Freizeit Treffs Logo Hamburg erleben mit den Freizeit Treffs!

Wähle aus 67 Events und Reisen!


Alle Einzelheiten (Treffpunkt, Eventleiter /-in, Teilnehmer, Covid-Schutzmaßnahmen etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich! Aufgrund der Kontaktbeschränkungen finden derzeit ausschließlich ONLINE-EVENTS statt!
  • Samstag, 16.01.2021, 18:00 Uhr

    Stadt, Land, Fluss - immer wieder anders

    Eurer Kreativität werden bei diesem Spiel wie immer keine Grenzen gesetzt! Für viel Spielfreude winkt ein hoher Spaßfaktor.

    mehr...
  • Sonntag, 17.01.2021, 18:30 Uhr

    Black Jack - Online

    Wie ihr vermutlich von dem ein oder anderem Casino Film gelernt habt, ist Black Jack eigentlich ein Kartenspiel.

    mehr...
  • Dienstag, 19.01.2021, 18:30 Uhr

    Lustiges Würfelspiel - Online

    Was tun in dieser Zeit ohne gemeinsame Treffen - kein Spaziergang, kein Kino, kein Theater.
    Also hocken wir uns vor den PC und spielen gemeinsam.

    mehr...
  • Dienstag, 19.01.2021, 19:00 Uhr

    Yoga ONLiNE - weil's einfach gut tut

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien; es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 20.01.2021, 18:30 Uhr

    WER oder WAS bin ich - Online Spiel

    Kennt ihr das Spiel mit den Zetteln auf der Stirn?
    Wird auch im Lockdown gerne gespielt.

    mehr...
  • Donnerstag, 21.01.2021, 19:00 Uhr

    Online-Event: Wer hat es gesagt?

    Viele berühmte Menschen haben auch viele "kluge" Dinge von sich gegeben... Einige schöne Zitate habe ich herausgesucht, lese euch diese vor ohne den Verfasser zu nennen und ihr dürft raten und philosophieren, wer es gesagt haben könnte. Es gibt garantiert einiges zu staunen und lachen!

    mehr...
  • Freitag, 22.01.2021, 15:00 Uhr

    Fitness @ home

    Dem langen Sitzen mit leichten Bewegungen begegnen. Es werden kurze Übungen für Rücken und Muskulatur durchgeführt.
    Der Spaß soll im Vordergrund stehen.

    mehr...
  • Samstag, 23.01.2021, 18:00 Uhr

    Just One - Online Spiel

    Just One ist ein kooperatives, kurzweiliges Gruppenspiel und mit vielen Mitspielern sehr lustig.
    Mich hat es süchtig gemacht, deshalb spielen wir es in einer Online-Version.

    mehr...
  • Sonntag, 24.01.2021, 19:00 Uhr

    Trivia - das Online-Quiz - Thema: Alles für die Katz'...

    Wir veranstalten unser Online-Quiz: Thema: Alles für die Katz'... und für den Hund, und für Haustiere im Allgemeinen...

    Die Teilnahme erfolgt über den Video-Konferenz-Link.
    Deine Anmeldung ist erforderlich, da ich Einiges vorbereiten muss.

    Jede/r spielt gegen jede/n...

    mehr...
  • Dienstag, 26.01.2021, 19:00 Uhr

    Yoga ONLiNE

    Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches Übungssystem aus Indien; es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte / Unterlage + evtl. ein Kissen/Decke.

    mehr...
  • Mittwoch, 27.01.2021, 18:00 Uhr

    Dein Wissen Querbeet - ein Online-Quiz

    Habt ihr Spaß, euer Allgemeinwissen auf den Prüfstand zu stellen?

    Ich schon.... vieles vergißt man schnell, weil nie wieder abgefragt - nie wieder benötigt - nie wieder da gewesen.

    mehr...
  • Donnerstag, 28.01.2021, 19:30 Uhr

    Einführung in das Human-Design System

    Jeder von uns ist einzigartig in seiner Mischung verschiedener Fähigkeiten und Talente. Das "Human-Design System" wirft einen neuartigen und Blick darauf. In meinem heutigen Web-Vortrag erkläre ich die Grundlagen des Human-Design Systems, anhand derer sich das energetische Grundgerüst sowie die Potentiale, Bedürfnisse und inneren Konflikte eines jeden Menschen ablesen lässt. Ich habe zur Einführung in das Thema ein Video gemacht:

    Einführungsvideo ansehen

    Die eigene individuelle "Grundausstattung" zu verstehen kann helfen, die eigenen Talente, Motivationen und Bedürfnisse klarer zu erkennen. Auch wird aufgezeigt, dass bestimmte Eigenschaften, mit denen wir manchmal bei uns und anderen hadern, einen tieferen Sinn haben. Komm' mit auf eine spannende und hilfreiche Reise zur Selbsterkenntnis - und zum Verständnis des "Mensch-sein" als solches!

    mehr...
  • Freitag, 29.01.2021, 15:00 Uhr

    Fitness @ home

    Hallo unser wöchentliches Fitness Programm geht weiter..
    Dem langen Sitzen mit leichten Bewegungen begegnen. Es werden Übungen für Rücken und Muskulatur durchgeführt. Der Spaß soll im Vordergrund stehen.

    mehr...
  • Samstag, 30.01.2021, 19:00 Uhr

    Online-Event: Dani´s Bücherkiste

    Es gibt wieder was auf die Ohren..., natürlich nur im übertragenen Sinne! Die schönsten Buchempfehlungen inklusive einiger Leseproben erwarten euch in kuscheliger Atmosphäre, wo auch immer ihr gerade seid. Vergesst den Alltag und taucht mit mir ab in literarische Gefilde!

    mehr...
  • Sonntag, 31.01.2021, 18:00 Uhr

    Stadt, Land, Fluss - immer wieder anders

    Kreativ und mit viel Spaß zusammen sein. Wir spielen weiter!

    mehr...
  • Donnerstag, 04.02.2021, 19:00 Uhr

    FABRIK: Dr. Mark Benecke auf Tour in Hamburg

    Ich habe in den vergangenen Jahren immer wieder versucht, Karten für seine Veranstaltungen zu bekommen, nun ist es mir endlich gelungen!

    Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe, der Herr der Maden. Sein Aufgabengebiet: Blutspritzer, Spermaflecken, aber vor allem Fliegen und Maden. Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden.

    Jetzt geht Mark Benecke mit einem Infotainment-Abend auf Deutschlandtour und kommt wieder nach Hamburg in die Fabrik.

    Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen "Wo ist hier der Fehler?" - Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel? - Fragen, die Mark Benecke keine Ruhe lassen, denn der Kölner ist für Polizeibehörden aller Herren Länder rund um die Uhr zu erreichen.

    Dieser Abend ist also nichts für schwache Nerven, aber für die, die Dr. Benecke einmal live erleben möchten, genau das Richtige.

    mehr...
  • Freitag, 12.02.2021, 18:00 Uhr

    Skat

    Skat ist ein Kartenspiel für 3 Personen - kann aber auch mit 4 Personen gespielt werden, wobei der Geber dann aussetzt. Wenn Du Kenntnisse im Skatspiel und Lust auf eine unterhaltsame Skatrunde hast, melde Dich an. Wir werden die Runde locker angehen.

    Ich bringe Kartenspiele mit - die Lust zum reizen bringst Du mit.

    mehr...
  • Freitag, 12.02.2021, 19:30 Uhr

    Kneipenabend im Feuervogel Altona

    Das Feuervogel ist eine Bar und Restaurant kombinierende Location in der nähe der S-Bahn Holstenstraße. Dort kann man bei einer großen Auswahl Cocktails und weiteren Getränken sowie Pizzen und Burger sowie einer guten Auswahl anderer Gerichte in entspannter Atmosphäre seinen Feierabend begehen und das Wochenende einläuten.

    mehr...
  • Sonntag, 14.02.2021, 10:30 Uhr

    Sonntagsfrühstück und Spaziergang an der Alster

    Wir treffen uns am Valentinstag in der gemütlichen
    "Guten Stube" in Eilbek um gemeinsam zu frühstücken.
    Die angebotene Frühstücksauswahl ist vielseitig und wird immer
    frisch zubereitet.

    mehr...
  • Montag, 15.02.2021, 16:45 Uhr

    Nachtwächterführung

    Die wahrhaft und erschröcklich Gesicht von Todesloh.

    Lassen Sie sich die wahrhaft und erschröcklich Geschicht kalt über den Rücken laufen aber vergessen Sie nicht, sich warm anzuziehen.

    Diese Tour ist speziell für uns gebucht.

    mehr...
  • Sonntag, 21.02.2021, 14:00 Uhr

    Spaziergang am Außenmühlenteich

    Heute spazieren wir durch Hamburgs Süden. Vom Bahnhof aus machen wir uns auf den Weg zum Außenmühlenteich, den wir nach etwa 2 km erreichen. Das Gebiet um den Außenmühlenteich herum ist wunderbar grün und lädt wirklich zum Sonntagsspaziergang ein. Unsere Runde hier wird ca. 4km lang sein. Gelegenheit genug, die Landschaft zu genießen und mit den Teilnehmern auch zu klönen. Ob wir noch irgendwo einen Kaffee trinken, bevor wir den Weg zum Bahnhof wieder antreten, entscheiden wir vor Ort.

    mehr...
  • Dienstag, 23.02.2021, 18:00 Uhr

    Skipboabend

    Skipboabend...Wir wollen einen schönen Kartenabend verbringen.

    Skipbo ist ein Kartenspiel nach Zahlen.
    Wenn Ihr das Spiel nicht kennt, ist kein Problem, wir bringen es Euch bei.

    mehr...
  • Samstag, 27.02.2021, 14:00 Uhr

    Online - Der entschleunigte Blick - Alexej von Jawlensky

    Gesicht- Landschaft - Stillleben" im Kunstmuseum Bonn, die bis zum 16. Mai 2021verlängert worden ist.
    Als zentraler Künstler der frühen Moderne hat Alexej von Jawlensky (1864 Torschok/ Russland - 1941 Wiesbaden) die Möglichkeiten der Farbe wesentlich erweitert.

    mehr...
  • Sonntag, 28.02.2021, 09:45 Uhr

    Winterlicher Spaziergang an der Ostsee

    Wir fahren mit der Bahn von Hamburg nach Haftkrug. Bei einem Spaziergang am Meer entlang bis Timmendorf lassen wir uns vom Wind durchpusten und genießen den Weitblick über die Bucht. Sonne und Wolken tauchen Strand und Meer in ein besonderes Licht um diese Jahreszeit.

    mehr...
  • Sonntag, 28.02.2021, 14:00 Uhr

    Spaziergang von Flottbek nach Blankenese

    An der S-Bahn Flottbek wollen wir unseren Herbstspaziergang beginnen. Zunächst führt uns der Weg durch den schönen Jenischpark. Von hier aus können wir schon den Ausblick auf unsere Elbe genießen. Und da führt uns der Weg auch hin. Am Fluß angekommen laufen wir klönend nach Blankenese. Hier angekommen werden wir uns sicher mit einem Fischbrötchen belohnen können! Ein paar Kohlehydrate können wir auch brauchen, bevor wir durch das Treppenviertel zum S-Bahnhof Blankenese gehen. Hier endet unsere heutige Tour, die um die 7 km lang sein wird.
    Wer nicht mehr mit durch das Treppenviertel gehen möchte, hat die Möglichkeit, mit dem Bus zum Bahnhof zu fahren.

    mehr...
  • Mittwoch, 03.03.2021, 19:45 Uhr

    Planetarium Hamburg: GuteNachtKuss mit Nathalie Tineo

    Die gebürtige Hamburgerin mit südamerikanischen Wurzeln ist seit 2011 mit ihrem erfolgreichen Musikprojekt "GuteNachtKuss" auf Tour. Dass sie auch ganz anders kann, hat sie im letzten Jahr in Wacken gezeigt. Dort coverte sie mit ihrer Band "The Sinderellas" die Großmeister des Hard Rock - AC/DC mit T.N.T.

    Im Planetarium in Hamburg präsentiert Nathalie Tineo mit ihrer samtweichen, rauchigen Stimme Klassiker aus der Welt der Popmusik.

    Begleitet von Stefan Rebelski am Flügel taucht die Sängerin ein in das pure Gefühl jedes Songs und interpretiert bekannte Hits und wunderschöne Balladen in einer ganz eigenen unverwechselbaren Art und Weise. Zu jedem Konzert gibt es einen Überraschungsgast der das Duo mit seinem Instrument begleiten wird. Lassen wir uns also überraschen und genießen einen schönen Konzertabend.

    Und nicht nur die Künstlerin zieht alle Register, auch das Planetarium gibt Vollgas und beeindruckt mit seiner Licht- und Lasershow.

    mehr...
  • Freitag, 05.03.2021, 13:00 Uhr

    Fotoshooting vorläufiger Termin

    Erneut schließe ich mich dem Lockdown der Veranstaltungsbranche an.
    Einzelshootings sind aber - unter Beachtung der aktuellen Hygiene Regeln inkl. Luftreiniger - problemlos möglich. Mit oder ohne Make-up Artistin.
    Meldet euch gerne bei Interesse.

    Sobald es wieder andere gesetzliche Vorgaben gibt, werden auch Gruppen Shootings wieder möglich sein.

    mehr...
  • Samstag, 06.03.2021, 10:15 Uhr

    Landschaften im Norden

    Im Winter breitet sich über Moorlandschaften, Heide und Flusslandschaften eine besondere Stimmung. Man spürt, dass die Natur sich in Ruhe befindet und in der Luft liegt eine Klarheit mit besonderen Düften.

    mehr...
  • Samstag, 06.03.2021, 12:00 Uhr

    Fahrradtour ab Volksdorf - Das Event verschiebe ich erstmal in den März 2021

    Am Totensonntag wollen nicht nicht Trübsal blasend auf der Couch sitzen, sondern uns in der herbstlichen Natur bewegen. Ich würde gerne mit euch eine gemütliche Radtour ca. 2 Stunden (25KM) von Volksdorf Richtung Ammersbek in das Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald machen. Zieht euch warm an, wir fahren auch, wenn das Wetter nicht ganz optimal ist, Außer natürlich bei strömenden Regen.

    mehr...
  • Freitag, 19.03.2021, 18:00 Uhr

    Essen in der Bullerei

    Ein gemütlicher Abend in Tim Mälzers Restaurant Bullerei mit kreativer internationaler Küche im renovierten ehemaligen Schlachthof. Die neue alte Bullerei seit dem 03. Oktober wieder geöffnet mit neuer Karte ohne Schnickschnack aber neuen kreativem Geschmacksbild.

    mehr...
  • Sonntag, 21.03.2021, 10:30 Uhr

    Ein Tag in Lübeck mit Führung durch das Günter Grass Haus

    An einem hoffentlich schönen Frühlingstag möchte ich mit Euch nach Lübeck fahren und dort einen schönen Tag erleben. Wir starten mit der Bahnfahrt ab Hamburg Hbf um 11:04 Uhr und starten mit einem kleinen Spaziergang entlang des Holstentores, der Untertrave zum Günter Grass Haus. Dort werden wir in einer 1-Stündigen Führung durch das Günter Grass Haus geführt und bestimmt mit sehr interessanten Eindrücken und informationen über den Nobelpreisträger informiert.

    Mit seinem Roman »Die Blechtrommel« hat Günter Grass Literaturgeschichte geschrieben. Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das Günter Grass-Haus präsentiert Leben und Werk des vielseitigen Künstlers. Bis zu seinem Tod im Jahr 2015 ging der Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer in dem historischen Gebäude in der Lübecker Altstadt ein und aus, in dem er jahrelang sein Büro unterhielt.

    In einem liebevoll eingerichteten Kolonialwarenladen können Besucherinnen und Besucher die Welt der wohl berühmtesten Romanfigur des Schriftstellers erkunden. Zwischen Aalen, Kartoffeln und Brausepulver wird die Geschichte des kleinen Blechtrommlers Oskar Matzerath lebendig, der die gesellschaftlichen Veränderungen zur Zeit des Nationalsozialismus genau beobachtet und mit lautem Getrommel und hellem Schrei kommentiert.

    Im Anschluss laden interaktive Medienstationen dazu ein, tiefer in das umfangreiche Werk und das spannende Leben von Günter Grass einzutauchen. Originalgrafiken zeigen, wie aufmerksam er seine Umwelt beobachtet hat und wie er mit Pinsel und Zeichenstift komplexe Ideen in alltäglichen Dingen einzufangen und darzustellen versuchte. Eine Auswahl seiner Skulpturen ist in einem idyllischen Garten zu sehen, der das Museum mit dem angrenzenden Willy Brandt-Haus verbindet.

    Auch für Kinder gibt es im Museum jede Menge zu erleben. Im Kolonialwarenladen können die Kleinen Waren prüfen und Produkte erforschen. Dann geht es mit der eigens von der Kinderbuchautorin Nadia Budde für das Haus entwickelten Geschichte »Alle an Bord?« quer durchs Günter Grass-Haus: Käpt'n Olek Schnarock ist seine Mannschaft abhandengekommen. Wer es schafft, vom Schiffskoch bis zum Steuermann alle wieder einzusammeln, der kann schließlich selbst auf einem Holzschiff nach Herzenslust Toben und Klettern.

    Das Museum präsentiert in einer viel beachteten Reihe auch andere Künstler, die ähnlich wie Günter Grass in mehr als einer Disziplin gearbeitet haben. In der Vergangenheit konnten Sonderausstellungen über Wort- und Bildkünstler Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Gottfried Keller, Arno Schmidt, Ernst Barlach, Janosch, Robert Gernhardt, John Lennon, Markus Lüpertz, Winston Churchill, Joachim Ringelnatz, Jonathan Meese oder Cornelia Funke realisiert werden.

    mehr...
  • Sonntag, 21.03.2021, 10:40 Uhr

    Tagesausflug Bad Segeberg - Diese Event habe ich in den März 2021 verschoben !

    Einen hohen Freizeitwert bietet der Große Segeberger See. Er liegt wunderschön nur 8 Minuten von der Innenstadt entfernt. Für einen Rundgang, der größtenteils direkt am See verläuft braucht man ca 2-2 1/2 Stunden. Um die Natur hier zu genießen, lassen wir uns Zeit und hoffen natürlich auf gutes Wetter.
    Wenn wir den See halb umrundet haben, würde ich gerne mit euch einkehren. Es gibt Kaffee mit Kuchen (hausgemacht) oder, wer mag auch ein Mittagsmenü
    Also ein abgerundetes Sonntagsprogramm mit Bewegung an der frischen Luft und Einkehrung.

    mehr...
  • Samstag, 27.03.2021, 11:50 Uhr

    Geführter Stadtrundgang durch Bergedorf

    Heute möchte ich mit Euch - bei hoffentlich schönen und trockenen Wetter - den schönen Stadtteil Bergedorf erkunden.

    Der Rundgang durch 850 Jahre Geschichte startet am Bergedorfer Schloss, das als Wasserburg im Bille-Stau entstand. Es geht weiter zu Kornmühle und Hafen entlang der großen Durchbruchstraße II, die seit 1958 als Bergedorfer Straße die Stadt zertrennt. Über den Neuen Weg und den Südbahnhofnachbau geht es durch das Sachsentor geht es weiter zur Kirche St. Petri und Pauli zurück durch die historische Parkanlage zum Bergedorfer Schloss.

    mehr...
  • Sonntag, 04.04.2021, 11:45 Uhr

    Besichtigung und Führung durch das Hamburger Schulmuseum

    Schulgeschichte wird lebendig

    Jeder einzelne von Euch erinnert sich entweder gerne oder mit gemischten Gefühlen an seine eigene Schulzeit?!

    Das Hamburger Schulmuseum ist zugleich historischer Ort und demokratiepädagogische Einrichtung, in welcher 'Vergangenheit' durch handlungsaktive Aneignung zu 'Geschichte' transformiert wird.

    Es versteht sich als außerschulischer Lernort wie als Museum und ist darüber hinaus mit seinen Archivalien und Bibliotheksbeständen Hamburgs einschlägiger Ort der Schulgeschichtsforschung.

    Das Museum bietet eine anschauliche Darstellung der Hamburger Schulgeschichte in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs (1871-1918), der NS-Zeit (1933-1945) bis zur heutigen Schulepoche.

    Ein Rollenspiel "Unterricht im Kaiserreich", oder eine Führung durch die Ausstellung "Schule im Nationalsozialismus und Neuanfang 1945" geben Einblicke in Schulstrukturen, Erziehungsziele, Methoden und Lehrmaterialien der jeweiligen historischen Epoche.

    mehr...
  • Sonntag, 18.04.2021, 18:10 Uhr

    Nachts im Miniaturwunderland inkl. Blick hinter die Kulissen

    An diesen Abend genießen wir das Minatur Wunderland nach der aktuellen Öffnungszeit.

    Im Verlauf des Abends werden wir außerdem von einem Moderator in die Geschichte des Wunderlandes entführt und erfahren bestimmt noch die ein oder andere Besonderheit, die man mit bloßem Auge nicht sehen kann. Außerdem dürfen wir mit unserem Guide an mehreren Stellen geheime und verborgene Tiefen der Anlage erkunden, die den Tagesgästen sonst verborgen bleiben.

    Fotografieren ist ausdrücklich erlaubt!

    mehr...
  • Freitag, 23.04.2021, 13:30 Uhr

    Führung NDR Lokstedt - Entfällt ! Wird später erneut angeboten.

    Habt ihr Lust, ein bisschen Fernsehluft zu schnuppern? Der Norddeutsche Rundfunk lädt euch ein, hinter die Kulissen seiner Sendungen zu schauen: bei einer Führung durch die NDR Fernsehstudios in Lokstedt.
    Inas Nacht, extra 3, mare TV - wolltet ihr immer schon mal wissen, wie es backstage beim NDR Fernsehen zugeht?
    Die Führungen sind kostenlos

    mehr...
  • Donnerstag, 06.05.2021, 19:00 Uhr

    Hamburg-Musicalschool - Monday Night Show

    Die zweite Show innerhalb unseres Freizeittreff-Abo. Zwei Stunden zeigen die Schüler der Hamburger Musical-School ihre gelernten, Tanz- und Gesangkünste. Schon lange haben sich diese Vorstellungen beim Hamburger Publikum als Geheimtipp etabliert. Es ist faszinierend, was die Bühnenkünstler von morgen bereits zeigen.

    mehr...
  • Montag, 24.05.2021, 08:15 Uhr

    Entfällt: Mit dem Raddampfer auf dem Nord-Ostsee-Kanal

    Wir fahren mit der Bahn nach Kiel. Nach einem kurzen Fußweg erreichen wir den Bahnhofskai, an dem der Raddampfer Freya auf uns wartet, mit dem wir von 10 bis 13:30 Uhr auf dem Nord-Ostsee-Kanal nach Rendsburg fahren werden. Der Kapitän wird uns während der Fahrt alles Wissenswerte über den Kanal erzählen. Außerdem erwartet uns ein reichhaltiges Brunch-Buffet.

    In Rendsburg gehen wir zum Paradeplatz, wo um 14:00 Uhr ein(e) Stadtführer(in) auf uns wartet. Die Stadtführung dauert 90 Minuten und kostet uns 5,50 € p.P.

    Bevor wir uns mit dem Zug um 17:56 Uhr auf den Rückweg nach Hamburg machen, können wir uns noch in ein Kaffee setzen oder etwas am Kanal entlang schlendern. Je nachdem, wonach uns der Sinn steht.

    Das SH-Ticket für die Zugfahrt kostet bei 10 Teilnehmern 4,50 € p.P.

    Die Kosten für die Schifffahrt incl. Brunch, die Stadtführung und das SH-Ticket werden abgebucht. Die Anmeldung ist wegen der Reservierung der Plätze auf dem Raddampfers verbindlich.

    mehr...
  • Montag, 24.05.2021, 15:30 Uhr

    Kurz und gut ist lang genug!📘 🖋 Die Literatur-Quickies Entfällt wegen Corona

    Auch diesmal finden die Literatatur-Quickies wieder im urigen österreichischen Restaurant Tafelspitz in Winterhude statt. Bis zu 5 Autorinnen oder Autoren sorgen für literarische Abwechslung. Sie dürfen je maximal 15 Minuten vortragen. Das Lokal verwandelt sich in dieser Zeit in ein SB-Café mit Kaffee und leckerem Kuchen.
    Ab 16h heißt es "Pssst, es wird gelesen!"
    Der Hamburg Autor und Verleger Lou Probsthayn stellt die Wortkünstler kurz vor...
    Hier sieht es aus wie in Omas Guter Stube, Biedermeiersofas gruppieren sich um Tische, ein Klavier in einer Ecke, ein Grammophon zur Deko und viel Pütt un Pann überall.
    Der Wirt kommt aus Tirol. Eine herrliche Veranstaltung..
    Es gibt wie immer einen Büchertisch.

    mehr...
  • Sonntag, 06.06.2021, 17:45 Uhr

    Stadtpark Open Air: Foreigner - Verlegungstermin v. 23.06.20

    Nach der erfolgreichen Sommertour 2019 mit drei Orchesterkonzerten und fünf regulären Shows kommen Foreigner ein weiteres Mal nach Deutschland.

    Die Classic-Rrock-Legende mit Hits wie "Feels Like the First Time", "Cold as Ice", "Urgent", "Juke Box Hero", "Waiting for a Girl Like You" und natürlich den Hit "I Want to Know What Love Is" hat drei Termine im Juni 2020 bestätigt. Einer davon führt die Band um Gründungsmitglied Mick Jones zum Glück auch in den Stadtpark und wir sind live - und hoffentlich ganz vorne - mit dabei.

    mehr...
  • Donnerstag, 24.06.2021, 19:00 Uhr

    Firsttstage Musical-School presents: Footloose

    Footloose ist das von den Schüler-/innen der Hamburger Musical-School einstudierte Musical des Jahres. Das Broadway-Kultmusical um das Thema: Ein Leben ohne Tanz und Musik? In der konservativen Kleinstadt Bomont sind Rockmusik, Alkohol und Tanzen strikt verboten. Damit will der frisch aus Chicago zugezogene Ren sich nicht abfinden. Schnell hat er die Jugend des Städtchens auf seiner Seite und versucht gegen Verbote und Engstirnigkeit vorzugehen - zunächst ohne Erfolg. Doch so leicht lässt sich die neu entfachte Leidenschaft der Jugend nicht bremsen...

    Es dauert nicht lange, bis der musikbegeisterte Neuling mit der strengen Moral des Reverend Shaw Moore in Konflikt gerät. Denn wo Rockmusik die Sinne verwirrt, sind Drogen- und Alkoholmissbrauch die teuflische Folge, ist Reverend Shaw Moore seit dem tragischen Unfall seines Sohns überzeugt. Als Ren sich schließlich ausgerechnet in Moores rebellische Tochter Ariel verliebt, beginnt ein Wettstreit zwischen den zwei Welten.

    Übrigens, kaum zu glauben, aber wahr: Footloose basiert auf einer wahren Begebenheit. Mehr als 100 Jahre lang war in Elmore City, einer Kleinstadt in Oklahoma, tanzen offiziell verboten. Erst 1980 erkämpften sich die Schüler der örtlichen Highschool ihr Recht auf einen Schulball.

    mehr...
  • Donnerstag, 29.07.2021, 17:15 Uhr

    The BOSSHOSS Open Air im Stadtpark

    Das wird ganz bestimmt ein Erlebnis. The BOSSHOSS im Hamburger Stadtpark! Die Band hat sich 2004 gegründet und ist heute eine sehr erfolgreiche wie bekannte Band. Manch einer hat sie sicher auch als Juroren bei The Voice of Germany vor einigen Jahren erlebt. Bei Live-Auftritten rocken sie die Bühne und bringen das Publikum zum kochen. Und da sind wir doch gern dabei!
    Konzertbeginn ist 19 Uhr.

    mehr...
  • Sonntag, 10.10.2021, 19:00 Uhr

    Große Freiheit 36: Kim Wilde - GREATEST HITS TOUR (2020)

    Wer kennt sie nicht: Neben Nena war Kim Wilde in den 80er Jahren mit Hits wie "Kids in America", "Cambodia", "You Keep Me Hangin' On" oder "You Came" international erfolgreich.

    Letzes Jahr hat Kim Wilde ein neues Album veröffentlicht und ich hatte letztes Jahr das Glück eines ihrer Konzerte besuchen zu können. Und ich muss Euch sagen, die Frau hat es mit fast 60 Jahren noch richtig gut drauf die Fans zu begeistern und hat nach wie vor eine tolle Stimme.

    Nicht nur die alten Songs, die denke ich unsere Jugend geprägt haben, sondern auch die neuen Songs sind absolut hörenswert.

    mehr...
  • Dienstag, 02.11.2021, 18:00 Uhr

    Etwas Billard für alle !

    Billardspiel ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen.
    Mit dem Queue werden die Billardkugeln (oft auch Bälle genannt) auf einem mit Billardtuch bespannten Billardtisch gestoßen. Dabei stößt der Spieler mit dem Queue nur die weiße Kugel (Spielkugel), die ihrerseits andere Kugeln (Objektkugeln) anstoßen kann. Es gibt 35 Varianten des Spiels. Wir spielen Poolbillard, das am bekanntesten ist.
    Wenn Ihr kein Billard spielen könnt, ist es kein Problem, wir bringen es Euch bei.
    Also Mut und ran an den Queue.

    Wir haben eine Flatrate von 5,00 € für den ganzen Abend vereinbart.

    BITTE EINE MASKE FÜR TEILBEREICHE UND BEIM REINKOMMEN MITBRINGEN!
    Beim Spielen ist die nicht notwendig, weil Abstände eingehalten werden können.

    mehr...
  • Freitag, 05.11.2021, 18:30 Uhr

    Franz Kafka Der Verschollene

    Vera Rosenbusch und Dr. Lutz Flörke präsentieren Kafkas literarisches Roadmovie aus dem Land der einst unbegrenzten Möglichkeiten.
    In seinem Roman "Der Verschollene" zeigt Franz Kafka ein Amerika, als ob Jim Jamush einen Charlie-Chaplin-Film gedreht hätte.
    Schwankend zwischen Frustration und Hoffnung stolpert Karl Roßmann von einer grotesken Beklemmung in die nächste. Zu Beginn glaubt er noch, sein Lebensweg folge einem festen, vorgegebenen Ziel, das nur er nicht versteht. Am Ende findet er etwas Besseres, einen literarischen Notausgang. Willkommen im großen 'Naturtheater von Oklahoma(!)
    Zitat Franz Kafka:
    "Ich glaube, man sollte überhaupt nur noch solche Bücher lesen, die einen beißen und stechen. Wenn das Buch, das wir lesen, uns nicht mit einem Faustschlag auf den Schädel weckt, wozu lesen wir dann das Buch?" (Brief an Oskar Pollak 1904)

    mehr...
  • Montag, 08.11.2021, 12:00 Uhr

    Afternoon Tea im Eaton Place VERSCHOBEN WEGEN CORONA

    Heute besuchen wir die britische Insel mitten in Ottensen. Im Eaton Place Hamburg erwartet uns ein kulinarisches Erlebnis, eine Mischung aus Breakfast, Luncheon Scones und Tea of course, alles nach feiner englischer Art.
    Hier geht es besonders elegant und very british zu. Wir genießen den perfekten Tea mit Petit Four, Fingersandwiches, frischen Scones, Clotted Cream und Tea, soviel wir möchten. Dafür gibt es sechzehn eigene Sorten im Angebot. Man gönnt sich ja sonst nichts.
    Hier können wir abschalten und runterkommen.
    Die blaue Wandfarbe, weiße Stuckleisten und Windsor Chairs aus dunklem Eichenholz spiegeln den Stil der gregorianischen Epoche. Mit der britischen Flagge und einer Uniform der Queens Life Guardas an der Wand und Her Majesty im Fenster kann niemand mehr daran zweifeln, dass wir uns in einer Enklave des Commonwealth befinden.

    mehr...
  • Montag, 15.11.2021, 12:45 Uhr

    WHY SHOULD I HESITATE: PUTTING DRAWINGS TO WORK EVENT WIRD VERSCHOBEN

    William Kentridge, * 1955 in Johannesburg, gehört zu den weltweit bedeutendsten zeitgenössischen bildenden Künstlern, der sich auch als Theater- und Opernregiseur einen Namen gemacht hat. WHY SHOULD I HESITATE: PUTTING DRAWINGS TO WORK bietet einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk Kentridges.
    Der Titel der Ausstellung verweist auf Kentridges primäre Ausübung des Zeichnens, das Ursprung und Basis für sein gesamtes Werk darstellt.
    Zitat: "Die Linie wird dich führen - wie ein Hund, der an der Leine zieht."

    mehr...
  • Dienstag, 23.11.2021, 18:45 Uhr

    Musical-School-Hamburg: Große Weihnachtsgala

    Wer schon dabei war, kennt das Gefühl: die Weihnachtsgala der Hamburger Musical-School sehen, Begeisterung spüren und dann haben es die Schüler-/innen geschafft Weihnachtsstimmung in jedem zu erzeugen... Anschließend kann die Weihnachtszeit kommen...
    2020 bringt das First Stage Theater seine 5. Weihnachtshow auf die Bühne und verspricht: Weihnachtsmagie auf neue, frische und immer wieder überraschende Weise.

    mehr...
  • Donnerstag, 09.12.2021, 19:30 Uhr

    Wir Schwestern drei, wir Schönen: die Bronté-Schwestern EVENT muss wegen Corona VERSCHOBEN werden!

    Hinter dem Namen der Bronté-Schwestern (taubengrau, sturmzerzaust und weltberühmt) steht eine der erstaunlichsten und auch bizarrsten Legenden der englischen Literaturgeschichte. Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne hatten sich vorgenommen, Schriftstellerinnen zu werden. Das erreichten sie auch fast auf Anhieb. Es gelang ihnen, in ihrem einsamen Heimatort Haworth eine fiktive Welt zu erschaffen, die uns bis heute in ihren Bann zieht.
    Anne Bronté galt lange Zeit nur als blasses Abbild ihrer Schwestern Emily und Charlotte. Heute lesen sich Annes Werke wie ein Plädoyer für die Gleichberechtigung der Frau nicht nur im Viktorianischen Zeitalter.
    Das Theater Spuren-Suche, das sind die Schauspielerin Christa Krings und die Vorleserin Victoria Meienburg, setzt das Leben der Schwestern aus dem England der Romantik als Gesamtkunstwerk um: Mit der faszinierenden Schönheit der Landschaft waren alle drei bis in die Tiefe ihrer Seelen verbunden, und sie war die Kraft und Inspiration für ihr Schaffen.
    Bildprojektionen verdichten die Atmosphäre im Zusammenspiel mit Klaviermusik. In szenischen Dialogen, Briefen und Gedichten werden Charlotte, Emily und Anne wieder lebendig - Poesie in sturmzerzauster Zeit..

    mehr...
  • Sonntag, 12.12.2021, 14:00 Uhr

    Was geht in Geesthacht....

    Wir treffen uns am Bahnhof Bergedorf und fahren gemeinsam nach Geesthacht. Hier erwartet uns um 15 Uhr ein Stadtführer, der uns im Rahmen eines 2 stündigen Rundgangs die größte Stadt des Kreises Herzogtum Lauenburg vorstellen wird.

    Im Anschluss fahren wir zurück nach Bergedorf, wo ab 18 Uhr für uns ein Tisch im Restaurant Lavastein reserviert ist. Das Restaurant ist nur wenige Schritte vom Bahnhof entfernt.

    Der Stadtrundgang kostet bei 6 Teilnehmern 5 Euro pro Person. Dieser Betrag wird abgebucht.
    Geesthacht liegt im Tarifgebiet des HVV, aber außerhalb der Ringe A und B. Eventuell müsst Ihr also eine Ergänzungskarte kaufen. Aber dann können wir besprechen, bevor wir den Bus in Bergedorf besteigen.

    mehr...
  • Sonntag, 12.12.2021, 18:00 Uhr

    Gourmet Abend mit Hafenblick 🥂🍝

    Das Restaurant Strickers direkt auf der Kehrwiederspitze gegenüber dem Baumwall besticht alleine schon wegen seiner Top Lage.
    Der Speiseraum im Obergeschoß ist komplett verglast und man hat einen herrlichen Blick in den Hafen.

    mehr...
  • Montag, 13.12.2021, 15:00 Uhr

    Bowling gegen den trüben Herbst ..wird verschoben

    Die US Fun Bowlingbahn direkt an der U Bahn Hamburger Strasse ist eine
    der modernsten Hamburgs. Hier gibt es neben Bowling auch gut gekühlte Drinks und kleine Snacks.

    mehr...
  • Mittwoch, 15.12.2021, 17:50 Uhr

    Fackellauf zum Grünkohl

    Das Waldcafé Corell im Niendorfer Gehege bietet auch in diesem Jahr wieder einen organisierten Fackellauf an.

    Vor dem Waldcafe tritt man zunächst gegeneinander an, um beim "Nagelspiel" einen Preis zu gewinnen. Danach geht's dann ab in den Wald. Im Wald angekommen, brauchen wir eine Weile, bis wir eine Glühweinstation erreichen, an der Sie mit Gebäck und Glühwein (mit und ohne Alkohol) versorgt werden. Die Fackeln werden dort in einen Balken zu einer großen Fackel zusammengesteckt, damit Ihre Hände frei sind zum "Glühweintrinken". Der gesamte Fackellauf dauerrt ca. 45 Minuten.

    Anschließend genießen wir ein ausgiebiges Grünkohlmahl in gemütlicher Runde.

    Die Kosten für den Fackellauf (Gruppen bis 10 Personen pauschal 95 €) und Grünkohl-satt- (15,90 € pro Person) werden abgebucht. Die Anmeldung ist wegen der Reservierung im Restaurant verbindlich.

    mehr...
  • Samstag, 18.12.2021, 14:00 Uhr

    Mittag in den Stadthöfen 🍲🍕

    De Stadthöfe n der City nahe der S Bahn Stadthausbrücke sind immer noch ein Geheimtipp...wunderschöne alte Innenhöfe teilweise am Fleet gelegen.
    Auch das dort gelegene Tortue Hotel ist en Hghlight.

    mehr...
  • Sonntag, 19.12.2021, 15:30 Uhr

    Schmidts Ritz 🎋🎸

    Das Schmidt Theater ist ein Privattheater am Spielbudenplatz im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Es verfügt über drei Spielstätten, das Schmidt Theater selbst, das nur wenige Schritte entfernte "Große Haus" namens Schmidts Tivoli und das Schmidtchen.
    Es ist eines der schönsten Theater Hamburgs.

    mehr...
  • Montag, 20.12.2021, 13:45 Uhr

    FRÜHER WAR SCHON IMMER JETZT EVENT MUSS LEIDER WEGEN CORONA VERSCHOBEN WERDEN!

    "Früher war schon immer jetzt - Malerei sein 1947 neu präsentiert" Unter diesem Titel präsentiert die Hamburger Kunsthalle Klassiker wie Giacometti, Bacon, Baselitz, Immendorf, Gerhard Richter, Neo Rauch u.v.a.
    Wir dürfen auch wieder das Riesenbild der Kunsthalle im großen Saal am Alttreppenhaus bestaunen.
    Der Titel passt nicht nur zur Ausstellung, sondern, wie ich finde, auch besonders zu Weihnachten, das auch aus Traditionen und Gegenwart besteht und jedes Jahr gleich aber auch immer wieder anders ist.
    Die Gemälde sind Ausdruck ihrer Zeit und der Individualität ihrer Erschaffer.
    Sie werden ikonisch, wenn sie eine Zeit treffsicher abbilden. Die Bilder werden älter, aber ihre Inhalte altern nicht.
    "Früher" ist für den Betrachter jedes Mal ein "Jetzt". Malerei ist also Zeugnis der Zeit ihrer Erschaffung und gleichzeitig ewig.
    Es steht die philosophische Frage im Raum, wann beginnt eigentlich die Gegenwart und ist sie ein Zeitraum?
    Zur Weihnachtszeit darf man ruhig etwas philosophisch und nachdenklich werden, gerade in 2020, das bestimmt als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen wird.
    Damit der Genuss nicht zu kurz kommt, kehren wir hinterher ins Café ein und bestellen uns eine adventliche Torte mit Sahne oder so etwas...

    mehr...
  • Freitag, 31.12.2021, 18:00 Uhr

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - klicke dazu einfach hier:

     Newsletter anfordern

    mehr...
  • Freitag, 28.01.2022, 17:45 Uhr

    DE CHRIRICO, Magische Wirklichkeit, wird auf unbestimmt verschoben

    Giorgio de Chirico war ein bedeutender Italiener Maler und Grafiker von 1888 - 1978. Er gilt als Gründer der "Metaphysischen Malerei", und weiter als Vorläufer des Surrealismus. Alles auf seinen Bildern ist oft in die Höhe gestreckt "überhöht",, sowohl Figuren, als auch Stadtansichten. Vieles ist surreal, de Chirico versucht Unsichtbares sichtbar zu machen und malt dabei sehr realistisch und präzise.
    Insgesamt umfasst die Ausstellung 60 Meisterwerke von De Chirico, aber auch von anderen Künstlern der Zeit, wie Alberto Magnelli oder Max Klinger.

    mehr...
Freizeit Treffs Events Events Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Bonn - Freizeit Treffs Bowling - Freizeit Treffs Events Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!