Freizeit Treffs Logo Hamburg erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne nette und aktive Männer und Frauen aus deiner Nähe kennen!

Aktuell kannst du dich bei uns zu 97 Events und Reisen anmelden! Alle Einzelheiten (Teilnehmerliste, Treffpunkt, Eventleiter etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich.

  • Sonntag, 08.12.2019, 14:00 Uhr

    Ökologischer Adventsmarkt auf Gut Karlshöhe 🎄

    Am zweiten Adventswochenende verwandelt sich das Hofgelände in einen vorweihnachtlichen Markt für nachhaltige Produkte, vielfältiges Kunsthandhandwerk und ansprechendes Design. Präsentiert wird eine bunte Mischung aus regionalen und landwirtschaftlichen Produkten direkt vom Produzenten mit Informationen rund um Nachhaltigkeit,

    Dazu gibt es ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie im weihnachtlichen Rahmen. Es ist sogar eine Modenschau geplant. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände sowie das Kleinhuis Gartenbistro mit Bio-Lebensmitteln zum Probieren und Kaufen.
    Für die vorweihnachtliche Atmosphäre sorgen die Schafe in der Scheune und die Feuerkörbe auf dem Gutshof. (Aktuell 13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 08.12.2019, 19:00 Uhr

    Karmens Weihnachtrevolución

    Music-Comedy im Hafen:
    "Lasst uns froh und munter sein, verstaubte Weihnacht braucht kein Schwein!"
    Karmen liebt Weihnachten. Und möchte diesem Fest den Glanz und Esprit zurückgeben, den es verdient hat. In ihrer "Weihnachtsrevolución" erzählt die Kreuzfahrt-Diva von deutschen und internationalen Weihnachtsbräuchen, von Meer und Kreuzfahrt, aber auch von den Schattenseiten des Weltruhms, und bringt frischen Südseewind in die deutschen Weihnachtslieder. (Aktuell 30 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 09.12.2019, 18:00 Uhr

    Billard im Café-Kö

    Zum letzten Mal in diesem Jahr treffen wir uns zum geselligen Billard-Abend. Auch diesmal sind wieder alle 5 Tische für uns gebucht, sodass wir zu zweit oder zu viert am Tisch spielen. Mit Konzentration, Geschick und oft auch ein wenig Glück lassen wir die Kugeln vom Tisch verschwinden und freuen uns, wenn am Ende auch die schwarze Acht im richtigen Loch landet. Auch wenn du noch nie gespielt hast oder dein letztes Billardspiel sehr lange zurück liegt, bist du bei uns herzlich willkommen! (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 10.12.2019, 13:40 Uhr

    Geführter Stadtrundgang durch Ahrensburg

    Wir lernen die schöne Stadt Stormarns und ihre Sehenswürdigkeiten und begleiten einen Stadtführer auf seiner Tour durch die letzten 500 Jahre Dorf-, Guts- und Stadtgeschichte Ahrensburgs! (Aktuell 5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 10.12.2019, 18:00 Uhr

    Dart - Pfeilschnelles Zielwerfen

    Dart ist ein Spiel, wo man mit jeweils 3 Pfeilen auf eine Punktescheibe wirft, um die Punktzahl von 504 auf 0 zu bringen. Für unsere Anfänger wird eine Einweisung erfolgen. Anschließend wird sich der Spaß von selbst einstellen. (Aktuell 12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 11.12.2019, 19:00 Uhr

    Kammeroper - Eine Nacht in Venedig

    Im kleine Alleetheater in Altona sehen wir uns eine Operette von Johann Strauß an: "Eine Nacht in Venedig". Natürlich geht es hier um Leidenschaft, Eifersucht und Liebe. Wir dürfen uns auf bunte Kostüme und beeindruckende Stimmen freuen! Details zum Stück findet ihr auf der Homepage des Alleetheaters. (Aktuell 30 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 12.12.2019, 15:00 Uhr

    Plötzlich sitzt Du im Buddelschiff

    Plötzlich sitzt Du im Buddelschiff, überquerst an einem Seil den Grand Canyon , reitest auf einem fliegenden Teppich oder sitzt auf einem Hippo.....

    Du wirst deinen Augen nicht trauen! (Aktuell 6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 12.12.2019, 19:00 Uhr

    Unser Doppelkopf-Abend auch für Anfänger

    Wir treffen uns im Schweinske und finden zu viert oder zu fünft zusammen, um beim Doppelkopf einen geselligen Abend zu verbringen. Man muss sich bei diesem Spiel schon konzentrieren, um herauszufinden, wer die zweite Dame hat. Aber der Spaß ist uns als FTler natürlich auch an diesem Abend ganz wichtig! Du kennst das Spiel noch nicht? Macht nichts! Wenn dir Begriffe wie "Trumpf" und "Stich" aus anderen Kartenspielen geläufig sind, kannst du an diesem Abend das Doppelkopfspiel kennenlernen. (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 13.12.2019, 19:00 Uhr

    Weinseminar im Herzen der Hafencity

    Heute Abend möchte ich mit Euch verschiedene Weine verkosten - in zwei Akten.

    Wir werden nicht nur probieren, sondern uns auch der Theorie widmen. Wie wie wird Wein angebaut, was ist bei der Ernte zu beachten, welche Sorten gibt es und wie erkenne ich einen guten Wein, der auch nicht teuer sein muss? Und vieles mehr ... (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 14.12.2019, 16:00 Uhr

    Räuchern zu den Raunächten!

    Räucher-Workshop zu den Raunächten!
    Als Raunächte bezeichnet man die Nächte zwischen dem 21.12. und dem 6. Januar, die auch die 12 oder 13 heiligen Nächte genannt werden. Es sind Tage der Rückschau, der inneren Stille und Reflektion voller Magie und Mystik. Vor allem aber ist es die Zeit der Introspektion, in der über die eigene Lebenssituation und dessen Veränderung nachgesonnen wird.
    Die 12 Raunächte bieten eine wunderbare Gelegenheit mit Räuchern und Ritualen das vergangene Jahr zu würdigen und sich auf das Kommende vorzubereiten. Die Raunächte sind und waren schon immer eine besondere Zeit. Für die Germanen waren sie eine heilige Zeit, in der nicht gearbeitet wurde. Stattdessen nutzte man die Zeit für die Familie zum Feiern aber auch zum Orakeln. In Haus und Hof wurde geräuchert, um Mensch und Tier, Hab und Gut zu beschützen und Dämonen zu vertreiben. (Aktuell 13 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 14.12.2019, 18:00 Uhr

    Weihnachtsstimmung auf Santa Pauli 🎄🍷🕺

    Der Weihnactsmarkt auf dem Spielbudenplatz ist schon seit Jahren Kult..
    Hier gibt es u.a. auch den erotischsten Glühwein🍷 Hamburgs 😀 (Aktuell 70 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 15.12.2019, 11:00 Uhr

    Freilichtmuseum am Kiekeberg: Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

    Auch in diesem Jahr öffnet das Freilichtmuseum Kiekeberg seine Pforten zum Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker. Über 120 ausgewählte Aussteller bieten ihre selbstgemachten Waren in weihnachtlichter Atmosphäre an.

    Da Weihnachten vor der Tür steht, hat der ein oder andere die Möglichkeit aus einem vielfältigen Angebot an Schmuck, Spielzeug, Wohnaccessoires, Malereien, Glaskunst, Lampen, Kerzen, Bekleidung und vieles mehr entweder sich selbst oder für einen lieben Menschen ein Geschenk zu ergattern. (Aktuell 5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 15.12.2019, 19:45 Uhr

    Tatørt mit Butterbrøt 8

    Wir gucken gemeinsam den aktuellen Tatort (bzw. den Polizeiruf 🤔) und bekommen dazu ein Abendbrot serviert.

    "Tatørt mit Butterbrøt" bietet jeden Sonntag den deutschen Krimiklassiker im skandinavischen Ambiente auf 2 Fernsehgeräten in HD. Wer magt darf sich dazu am Abendbrot mit frisch gebackenem Brot, Aufschnitt (Wurst, Käse, vegan), Gurke, Tomate u.v.m. bedienen, bis man satt ist. Dies kostet € 10,00 p.P. (Getränke werden extra berechnet).  (Aktuell 6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 16.12.2019, 18:00 Uhr

    Billard-Abend

    Billard wird von Kennern mit sportlicher Konzentration und Geschicklichkeit im Spiel beschrieben. Auf jeden Fall macht es zusammen viel Spaß.
    Wenn Ihr noch kein Billard spielen könnt, ist es kein Problem, wir bringen es Euch bei. (Aktuell 8 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 18.12.2019, 19:00 Uhr

    Wiehnachten op platt

    Alle Jahre wieder findet im kleinen Hoftheater die beliebte Weihnachtslesung in hochdeutsch und platt statt. Der Duft von Glühwein und Gebäck zieht durchs
    Theater, während Claudia Isbarn bekannte Weihnachtsgeschichten liest.
    Begleitet wird sie musikalisch von Anke Fischer (Gesang) und Enno Dugnus (Klavier) (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 19.12.2019, 18:30 Uhr

    Badminton

    Wir gönnen uns eine Auszeit vom ganzen Weihnachtstrubel und powern uns nochmal so richtig aus beim Badminton. Jeder ist willkommen, vom Anfänger bis zum Profi... (Aktuell 16 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 19.12.2019, 19:00 Uhr

    Tanzen am Hummerstand im Hanseviertel

    und noch einmal, weil´s so schön war:
    Kurz vor Weihnachten biete ich noch mal das Tanzen am Hummerstand an.
    Das Essen ist köstlich und nicht nur die Riesengarnelen ein Geheimtipp...
    Wir treffen uns um 19:00 zum Essen und Klönen . Ab 20:00 legt ein DJ auf.
    Dann ist es Zeit, das Tanzbein zu schwingen!! (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Donnerstag, 19.12.2019, 19:25 Uhr

    M -Eine Stadt sucht einen Mörder

    Ein psychopathischer Triebtäter versetzt mit zahlreichen Kindstötungen die Bevölkerung einer Großstadt in Angst und Schrecken. Ein Großaufgebot an Beamten und über eine ausgeschriebene Belohnung versucht die Polizei den Mörder zu fassen, doch ohne Erfolg. Immer mehr Kinder verschwinden. Als die Polizei Razzien in den einschlägigen Lokalen der Stadt startet und damit die Geschäfte der Halbwelt stört, ruft das die Unterwelt auf den Plan, welche sich organisiert, um selbst den Mörder dingfest zu machen. Doch dem Mörder gelingt es immer wieder unterzutauchen. (Aktuell 19 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 20.12.2019, 18:00 Uhr

    Vorglühen zum Heiligen Abend 🎄🍷

    Die Weihnachtsmärkte in der City sind immer einen Besuch wert ...😀
    Die Attraktion des Marktes auf dem Gerhard Hauptman Platz ist der Märchenwald..dort gibt es häufig auch live Musik.📯🎻 (Aktuell 51 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 20.12.2019, 18:30 Uhr

    ES GEHT AUCH ANDERS

    Weise Ratschläge, kluge Tipps und Entspannungsübungen aus dem Jin Shin Jyutzu machen dich reslilient. Die Feiertage können kommen und Dir Freude bringen. (Aktuell 5 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 20.12.2019, 18:45 Uhr

    Kampnagel: Dublin Nights

    Eine einzigartige und energiegeladene Kombination aus den bekanntesten Songs des irischen Pop und irischem Tanz in all seinen Facetten: DUBLIN NIGHTS! Begleitet von einer fünfköpfigen Band, beweisen erstklassige Tänzerinnen und Tänzer aus Dublin, wie vielseitig und aktuell irischer Tanz sein kann. Talente, die in Hitshows wie Riverdance und Lord of the Dance mittanzten, gründeten ihre eigene Compagnie und zeigen in DUBLIN NIGHTS, wofür sie brennen: moderner irischer Tanz, der das Publikum mitreißt und dabei seine Wurzeln nicht verkennt! Mit Hits von U2, The Cranberries, Sinéad O'Connor, Ronan Keating und vielen mehr lässt DUBLIN NIGHTS den Irish Dance neu aufleben. Eine unvergleichliche Tanzshow direkt von der grünen Insel! (Aktuell 53 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 21.12.2019, 17:00 Uhr

    Weichnachtsoratorium I - III in der Johanniskirche zu Lüneburg

    Das Weihnachtsoratorium BWV 248 ist ein sechsteiliges Oratorium für Soli, gemischten Chor und Orchester von Johann Sebastian Bach. Es ist die populärste Vertonung aller geistlichen Vokale Bachs und zählt zu seinen berühmtesten Kompositionen.
    Uns erwarten feierliche Eröffnungs- und Schlusschöre, die Vertonung der neutestamentalischen Weihnachtsgeschichte, eingestreute Weihnachtschoräle und Arien der Gesangssolisten.
    Wir werden in der St. Johanniskirche in Lüneburg das Weihnachtsoratorium I - III hören und uns musikalisch auf Weihnachten einstimmen. Vorher können wir noch gemütlich über den Lüneburger Weihnachtsmarkt schlendern und uns mit einem Punsch oder Glühwein stärken. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 21.12.2019, 18:00 Uhr

    Privates Sonderevent: Schach

    Weil´s beim ersten Mal so gut geklappt hat, jetzt noch einmal in diesem Jahr.

    Wer hat Lust auf Schach? Egal ob Vereinsspieler oder Anfänger; ich erkläre auch gern Anfängern die Regeln.

    Schachbretter und -figuren bringe ich mit. Vor dem Spielen können wir im Feuervogel eine Kleinigkeit essen. (Aktuell 2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 22.12.2019, 14:00 Uhr

    Spielen in Anatolien

    Wir werden an diesem 4. Advent uns die Zeit mit Spielen vertreiben. Vorher gibt es anatolische Speisen (auch leckere Vorspeisen) zur Stärkung.
    Dixit (lateinisch "er/sie/es hat gesagt") ist ein einfaches Ratespiel mit hohem Kommunikationspotenzial - so heißt es bei Wikipedia.
    Außerdem werde ich noch das "Hornochsen Spiel" oder 6 nimmt anbieten. (Aktuell 15 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Montag, 23.12.2019, 19:00 Uhr

    IPad-Dinner: Sushi digital

    Das Restaurant stellt sich selbst wie folgt vor:

    "Herzlich Willkommen bei DONG in Hamburg - die neue Adresse für alle Liebhaber der asiatischen Küche.

    TOUCH & ENJOY - Bestellen Sie per iPad und erleben Sie unser einzigartiges und innovatives Konzept:

    Bei uns bekommen sie frisch zubereitete Sushi- und Grillspezialitäten auf Knopfdruck zum Tisch gebracht. Bestellen Sie bequem via iPad und erleben Sie wie unsere Servicekräfte Ihnen frische Sushi-Delikatessen und saftige Gerichte direkt vom Teppanyaki-Grill servieren.

    Lassen Sie sich von unserem eingespielten Team auf eine kulinarische Reise der besonderen Art verführen - überzeugen Sie sich selbst."

    I P A D - D I N N E R
    - All you can eat -
    Vorspeisen - Sushi - Grill - Desserts
    mit extra großer Auswahl
    Erwachsene 24.90,-

    Wer ist dabei? (Aktuell 3 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 24.12.2019, 18:00 Uhr

    Heiligabend im Restaurant Atlas

    Jetzt schon zum 9. Mal ist es Tradition zum Heiligabend: Für alle, die aus den verschiedensten Gründen heute nicht "in Familie" sind und nicht allein sein möchten, habe ich wieder zum Essen Plätze reserviert im angestammten Restaurant "Atlas", wo es uns bestimmt auch 2019 wieder gut gefallen wird. (Aktuell 39 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Mittwoch, 25.12.2019, 12:00 Uhr

    Weihnachts Wanderung an der Elbe🍷🎄

    Die Elbe ist auch im Winter schön ..vielleicht liegt ja sogar ein wenig Schnee 🛷⛷
    Der erste Weihnachtstag steht bei uns unter dem Motto zugeführte Kalorien schnell wieder zu verbrennen ..😀 (Aktuell 40 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 27.12.2019, 17:00 Uhr

    Konzert im Michel

    Wir wollen eine sehr feierliche Stunde der Besinnung vor dem Jahreswechsel zusammen verbringen: In der St. Michaeliskirche, von den Hamburgern liebevoll MICHEL genannt, erwartet uns ein festlicher Gottesdienst mit einem besonderem Konzert, riesigem Adventskranz mit echten Kerzen, großem Tannbaum und Krippe vor dem Altar. (Aktuell 49 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 28.12.2019, 13:50 Uhr

    Hamm Süd, die graue Maus gewinnt Farbe

    Hamm Mitte und Süd haben immer schon etwas im Schatten vom nördlichen Hamm gestanden. Im Gegensatz zu dem historisch gewachsenen Stadtteil sind die beiden Stadtteilabschnitte unterhalb des Geesthangs von vornherein als Arbeiterwohnstadtteile mit Gewerbehöfen angelegt worden, so dass diese immer schon aus eher schlichten großformatigen Miethausblöcken bestanden haben im Gegensatz zu dem von Villen, bürgerlichen Miethäusern und markanten Kirchen geprägten Hamm-Nord. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 29.12.2019, 12:00 Uhr

    Letzte Wanderung vor dem Jahreswechsel

    Kurz vor dem Jahreswechsel möchte ich mit euch eine kleine Wanderung
    im Ohlstedter Forst machen. Wir treffen uns U-Bahnhof Ohlstedt und wandern
    ca. 8 km durch das Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald.
    Ein bisschen Bewegung nach den Festtagen tut bestimmt gut und wir finden eine ruhige, schöne Natur vor.
    Damit wir nicht nicht völlig verhungern, möchte ich mit euch im Gasthaus zum Bäcker einkehren, das ganz romantisch an einem See liegt.Das Gasthaus bietet gute deutsche Küche. (Aktuell 30 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 31.12.2019, 20:45 Uhr

    Silvester- Bordparty

    Wir feiern den Ausklang des Jahres an Bord der Barkasse und schippern gemeinsam durch den Hamburger Hafen und entlang der Elbe. Nach dem Finderfood Buffet gibt es die Möglichkeit zum Tanzen, unser DJ wird für die passende Musik sorgen.
    Von Bord aus können wir das Silvester- Feuerwerk wunderbar verfolgen. Die Barkasse hat auch ein großes Freideck, wo wir gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen werden.
    Die Party hat das Motto "Mit Glamour und Glitter ins neue Jahr! ! (Aktuell 42 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 31.12.2019, 21:00 Uhr

    Silvester in den Hamburger Kammerspielen: Männerbeschaffungsmaßnahmen

    Sie werden immer mehr: Frauen mit guten Jobs aber ohne Mann. Bei dem Workshop Männerbeschaffungsmaßnahmen treffen vier beruflich erfolgreiche, aber alleinstehende Frauen aufeinander. Das erklärte Ziel ist es, die weibliche Ausstrahlung im täglichen Leben durch die Kraft des Gesanges neu zu definieren. Gesagt - getan, denn die Teilnahme an diesem "ultimativen Workshop" lohnt sich allemal - für Männer und Frauen. Männerbeschaffungsmaßnahmen ist eine putzmuntere Reise durch die Liebessehnsüchte der modernen Single-Gesellschaft. Ein Abend voller musikalischer Highlights zum Mitsingen und Mitlachen, der auf humorvolle Weise ein hochaktuelles Thema in unserer Gesellschaft aufgreift. (Aktuell 38 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 03.01.2020, 19:00 Uhr

    Hier warrt Platt snackt. Man dat warrt wi woll verstahn!

    Wir starten in das erste Wochenende des neuen Jahres im traditionellen Ohnsorg-Theater. "Alarm in´t Grand Hotel" ist ein unterhaltsames Stück, in dem es durchaus auch turbulent zugehen wird. Denn anlässlich einer Benefitz-Veranstaltung im Jahr 1953 werden zwei Künstlerinnen eingeladen, die sich in vergangenen Tagen verfeindet haben. Der Hoteldirektor geht davon aus, dass eine Begegnung der beiden in dem großen Haus vermieden werden kann. Na, schauen wir mal, ob das klappt ..... (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 04.01.2020, 15:00 Uhr

    Rembrandt, Meisterwerke aus der Sammlung

    Aus Anlass des 350igen Todesjahres Rembrandts widmet die Hamburger Kunsthalle einem der bedeutensten Künstler des Goldenen niederländischen Zeitalters eine qulitätsvolle Ausstellung. Die Motive umfassen Selbstbildnisse, Porträts, Akte, biblische Darstellungen, radierte Skizzen sowie Landschaften.
    Gezeigt wird eine Auswahl herausragender Werke aus dem Kupferstichkabinett des Museums und aus dem Sammlungsbereich ALTER MEISTER.
    Insgesamt beherbergt die Kunsthalle mehr als 350 Radierungen Rembrandts.

    Die Ausstellung wird von dem Verein FREUNDE DER KUNSTHALLE gefördert. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 04.01.2020, 21:00 Uhr

    Tanzabend in der Fabrik

    Heute wollen wir das Tanzbein schwingen.
    Rock, Classic, Charts werden bunt durcheinander gespielt.
    Es ist für jeden etwas dabei, was die Musik angeht.
    Last uns, wie immer, einen schönen Abend mit gut gelaunten Ft.lern haben. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Sonntag, 05.01.2020, 12:00 Uhr

    Wanderung im Sachsenwald

    Auf den Wanderwegen in und an unserem schönen Sachsenwald gibt es neben der einzigartigen Natur auch viele von Menschenhand erschaffene Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich auf jeden Fall, mit euch eine schöne Wanderroute zu gehen.
    Da es ein Rundweg ist, kehren wir auch zum Ausgangspunkt zurück.
    Bringt euch bitte etwas Proviant mit, ich weiß noch nicht, ob wir eine Einkehrmöglichkeit finden. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Montag, 06.01.2020, 18:00 Uhr

    Bowling im Westen

    Bowling - das Spiel, das sportliche Aktivität mit Geselligkeit verbindet. Viele der 10 Pins mit der Kugel zu treffen ist nicht immer ganz leicht und es geht die ein oder andere Kugel auch mal in die Rinne links und rechts der Bahn. Verdammt! Aber es ist ja ein Teamspiel und so können die anderen Mitspieler vielleicht ein paar mehr Punkte erreichen. Es macht auf jeden Fall eine Menge Spaß!
    Der Abend dauert ca. 3 Stunden. Wenn wir mögen, können wir auch etwas länger spielen. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Freitag, 10.01.2020, 13:30 Uhr

    Führung durch das Hamburger Rathaus

    Das Hamburger Rathaus, 1897 im Stil der Neorenaissance erbaut, ist eines der beeindruckendsten Parlaments- und Regierungsgebäude in Deutschland.
    Über den roten Teppich im prächtigen Treppenhaus geht es zum Plenarsaal und in weitere Räume der Bürgerschaft.
    Die Fresken an der Decke zeigen den typischen Lebenslauf eines Hamburger
    Bürgers des 19. Jahrhunderts.Oberhalb der Treppe betritt man die Lobby. Dieser Vorraum zum Plenarbereich wird für Gespräche zwischen Politikerinnen bzw. Politikern, Bürgerinnen und Bürgern und Vertretern von Organisationen genutzt.
    Darum ist es immer interessant unserer Hamburger Politik etwas nahe zu kommen und diese prachtvolle Gebäude zu besichtigen. (Anmeldung erst ab dem 01.01.2020)

    mehr...
  • Freitag, 10.01.2020, 18:45 Uhr

    Weinprobe im Badischen Weinhaus Michael

    "Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken... daher bringt das Weinhaus ein Stück badische Weinkultur nach Hamburg:" Nach diesem Motto öffnete der Durbacher Winzersohn Michael Danner, selber gelernter Winzer, am 02.05.2001 das Badische Weinhaus Michael. Hier findet sich das komplette Sortiment an Weinen, Sekten und Edelbränden von über 30 führenden süddeutschen Weinerzeugern und wartet darauf von Neugierigen verkostet zu werden. (Aktuell 9 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 10.01.2020, 19:00 Uhr

    Krimineller Neujahrsempfang

    Lesung mit Ralf Kramp
    Eifeler Schlitzohrigkeit paart sich mit britischem Humor der schwärzesten Sorte.Dabei schlägt Ralf Kramp gerne unvorhersehbare Haken und hat an fiesen Wendungen und schrägen Ideen seine helle Freude. Bei seinen abgründigen Geschichten um ruchlose Greisinnen, vertrottelte Killer und skrupellose Serienmörder verläuft selten etwas so, wie es zu Beginn den Anschein hat. Ein garantiert humorvoller Jahresauftakt mit einem Best-of der Kurzkrimis von Ralf Kramp. Zwerchfellerschütternd! (Aktuell 35 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020, 15:00 Uhr

    Mit spannenden Spielen die Zeit vergessen.....

    Ich freue mich auf spielbegeisterte FT‘ler. In geselligen Runden werden wir Spiele ausprobieren. Das Angebot an spannenden und lustigenSpielen ist groß und wir werden sicher gemeinsam Spaß haben. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020, 17:30 Uhr

    Orgelkonzert, Meisterkurs

    Die Agentur Organpromotion aus Süddeutschland veranstaltet in 2020 Konzerte und einen Meisterkurs in Frankreich und Deutschland. Dafür lud sie Oliver Latry ein, Organist in Notre-Dame der Paris. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020, 18:00 Uhr

    Vollmond über Hamburg,- die Orakeltour zum Vollmond

    Wenn es Nacht wird in Hamburg und der volle Mond über dem Michel steht...dann erwacht die dunkle Seite der Stadt. Im silbrigen Licht des Mondes offenbaren sich ganz besondere Geheimnisse der Hansestadt. So manche Geschichte, bei Tageslicht nichts weiter als eine Anekdote, wird an der Grenze zwischen Tag und Nacht, zu einer Botschaft aus einer anderen Welt...
    Unsere Vorfahren wussten: Jeder Vollmond besitzt seine besonderen Kräfte. Daher ist jede Vollmondsequenz individuell und einzigartig. Wir erfahren auf dem abendlichen Spaziergang, welche besonderen Merkmale der gerade herrschende Vollmond hat- und wie wir diese Eigenschaften in unserem persönlichen Leben zur Entfaltung bringen können. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020, 19:30 Uhr

    English Theatre

    Wir sehen die Komödie "FUNNY BUSINESS".
    Wenn Du urkomische Komödien mit raffinierter Handlung magst, dann ist dieses britische Stück
    genau das Richtige für Dich. Der Spaß beginnt als Ferris das Management für das dubiose Hotel
    seiner Schwester übernimmt, die sich im Urlaub befindet. Er hat keine Ahnung, dass sich bald ein
    anonymer Schreiberling einer Zeitung ankündigt, um das Hotel zu bewerten. Er muss sich auch
    mit Geheimnissen anderer Gäste auseinandersetzen. Das Resultat ist eine wilde
    Aneinanderreihung von Missverständnissen und Lügen, während Ferris verzweifelt versucht den
    Ruf des Hotels zu retten. Aber wie gelingt es ihm herauszufinden, wer unter allen Gästen der
    Kritiker ist? Ein absolutes Muss für alle Fans von wilden Komödien. (Aktuell 26 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020, 19:30 Uhr

    ZEITEN

    Der Chor der besonderen Art, die "Stimmigen Verhältnisse" laden ein zu einem unvergesslichen Abend zum Thema : ZEITEN . Es handelt sich um ein szenisches A cappella Konzert unter der Leitung von Kirstin Moje unter der Inszenierung von Tanja Frank.
    Hier wird humorvoll, aber durchaus auch nachdenklich, folgenden Fragen nachgegangen:

    * Was nehmen wir wahr, wenn der letzte Ton eines Liedes verhallt?
    * Wie klingen die Pausen, wenn nichts erklingt?
    * Können wir hören, wie die Zeit verstreicht, wenn wir in die Stille lauschen?
    * Und wie verbringen wir eigentlich unsere Zeit?
    * Mit Zeitdieben?
    * Geht das überhaupt, jemandem die Zeit stehlen? (Aktuell 12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 12.01.2020, 11:00 Uhr

    Hamburg zu Fuß durchqueren

    Das Motto heute lautet...Bewegung und Spaß....
    Wir treffen uns bei bestimmt herrlichem Winterwetter um uns
    an frischer Luft ein wenig zu bewegen. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Sonntag, 12.01.2020, 12:00 Uhr

    Disney, Rockwell, Pollock, Warhol, Ikonen Amerikas

    Diese hochkarätige Ausstellung im Bucerius Kunstforum versammelt vier Persönlichkeiten, die jede auf ihre Weise- die visuelle Kunst der USA geprägt haben. Dennoch werden ihre Werke so gut wie niemals gemeinsam ausgestellt. Dies hat mit der traditionell europäischen, aber eher unamerikanischen Unterscheidung zwischen einer freien, höheren Kunst auf der einen und einer kommerziellen Kulturindustrie auf der anderen Seite zu tun. Durch die Konfrontation der vier ikonisch gewordenen Positionen thematisiert die Ausstellung diesen charakteristischen, doch meist übersehenen, Unterschied der Kunstauffassungen auf beiden Seiten des Atlantiks.
    Walt Disney, Norman Rockwell, Jackson Pollock und Andy Warhall waren alle auf ihrem künstlerischen Gebiet Pioniere. Disney hauchte Bildern Leben ein und brachte mit Filmen wie Fantasia, Bambi oder Dornröschen ganze Generationen von Kindern und Erwachsenen zum Träumen. Norman Rockwell war der Chronist Amerikas in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Seine realistischen bis satirischen Schilderungen des "Way of Life" zierten über 40 Jahre die Titelblätter der wichtigsten Zeitungen der USA. Mit seinen sogenannten Drip-Painings wurde Jackson Pollock bereits zu Lebzeiten zum Star und in seiner Radikalität wohl zum einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Mit Andy Warhall wird die Grenze zwischen Kunst und Kommerz zwischen "High" and "Low" vollends aufgehoben. Seine ikonischen, beliebig reproduzierbaren Lithographien der amerikanischen Warenwelt, seine Darstellung der Stars und Sternchen Hollywoods und seine schrägen Auftritte machten ihn selbst zur Ikone. (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 12.01.2020, 15:45 Uhr

    Eisstockschießen

    Wir begeben uns heute auf´s Eis - zum Eisstockschießen!
    Hier kann jeder mitmachen, der sich auf die eisige Fläche traut. Vor dem Start wird das Spiel erklärt. Dann werden pro Bahn zwei Teams gebildet, die gegeneinander spielen. Es geht darum, den Eisstock so nah wie möglich an die Daube zu schieben. Danach richtet sich die Punktwertung. Obwohl jedes Team natürlich gewinnen möchte, ist immer jede Menge Spaß dabei.
    Bitte an warme Kleidung und Schuhe mit "griffiger" Sohle denken! (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Montag, 13.01.2020, 18:00 Uhr

    Billard im Café-Kö

    Auch im neuen Jahr wollen wir unsere monatlichen Billardabende beibehalten. Denn mit Spiel und Spaß lassen wir den Montag angenehm ausklingen. An den 5 reservierten Tischen spielen wir zu zweit oder zu viert. Das hängt von der Teilnehmerzahl ab. Ab wenn sich die Teams gefunden haben geht der Spaß auch schon los. Natürlich erfordert es ein bisschen Konzentration, die Kugeln vom Tisch zu bekommen und die schwarze Acht am Ende in die richtige Tasche zu spielen. Aber mit eine bisschen Glück klappt das! (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Dienstag, 14.01.2020, 18:00 Uhr

    18, 20 - Skat im Osten von Hamburg

    Skat ist ein Kartenspeil für 3 Personen - kann aber auch mit 4 Personen gespielt werden, wobei der Geber dann aussetzt. Wenn Du Kenntnisse im Skatspiel und Lust auf eine unterhaltsame Skatrunde hast, melde Dich an. Wir werden die Runde locker angehen.
    Ich bringe Kartenspiele mit - die Lust zum reizen bringst Du mit. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Dienstag, 14.01.2020, 18:00 Uhr

    Mit Pfeilen auf eine Scheibe werfen

    Dart ist ein Spiel, bei dem man mit 3 Pfeilen auf eine Punktescheibe wirft, um die Punktzahl 504 auf 0 zu bringen. Für unsere Anfänger wird eine Einweisung erfolgen. Die Kosten pro Runde betragen 0,50 € pro Person. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Donnerstag, 16.01.2020, 18:30 Uhr

    Badminton in Wandsbek

    Wir starten auch im neuen Jahr sportlich durch. Diesmal ersatzweise mit mir, weil Sabine im Urlaub ist.
    Beim Badminton kommen wir ordentlich ins Schwitzen. Und mit ein bisschen Übung steigt auch die Trefferquote. Komm doch einfach vorbei und probiere es einmal aus! (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Donnerstag, 16.01.2020, 20:00 Uhr

    Konzert, Lesung, Ballett

    Junge Künstler haben etwas zu sagen: Musik, Theater und Tanz, modern und klassisch, mit Moderation zu einem Thema, das alle angeht. Der Salon Kleiner Michel bietet dafür einen Kirchenraum für 60 Minuten, der Eintritt ist frei, Spende erwünscht. (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Freitag, 17.01.2020, 19:00 Uhr

    Wir besuchen das Porzellanfräulein

    Kunstwerke kreativ gestalten. Einfach selbst bemalen. Geschenke zum Geburtstag, nachträglich zu Weihnachten, zu Ostern oder, weil sie so schön sind, zum Selbstbehalten.
    Die Anlässe und Möglichkeiten, sich und anderen beim Porzellanfräulein Freude zu breiten und Keramik nach eigenem Geschmack zu gestalten sind vielfältig.
    Das Porzellanfräulein in Winterhude freut sich auf unseren Besuch!
    "Vorher Hände waschen! Sonst Malör am Geschörr", steht auf ihrem schönen lichtdurchfluteten Laden in der Preystraße.
    Deckenhohe Regale sind gefüllt mit Tellern, Schalen und Krügen.
    Alles Rohlinge, bereit für unseren kreativen Anstrich. Mit Bleistift das gewünschte Motiv vorzeichnen, oder frei Hand, tüpfeln, schreiben oder nach Vorlagen arbeiten.
    Beim kreativen Spaß vergisst man die Welt und den Alltag. Zur Inspiration gibt es zahlreiche Vorlagenbücher und fertig gebrannte Kunstwerke zum Bestaunen.
    Das Tolle ist, man kann beim Malen herrlich entspannen! Die fertigen und individuellen Kunstwerke werden beim Porzellanfräulein gebrannt und können nach ein paar Tagen abgeholt werden. (Aktuell 12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 18.01.2020, 09:30 Uhr

    Ausflug in die Kunsthalle Bremen

    IKONEN. WAS WIR MENSCHEN ANBETEN 
    Mit dieser Ausstellung feiert die Kunsthalle Bremen eine Premiere: Erstmals werden alle Räume des Hauses mit einer großen Ausstellung bespielt. Je Raum präsentiert die Schau jeweils nur ein Meisterwerk - von der russischen Ikone bis zu Andy Warhol. Mit 60 Stars in 60 Räumen geht die Schau der Frage nach, wie sich auch heute noch mit dem Begriff der Ikonekultische Verehrung und die Idee des Übersinnlichen verbinden. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Samstag, 18.01.2020, 17:00 Uhr

    Karls Café & Weine - Äthiopisch - eriterisches Restaurant

    In Ottensens Keplerstraße finden wir Karls Cafe&Weine. Ein gemütliches kleines Restaurant, das einem mit seinen bunten Accessoires das Gefühl gibt, in Äthiopien zu sein. Selbst das Personal kleidet sich in entsprechenden Gewändern.

    Wir werden herzlich eingeladen, die ausgewählten Speisen und Getränke zu genießen und den Alltag zu vergessen.

    Die Produkte, die verarbeitet werden, stammen überwiegend aus der äthiopischen Region. - Die Rezepte sind international. Vieles kann in Bio-Qualität angeboten werden

    Teff-Injera
    Wir servieren feines äthiopisches Injera mit verschiedenen köstlichen Saucen sowie Gemüse und|oder Fleisch z.B. Doro Wot oder Alitscha Wot

    Äthiopisch-eritreische Kaffee-Zeremonie
    eine typisch äthiopisch-eritreische Kaffeezeremonie mit Fendisha (Popcorn) (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 18.01.2020, 19:20 Uhr

    Amsterdam Klezmer Band in der Fabrik

    Was Mitte der 1990er Jahre mit Straßenmusik in Hollands Hauptstadt begann, füllt längst große Konzertsäle und Festivalgelände auf aller Welt. Regelmäßig wiederkehrend spielt die Formation ihre ureigene Variante des "Progressive Klezmer" mit Ecken und Kanten. Und auch die patentierte Partytauglichkeit hat sie keineswegs aufgegeben. Sobald sie so richtig loslegt, gibt es seitens der Zuhörer kein Halten mehr. Selbst eingefleischte Tanzmuffel werden dem fetzigen Sound mit Sicherheit nicht widerstehen können. (Aktuell 12 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 19.01.2020, 15:00 Uhr

    Glamour Sunday in der Astor Lounge

    Mit der ASTOR Film Lounge in der HafenCity ist Hamburgs erstes Premiumkino eröffnet worden: Ein Filmtheater, das durch außergewöhnlichen Service und Komfort den Hamburgern die Vorzüge eines Filmgenusses im Kino wieder näherbringen möchte.

    Vom Doorman über die Garderobe und den Begrüßungscocktail bis hin zum verstellbaren Liegesessel in den Kinosälen, Bedienung am Platz und Parkmöglichkeiten direkt im Gebäude erwartet den Besucher ein Komfort, den er bisher im Kino nicht erleben konnte.

    Ein Filmtheater zum Wohlfühlen. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Montag, 20.01.2020, 18:00 Uhr

    Wildes Kartenspiel nach Zahlen

    Wir wollen einen schönen Kartenabend verbringen. Skipbo ist ein Kartenspiel nach Zahlen. Wenn Ihr das Spiel nicht kennt, ist das kein Problem. Wir bringen es Euch bei. Kommt zum Spielen und Spass haben.
    Die Kosten sind nur Euer Verzehr. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Dienstag, 21.01.2020, 19:00 Uhr

    Treffen im Nordwesten - ein Abend unter netten Leuten

    Ein weiterer Abend zum Kennenlernen der Stadtteile, die an Hamburgs Peripherie liegen. Wer von uns lebt dort? Welche Möglichkeiten für gemeinsame Freizeitgestaltung gibt es und was kann man unternehmen? (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Mittwoch, 22.01.2020, 18:00 Uhr

    Wie wird mein Jahr 2020

    Das Jahr 2020 beginnt für uns mit einer ganz besonderen Konstellation, der Konjunktion von Sonne, Merkur, Pluto und Saturn. Diese vier Planeten erstrahlen gemeinsam hell leuchtend am Himmelszelt und weisen uns den Weg in das neue Jahr. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Donnerstag, 23.01.2020, 19:00 Uhr

    Doppelkopf

    Heute findet unser erster Doppelkopf-Abend im neuen Jahr statt. Wem das Glück wohl heute zur Seite steht? Ihr wisst ja: es geht darum herauszufinden, wer mit wem zusammen spielt und dann die meisten Punkte zu ergattern! Mit dem passendem Blatt, Konzentration und eben auch ein bisschen Glück klappt das schon. Der Spaß ist ja auf jeden Fall dabei! (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Donnerstag, 23.01.2020, 19:30 Uhr

    Konzert, Sternstunden der Filmmusik

    Egal ob Kino oder Fernsehen: Musik verleiht mit emotionaler Tiefe und über-wältigender Energie jedem Film eine einzigartige Stimmung. Songs wie "I Will Always Love You” aus BODYGUARD oder "Circle of Life" aus KÖNIG DER LÖWEN sind zeitlos und weltbekannt, Discohits aus SATURDAY NIGHT FEVER und FLASHDANCE unvergessen. Große Komponisten wie Ennio Morricone (SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD), John Williams (STAR WARS) und Hans Zimmer (GLADIATOR) erschufen orchestrale Meisterwerke für die Ewigkeit. (Aktuell 4 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 24.01.2020, 16:45 Uhr

    Senatsbockanstich 2020

    Wir gehen zum traditionellen Senatsbockanstich ins "Parlament" im Rathauskeller.
    Der Verein "Senatsbock eV." schreibt dazu im Internet:

    HAMBURGER SENATSBOCKDER ANSTICH IM JANUAR 2020
    Die Krüge hoch, die Kehlen weit, es ist wieder Senatsbockzeit. 
    Am 24.01.2020 ist es so weit und wir möchten den Anstich gerne mit Euch zusammen feiern. Um 18:00 Uhr wird das erste Fass im Grundsteinkeller des Hamburger Rathauses angestochen und danach gibt es Musik, kleine Speisen und den frischen Hamburger Senatsbock in 6 verschiedenen Versionen. Feiert mit uns die fünfte Hamburger Jahreszeit.
    Anstich am 24.01.2020, 18:00 Uhr | Einlass ab 17:00 Uhr

    Ich werde Eure Karte erst bestellen, wenn Ihr Euch angemeldet habt. Ich lasse dann auch sofort den Eintritt abbuchen. Leider weiß ich nicht, wann die Veranstaltung ausverkauft sein wird. Also macht es Sinn, wenn Ihr Euch rasch entscheidet. (Aktuell 6 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 24.01.2020, 18:45 Uhr

    Norderstedter Travelslam

    Auch dieser Abend steht wieder unter dem Motto "Reisende soll man nicht aufhalten, man soll sie erzählen lassen.". 3 Kandiaten erzählen in der Zeit von jeweils 15 Minuten über ihre lustigen, abenteuerlichen und skurrilen Reiseerlebnisse. Sobald mir die Reiseziele bekannt sind, gebe ich Euch diese hier bekannt.

    Am Ende bestimmt das Publikum den/die Sieger/-in. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Freitag, 24.01.2020, 19:00 Uhr

    Italienischer Abend in der City

    Mehr italienischer Flair geht nicht....schon seit Jahren gibt es das Restaurant Porta Nova gleich um die Ecke der U Bahn Station Meßberg.
    Das Lokal ist bekannt für seine gemütliche Atmosphäre und die leckeren Speisen. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 25.01.2020, 14:00 Uhr

    Spielen im Lords Deli

    Zum Spielen ist man nie zu alt.
    Ein kalter Sonntag-Nachmittag eignet sich hervorragend zum Spielen, klönen und Kuchen essen in einem gemütlichen Cafe. ( Hier gibts auch leckeren Flammkuchen).
    Dixit (lateinisch "er/sie/es hat gesagt") ist ein einfaches Ratespiel mit hohem Kommunikationspotenzial - so heißt es bei Wikipedia.
    Außerdem werde ich noch das "Hornochsen Spiel" oder 6 nimmt anbieten. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Samstag, 25.01.2020, 19:00 Uhr

    Theaterstück auf dem Theater-Schiff

    Das sagenumwobene Temperament der Hanseaten, das Hochwasser und der Tiefdruck, der unschlagbare Humor, die Steppjackenverliebtheit, der Glaubenskrieg zwischen HSV und St. Pauli, der Hafen, die Dreckecken, die Sonnenbrillen, die Pfeffersäcke ... Die Liste der Geschichten in diesem Crashkurs ist lang.
    Das Theaterschiff konnte für das Programm den Kabarettisten, Autor und Regisseur Lutz von Rosenberg Lipinsky gewinnen. Er schreibt das Buch und bringt das Programm höchstpersönlich zur Uraufführung. Weiterhin wird auch Claudiu Mark Draghici aus unserem Ensemble einen Teil der Vorstellungen übernehmen.

    Und egal, wie es ausgeht und welcher der Beiden auf der Bühne sein wird, eins steht fest: Nach 90 Minuten sind Sie Hamburger! Garantiert! (Aktuell 20 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 07:00 Uhr

    Besuch des Hamburger Fischmarkts

    Fischmarkt - Hamburgs weltberühmter Wochenmarkt in Altona -
    Der Hamburger Fischmarkt lockt jeden Sonntag 70.000 Besucher an die Elbe. Egal ob Obstkorb, frischer Fisch oder Tropenblumen: Am Hafen wird jeder fündig - und in der Markthalle wird frühmorgens zu Live-Musik getanzt.

    Ein Supermarkt unter freiem Himmel
    Von Fisch und Obst über Blumen und Klamotten zu Souvenirartikeln: An den Ständen des Fischmarkts, aufgereiht auf einer Freifläche am Hafenbecken der Elbe, kann fast alles gekauft werden. Die Körbe mit frischem Obst sind besonders beliebt. Oft gibt es einen Hering zum Einkauf obendrauf - "komm her, zwei Lachs packe ich auch noch dazu", schallt es dem Besucher entgegen. Ob Schnäppchen oder nicht - das muss ein jeder Besucher beim Bummel über den Fischmarkt selbst entscheiden.

    Im Winter ist der Fischmarkt von 07:00 - 09:30 Uhr geöffnet. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 10:00 Uhr

    Brunch im Ribling

    Wir treffen uns im Restaurant Ribling geegnüber dem Ohlsdorfer Friedhof.
    Das Ribling befindet sich in zentraler Lage direkt am Bahnhof Ohlsdorf.
    Der Brunch umfasst das Buffet incl. Kaffespezialitäten und Tee, sowie Orangen- und Apfelsaft und Ingwer- und Zitronenwasser.
    Zudem sind im Preis warme Speisen enthalten.
    Alles wirklich sehr lecker!
    Ich freue mich auf Euch :-) (Anmeldung erst ab dem 01.01.2020)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 15:30 Uhr

    Kurz und gut ist lang genug! Die Literatur-Quickies

    Die Literatur-Quickies finden jeweils am letzten Sonntag im Monat um 16h im urigen österreichischen Restaurant Tafelspitz in Winterhude statt. Bis zu 5 Autorinnen oder Autoren sorgen für literarische Abwechslung. Sie dürfen je maximal 15 Minuten vortragen.
    Das Lokal verwandelt sich in dieser Zeit in ein SB-Cafè mit Kaffee und leckerem Kuchen.
    Ab 16h heißt es: "Pssst, es wird gelesen!"
    Der Hamburger Autor und Verleger Lou A. Probsthayn stellt die jeweiligen Autoren kurz vor...
    Krimi-Autor Gunter Gerlach ist meist auch dabei.
    Hier sieht es aus wie in Omas Guter Stube, Biedermeiersofas gruppieren sich um Tische, Ein Klavier in einer Ecke, ein Grrammophon zur Deko und viel Pütt un Pann überall.
    Der Wirt kommt aus Tirol. Eine herrliche Veranstaltung! (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 16:30 Uhr

    Vokal Konzert (Messen Vertonungen)

    In diesem Konzert stellt das 16-köpfige Ensemble elbcanto zwei gegensätzliche Werke vor.
    Die A-Capella-Messe Monteverdis von 1651, in der sich die Worte im Stile der Vokalpolyphonie ausbreiten dürfen, steht den fast miniaturhaft auftauchenden Motiven in der Messe "In Honorem Sancti Josephi" des Belgiers Flor Peeters von 1931 gegenüber.
    elbcanto wurde 2006 von Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Hamburg gegründet.
    Ziel der musikalischen Zusammenarbeit ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Werken. So verbinden sich eine werkgetreue Interpretation mit dem individuellen Musikverständnis der Ensemblemitglieder.
    Jonas Kannenberg spielt an der Kuhn-Orgel in der Kulturkirche Altona.

    Vokal Konzert (Messen Vertonungen)
    Claudio Monteverdi, Flor Peeters
    A-Capella-Messe, in Honorem Sancti Josephi (Anmeldung erst ab dem 15.01.2020)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 17:30 Uhr

    Lazarus, David Bowie-Musical im Schauspielhaus

    "Dieser akustische Blick in Bowies Kopf hinein ist enorm opulent, rasant und schräg, überbordend an Phantasie und mit jeder Faser, in aller aufgeplusterten Handwerklichkeit Theater pur. Wer mag, kann das "Broadway" nennen - auch dort neigen ja die Geschichten dazu, letztlich am allerwenigsten zu interessieren. Demgegenüber jedenfalls haben sich Falk Richter und dieses starke Ensemble selbstbewusst behauptet." Die deutsche Bühne online (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 26.01.2020, 19:45 Uhr

    Tatørt mit Butterbrøt 9

    Wir gucken gemeinsam den aktuellen Tatort (bzw. den Polizeiruf 🤔) und bekommen dazu ein Abendbrot serviert. 

    "Tatørt mit Butterbrøt" bietet jeden Sonntag den deutschen Krimiklassiker im skandinavischen Ambiente auf 2 Fernsehgeräten in HD. Wer magt darf sich dazu am Abendbrot mit frisch gebackenem Brot, Aufschnitt (Wurst, Käse, vegan), Gurke, Tomate u.v.m. bedienen, bis man satt ist. Dies kostet € 10,00 p.P. (Getränke werden extra berechnet).  (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Montag, 27.01.2020, 18:00 Uhr

    Billard mit Fred

    Wir haben eine gleiche Flatrate von 5,00 € für den ganzen Abend vereinbart.
    Es können bis zu 10 Tischen belegt werden.
    Wenn Ihr kein Billard spielen könnt, ist das kein Problem, wir bringen es Euch gern bei. Also Mut und ran an den Queue. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Mittwoch, 29.01.2020, 18:30 Uhr

    Handball: HSV Handball - THW Kiel

    Nachdem wir dem HSV im Oktober beim Heimspiel viel Glück gebracht haben, möchte ich wieder mit Euch Handball-Atmosphäre schnuppern.

    Der THW Kiel ist heute zum Auftakt der neuen Handballsaison zu Gast in der Hamburger Sporthalle. Auch wenn es nur ein "Freundschaftsspiel" ist, wird es dort - wie im Handball üblich - hart zur Sache gehen und verspricht durchaus ein sehenswertes Spiel zu werden. (Aktuell 18 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 31.01.2020, 18:40 Uhr

    Schnupper-Bouldern in Urban apes Boulderwerk in Norderstedt

    Du bist noch nie gebouldert und möchtest es einmal unkompliziert ausprobieren?

    Heute hast Du die Gelegenheit in einem Schnupperboulderkurs die Anlage und die Grundlagen des Boulderns kennenzulernen. Du sammelst erste Erfahrungen an den Wänden und lernst, wie man sich richtig in dieser Sportart bewegt. (Anmeldung erst ab dem 25.12.2019)

    mehr...
  • Freitag, 31.01.2020, 19:00 Uhr

    Labskaus oder Scholle? Leckereien aus der Hamburger Küche

    Am ersten Freitag im neuen Jahr treffen wir uns im Restaurant Brodersen an der Rothenbaumchaussee. Traditionelle Hamburger Gerichte stehen hier neben bekannten gutbürgerlichen Speisen auf der Karte. Das Betrachten der Menükarte auf der Website macht auf jeden Fall schon mal Appetit.
    Beim Genießen der leckeren Speisen und natürlich auch danach haben wir Zeit zum geselligen Austausch. (Anmeldung erst ab dem 05.01.2020)

    mehr...
  • Freitag, 14.02.2020, 14:40 Uhr

    Führung durch die Elbphilharmonie mit Orgelpräsentation

    Die Orgel wird auch als »Königin der Instrumente« bezeichnet, und schon ihre imposante Erscheinung wird diesem Titel mehr als gerecht. Doch wie funktioniert so ein Instrument überhaupt? Und was unterscheidet die Elbphilharmonie-Orgel von ihren Schwestern in anderen Kirchen und Konzertsälen? Aufschluss gibt diese Führung mit Orgelpräsentation. Nach ersten Informationen zur besonderen Akustik und zur Elbphilharmonie-Orgel präsentiert der Hamburger Organist Thomas Cornelius das Instrument.

    Anhand von zahlreichen Musikbeispielen erläutert er, wie sich einzelne Klänge zusammensetzen, wie es die Orgel schafft, ein ganzes Orchester zu imitieren, und wie sich das Instrument überhaupt von der Mitte der Bühne aus bedienen lässt. Alle Register ziehen? Diese Redensart wird einmal ganz wörtlich genommen. (Aktuell 10 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 29.02.2020, 19:00 Uhr

    Voodoo Lounge - die Rolling Stones Tribute Band

    Wir haben schon so manch wirklich tollen musikalischen Abend im Downtown Bluesclub verbracht. Und es ist anzunehmen, dass uns auch diese Veranstaltung lange in Erinnerung bleiben wird, denn diese Gruppe gehört zu den Stammgästen im Club. Die Braunschweiger Band tritt seit über 15 Jahren gemeinsam auf und gibt die großen Hits der legendären Rolling Stones zum Besten. Zu ihrem Repertoire gehören aber durchaus auch Lieder, die nicht ganz so bekannt sind. Ihr Ruf jedenfalls eilt Ihnen quasi voraus: Sie spielen sich die Seele aus dem Laib und heizen dem Publikum richtig ein. Wie es sich gehört, für eine anständige Rock´n Roll Band! (Aktuell 25 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 07.03.2020, 13:30 Uhr

    Schifffahrtsimulator im Maritimen Museum Hamburg

    Der Traum eines jeden wird nun im Internationalen Maritimen Museum wahr: einmal Kapitän sein. Der neue Schiffssimulator des Museums gibt allen die Möglichkeit, virtuell ein Containerschiff zu steuern.
    Am Schiffssimulator übernehmen die Besucher unter der fachkundigen Anleitung erfahrener Kapitäne und Lotsen das Ruder eines 8000 TEU Containerschiffes und fahren es zum Beispiel von Blankenese bis zum Anleger in Altenwerder. Neben zwei weiteren Häfen in Rotterdam und Singapur simuliert die Anlage der Rheinmetall AG verschiedene Umwelteinflüsse wie Wind, Seegang oder Niederschlag. (Aktuell 9 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Sonntag, 15.03.2020, 18:30 Uhr

    Staatsoper: Otello von Giuseppe Verdi

    Unsere Staatsopernabende werden natürlich auch 2020 fortgesetzt! Für unsere Opernfans habe ich dieses Mal Verdis "Otello" ausgesucht. Es ist eine neue Inszenierung, und die Fotos und der Trailer machen Lust auf mehr! (Anmeldung erst ab dem 15.12.2019)

    mehr...
  • Samstag, 16.05.2020, 11:00 Uhr

    Wochenendfahrt: Meyer-Werft und Rhododendrenpark

    Bekannt ist diese Werft durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe. Bis heute hat die Werft 46 Luxusliner für Kunden aus aller Welt gebaut. (Aktuell 34 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Dienstag, 09.06.2020, 05:00 Uhr

    Kopenhagen,- Königliche Hauptstadt am Öresund

    Kopenhagen ist eine der schönsten und interessantesten Städte Nordeuropas. Sie ist Hauptstadt, seit 1614 königliche Residenz und politischer und kultureller Mittelpunkt Dänemarks.
    Kopenhagen hat einen besonderen Charm. Die hübschen alten Häuser machen den Altstadt-Bummel zu einem besonderen Event. Rechts und links in den mittelalterlichen Seitenstrassen bieten Bars, Restaurants, kleine Geschäfte und Cafe 's unter freien Himmel ihre Produkte an. Das Hafenviertel lockt zu einem Bummel am Kanal Nyhavn und nicht zu vergessen einzigartige Bauwerke wie die alte Börse mit den gewundenen Turm aus vier Drachenschwänzen, den runden Turm als königliches Observatorium mit Schneckengang, oder das Lustschloss Rosenborg.
    Kopenhagen hat viel zu bieten. Deshalb wollen wir die besondere Atmosphäre geniessen und die weltberühmten Attraktionen durch einen Tagesausflug für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. (Aktuell 19 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Samstag, 01.08.2020, 12:15 Uhr

    Karl May Festspiele

    wir fahren zu den Karl-May-Festspielen in Bad Seegeberg und sehen uns den Ölprinz an.

    Auszug aus der homepage:

    Seine Seele ist so dunkel wie das schwarze Gold - und sein Herz so kalt wie der einsame Bergsee, in dem er seine Opfer verschwinden lässt: Der elegante Geschäftemacher Grinley, den sie im Westen den "Ölprinzen" nennen, ist nicht nur ein ausgebuffter Geschäftsmann, sondern auch ein skrupelloser Betrüger und Mörder. Mit einer angeblichen Ölquelle am Gloomy Water wollen er und sein Bruder Buttler das große Geld machen, doch ihnen kommen drei Männer in die Quere: Apachenhäuptling Winnetou, dessen weißer Blutsbruder Old Shatterhand und der skurrile Sam Hawkens. Sie müssen zwischen zwei verfeindeten Indianerstämmen Frieden stiften und dafür sorgen, dass ein deutscher Wagenzug mit der resoluten Treckführerin Rosalie Ebersbach nicht zwischen die Fronten gerät. Und dann gibt es da noch den schöngeistigen Kantor Hampel, der im Wilden Westen eine Heldenoper komponieren und den Indianern die Flötentöne beibringen will... (Aktuell 17 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
  • Freitag, 31.12.2021, 18:00 Uhr

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung

    Weitere Events sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze an dieser Stelle erscheinen. Per Newsletter informieren wir dich gerne alle 14 Tage kostenlos über unsere aktuellen Events - klicke dazu einfach hier:

     Newsletter anfordern (Aktuell 2 Teilnehmer/-innen)

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!