:00 Uhr

    Radtour, Atomkraftwerk und eine Dampflok

    Wir unternehmen eine ca. 3-stündige Radtour von Bergedorf über Zollenspieker und dann entlang der Elbe zum AKW Krümmel. In Zollenspieker setzen wir mit der Fähre über die Elbe. Die Strecke ist 35,7 km lang, verläuft auf befestigten Wegen und ist naturgemäß recht eben.

    Von Krümmel aus kehren wir mit dem Dampfzug der Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn zurück nach Bergedorf. Der Zug führt üblicherweise einen Anhänger für Fahrräder mit sich, so daß dies logistisch kein Problem sein dürfte. Die Fahrt kostet 6 € pro Person. Ob Fahrräder extra berechnet werden, stellen wir dann vor Ort fest. Die Bahn fährt um 14:50 Uhr ab Krümmel und soll um 15:50 Uhr in Bergedorf sein.

    Wir sollten also unterwegs Zeit für eine Pause haben. Wer sich anmeldet, sollte dennoch bereit sein, sich auch bei nicht so idealen Wetterbedingungen auf´s Rad zu schwingen und auch mal Gegenwind zu trotzen. Es ist ja schon Herbst. :-) (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 05.10.2019, 14:00 Uhr

    Oktoberfest - Fotoshooting

    Bevor eure schönen Dirndl und Krachledernen fürs nächste Jahr in der hinteren Ecke des Schrankes verschwinden, biete ich ein Oktoberfest - Fotoshooting an. Gerade diese Trachten sehen doch super sexy und kleidsam aus und es wäre schade, damit keine schönen Bilder zu machen!!
    In geselliger Runde gibt es nicht nur Weißwurst, Brezel, Sekt und Weißbier, sondern ich mache - ganz nebenbei - auch schöne, besondere und lustige Fotos von Euch! Aktuell (1 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 05.10.2019, 14:50 Uhr

    St. Georg - ein Stadtteil mit Geschichte

    Da im Juni nicht alle Interessierten an diesem Rundgang teilnehmen konnten, biete ich diese Stadtführung noch einmal an. Auf unterhaltsame Weise erzählt uns der Guide von der Geschichte und Entwicklung St. Georgs.
    Wir starten am Ohnsorg Theater, wo wir schon einen kurzen Abriss über die Historie des Stadtteils erhalten werden. Während der Tour erfahren wir dann interessantes über die wichtigen Gebäude in diesem Viertel, hören etwas über das Leben am Hansaplatz und spazieren durch die Lange Reihe mit ihren historischen Läden und Geburts- und Wohnhäusern einiger Prominenter. Natürlich gehören auch Alster und die Dreieinigkeitskirche zu einer Tour durch St. Georg dazu. Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden und kostet 200€. Dieser Betrag wird durch die angemeldeten Teilnehmer geteilt. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 05.10.2019, 18:00 Uhr

    Bayrische Party mit Blick auf die Elbe 🍻🕺🍻

    Besucht unser Hamburger Oktoberfest im Dirndl und in Lederhose - auch dieses Jahr wieder an drei Wochenenden! Wiesn-Stimmung mit bayrischen Schmankerln, zünftiger Musik und Tanz bis in die Nacht hinein.... (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 06.10.2019, 12:00 Uhr

    Herbstflohmarkt Michelwiese 2019

    Dies ist der erste Flohmarkt entlang der Michelwiese von der Michaeliskirche über einen von Platanen gesäumten Weg bis runter zur Elbe. Vom Baumwall bis zum Michel kann man entlang der schönen Flohmarktstände spazieren und tolle Schätze finden. Ein Flohmarkt ist immer etwas Besonderes. Es ist wahnsinnig interessant zu gucken, was es dort alles gibt. Nirgendwo sonst findet man einen so bunt zusammengewürfelten Haufen von tollen Klamotten, nostalgischem Spielzeug, kitschiger Deko und allerlei Krimskrams. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Montag, 07.10.2019, 18:00 Uhr

    Billard im Café-Kö

    Beim geselligen Billardspiel lassen wir den ersten Arbeitstag der Woche ausklingen. Der Spaß steht an diesem Abend an erster Stelle, obwohl natürlich ein gesunder Ehrgeiz dazu gehört. Wir wollen gewinnen, merken aber oft, dass neben Konzentration und Geschicklichkeit auch oft Glück dazu gehört.
    Es hängt von der Teilnehmerzahl ab, ob wir zu zweit oder zu viert an den 5 reservierten Tischen spielen. (Anmeldung erst ab dem 25.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 08.10.2019, 18:00 Uhr

    18, 20 - Skat im Osten von Hamburg

    Skat ist ein Kartenspeil für 3 Personen - kann aber auch mit 4 Personen gespielt werden, wobei der Geber dann aussetzt. Wenn Du Kenntnisse im Skatspiel und Lust auf eine unterhaltsame Skatrunde hast, melde Dich an. Wir werden die Runde locker angehen. (Anmeldung erst ab dem 25.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 08.10.2019, 19:30 Uhr

    MEDITATION für Fortgeschrittene

    Für alle, die bereits Erfahrungen mit Meditation haben, biete ich heute einen Abend an, bei dem ich durch eine besonders intensive Meditation führen werde. Es ist eine Mediation, die das "Licht" in uns stärkt und es in unserem Leben, in unserem Alltag, hilfreich wirken lässt.

    Völlig unabhängig von irgendeiner Religion ist Voraussetzung, dass du keine Widerstände gegenüber Begriffen wie "Licht" oder "Gott" hast und an eine Kraft glaubst, die über unserem "menschlichen ICH" steht. Denn erst dies öffnet die Tür dafür, dich mit dieser höheren Kraft in Verbindung zu setzen und mit ihr zu arbeiten. Und dann können buchstäblich Wunder in deinem Leben geschehen...

    Falls du dich ganz allgemein für spirituelle Themen interessierst, empfehle ich dir meine Seite Spiritwissen.de.

    Die Mediation biete ich ONLINE per Web an, du kannst also ganz bequem von Zuhause aus daran teilnehmen! Du brauchst nur einen PC, Laptop, Tablet oder ein Handy sowie eine Internetverbindung. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 09.10.2019, 18:00 Uhr

    Alsterperle

    Heute findet wieder unser After work an der Alster statt. In lockerer Runde lernen wir uns näher kennen und dazu der fantastische Alsterblick und hoffentlich auf einen schönen Sonnenuntergang.
    Urlaubsfeeling garantiert. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Freitag, 11.10.2019, 15:10 Uhr

    Neustädter Gängeviertel einst und heute

    Die Neustadt war noch bis zum 2. Wk. berühmt berüchtigt ob ihrer vielen kleinen Sträußchen und Twisten zwischen unterschiedlich eng stehenden mehr oder weniger hohen Fachwerkhäusern. Abseits der heute noch vorhandenen Straßen fand man sich in einem dichten Geflecht aus stickigen düsteren Gängen wieder in den bevorzugt ärmere Menschen, Arbeiter und Zwielicht Gestalten lebten. Die Nazis bzw. der Krieg haben diesen eng bebauten Vierteln ein Ende bereitet, so dass es beim Wandeln durch die Straßen heute schwer fällt, sich die damaligen Verhältnisse vorzustellen. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 12.10.2019, 10:00 Uhr

    Rhytmische Sportgamnastik im Stadtpark

    Ich würde mich gerne diesmal im Stadtpark mit euch treffen.
    Wir treffen uns vor dem Landhaus Walter und suchen uns ein nettes Plätzchen auf der Stadtparkwiese. (Anmeldung erst ab dem 25.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 12.10.2019, 11:15 Uhr

    Mölln - Stadtführung und Schleusenfahrt

    Wir fahren um 11:21 Uhr mit der Bahn nach Mölln. Dort werden für zunächst fachkundig durch die Stadt geführt. Diese Führung wird 1 1/2 Stunden dauern und bei 10 Teilnehmern mit 7,50 € pro Person zu Buche schlagen.

    Anschließend fahren wird mit einem Amsterdammer Grachtenboot gut zwei Stunden über den Stadt- und den Ziegelsee auf den Elbe Lübeck Kanal zur über 115 Jahre alten Donnerschleuse. wo wir ganze 4,5 m ab- und wieder aufgeschleust werden. Diese Schleusenfahrt kostet 17 € pro Person.

    Zum Abschluss besuchen wird das Restaurant Beier-Stübchen, in dem die frischen, gutbürgerlichen Gerichte- sei es Fisch oder Fleisch- laut dem Möllner Tourismus-Service angeblich ausnahmslos wie bei Muttern schmecken.

    Um 21:38 Uhr sollten wir wieder am Hauptbahnhof sein.

    Mölln ist im HVV-Tarifbereich. Ich denke, es ist am einfachsten, wenn sich jeder seine Fahrkarte selbst besorgt. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 12.10.2019, 19:20 Uhr

    50 Jahre Woodstock, Hundred Seventy Split

    Die Band wurde 2010 von Basser und "Woodstock Legende” Leo Lyons ins Leben gerufen, der zusammen mit Alvin Lee bereits als Mitbegründer von Ten Years After Pate stand. Nach dem Ausstieg von Alvin Lee spielte Joe Gooch elf Jahre lang bei TYA. Leo und Joe bildeten bereits bei TYA ein Songwriting-Duo und führten ihre Zusammenarbeit fort, als sie beide im Jahr 2013 TYA verließen. Der Dritte im Bunde ist Schlagzeuger Damon Sawyer, ein gefragter Studiomusiker und Produzent, der mit zu vielen namhaften Künstlern gespielt hat, um hier alle aufzählen zu können. (12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 13.10.2019, 10:00 Uhr

    Wanderung in Mölln und Umgebung

    Ich möchte euch einen Tagesausflug in das nette Städtchen Mölln und Umgebung anbieten. Dafür treffen wir uns am HH-Hauptbahnhof und fahren über Büchen nach Mölln. Hier schauen wir uns zuerst einmal in Mölln um und besuchen Till Eulenspiegel.
    Danach wandern wir um den Schulsee durch das Pinnautal Richtung Schmalsee.
    Diesen Umrunden wir und kehren zurück nach Mölln, wo wir um 16:35 die Bahn zurück nach Hamburg nehmen, Ankunft 17:38Uhr. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 13.10.2019, 16:00 Uhr

    Afternoon Tea im Hotel The George

    Wenn es etwas gibt, was man getrost als typisch britisch bezeichnen kann, dann ist es die " tradition of afternoon tea".
    Wann das Ganze anfing, ist nicht verbürgt. Allerdings sagt man, die Tradition ginge auf Anna, Seventh Duchess of Bedford (1783-1857) zurück. Die Duchess beschloss eines Tages, dass die Zeit zwischen Lunch und Dinner zu lang sei, um ohne Nahrungsaufnahme das Leben zu genießen. Die Gute wies deshalb ihre Dienerschaft an, Tee mit leichten Snacks zu servieren. Das gefiel Ihrer Hoheit so gut, dass der Afternoon Tea nun jeden Tag angerichtet wurde. Freunde übernahmen dies und das Ritual setzte sich sehr schnell im Land durch. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 16:45 Uhr

    Es ist einmal... Märchenwelten

    Eine weltweit einzigartige Erlebnisausstellung "Märchenwelten - das Vermächtnis der Brüder Grimm" wird eine neue zentrale Besucherattraktion der Hafen City. Auf ca.3000 qm tauchen wir ab in die Welt der Grimm`schen Märchen und begegnen den Grundwerten unserer Gesellschaft. Die Märchenwelten sind eine völlig neue Art von Ausstellung, eine einzigartige Kombination aus Kultur und Erlebnis, modernster Technik und einem interaktiven multimedialen Entertainment-Konzept - mit allen Sinnen erleben. Für jeden Besucher entsteht ein eigenes Märchen (lebensgroße Scherenschnitte, kunstvoll gestaltete Bühnenbilder und Malereien, die mit modernster interaktiver Licht-, Sound und Computertechnologie kombiniert werden. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 18:00 Uhr

    Dart - Zielwerfen und Zählen

    Dart ist ein Spiel, bei dem man mit 3 Pfeilen auf eine Punktescheibe wirft, um die Punktzahl 504 auf 0 zu bringen. Für unsere Anfänger wird eine Einweisung erfolgen.
    Die Kosten pro Runde betragen 0,50 € pro Person. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019, 18:30 Uhr

    Einführung in das Human-Design System

    Das Human Design System wirft einen sehr präzisen Blick auf unsere individuelle Persönlichkeit. Anders als z.B. die Astrologie mit ihrer Charakterisierung anhand von Sternzeichen ist Human Design das einzige "esoterische System", das wissenschaftlich belegt ist. Allein anhand des Datums, der Uhrzeit und dem Ort deiner Geburt macht Human Design umfassende und sehr präzise Aussagen zu deinen angeborenen Talenten, Neigungen und inneren Konflikten. Du glaubst nicht, dass dies funktioniert? Warte, bis du deine eigene Human Design Analyse gelesen hast!

    Ich kenne kein anderes System, das so präzise, umfassend und treffend die individuellen Charaktereigenschaften und angelegten Fähigkeiten eines Menschen beschreibt!

    Ich lege dir "Human Design" ans Herz, wenn du:
    - dich selbst besser verstehen möchtest.
    - deine angelegten Fähigkeiten, Bedürfnisse und inneren Konflikte kennenlernen willst.
    - besser verstehen möchtest, warum andere Menschen anders denken und anders handeln als du.

    Ausführlichere Infos findest du hier: Human Design System. (Anmeldung erst ab dem 01.09.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 16.10.2019, 15:45 Uhr

    Werksführung Airbus Finkenwerder

    Auf vielfachen Wunsch habe ich für euch eine Werksführung bei Airbus in Finkenwerder organisiert. Diese Führungen sind hoch interessant und nur mit einem Werksführer möglich. Darum treffen wir uns am unten angegebenen Treffpunkt und starten die Tour teilweise mit einem werkseigenem Bus bzw zu Fuß über das Airbusgelände. Die Führung beginnt um 16:10Uhr und endet um 18:40Uhr.

    Der Preis ist nur gewährleistet, wenn wir 25 Teilnehmer zusammen bekommen,
    ansonsten wird sich der Einzelanteil etwas erhöhen. Senioren erhalten eine Ermäßigung von € 3,00 (also bitte angeben)

    Da diese Führungen einigen Sicherheitsauflagen unterliegen, möchte ich euch bitten folgende Bedingungen zu erfüllen: (Anmeldung erst ab dem 25.08.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 16.10.2019, 18:30 Uhr

    Nordic Walking um die Außenalster

    Auf unserem sportlich zügigen Walk um die Außenalster genießen wir die erfrischende Herbstluft. Jeder ist willkommen, mit oder ohne Stock, Anfänger oder Fortgeschrittener. Anschließend trinken und klönen wir noch 'ne Runde. Aktuell (4 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 17.10.2019, 19:00 Uhr

    Doppelkopf-Abend

    Es ist wieder soweit! Wir zücken die Doppelkopfkarten und verbringen einen geselligen Abend miteinander. Taktik und Konzentration kann man für das Spiel durchaus gebrauchen, denn schließliche geht es darum, herauszufinden wer die zweite Dame hat. Könner wissen natürlich, was Fuchs und Schwein in diesem Spiel bedeuten. Wenn du es lernen möchtest, sei gern dabei! Das Spiel wird Interessierten in aller Ruhe erklärt. Allerdings sollten die Begriffe wie "Trumpf" und "Stich" aus anderen Kartenspielen bekannt sein. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Freitag, 18.10.2019, 17:00 Uhr

    Minigolf Planten un Blomen

    Am späten Nachmittag eine Runde Minigolf bringt immer viel Spaß.
    Die Gewinnermannschaft wird natürlich belohnt, damit auch ein wenig Ehrgeiz dabei ist.
    Wir treffen uns vor der Anlage in Planten un Blomen, der Eingang ist gegenüber der Eisbahn,
    an der Glaciechaussee. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Freitag, 18.10.2019, 19:30 Uhr

    Brauhausabend in der Hopfenliebe

    Das Brauhaus sucht nördlich von Hamburg seinesgleichen, Eine grandiose Auswahl an Bieren, eine gastfreundschaftliche Atmosphäre und gutes Essen machen den Wert des Klublokals aus. Neben Sorten aus ganz Europa erwarten Dich vier Norderstedter Biere, die direkt vor Ort mit besten Zutaten und viel Leidenschaft gebraut werden. Von der Brauanlage im Keller kommt das Bier übers Fass in den Zapfhahn - durchgehend gekühlt versteht sich. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 13:45 Uhr

    Teeseminar im Herzen der Hafencity

    Tee ist das meistgetrunkene Getränk der Welt und mehr als 30.000 Teegärten bieten eine unendliche Vielfalt an Teequalitäten und wir werden uns in diese Welt einführen lassen.

    Der Kurs ist in zwei Teile unterteilt -Theorie und Praxis.

    Der theoretische Teil umfasst die Grundlagen der Teekunde, also die Geschichte des Tees, Herkunft und Anbau, Botanik rund um den Globus "Ernte und Aufbereitung des Tees".

    Im praktischen Teil lernen wir grundlegende Aufgussmethoden und bis zu 20 Teesorten kennen, welche ausprobiert und verkostet werden! (Anmeldung erst ab dem 25.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 14:00 Uhr

    Die Tunnelblick-Tour

    Auf dieser besonderen Tour erfahren wir eine Menge über Hamburgs Untergrund. Warum heisst die U-Bahn in Hamburg Hochbahn? Warum wurde die Post früher manchmal schneller transportiert als heute?
    Was hat der deutsche Kaiser mit der Kanalisation zu tun? Und wieso kann ein Polizeiauto mitten in der Stadt Fahrstuhl fahren? Die Beantwortung der Fragen und andere Informationen werden uns bestimmt in Erstaunen versetzen...
    Lassen wir uns von den Guide unterhalten und überraschen... Das wird bestimmt ein schöner und informativer Nachmittag. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 19.10.2019, 19:30 Uhr

    Hamborger Veermaster

    Wir wollen mal wieder den Hamborger Veermaster entern! Es ist das älteste Speise- und Stimmungslokal auf der sündigsten Meile der Welt! Hier gibt es noch echte Hamburger Küche mit Labskaus, Schweinebraten und leckerem Fisch! (Anmeldung erst ab dem 05.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 20.10.2019, 11:00 Uhr

    Wildpark Schwarze Berge

    Da sind sie. Gleich hinter dem Eingang mit schleifenden Bäuchen, borstigen Rücken und zerknautschten Nasen. Die Hängebauchschweine sind das Begrüßungskomitee des Wildparks Schwarze Berge, das sich gern füttern und streicheln lässt und uns auch begeistern wird.
    Aber das ist natürlich nicht alles, was der Wildpark in den Harburger Bergen zu bieten hat. In der 50 Hektar großen idyllischen Parkanlage können rund hundert Tierarten mit etwa tausend Tieren entdeckt werden; unter anderem Wisente, Europäische Wölfe, Luchse, Bären und Elche. Außerdem bereichern tägliche Schaufütterungen und Flugschauen. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 20.10.2019, 14:00 Uhr

    Wasserkunst Kaltehofe Führung

    Da meine letzte Wanderung leider wegen des anhaltenden Regens frühzeitig abgebrochen werden musste und ich euch deshalb die Hafencity vorenthalten habe, möchte ich das jetzt gerne nachholen.
    Wir treffen uns diesmal am S-Bahnhof Rothenburgsort und gehen gemeinsam zur Wasserkunst Kaltehofe. Dort nehmen wir an einer Führung teil, die uns die Geschichte des Hamburger Wassers näher bringt. Die Führung beginnt um 15:00Uhr und dauert 1 Stunde Anschließend würde ich mit Euch (bei hoffentlich gutem Wetter) über Entenwerder in die Hafencity wandern. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 22.10.2019, 18:00 Uhr

    Mit Kugel und Kö - Billard spielen

    Billard im Westen. Das ist nichts Neues mehr, macht aber immer großen Spaß. Das Spiel ist leicht erlernbar und jeder ist Willkommen.
    Wir können den ganzen Abend für die Flatrate von 5,00 € spielen unde es können bis zu 10 Tische belegt werden. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 23.10.2019, 19:15 Uhr

    Lesung mit Krischan Koch - Mörder mögen keine Matjes

    Fredenbüll goes Reeperbahn

    Der Herbststurm schwemmt einen Container mit Elektroschrott an Fredenbülls Küste: Zwischen Kabelsalat und ausrangierten Bildschirmen taucht ein Toter auf! Alles weist auf Mord hin - und darauf, dass die Tat in Hamburg begangen wurde. Für seinen siebten Fall muss Dorfpolizist Thies Detlefsen also in die Elbmetropole. Und die gesamte Belegschaft aus der ›Hidde Kist‹, inklusive Imbisshund Susi, kommt natürlich mit. Gemeinsam ermittelt es sich einfach besser auf dem gefährlichen Großstadtpflaster. Fredenbüll goes Reeperbahn ... wenn das mal gut geht.

    Ich hatte schon öfter die Gelegenheit den Journalist und Autor Krischan Koch bei einer Lesung erleben zu dürfen. Wir werden sicherlich sehr viel Spaß bei der Lesung haben.

    Vielleicht kennt der eine oder andere die Bücher "Flucht übers Watt", Venedig sehen und stehlen", Rote Grütze mit Schuß", "Dreimal tote Tante" usw.

    Die Reihe um den Fredenbüller Polizeiobermeister Thies Detlefsen geht also weiter. (Anmeldung erst ab dem 25.09.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 24.10.2019, 18:30 Uhr

    Badminton

    Wir lassen wieder einmal die Federn fliegen... Bei uns ist Badminton für jeden offen, egal, ob man sich zum ersten Mal am Schläger versucht oder schon ein bisschen Spielpraxis hat. Der Spaß steht im Vordergrund ! (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Freitag, 25.10.2019, 15:00 Uhr

    Ein Nachmittag in Portugal 🌞🍷🍮

    Genieße Gambas, Fische aller Art oder Meeresfrüchte.
    Unsere große Auswahl an feinsten Speisen aus dem Meer wird dich begeistern.
    Wir erleben einen Nachmittag wir einen kleinen Urlaub an der Algarve.....
    Das La Sepia liegt ganz in der Nähe vom Heiligengeistfeld. Drinnen ist es urgemütlich wie in einer Portugisischen Taverne. Das Essen ist reichhaltig und lecker. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr

    Das Fest - Theaterstück im Theater an der Marschnerstraße

    Bei dem Stück "Das Fest" geht es um Helge's 60. Geburtstag. Ein Familientreffen, welches nicht ganz unkompliziert abläuft und bei dem es wohl einige Überraschungen gibt. Der Sohn von Helge hält eine Rede, nach der nichts mehr so ist, wie es war...
    Lassen wir uns überraschen ! Um keine falschen Erwartungen zu wecken, es ist keine Komödie. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr

    Bienvenidos Arizona -Steakhouse

    Das "Arizona " ist ein dunkles unscheinbare Restaurant, ein Geheimtipp unter Steakfreunden.
    Kellner hantieren mit großen Pfeffermühlen, ein Gitarrist stimmt "Besame mucho" an, die Steaks sind von ausgezeichneter Qualität und mit dem guten Aroma des Holzkohlegrills.
    In diesem Ambiente verbringen wir gemeinsam einen netten Abend und können schnacken und klönen. (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 27.10.2019, 14:45 Uhr

    Disney, Rockwell, Pollock, Warhol, Ikonen Amerikas

    Die Ausstellung im Bucerius Kunstforum versammelt vier Persönlichkeiten, die - jede auf ihre Weise - die visuelle Kultur der USA geprägt haben. Dennoch werden ihre Werke so gut wie niemals gemeinsam ausgestellt. Dies hat mit der traditionell europäischen, aber eher unamerikanischen Unterscheidung zwischen einer freien, höheren Kunst auf der einen und einer kommeruiellen Kulturindustrie auf der anderen Seite zu tun. Durch die Konfrontation der vier ikonisch gewordenen Positionen theamtisiert die Ausstellung diesen charakteristischen, doch meist übersehenen, Unterschied der Kunstauffassungen auf beiden Seiten des Atlantiks.
    Die Ausstellung wird gefördert von ExxonMobil, Bankhaus Lampe und Lampe Asset Management. (Anmeldung erst ab dem 20.09.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 29.10.2019, 19:00 Uhr

    Gesellschaft im Wandel der Digitalisierung - Uni für Alle

    Die Zeitungslandschaft hat sich durch die Digitalisierung massiv verändert: Viele Leserinnen und Leser sind zu kostenlosen Online-Angeboten abgewandert. Deshalb sind die Auflagen vieler Zeitungen gesunken und die Werbeeinnahmen erheblich zurückgegangen. Wie gehen die Verlage damit um? Und welche Optionen haben sie? (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Mittwoch, 30.10.2019, 15:45 Uhr

    Geführter Stadtrundgang: Das jüdische Hamburg

    Auf den Spuren des jüdischen Lebens in der Hansestadt

    Seit über 400 Jahren sind Jüdinnen und Juden ein Teil der Hamburger Gesellschaft. Sie haben die Entwicklung der Hansestadt geprägt, verändert und neu definiert. Der wachsende Antisemitismus, den das nationalsozialistische Regime ab 1933 politisch umsetzte, zerstörte die jüdische Gemeinde in Hamburg. Wer die Situation rechtzeitig erkannte, flüchtete ins Ausland. Viele von ihnen wurden jedoch deportiert und verloren ihr Leben. Zählte man im Jahr 1925 noch ca. 20.000 Juden im Raum Hamburg, so waren es nach dem Krieg nur noch wenige tausende. Doch mit dem "Holocaust" verschwand, anders als angenommen, die jüdische Existenz nicht aus der Hansestadt. Schon wenige Wochen nach Kriegsende begann der Wiederaufbau in der ehemaligen Talmud-Tora-Schule im Grindelviertel.

    Was ist geblieben?

    Die Jüdische Gemeinde Hamburg ist mit ca. 3500 Mitgliedern wieder eine der größten in Deutschland. Das jüdische Leben ist wieder Bestandteil der Stadt. Einige behaupten sogar Hamburg erlebt eine Renaissance. Kulturzentren, Geschäfte welche koschere Lebensmittel anbieten und die Überlegung Synagogen neu zu errichten, erleichtern den Rückzug in die Hansestadt.

    Wer aufmerksam durch Hamburg läuft, entdeckt sie. Relikte vergangener Zeiten, aber auch Hinweise auf das jüdische Leben der Neuzeit. Hier ganz nah. Unter unseren Füßen. Stolpersteine.

    Gunter Demnig ist es gelungen, dass der "Stein des Anstoßes" erinnert. Erinnert an eine Zeit, welche geprägt war durch fleißige Kaufleute, prunkvolle Synagogen, koscheres Essen und lachende Kinder. Wie konnte es passieren, dass Menschen mit jüdischen Glauben verfolgt, deportiert und ermordet wurden?

    Begeben wir uns an diesem Nachmittag auf die Suche! (Anmeldung erst ab dem 05.10.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 31.10.2019, 15:00 Uhr

    Mit spannenden Spielen die Zeit vergessen...

    Ich freue mich auf spielbegeisterte FT‘ler.. In geselligen Runden werden wir Spiele ausprobieren. Auf den Hamburger Spieletagen habe ich einen leidenschaftlichen Spielesammler kennengelernt und gemeinsam veranstalten wir nun dieses Event.
    Für eine Veranstaltung stehen bis zu 150 Spiele im Wechsel bereit. (Anmeldung erst ab dem 15.09.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 31.10.2019, 15:50 Uhr

    Handball: HSV Handball - VFL Lübeck-Schwartau

    Heute am Feiertag möchte ich mit Euch in die Sporthalle Hamburg gehen und den HSV Handball unterstützen. Beim Handball in der Sporthalle herrscht eine tolle Atmosphäre, wir sind nah am Spiel und das möchte ich mit Euch erleben. (8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 10.11.2019, 18:30 Uhr

    Hamburg Ballett: Ein Sommernachtstraum

    Für die Ballettfreunde gibt es heute mit "Ein Sommernachtstraum" nach William Shakespeare eine John-Neumeier-Choreografie, die auch 30 Jahre nach ihrer Uraufführung nichts von Frische und Faszination eingebüßt hat. (35 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 28.11.2019, 19:00 Uhr

    Firststage - Weihnachtsgala

    Weihnachten ist fröhlich, anrührend und zauberhaft. Natürlich. Aber Weihnachten ist auch frech, sexy und originell. Jedenfalls wenn es sich um die Große Weihnachtsshow der Stage School Hamburg handelt.

    2019 bringt das First Stage Theater seine 4. Weihnachtshow auf die Bühne und verspricht: Weihnachtsmagie auf neue, frische und immer wieder überraschende Weise. Denn die Darsteller beherrschen die hohe Kunst der Wendung! Ein Weihnachtsklassiker, dargebracht in glitzernder Puderzucker-Szenerie, wiegt das Publikum ein paar Takte lang in allumfassende Wohlfühl-Sicherheit, um dann eine gänzlich andere Richtung einzuschlagen. Immer? Nein, nicht immer. Sonst wäre es ja keine Überraschung. (42 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 20.12.2019, 18:45 Uhr

    Kampnagel: Dublin Nights

    Eine einzigartige und energiegeladene Kombination aus den bekanntesten Songs des irischen Pop und irischem Tanz in all seinen Facetten: DUBLIN NIGHTS! Begleitet von einer fünfköpfigen Band, beweisen erstklassige Tänzerinnen und Tänzer aus Dublin, wie vielseitig und aktuell irischer Tanz sein kann. Talente, die in Hitshows wie Riverdance und Lord of the Dance mittanzten, gründeten ihre eigene Compagnie und zeigen in DUBLIN NIGHTS, wofür sie brennen: moderner irischer Tanz, der das Publikum mitreißt und dabei seine Wurzeln nicht verkennt! Mit Hits von U2, The Cranberries, Sinéad O'Connor, Ronan Keating und vielen mehr lässt DUBLIN NIGHTS den Irish Dance neu aufleben. Eine unvergleichliche Tanzshow direkt von der grünen Insel! (10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 31.12.2021, 18:00 Uhr

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - klicke dazu einfach hier:

     Newsletter anfordern Aktuell (2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!