Freizeit Treffs Logo Hamburg erleben mit den Freizeit Treffs!

Wähle aus 81 Events und Reisen!


Alle Einzelheiten (Treffpunkt, Eventleiter /-in, Teilnehmer etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich! Es geht wieder los: Aufgrund der Lockerungen sind endlich wieder vor-Ort-Events möglich!
  • Dienstag, 27.07.2021, 19:07 Uhr

    DienstagsDauerBrenner: ONLiNE-Yoga

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Donnerstag, 29.07.2021, 17:00 Uhr

    Alsterrunde

    Wir spazieren um die Alster im flotten Tempo aber hier und dort können wir gerne einen Stopp einlegen und den Alsterblick genießen. Bewegung hält gesund und reduziert Stress, also sei dabei in fröhlicher Runde.
    Danach geht's wie immer in die Alsterperle wo wir den Abend ausklingen lassen.

    mehr...
  • Donnerstag, 29.07.2021, 18:00 Uhr

    Endlich wieder Doppelkopf!

    Nun kann endlich auch wieder unser Doppelkopf-Abend stattfinden! Wir treffen uns im Schweinske und verbringen spielend einen geselligen Abend. An Tischen mit vier bis fünf Teilnehmern finden wir uns zusammen und schauen mal, wer an diesem Abend die besten Karten auf der Hand hat - oder aus einem weniger guten Blatt das Beste herausholen kann.
    Übrigens gibt es im Schweinske für hungrige Teilnehmer auch kleinere und größere Speisen zu moderaten Preisen.

    mehr...
  • Donnerstag, 29.07.2021, 18:15 Uhr

    Badminton

    Wir sind wieder voll dabei. Wir können jetzt wieder Doppel spielen und freuen uns auf einen sportlichen Abend. Die Corona Pfunde müssen nun endlich verschwinden, also toben wir uns bei einer flotten Runde Badminton aus.
    Badmintonschläger können im Sportpark ausgeliehen werden.

    Hinterher können wir den Abend in der Außengastro des Vereins ausklingen lassen.

    mehr...
  • Donnerstag, 29.07.2021, 19:00 Uhr

    Open Air auf der Burg Henneberg (Alsterschlösschen) - Buddy forever

    Burg Henneberg - Hamburgs einzige Burg, umgeben von romantischem Grün, ist ein märchenhafter Ort in der Alsterregion. Am Alsterlauf an der Poppenbüttler Schleuse thront das einzige Gebäude mittelalterlichen Stils in der Freien und Hansestadt Hamburg. Das fast vergessene Kleinod wird mit einer Open Air Bühne im Hamburger Kultursommer einen größeren Stellenwert bekommen.

    Am heutigen Abend werden fünf Musiker, die sich bei der legendären Musicalproduktion Buddy - das Musical im Hamburger Freihafen kennengelernt haben, versprechen in BUDDY forever einen Abend voll echtem Rock'n'Roll und jede Menge Spaß garantieren. BUDDY forever ist die logische Fortsetzung von Buddy Holly reloaded, was immerhin (sagenhafte) zehn Jahre das Imperial Theater in einen Rock'n'Roll Ballroom verwandelte.

    BUDDY forever stellt die Frage, wie die Musikgeschichte der vergangenen 60 Jahre verlaufen wäre, wenn Buddy Holly in den Bandbus und nicht kurz entschlossen in das Flugzeug gestiegen wäre, bei dessen Absturz er im Jahr 1959 im Alter von nur 22 Jahren ums Leben kam. Dass es dabei aber nicht wirklich ernst zugeht, wissen alle, die die Künstler schon länger begleiten...

    Zur heutigen Show

    Marko Formanek, Torben Widdermann, Stephan Sieveking, Hauke Wendt und der "Neue” Volker Schwanke freuen sich, in Buddy forever zu zeigen, dass Buddy Holly die Fünf ihre ganze Karriere über begleitet und geprägt hat und auch in Zukunft seine Präsenz nie verlieren wird als einer der Pioniere des good old Rock'n'Roll.

    Neben monatlichen Gastspielen im Imperial Theater auf der berühmten Reeperbahn erspielt sich das Quintett die Bühnen des Landes mit Leidenschaft, Rock'n'Roll und immer einem Augenwinkern, denn die Fünf nehmen zwar Ihre Musik ernst, aber sich nicht immer selbst, und so liefern sie einen sehr vielseitigen und abwechslungsreichen Tribut an Buddy Holly und ihre Zeit im "gelben Sack”.

    mehr...
  • Freitag, 30.07.2021, 15:50 Uhr

    Hamburgs Fleete, Lebensader und Verkehrsweg, Geführter Rundgang

    Hamburgs Entwicklung als reiche Handelsstadt basiert im Wesentlichen auf seine bereits seit 1000 Jahren existierenden Fleeten, welche eine direkte Anbindung der angrenzenden Handelshaus an den europäischen Markt über die See ermöglichten. Sie haben das charakteristische Straßengefüge der Altstadt entscheidend mitgeprägt, sind über Jahrhunderte gewachsen und in den letzten 150 Jahren deutlich in deren Ausdehnung reduziert worden. Gründe waren, dass sich die Warenströme zunehmend auf Schiene, Straße und Luftverkehr verlagert haben, weshalb sie gerade vor 8 Jahzehnten deutlich reduziert worden sind.

    mehr...
  • Freitag, 30.07.2021, 16:45 Uhr

    SPOON AND THE FORKESTRA

    Folk trifft auf warme Melancholie, Punk begegnet sinnlichem Jazz und Soul: Der unverkennbare und nostalgische Sound vom Duo Spoon and the Forkestra. Sanft umspielen die feinen Basslinien des Mannheimers Timo Zell die ebenso eindringlich wie zarte Stimme der Hamburger Sängerin Emily-Mae Lewis, die mit bildhaften Geschichten ihr Publikum in den Bann zieht. »Das lässt die Indie-Herzen höherschlagen!

    mehr...
  • Freitag, 30.07.2021, 19:00 Uhr

    Kleines Hoftheater

    Heiko Schotte, genannt Schotty, ist Gebäudereiniger, der sich auf das Reinigen von Tatorten von Gewaltverbrechen spezialisiert hat.
    Schotty: "Meine Arbeit fängt da an, wo sich andere vor Entsetzen übergeben". Das ist die stark vereinfachte, aber zutreffende Beschreibung seiner Tätigkeit. Wenn alle anderen weg sind, der Mörder, die Kriminalbeamten, die Spurensicherung, dann schlägt seine Stunde, dann hat "Schotty" seinen großen Auftritt. Mit Bürsten, Schrubbern, Seife, Schwämmen und chemischen Substanzen betritt er die Tatorte und putzt. Er begegnet dabei völlig fremden Menschen, Hinterbliebenen oder Bekannten der Opfer, und gerät dabei immer wieder in irrwitzige Situationen.

    mehr...
  • Samstag, 31.07.2021, 13:00 Uhr

    Wanderung: von Ochsenzoll nach Winterhude an der Tarpenbek entlang

    Heute möchte ich mit Euch - bei hoffentlich schönem Sonnenscheinwetter - vom Hamburger Norden aus Richtung Innenstadt wandern. Das geht nicht nur von der Alster, sondern auch von und entlang der Tarpenbek aus.

    Wir starten mit der Wandung von U-Bahnhof Ochsenzoll, vorbei am Flughafen, am Eppendorfer Mühlenteich, Richtung U-Bahnhof Hudtwalckertstraße, wo unser rd. 14 km langer Spaziergang enden wird. Vielleicht ergibt sich im Anschluss die Gelegenheit zur Einkehr in ein Lokal; wir werden es sehen.

    mehr...
  • Samstag, 31.07.2021, 17:30 Uhr

    Ein Sommerabend auf dem Süllberg ☀️🥂

    Vom Süllberg in Blankenese hat man wohl einen der schönsten Ausblicke an der Elbe ..
    Hier gibt es die herrliche Terasse mit den leckerer Hausee Spezialisten.

    mehr...
  • Sonntag, 01.08.2021, 12:00 Uhr

    Wanderung Grüner Ring Tour 4

    Unsere Wanderung startet in Jenfeld und führt uns durch den Öjendorfer Park, wo wir eine lange Strecke direkt am Öjendorfer See entlang gehen. von dort aus geht es einStück durch Billstedt bis in in das Naturschutzgebiet Boberger Niederungen.
    Die Wanderung ist 12km lang und leicht zu bewältigen.

    mehr...
  • Sonntag, 01.08.2021, 18:30 Uhr

    LaLeLu A Capella Comedy auf der Burg Henneberg

    Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind urkomisch und sie brauchen kein einziges Instrument um musikalisch das Haus zu rocken. Mit ihren einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Satire und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie das Publikum.
    Im Rahmen des Hamburger Kultursommers findet dieses besondere Konzert auf der Burg Henneberg statt.
    Die Burg Henneberg, auch Alsterschlösschen genannt, ist eine künstliche Ruine an der Alster in Hamburg-Poppenbüttel in unmittelbarer Nähe der Poppenbüttler Schleuse

    mehr...
  • Sonntag, 01.08.2021, 19:00 Uhr

    Trivia - das Online-Quiz - Thema: Österreich

    Wir veranstalten unser Online-Quiz: Thema: Österreich

    Da ich wieder in den USA bin, geht der Online-Quiz in die nächste Runde:
    Es gibt Fragen über die Geographie, Politik, Sport, Geschichte und weitere wichtige (und natürlich auch unwichtige) Themen.

    Die Teilnahme erfolgt über den Video-Konferenz-Link.
    Deine Anmeldung ist erforderlich, da ich Einiges vorbereiten muss.

    Jede/r spielt gegen jede/n...

    mehr...
  • Sonntag, 01.08.2021, 19:07 Uhr

    YOGA online - geht immer :-)

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Dienstag, 03.08.2021, 18:00 Uhr

    18, 20 - Skat im Osten von Hamburg

    Skat ist ein Kartenspiel für 3 Personen - kann aber auch mit 4 Personen gespielt werden, wobei der Geber dann aussetzt. Wenn Du Kenntnisse im Skatspiel und Lust auf eine unterhaltsame Skatrunde hast, melde Dich an. Wir werden die Runde locker angehen.

    mehr...
  • Dienstag, 03.08.2021, 19:07 Uhr

    YOGA online - geht immer :-)

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 04.08.2021, 12:00 Uhr

    Malina Coffee & Stories

    Das Malina Coffee & Stories ist zentral in Barmbek gelegen und ein sehr hübsches Café mit Shop. Hier gibt es was Besonderes zum Früh- bzw. Spätstück, warme Stullen, fluffige Quarkies, Porridge und vieles mehr. Außerdem könnt ihr hier herrliche Kaffeespezialitäten und wirklich zauberhafte Kuchen in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre im Vintage-Stil zu euch nehmen. Die Zimtschnecken sind der Hammer!

    Das sehenswerte Café ist mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet und alles wird stilvoll angerichtet und ebenso serviert, z.B. auf nostaligischenTellern mit Goldrand.
    Es gibt auch sehr nette Außenplätze, mehr als drinnen, an denen ich gerne mit euch sitzen würde. Ich hoffe, das Wetter spielt mit.

    mehr...
  • Donnerstag, 05.08.2021, 18:45 Uhr

    Fischhalle Hamburg: Musikquiz mit Lutz Mühlhaus

    Ich habe mich ein bisschen umgehört und auch einiges ausprobiert, um wieder eine Alternative für unser Kneipenquiz von Vor-Corona-Zeiten zu finden. Ich glaube mit der heutigen Location ist es mir gelungen.

    Wir "Quizzen für einen guten Zweck", daher wird bei diesem Quiz Eintritt genommen, der für einen guten Zweck gespendet wird. Es fließt in das Projekt Entwicklungshilfeprojekt in Bonthe Sierra Leone/Westafrika. Ihr könnte Euch über deren Arbeit unter der Internetseite http://www.bonthe-yrc.org erkundigen.

    Zum heutigen Abend:
    Auf Musik- und Rätselfreaks warten 50 Hits aus mehr als fünf Jahrzehnten Musikgeschichte. Querbeet und doch immer mitten in den Gehörgang. Kennt man alles - man kommt nur oftmals nicht drauf. Jeder Titel wird für nur 30 Sekunden angespielt und dann heißt es raten.

    Das Thema des Abend ist "New Wave" (zu dt.: Neue Welle) und liegt schwerpunktmäßig in den 70er-und 80 er-Jahre. Wenn Du also mit dieser Musikrichtung zu Hause bist, dann komm in mein Team und lasst uns einen schönen Abend und viel Spaß beim Raten haben.

    Am Schluß wird natürlich der Musikexperte des Abends mit einem Gewinn ermittelt.

    Natürlich können wir uns davor und auch währenddessen mit Köstlichkeiten aus dem Café/Bistro stärken.

    mehr...
  • Freitag, 06.08.2021, 15:50 Uhr

    Englische Landschaftsgärten in Altona mit Stattreisen

    Mit Stattreisen mach ich immer sehr gerne Rundgänge, wenn ich selbst mit meinem Latein am Ende bin oder mich ab und an von meinem Stadtführerdasein erholen möchte. Dieses Mal möchte ich mit Euch die zahlreichen kleinen Parks entlang des Elbhangs erkunden. Vom Altonaer Rathaus spazieren wir durch die Landschaftsgärten am Elbhang, die Hamburger Kaufleute seit der Zeit der Aufklärung gestalten ließen. Traumhafte Ausblicke und verborgene Details, Kaffeegärten und philosophische Gespräche sind Teil ihrer Geschichte, die uns auf dem Rundgang begleiten.

    mehr...
  • Samstag, 07.08.2021, 10:45 Uhr

    British Flair mit Country Fair im Hamburger Polo Club

    Es wieder so weit - das in Norddeutschland einzigartige, traditionelle Lifestyle-Event British Flair mit Country Fair öffnet seine Pforten in Hamburg Klein Flottbek. Zahlreiche Aussteller laden auf dem Gelände des Hamburger Polo Clubs mit typisch britischen Qualitätsprodukten wie Wachsjacken und Hüten, Accessoires, Oldtimern und feinen Leckereien wie beispielsweise Single Malt Whiskys, Fish and Chips oder englischen Fudges zum Open-Air-Shopping ein.

    mehr...
  • Sonntag, 08.08.2021, 14:15 Uhr

    DOCH ALLE LUST WILL EWIGKEIT

    Auf dem Ohlsdorfer Friedhof präsentieren Vera Rosenbusch und Dr. Lutz Flörke unerwartete Begegnungen erotischer Grabskulpturen mit Dichtung von Heine bis Nietzsche.
    Das Leben und die Kunst mögen endlich sein, doch alle Lust will Ewigkeit.
    Freuen wir uns auf einen literarischen (Friedhofs-) Spaziergang.

    mehr...
  • Montag, 09.08.2021, 18:00 Uhr

    Bowling

    Hallo Sportfreunde, endlich können wir die Kugel wieder rollen lassen.

    Die Bowlingbahn darf nur mit Maske betreten werden.
    Corona-Regeln: Letzter Test darf nicht älter als 12 Stunden sein (kein Selbsttest), Impfbescheinigung oder Genesene mit Nachweis.

    Auf der Bahn brauch die Maske nicht getragen werden. Die Kosten für den Abend belaufen sich auf 10,80€ für die Bahn ( ca. 3 Spiele ) + 2,30 für die Schuhe, da nur mit Bowlingschuhe auf den Bahnen gespielt werden darf. Pro Bahn können bis zu 5 Personen spielen.
    Der Abend dauert ca. 3 Stunden oder auch etwas länger, es kommt auf uns an, wie wir gelaunt sind, natürlich immer gut gelaunt.
    Der Eingang ist gegenüber der Autobahnmeisterei im Untergeschoß.

    mehr...
  • Dienstag, 10.08.2021, 19:07 Uhr

    YOGA online - geht immer :-)

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 11.08.2021, 18:00 Uhr

    Die Innenstadt gestern und heute - geführte Tour

    Die Hamburger Innenstadt ist heute von Einkaufsmöglichkeiten geprägt. Eine Passage folgt auf die andere. Doch habt ihr euch schon mal gefragt, wie das früher war? Wir entdecken gemeinsam die "Hamburger Slums", unser Gängeviertel, finden heraus welche Auswirkungen der Große Brand von Hamburg hatte und was sich Neues getan hat. Wir starten am Rathaus und gehen auf Entdeckungstour durch Alt-Hamburg. Unsere Stadtführerin wird uns während der Tour mit viel Wissenswertem versorgen.

    mehr...
  • Donnerstag, 12.08.2021, 17:30 Uhr

    Abendspaziergang Alsterwanderweg

    Im vornehmen Stadtteil Poppenbüttel beginnen wir unsere Wanderung, die uns immer entlang der Alster bis ins ruhige Fuhlsbüttel führt. Dabei schlendern wir gemütlich durch den Teetzpark und genießen schöne Ausblicke auf den Alsterlauf und die umliegenden Teiche. Am Wegesrand finden wir einige schöne Plätze zum verweilen, gerade bei schönem Wetter bietet sich eine kleine Rast an.

    mehr...
  • Freitag, 13.08.2021, 17:30 Uhr

    Heute äthiopisch.....

    Wir treffen uns im Restaurant "Selam" in Iserbrook und probieren, wie dort die äthiopische Küche interpretiert wird.

    Das Selam preist sich selbst wie folgt an:

    "Äthiopien ist nicht nur das Ursprungsland des Kaffees, es bietet auch eine ganz eigene Küche. Ob vegane, vegetarische oder fleischhaltige Gerichte. Jeden Tag werden für unsere Kunden und Kundinnen hausgemachtes Hummus, Fettira, Kitta, Falafels, Sambusas und Frühlingsrollen mit Liebe frisch zubereitet. Das Selam Restaurant bietet Ihnen hochwertige äthiopische und orientalische Spezialitäten sowie europäische Gerichte mit äthiopischen Gewürzen an."

    Wer sich die Speisekarte ansehen möchte, kann das unter tun.

    Wenn das Wetter passt, sitzen wir im Außenbereich.

    Da das Restaurant schon um 20 Uhr schließt, bietet es sich an, anschließend z.B. in der Lieberbrook Weinbar noch einen Absacker zu trinken.

    mehr...
  • Samstag, 14.08.2021, 13:00 Uhr

    Wanderung durchs Niendorfer Gehege

    Heute möchte ich mit Euch eine Wanderung in einem weiteren schönen Naturschutzgebiet von Hamburg unternehmen, nämlich durch das Niendorfer Gehege.

    Wir starten mit der Wanderung an der U-Bahn Niendorf Markt und wandern über das Flüsschen Kollau durch den Amsinckpark, die Eidelstedter Feldmark, vorbei an der Villa Mutzenbacher und als krönenden Abschluss an der Niendorfer Marktkirche an unseren Startpunkt.

    Wir werden nach der Wanderung sehen, wer Lust und Zeit für ein gemeinsames Essen hat. In der Nähe befinden sich einige Lokale für die Einkehr.

    mehr...
  • Sonntag, 15.08.2021, 13:00 Uhr

    Citythriller - Mitmachkrimi für jedermann

    In kleinen "Ermittlerteams" von ca. 6 Personen wird ein fiktiver Mordfall aufgeklärt. Man spricht mit Zeugen/Verdächtigen, wertet Informationen aus und kann am Ende die große, spektaktuläre Verhaftung vornehmen.

    mehr...
  • Sonntag, 15.08.2021, 15:00 Uhr

    Wikinger Schach im Stadtpark

    Wikinger Schach ist ein Spiel im Freien, dass jeder ganz schnell erklärt bekommen kann. Für das Spiel werden 2 Teams á 6 Personen gebildet, die gegeneinander spielen. Der Reihe nach versucht jeder Spieler mit dem Wurfholz eins der gegenüberliegenden Hölzer umzuwerfen. Ganz zum Schluss erst wird auf den in der Mitte residierenden König geworfen. Die Mannschaft, die ihn dann zu Fall bringt, hat gewonnen. Das Spiel macht wirklich viel Spaß!

    mehr...
  • Sonntag, 15.08.2021, 19:00 Uhr

    Trivia - das Online-Quiz - Thema: Science Fiction

    Wir veranstalten unser Online-Quiz: Thema: Science Fiction

    Perry Rhodan, Star Wars, Star Trek, Raumschiff Orion... wer erinnert sich nicht gerne an die tollen Filme oder Bücher?
    Mal sehen, was Du alles weisst... - oder auch nicht!

    Die Teilnahme erfolgt über den Video-Konferenz-Link.
    Deine Anmeldung ist erforderlich, da ich Einiges vorbereiten muss.

    Jede/r spielt gegen jede/n...

    mehr...
  • Dienstag, 17.08.2021, 19:07 Uhr

    YOGA online - geht immer :-)

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 18.08.2021, 18:00 Uhr

    Kleine abendliche Radtour

    Zur unserer kleinen Radtour starten wir mit dem eigenen Rad vom U-Bahnhof Ahrensburg West. Fahren Richtung Bredenbeker Teich über Hoisbüttel Richtung Volksdorf. In Volksdorf gönnen wir uns ein leckeres Eis und fahren dann weiter zum U-Bahnhof Meiendorfer Weg, von wo aus ihr den Heimweg antreten könnt.

    mehr...
  • Mittwoch, 18.08.2021, 18:00 Uhr

    Doppelkopf-Abend

    Es ist wieder so weit. Wir zücken die Karten und lassen den Arbeitstag spielend hinter uns. Dennoch ist bei diesem beliebten Kartenspiel Konzentration gefordert. Denn wir wollen ja herausfinden, wer mit wem spielt, um dann als Team zu gewinnen.
    Wer hungrig kommt, wird bestimmt auf der Karte des Schweinskes etwas zur Stärkung finden.

    mehr...
  • Freitag, 20.08.2021, 12:00 Uhr

    Mittagstisch im Palü

    Und wer hat`s erfunden? Direkt aus der Schweiz zu uns nach Hamburg gekommen, bietet das Palü an der Rothenbaumchaussee den perfekten Mix aus verschiedenen Küchen. Bis 15h wird unter der Woche ein leckerer Mittagstisch angeboten. Schaut gerne online auf die Karte. Abends gibt es hier nicht nur Fondue oder Raclette, sondern noch viel mehr... Auch mittags gibt es eine gute Auswahl an verschiedenen Gerichten. Hier wird sicher jeder fündig. Wir probieren es aus und lassen es un schmecken!

    mehr...
  • Freitag, 20.08.2021, 18:00 Uhr

    Essen in der Bullerei

    Ein gemütlicher Abend in Tim Mälzers Restaurant Bullerei mit kreativer internationaler Küche im renovierten ehemaligen Schlachthof. Die neue alte Bullerei seit dem 03. Oktober wieder geöffnet mit neuer Karte ohne Schnickschnack aber neuen kreativem Geschmacksbild.

    mehr...
  • Freitag, 20.08.2021, 18:00 Uhr

    Nachtmichel - Turmbesichtigung

    Es erwartet uns die spannende Historie und Kultur des Turms der Hauptkirche St. Michaelis verbunden mit einem der spektakulärsten nächtlichen 360 Grad Ausblicke überhaupt. Der Ausblick auf die 755 Quadratkilometer große Millionenstadt Hamburg inklusive Welthafen, der niemals schläft, ist grandios ! Aufgrund des mit 106 Metern sehr hohen und zentralen Standortes in Hafennähe können wir nahezu jede bekannte Sehenswürdigkeit Hamburgs von oben betrachten und mit Hilfe einer Führung uns über die Geschichte sowie das aktuelle Stadtgeschehen informieren.
    Die einmalige Aussicht ist atemberaubend spektakulär !
    Ein kulturelles Highlight ist seit über 300 Jahren um 21 Uhr der tägliche Auftritt des original Michel Turmbläsers (außer Sonntags und an kirchlichen Feiertagen).

    mehr...
  • Freitag, 20.08.2021, 18:30 Uhr

    Ensemble Resonanz & Kalle Kalima - Oswald Twist

    Wenn hinterm Oberhafen die rote Sonne in der Elbe versinkt, Streicher- und Gitarrenklänge sich vorm strahlenden Himmel erheben, wenn die Sommerschatten faul am Boden liegen, Voodoo-Dolls, singende Sägen und weiteres Stahlblech schwingen - dann ist »urban string« auf Frischluftkur! Mit Kalle Kalima und Oswald Twist auf dem Sonnendeck.

    mehr...
  • Samstag, 21.08.2021, 16:30 Uhr

    Privates Sonderevent: Intuitives Bogenschießen traditionelle Art im Hamburger Stadtpark

    Einführung in die traditionelle Art des Bogenschießens im Hamburger Stadtpark exklusiv für Freizeit Treffs mit Guide und Spaß draussen.

    Anschließend gehen wir ins Sierichs am schönen Stadtparksee zum gemeinsamen Sundowner und Ausklang sowie Klönschnack ...

    Auf den besten Schützling wartet noch ein Preis :-)

    mehr...
  • Sonntag, 22.08.2021, 08:50 Uhr

    Elbmündung und Nordseestrand

    Heute geht es an die Elbmündung und wir verweilen in Cuxhaven. Hier gibt es, je nach Wetter, vielfältige Möglichkeiten, den Tag zu verbringen. Altstadt, Herrenhäuser, Alte Liebe, Kugelbake und natürlich Strand.

    mehr...
  • Dienstag, 24.08.2021, 19:07 Uhr

    YOGA online - geht immer :-)

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien, was man auch im Sommer praktiziert;-) es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 25.08.2021, 18:00 Uhr

    dieser Grieche hat auch Kinderteller für Erwachsene

    Wir gehen heute zu meinem Lieblingsgriechen!

    Dieser Grieche ist wirklich eine Ausnahme.
    Die großen Portionen bekommen einige gar nicht aufgegessen. Bei meinem Lieblingsgriechen kann man auch den Kinderteller bestellen.

    mehr...
  • Mittwoch, 25.08.2021, 18:30 Uhr

    Badminton

    Wir wollen wieder Spaß haben am gemeinsamen Spiel. Und natürlich etwas lernen.
    So zum Beispiel: Was ist ein Abpraller ?
    Der Federball trifft auf seinem Flug mit einem festen Gegenstand zusammen - zum Beispiel dem Gegner, dem Netz oder der Trinkflasche am Spielrand -und fällt zu Boden.
    Das ist Pech ? Trifft der Ball jedoch den Schläger des Gegners, so spricht man von einem Ballwechsel.

    mehr...
  • Donnerstag, 26.08.2021, 18:30 Uhr

    Open Air Konzert auf Gut Altfresenburg: Michael Schulte

    Der sympathische Singer-Songwriter Michael Schulte, bekannt aus dem Finale von The Voice of Germany 2012 und seinem 4. Platz beim Eurovision Song Contest 2018 gibt sich die Ehre und tritt an diesem Abend auf dem schönen Anwesen von Gut Altfredenbug auf (2 km von Bad Oldesloe entfernt). Dort wird er nicht nur das aktuelle Album "highs & lows", sondern auch die bekannten Songs zum Besten bringen.

    Also meine Lieben, packt Eure Picknick-Decke, etwas zu Essen und zu trinken, ggf. einen Camping-Stuhl und viel gute Laune ein und lasst uns einen schönen Abend erleben.

    mehr...
  • Donnerstag, 26.08.2021, 19:00 Uhr

    Firsttstage Musical-School presents: Footloose - TERMIN FEST!

    Footloose ist das von den Schüler-/innen der Hamburger Musical-School einstudierte Musical des Jahres. Das Broadway-Kultmusical um das Thema: Ein Leben ohne Tanz und Musik? In der konservativen Kleinstadt Bomont sind Rockmusik, Alkohol und Tanzen strikt verboten. Damit will der frisch aus Chicago zugezogene Ren sich nicht abfinden. Schnell hat er die Jugend des Städtchens auf seiner Seite und versucht gegen Verbote und Engstirnigkeit vorzugehen - zunächst ohne Erfolg. Doch so leicht lässt sich die neu entfachte Leidenschaft der Jugend nicht bremsen...

    Es dauert nicht lange, bis der musikbegeisterte Neuling mit der strengen Moral des Reverend Shaw Moore in Konflikt gerät. Denn wo Rockmusik die Sinne verwirrt, sind Drogen- und Alkoholmissbrauch die teuflische Folge, ist Reverend Shaw Moore seit dem tragischen Unfall seines Sohns überzeugt. Als Ren sich schließlich ausgerechnet in Moores rebellische Tochter Ariel verliebt, beginnt ein Wettstreit zwischen den zwei Welten.

    Übrigens, kaum zu glauben, aber wahr: Footloose basiert auf einer wahren Begebenheit. Mehr als 100 Jahre lang war in Elmore City, einer Kleinstadt in Oklahoma, tanzen offiziell verboten. Erst 1980 erkämpften sich die Schüler der örtlichen Highschool ihr Recht auf einen Schulball.

    mehr...
  • Freitag, 27.08.2021, 15:00 Uhr

    Vergnügtes Wochenende in der Lüneburger Heide

    Freu Dich auf ein gemeinsames Wochenende im Ferienresort Fintel in der Lüneburger Heide. Ein paar Tage lang werden wir es uns so richtig gut gehen lassen. Wir werden ausgiebig tanzen und Party feiern (je nachdem was möglich ist).

    Das Resort hat einen herrlichen Natursee, der zum Spaziergang einlädt.
    Es gibt einen exklusiven Wellnessbereich, Schwimmbad, Sauna und allerlei Sportangebote, von Bowling über Tennis, Minigolf und Fahrradtouren.

    Unser Premium All Inclusive Programm bietet in der Bierstube, dem Restaurant und an unseren Bars die freie Wahl.
    Es gibt eine Disco und eine Bierstube für geselliges Beisammensein. Auch Ausflüge sind im Preis inbegriffen. (Programm noch offen)
    Wenn das Wetter passt werden wir eine Fahrradtour oder Wanderung in der Umgebung unternehmen.

    mehr...
  • Freitag, 27.08.2021, 18:00 Uhr

    Vorzüglich speisen in PHILIPPS RESTAURANT

    Heute möchte ich mit euch im trendigen Karoviertel essen gehen, und zwar sehr gut und stilvoll. Wir gehen ins Philipps in der Turnerstraße. Das ist ein kleines zeitlos eingerichtetes Restaurant in der Turnerstraße mit gehobener sehr gut bewerteter Küche in zwangloser Atmosphäre.
    Die Turnerstraße im Karoviertel ist ein besonderes Viertel mit urbanem lockeren Flair - das Philipps auch. Es ist ein sehr angenehmes Lokal, puristisch und gemütlich gleichzeitig. Das Essen ist hervorragend, der Service aufmerksam in schönem Ambiente, nicht günstig, doch die Preis-Leistung passt. Wir werden uns wohlfühlen.

    mehr...
  • Samstag, 28.08.2021, 13:45 Uhr

    Zum Wolfgang-Borchert-Jahr - ein literarischer Spaziergang

    Der in Eppendorf geborene und aufgewachsene Schriftsteller, der nur 26 Jahre alt wurde, ist einer der wichtigsten Stimmen der Nachkriegszeit, dessen Werke auch heute noch erschreckend aktuell sind.
    Borchert gilt als der bekannteste Vertreter der sogenannten "Trümmerliteratur"- Er kämpfte Zeit seines Lebens gegen Krieg und Dummheit und wandte sich offen gegen den Nationalsozialismus.

    Zitat: Du Mann an der Maschine und Mann in der Werkstatt. Wenn sie dir morgen befehlen, du sollst keine Wasserrohre und keine Kochtöpfe mehr machen - sondern Stahlhelme und Maschinengewehre, dann gibt es nur eins: Sag NEIN!

    Dieser Rundgang im Borchert-Jahr, 2021 wäre er einhundert Jahre alt geworden, führt zu Orten, die bekannte aber auch unbekannte Seiten des "poetischen Schwärmers", des Schauspielers und Kabarettisten zeigen. Grund genug auch für uns, diesen begabten und ungewöhnlichen Autor zu ehren.

    mehr...
  • Sonntag, 29.08.2021, 09:45 Uhr

    Tagestörn an die Lübsche Bucht

    Erst ein wenig spazieren und dann chillen in den Strandcafés oder auf dem Strand. So soll der Sonntag verlaufen. Wir gehen zunächst zwischen idyllischen Binnenseen und durch Wälder durch das Hinterland der Strandorte.

    mehr...
  • Sonntag, 29.08.2021, 19:00 Uhr

    Trivia - das Online-Quiz - Thema: folgt

    Wir veranstalten unser Online-Quiz: Thema: folgt

    Die Teilnahme erfolgt über den Video-Konferenz-Link.
    Deine Anmeldung ist erforderlich, da ich Einiges vorbereiten muss.

    Jede/r spielt gegen jede/n...

    mehr...
  • Freitag, 10.09.2021, 11:45 Uhr

    SPAJZ alles, außer gewöhnlich!

    Heute möchte ich mit euch einen gesunden und leckeren Mittagstisch genießen, und zwar mitten in Barmbek. Wir entdecken ja gerade Hamburgs vielfältige Gastro-Szene neu nach den langen erzwungenen Lockdown-Zeiten, in denen wir selber kochen mussten, Gerichte aus Restaurants nur abholen konnten oder bestenfalls beliefert wurden. Wie schön es ist, wieder vor Ort am liebsten draußen zu sitzen, das wissen wir jetzt so sehr zu schätzen!!
    Wer auf Geschmacksverstärler setzt, ist hier falsch. Das Spajz in Barmbek setzt auf natürliche und frische Gerichte, die wöchentlich wechseln.
    Das Angebot des kleinen Inhaber-Geführten Restaurants führt von der Nordseeküste bis nach Mexico. Das Team lässt sich ständig inspirieren. Trotz internationaler Küche bleiben die Lebensmittel regional. Der Inhaberin Nora ist es wichtig, mit Produkten aus dem Umland zu kochen.
    Mit vielen Pflanzen und einer offenen Küche hat das Bistro einen ganz eigenen und einladenden Charme.

    mehr...
  • Samstag, 11.09.2021, 14:00 Uhr

    Fotoshooting mt Visagistin

    Wer neue professionelle Portraitfotos von sich haben möchte, egal, ob für die sozialen Medien oder zum Verschenken - hier seid ihr richtig!
    Im Preis inbegriffen: 1 Sektchen und Knabberkram, das Make-up Auffrischen durch eine professionelle Make-up Artistin, ebenso wie zwei leicht bearbeite Fotodateien. Weitere Fotos sind gerne möglich.

    Einzelshootigs , z.b. für Sedcards, Websiten oder Bewerbungsfotos sind bis dahin gerne möglich, schreibt/ sprecht mich einfach an!

    mehr...
  • Sonntag, 10.10.2021, 19:00 Uhr

    Große Freiheit 36: Kim Wilde - GREATEST HITS TOUR (2020)

    Wer kennt sie nicht: Neben Nena war Kim Wilde in den 80er Jahren mit Hits wie "Kids in America", "Cambodia", "You Keep Me Hangin' On" oder "You Came" international erfolgreich.

    Letzes Jahr hat Kim Wilde ein neues Album veröffentlicht und ich hatte letztes Jahr das Glück eines ihrer Konzerte besuchen zu können. Und ich muss Euch sagen, die Frau hat es mit fast 60 Jahren noch richtig gut drauf die Fans zu begeistern und hat nach wie vor eine tolle Stimme.

    Nicht nur die alten Songs, die denke ich unsere Jugend geprägt haben, sondern auch die neuen Songs sind absolut hörenswert.

    mehr...
  • Sonntag, 17.10.2021, 18:00 Uhr

    Kleines Theater Bargteheide: Match me if you can - Ik bün al hier

    Ein Stück des Ohnsorg Theaters zu Gast in Bargteheide und das natürlich auf plattdütsch:

    Im Zeitalter von C-Date, Tinder, Parship und Co. ist es höchste Zeit, die Geschichte des ersten Dates neu zu erzählen. Denn die große Liebe sucht man längst nicht mehr beim Ausgehen, im Freibad oder auf Betriebs-Weihnachtsfeiern, sondern per Selfie mit einem Like über diverse Dating-Apps. So geht es auch Lisa und Martin, bei denen es online im Chatroom längst gefunkt hat und die sich jetzt offline im real life verabreden - zu einem Up-to-Date. Blöd nur, dass beide falsche Fotos und "geschönte" Profile verwendet haben, sodass sie einander nicht erkennen - aber trotzdem ins Gespräch kommen. Das läuft ganz gut, bis Martin seinem ursprünglichen Date mit einer Textnachricht absagt - mit fatalen, höchst amüsanten Folgen ...

    Ein Abend zu zweit voller Missverständnisse, unabsichtlicher Ehrlichkeit und überraschender Wendungen. Eine bissige, zeitgeistige und temporeiche Komödie über das Miteinander, Liebe und Sex in einer Welt, in der ein Klick mehr Bedeutung hat als ein Blick. In der man nicht mehr "zusammenpasst", sondern ein "Match" ergibt - mit einem Herz als Statusmeldung.

    mehr...
  • Dienstag, 23.11.2021, 18:45 Uhr

    Musical-School-Hamburg: Große Weihnachtsgala

    Wer schon dabei war, kennt das Gefühl: die Weihnachtsgala der Hamburger Musical-School sehen, Begeisterung spüren und dann haben es die Schüler-/innen geschafft Weihnachtsstimmung in jedem zu erzeugen... Anschließend kann die Weihnachtszeit kommen...
    2020 bringt das First Stage Theater seine 5. Weihnachtshow auf die Bühne und verspricht: Weihnachtsmagie auf neue, frische und immer wieder überraschende Weise.

    mehr...
  • Freitag, 03.12.2021, 15:30 Uhr

    Workshopwochenende: Mich selbst und andere besser verstehen - weniger Stress und Konflikte

    Das Enneagramm unterscheidet 9 verschiedene Persönlichkeitsstrukturen und beschreibt ihre Beziehungen zueinander.
    Es macht die strukturelle Grundlage unserer Persönlichkeit deutlich, ohne uns in eine Schublade zu stecken.
    Der Name stammt aus dem Griechischen; ennea ist das griechische Wort für "neun" und gramma bedeutet "Modell".
    Die unterschiedliche Wahrnehmung der Welt zeigt das Enneagramm durch 9 verschiedene Strukturen, wie die Betrachtung durch entsprechende Filter.
    Das Enneagramm bietet so Möglichkeiten, unterschiedliche Verhaltensweisen der Menschen zu erklären. Es trägt so zu mehr Verständnis für die eigene Person und der Anderen bei. Das Enneagramm bietet damit Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Verständnis für andere.

    mehr...
  • Freitag, 28.01.2022, 17:45 Uhr

    DE CHRIRICO, Magische Wirklichkeit, wird auf unbestimmt verschoben

    Giorgio de Chirico war ein bedeutender Italiener Maler und Grafiker von 1888 - 1978. Er gilt als Gründer der "Metaphysischen Malerei", und weiter als Vorläufer des Surrealismus. Alles auf seinen Bildern ist oft in die Höhe gestreckt "überhöht",, sowohl Figuren, als auch Stadtansichten. Vieles ist surreal, de Chirico versucht Unsichtbares sichtbar zu machen und malt dabei sehr realistisch und präzise.
    Insgesamt umfasst die Ausstellung 60 Meisterwerke von De Chirico, aber auch von anderen Künstlern der Zeit, wie Alberto Magnelli oder Max Klinger.

    mehr...
  • Freitag, 04.02.2022, 19:00 Uhr

    FABRIK: Dr. Mark Benecke auf Tour in Hamburg

    Ich habe in den vergangenen Jahren immer wieder versucht, Karten für seine Veranstaltungen zu bekommen, nun ist es mir endlich gelungen!

    Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe, der Herr der Maden. Sein Aufgabengebiet: Blutspritzer, Spermaflecken, aber vor allem Fliegen und Maden. Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden.

    Jetzt geht Mark Benecke mit einem Infotainment-Abend auf Deutschlandtour und kommt wieder nach Hamburg in die Fabrik.

    Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen "Wo ist hier der Fehler?" - Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel? - Fragen, die Mark Benecke keine Ruhe lassen, denn der Kölner ist für Polizeibehörden aller Herren Länder rund um die Uhr zu erreichen.

    Dieser Abend ist also nichts für schwache Nerven, aber für die, die Dr. Benecke einmal live erleben möchten, genau das Richtige.

    mehr...
  • Donnerstag, 03.03.2022, 19:45 Uhr

    Planetarium Hamburg: GuteNachtKuss mit Nathalie Tineo

    Die gebürtige Hamburgerin mit südamerikanischen Wurzeln ist seit 2011 mit ihrem erfolgreichen Musikprojekt "GuteNachtKuss" auf Tour. Dass sie auch ganz anders kann, hat sie im letzten Jahr in Wacken gezeigt. Dort coverte sie mit ihrer Band "The Sinderellas" die Großmeister des Hard Rock - AC/DC mit T.N.T.

    Im Planetarium in Hamburg präsentiert Nathalie Tineo mit ihrer samtweichen, rauchigen Stimme Klassiker aus der Welt der Popmusik.

    Begleitet von Stefan Rebelski am Flügel taucht die Sängerin ein in das pure Gefühl jedes Songs und interpretiert bekannte Hits und wunderschöne Balladen in einer ganz eigenen unverwechselbaren Art und Weise. Zu jedem Konzert gibt es einen Überraschungsgast der das Duo mit seinem Instrument begleiten wird. Lassen wir uns also überraschen und genießen einen schönen Konzertabend.

    Und nicht nur die Künstlerin zieht alle Register, auch das Planetarium gibt Vollgas und beeindruckt mit seiner Licht- und Lasershow.

    mehr...
  • Sonntag, 20.03.2022, 13:00 Uhr

    Wanderung durchs Wittmoor

    Am heutigen Frühlingsanfang möchte ich mit euch bei einer kleinen Wanderung eine verwunschene Märchenlandschaft in einer der nördlichsten Ecken unserer Stadt an der Grenze zu Schleswig-Holstein durchqueren. Hier versteckt sich eines der letzten Hochmoore Hamburgs. Mit seinen malerischen Wiesen Weiden und lichten Wäldern verzaubert uns das Naturschutzgebiet Wittmoor mit einer besonderen Atmosphäre. Doch hinter der Idylle verbirgt sich eine düstere Vergangenheit. Wittmoor entstand vor Jahrtausenden in einem Nebental der Alster. Mit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs wurde auf dem Gebiet ein Konzentrationslager errichtet, wo Häflinge, das waren Juden, Homosexuelle , politsch Andersdenkende, geistig Behinderte etc. zur Moortrockenlegung und zum Torfstechen gezwungen wurden. Auch nach dem Fall des Dritten Reiches wurde die Zerstörung vorangetrieben. Erst Ende der 1950er Jahre wurde die Torfgewinnung eingestellt. Seit 1970 steht das Gebiet unter Naturschutz und wurde teilweise wieder geflutet. Heute ist von den Schrecken des Moores nichts mehr zu spüren - nur ein Hauch Melancholie hängt in der Luft. Wittmoor beeindruckt mit einer atemberaubend schönen Landschaft. Der Charme der Heide, alter Baumbestand und das Moor bilden einen wunderbaren Kontrast. Hier können wir noch unverfälschte Natur, Ruhe und Entspannung genießen.

    mehr...
  • Montag, 21.03.2022, 10:30 Uhr

    Ein Tag in Lübeck mit Führung durch das Günter Grass Haus

    An einem hoffentlich schönen Frühlingstag möchte ich mit Euch nach Lübeck fahren und dort einen schönen Tag erleben. Wir starten mit der Bahnfahrt ab Hamburg Hbf um 11:04 Uhr und starten mit einem kleinen Spaziergang entlang des Holstentores, der Untertrave zum Günter Grass Haus. Dort werden wir in einer 1-Stündigen Führung durch das Günter Grass Haus geführt und bestimmt mit sehr interessanten Eindrücken und informationen über den Nobelpreisträger informiert.

    Mit seinem Roman »Die Blechtrommel« hat Günter Grass Literaturgeschichte geschrieben. Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das Günter Grass-Haus präsentiert Leben und Werk des vielseitigen Künstlers. Bis zu seinem Tod im Jahr 2015 ging der Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer in dem historischen Gebäude in der Lübecker Altstadt ein und aus, in dem er jahrelang sein Büro unterhielt.

    In einem liebevoll eingerichteten Kolonialwarenladen können Besucherinnen und Besucher die Welt der wohl berühmtesten Romanfigur des Schriftstellers erkunden. Zwischen Aalen, Kartoffeln und Brausepulver wird die Geschichte des kleinen Blechtrommlers Oskar Matzerath lebendig, der die gesellschaftlichen Veränderungen zur Zeit des Nationalsozialismus genau beobachtet und mit lautem Getrommel und hellem Schrei kommentiert.

    Im Anschluss laden interaktive Medienstationen dazu ein, tiefer in das umfangreiche Werk und das spannende Leben von Günter Grass einzutauchen. Originalgrafiken zeigen, wie aufmerksam er seine Umwelt beobachtet hat und wie er mit Pinsel und Zeichenstift komplexe Ideen in alltäglichen Dingen einzufangen und darzustellen versuchte. Eine Auswahl seiner Skulpturen ist in einem idyllischen Garten zu sehen, der das Museum mit dem angrenzenden Willy Brandt-Haus verbindet.

    Auch für Kinder gibt es im Museum jede Menge zu erleben. Im Kolonialwarenladen können die Kleinen Waren prüfen und Produkte erforschen. Dann geht es mit der eigens von der Kinderbuchautorin Nadia Budde für das Haus entwickelten Geschichte »Alle an Bord?« quer durchs Günter Grass-Haus: Käpt'n Olek Schnarock ist seine Mannschaft abhandengekommen. Wer es schafft, vom Schiffskoch bis zum Steuermann alle wieder einzusammeln, der kann schließlich selbst auf einem Holzschiff nach Herzenslust Toben und Klettern.

    Das Museum präsentiert in einer viel beachteten Reihe auch andere Künstler, die ähnlich wie Günter Grass in mehr als einer Disziplin gearbeitet haben. In der Vergangenheit konnten Sonderausstellungen über Wort- und Bildkünstler Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Gottfried Keller, Arno Schmidt, Ernst Barlach, Janosch, Robert Gernhardt, John Lennon, Markus Lüpertz, Winston Churchill, Joachim Ringelnatz, Jonathan Meese oder Cornelia Funke realisiert werden.

    mehr...
  • Sonntag, 27.03.2022, 11:50 Uhr

    Geführter Stadtrundgang durch Bergedorf

    Heute möchte ich mit Euch - bei hoffentlich schönen und trockenen Wetter - den schönen Stadtteil Bergedorf erkunden.

    Der Rundgang durch 850 Jahre Geschichte startet am Bergedorfer Schloss, das als Wasserburg im Bille-Stau entstand. Es geht weiter zu Kornmühle und Hafen entlang der großen Durchbruchstraße II, die seit 1958 als Bergedorfer Straße die Stadt zertrennt. Über den Neuen Weg und den Südbahnhofnachbau geht es durch das Sachsentor geht es weiter zur Kirche St. Petri und Pauli zurück durch die historische Parkanlage zum Bergedorfer Schloss.

    mehr...
  • Montag, 04.04.2022, 11:45 Uhr

    Besichtigung und Führung durch das Hamburger Schulmuseum

    Schulgeschichte wird lebendig

    Jeder einzelne von Euch erinnert sich entweder gerne oder mit gemischten Gefühlen an seine eigene Schulzeit?!

    Das Hamburger Schulmuseum ist zugleich historischer Ort und demokratiepädagogische Einrichtung, in welcher 'Vergangenheit' durch handlungsaktive Aneignung zu 'Geschichte' transformiert wird.

    Es versteht sich als außerschulischer Lernort wie als Museum und ist darüber hinaus mit seinen Archivalien und Bibliotheksbeständen Hamburgs einschlägiger Ort der Schulgeschichtsforschung.

    Das Museum bietet eine anschauliche Darstellung der Hamburger Schulgeschichte in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs (1871-1918), der NS-Zeit (1933-1945) bis zur heutigen Schulepoche.

    Ein Rollenspiel "Unterricht im Kaiserreich", oder eine Führung durch die Ausstellung "Schule im Nationalsozialismus und Neuanfang 1945" geben Einblicke in Schulstrukturen, Erziehungsziele, Methoden und Lehrmaterialien der jeweiligen historischen Epoche.

    mehr...
  • Montag, 18.04.2022, 18:10 Uhr

    Nachts im Miniaturwunderland inkl. Blick hinter die Kulissen

    An diesen Abend genießen wir das Minatur Wunderland nach der aktuellen Öffnungszeit.

    Im Verlauf des Abends werden wir außerdem von einem Moderator in die Geschichte des Wunderlandes entführt und erfahren bestimmt noch die ein oder andere Besonderheit, die man mit bloßem Auge nicht sehen kann. Außerdem dürfen wir mit unserem Guide an mehreren Stellen geheime und verborgene Tiefen der Anlage erkunden, die den Tagesgästen sonst verborgen bleiben.

    Fotografieren ist ausdrücklich erlaubt!

    mehr...
  • Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 Uhr

    Hamburg-Musicalschool - Monday Night Show

    Die zweite Show innerhalb unseres Freizeittreff-Abo. Zwei Stunden zeigen die Schüler der Hamburger Musical-School ihre gelernten, Tanz- und Gesangkünste. Schon lange haben sich diese Vorstellungen beim Hamburger Publikum als Geheimtipp etabliert. Es ist faszinierend, was die Bühnenkünstler von morgen bereits zeigen.

    mehr...
  • Dienstag, 24.05.2022, 08:15 Uhr

    Entfällt: Mit dem Raddampfer auf dem Nord-Ostsee-Kanal

    Wir fahren mit der Bahn nach Kiel. Nach einem kurzen Fußweg erreichen wir den Bahnhofskai, an dem der Raddampfer Freya auf uns wartet, mit dem wir von 10 bis 13:30 Uhr auf dem Nord-Ostsee-Kanal nach Rendsburg fahren werden. Der Kapitän wird uns während der Fahrt alles Wissenswerte über den Kanal erzählen. Außerdem erwartet uns ein reichhaltiges Brunch-Buffet.

    In Rendsburg gehen wir zum Paradeplatz, wo um 14:00 Uhr ein(e) Stadtführer(in) auf uns wartet. Die Stadtführung dauert 90 Minuten und kostet uns 5,50 € p.P.

    Bevor wir uns mit dem Zug um 17:56 Uhr auf den Rückweg nach Hamburg machen, können wir uns noch in ein Kaffee setzen oder etwas am Kanal entlang schlendern. Je nachdem, wonach uns der Sinn steht.

    Das SH-Ticket für die Zugfahrt kostet bei 10 Teilnehmern 4,50 € p.P.

    Die Kosten für die Schifffahrt incl. Brunch, die Stadtführung und das SH-Ticket werden abgebucht. Die Anmeldung ist wegen der Reservierung der Plätze auf dem Raddampfers verbindlich.

    mehr...
  • Dienstag, 24.05.2022, 15:30 Uhr

    Kurz und gut ist lang genug!📘 🖋 Die Literatur-Quickies Entfällt wegen Corona

    Auch diesmal finden die Literatatur-Quickies wieder im urigen österreichischen Restaurant Tafelspitz in Winterhude statt. Bis zu 5 Autorinnen oder Autoren sorgen für literarische Abwechslung. Sie dürfen je maximal 15 Minuten vortragen. Das Lokal verwandelt sich in dieser Zeit in ein SB-Café mit Kaffee und leckerem Kuchen.
    Ab 16h heißt es "Pssst, es wird gelesen!"
    Der Hamburg Autor und Verleger Lou Probsthayn stellt die Wortkünstler kurz vor...
    Hier sieht es aus wie in Omas Guter Stube, Biedermeiersofas gruppieren sich um Tische, ein Klavier in einer Ecke, ein Grammophon zur Deko und viel Pütt un Pann überall.
    Der Wirt kommt aus Tirol. Eine herrliche Veranstaltung..
    Es gibt wie immer einen Büchertisch.

    mehr...
  • Freitag, 03.06.2022, 17:45 Uhr

    Stadtpark Open Air: Foreigner - Verlegungstermin v. 23.06.20

    Nach der erfolgreichen Sommertour 2019 mit drei Orchesterkonzerten und fünf regulären Shows kommen Foreigner ein weiteres Mal nach Deutschland.

    Die Classic-Rrock-Legende mit Hits wie "Feels Like the First Time", "Cold as Ice", "Urgent", "Juke Box Hero", "Waiting for a Girl Like You" und natürlich den Hit "I Want to Know What Love Is" hat drei Termine im Juni 2020 bestätigt. Einer davon führt die Band um Gründungsmitglied Mick Jones zum Glück auch in den Stadtpark und wir sind live - und hoffentlich ganz vorne - mit dabei.

    mehr...
  • Samstag, 23.07.2022, 13:30 Uhr

    Führung NDR Lokstedt

    Habt ihr Lust, ein bisschen Fernsehluft zu schnuppern? Der Norddeutsche Rundfunk lädt euch ein, hinter die Kulissen seiner Sendungen zu schauen: bei einer Führung durch die NDR Fernsehstudios in Lokstedt.
    Inas Nacht, extra 3, mare TV - wolltet ihr immer schon mal wissen, wie es backstage beim NDR Fernsehen zugeht?
    Die Führungen sind kostenlos

    mehr...
  • Sonntag, 14.08.2022, 17:15 Uhr

    The BOSSHOSS Open Air im Stadtpark

    Das wird ganz bestimmt ein Erlebnis. The BOSSHOSS im Hamburger Stadtpark! Die Band hat sich 2004 gegründet und ist heute eine sehr erfolgreiche wie bekannte Band. Manch einer hat sie sicher auch als Juroren bei The Voice of Germany vor einigen Jahren erlebt. Bei Live-Auftritten rocken sie die Bühne und bringen das Publikum zum kochen. Und da sind wir doch gern dabei!
    Konzertbeginn ist 19 Uhr.

    mehr...
  • Samstag, 05.11.2022, 18:30 Uhr

    Franz Kafka Der Verschollene

    Vera Rosenbusch und Dr. Lutz Flörke präsentieren Kafkas literarisches Roadmovie aus dem Land der einst unbegrenzten Möglichkeiten.
    In seinem Roman "Der Verschollene" zeigt Franz Kafka ein Amerika, als ob Jim Jamush einen Charlie-Chaplin-Film gedreht hätte.
    Schwankend zwischen Frustration und Hoffnung stolpert Karl Roßmann von einer grotesken Beklemmung in die nächste. Zu Beginn glaubt er noch, sein Lebensweg folge einem festen, vorgegebenen Ziel, das nur er nicht versteht. Am Ende findet er etwas Besseres, einen literarischen Notausgang. Willkommen im großen 'Naturtheater von Oklahoma(!)
    Zitat Franz Kafka:
    "Ich glaube, man sollte überhaupt nur noch solche Bücher lesen, die einen beißen und stechen. Wenn das Buch, das wir lesen, uns nicht mit einem Faustschlag auf den Schädel weckt, wozu lesen wir dann das Buch?" (Brief an Oskar Pollak 1904)

    mehr...
  • Dienstag, 08.11.2022, 12:00 Uhr

    Afternoon Tea im Eaton Place VERSCHOBEN WEGEN CORONA

    Heute besuchen wir die britische Insel mitten in Ottensen. Im Eaton Place Hamburg erwartet uns ein kulinarisches Erlebnis, eine Mischung aus Breakfast, Luncheon Scones und Tea of course, alles nach feiner englischer Art.
    Hier geht es besonders elegant und very british zu. Wir genießen den perfekten Tea mit Petit Four, Fingersandwiches, frischen Scones, Clotted Cream und Tea, soviel wir möchten. Dafür gibt es sechzehn eigene Sorten im Angebot. Man gönnt sich ja sonst nichts.
    Hier können wir abschalten und runterkommen.
    Die blaue Wandfarbe, weiße Stuckleisten und Windsor Chairs aus dunklem Eichenholz spiegeln den Stil der gregorianischen Epoche. Mit der britischen Flagge und einer Uniform der Queens Life Guardas an der Wand und Her Majesty im Fenster kann niemand mehr daran zweifeln, dass wir uns in einer Enklave des Commonwealth befinden.

    mehr...
  • Freitag, 09.12.2022, 19:30 Uhr

    Wir Schwestern drei, wir Schönen: die Bronté-Schwestern

    Hinter dem Namen der Bronté-Schwestern (taubengrau, sturmzerzaust und weltberühmt) steht eine der erstaunlichsten und auch bizarrsten Legenden der englischen Literaturgeschichte. Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne hatten sich vorgenommen, Schriftstellerinnen zu werden. Das erreichten sie auch fast auf Anhieb. Es gelang ihnen, in ihrem einsamen Heimatort Haworth eine fiktive Welt zu erschaffen, die uns bis heute in ihren Bann zieht.
    Anne Bronté galt lange Zeit nur als blasses Abbild ihrer Schwestern Emily und Charlotte. Heute lesen sich Annes Werke wie ein Plädoyer für die Gleichberechtigung der Frau nicht nur im Viktorianischen Zeitalter.
    Das Theater Spuren-Suche, das sind die Schauspielerin Christa Krings und die Vorleserin Victoria Meienburg, setzt das Leben der Schwestern aus dem England der Romantik als Gesamtkunstwerk um: Mit der faszinierenden Schönheit der Landschaft waren alle drei bis in die Tiefe ihrer Seelen verbunden, und sie war die Kraft und Inspiration für ihr Schaffen.
    Bildprojektionen verdichten die Atmosphäre im Zusammenspiel mit Klaviermusik. In szenischen Dialogen, Briefen und Gedichten werden Charlotte, Emily und Anne wieder lebendig - Poesie in sturmzerzauster Zeit..

    mehr...
  • Dienstag, 20.12.2022, 13:45 Uhr

    FRÜHER WAR SCHON IMMER JETZT

    "Früher war schon immer jetzt - Malerei sein 1947 neu präsentiert" Unter diesem Titel präsentiert die Hamburger Kunsthalle Klassiker wie Giacometti, Bacon, Baselitz, Immendorf, Gerhard Richter, Neo Rauch u.v.a.
    Wir dürfen auch wieder das Riesenbild der Kunsthalle im großen Saal am Alttreppenhaus bestaunen.
    Der Titel passt nicht nur zur Ausstellung, sondern, wie ich finde, auch besonders zu Weihnachten, das auch aus Traditionen und Gegenwart besteht und jedes Jahr gleich aber auch immer wieder anders ist.
    Die Gemälde sind Ausdruck ihrer Zeit und der Individualität ihrer Erschaffer.
    Sie werden ikonisch, wenn sie eine Zeit treffsicher abbilden. Die Bilder werden älter, aber ihre Inhalte altern nicht.
    "Früher" ist für den Betrachter jedes Mal ein "Jetzt". Malerei ist also Zeugnis der Zeit ihrer Erschaffung und gleichzeitig ewig.
    Es steht die philosophische Frage im Raum, wann beginnt eigentlich die Gegenwart und ist sie ein Zeitraum?
    Zur Weihnachtszeit darf man ruhig etwas philosophisch und nachdenklich werden, gerade in 2020, das bestimmt als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen wird.
    Damit der Genuss nicht zu kurz kommt, kehren wir hinterher ins Café ein und bestellen uns eine adventliche Torte mit Sahne oder so etwas...

    mehr...
  • Samstag, 31.12.2022, 18:00 Uhr

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - klicke dazu einfach hier:

     Newsletter anfordern

    mehr...
Freizeit Treffs Events Events Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Bonn - Freizeit Treffs Bowling - Freizeit Treffs Events Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!