Freizeit Treffs Logo Berlin erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne bei unseren Events aktive Singles aus deiner Nähe kennen!

+++ Aufgrund der Corona-Krise sind leider alle Events bis zum 19. April 2020 abgesagt! +++

Du kannst dich aber schon heute zu folgenden Events anmelden:
  • Freitag, 22.10.2021

    Werktagstour die Pfaueninsel ist zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel

    Genießen wir also einen schönen herbstlichen Nachmittag auf der schon von Theodor Fontane in seinen Wanderungen gelobten Pfaueninsel. Wie ein Märchen steigt ein Bild aus meinen Kindertagen vor mir auf: ein Schloss, Palmen und Kängurus, Papageien kreischen, Pfauen die auf der Stange ein Rad schlagen, Springbrunnen, überschattet Wiesen, Schlängelpfade, die überall hinführen und nirgends; ein rätselvolles Eiland, eine Oase, ein Blumenteppich inmitten der Mark. Die Wandertouren und Spaziergänge beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Auch Berlin lädt ja immer wieder mit seinen unterschiedlichsten Landschaftsbereichen zu jeder Jahreszeit zu Ausflügen ein. Diese reizvollen Landschaften wollen wir natürlich gemeinsam bei Tour in und um Berlin genießen.

    mehr...
  • Samstag, 23.10.2021

    Tagesfahrt in den Müritz Nationalpark bei Waren

    Sommer, Sonne, Wasser, das Mecklenburger Binnenmeer lockt unsere Freizeittreff Gruppe nach Waren an der Müritz. Wir schauen in die Geschichte der Stadt Waren, auf die Müritz und in das Unterwasserleben im See, sowie bei unserer Wanderung in die Flora und Fauna des Müritz-Nationalparks. Vielleicht haben wir sogar Glück und sehen einen Seeadler, oder einen Fischadler, dies ja hier wieder heimisch sind. Es gibt also eine Menge zu entdecken auf unser Freizeittreffs Tagestour in das nördliche Nachbarbundesland. Unsere Tagesfahrten beim Freizeit-Club führen uns ja immer wieder auch in die Nachbarbundesländer. Dabei sind wir mit unseren Gruppen unterwegs vom Zittauer Gebirge an die Strände der Ostsee. Regelmäßig sind wir dabei mit unseren Tagesevents in einzigartigen Naturlandschaften, oder zu interessanten historischen Orten unterwegs.

    mehr...
  • Sonntag, 24.10.2021

    Indian Summer auf Fehmarn - Ausgebucht

    Endlich mal ein Urlaub, der auch mal in der Ferienzeit realisierbar ist, alle die in den Ferien Urlaub nehmen müssen, können sich auf 7 Tage Fehmarn mit Indian Summer freuen. Wenn sich die Blätter farbenfroh im Winde bewegen, Sonnenstrahlen das Gesicht berühren, ist das ein gelungener Herbstabschluss für Singles und Friends auf Fehmarn. Ein Inselparadies mit feinsandigen Stränden und mehr als 100 km Rad- und Wanderwegen erwartet uns hier auf Fehmarn. Bekannt ist Fehmarn, für sein besonders sonniges und regenarmes Klima. Hier gibt es noch kleine Häfen und beschauliche Dörfer. Die Inselmetropole Burg ist eine der reizvollsten Kleinstädte Norddeutschlands mit vielen Fachwerkhäusern. Die gesunde Seeluft auf der Urlaubsinsel Fehmarn macht Appetit - aktiv zu sein, uns zu erholen, die Insel zu erkunden und vor allem mit gleichgesinnten, anstatt allein die Urlaubszeit zu verbringen. Ihr werdet begeistert sein von den vielen idyllischen Fleckchen und schönen Dörfern der Insel.

    mehr...
  • Sonntag, 24.10.2021

    FRÜHSCHOPPEN im SCHLOT Kabarett,Lamentos,Theater?mit Gesang und brisant!

    Der Schlot wurde im März 1993 von Thorsten Hoffmann und Frank Delenschke noch in der Kastanienallee gegründet. Seinen Namen trägt der Club aufgrund eines Schornsteins, den man von der Fensterfront über die Nachbar Dächer sehen konnte. Ursprünglich gegründet als kleine Livebühne am westlichen Rand des damaligen Stadtbezirks Prenzlauer Berg ,wurde der Schlot nach seinem Umzug in Nähe des Nordbahnhofs einer der großen und überregional bedeutenden Veranstaltungsorte seiner Art in der deutschen Hauptstadt. Die Kunstfabrik Schlot ist ein seit 1993 bestehender Jazzclub mit zweitem Programmschwerpunkt Kabarett . Mittwochsfazit (mit Manfred Maurenbrecher, Horst Evers und Bov Bjerg) hieß das Trio das jahrelang wöchentlich im Schlot stattfand. Die Nachfolge des Mittwochsfazits ist seit Ende 2004 die Lesebühne >Der Frühschoppen> die seitdem allsonntäglich und mit monatlich wechselndem Programm in ähnlicher Weise wie das Vorgängerensemble zum Publikumsmagneten wurde.Mit dabei ist seit eh und jeh der beliebte HORST EVERS Nach der Corona und Sommer Pause ist Sonntags hier wieder Programm ? Das letzte Motto lautete: "?Wellenreiten für Fortgeschrittene?" Das heutige wird noch bekanntgegeben! Die Wortwitzkünstler bei denen unser Freizeittreff zu Besuch ist sind: Hinark Husen, Horst Evers, Susanne Riedel, Andreas Scheffler und Jürgen Witte

    mehr...
  • Sonntag, 24.10.2021

    Breeders Crown: Eine Krone für die Besten -Trabrennbahn Mariendorf

    Ja wo laufen Sie denn?wer kennt ihn nicht, den lustigen Sketch von Loriot. Heute werden wir auch Ausschau halten, denn der Freizeittreff besucht heute die Trabrennbahn Mariendorf. Hier wird in mehreren Trabrennen um die Breeders Crown gekämpft. Getrennt nach Jahrgängen und Geschlecht werden die vorzüglichsten Pferde und die besten Sulkyfahrer Europas antreten. Pferderennen gibt es schon seit Jahrhunderten. Sie gehören zu den ältesten (organisierten) Sportarten der Menschheit und dienen primär der Zuchtauslese. Da der Unterhalt eines Rennpferdes recht teuer und risikobehaftet ist, gibt es meistens Besitzergemeinschaften. Trabrennbahnen haben üblicherweise Bahnlängen von etwa 1000 m - 1200 m. Am heutigen Renntag zur Breeders Crown werden wir nicht nur den Pferden beim Rennen zuschauen, sondern werden nebenher in geselliger Runde noch genügend Zeit für essen und trinken haben bzw. einfach mal die Gelegenheit, um sich über alles Mögliche zu unterhalten.

    mehr...
  • Samstag, 30.10.2021

    Stadtspaziergang in Potsdam

    Eigentlich fing ja alles mit einem fürstlichen Bootsausflug an. Denn als der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm Mitte des 17. Jhd. Auf der Havel unterwegs war, da fand er sogleich großen Gefallen an dem unbedeutenden Marktflecken Potsdam. So beschloss er also recht spontan an der Mündung von Havel und Nuthe eine kurfürstliche Residenz zu errichten. Somit war der Grundstein gelegt für die Spätere Preußische Schlösserwelt im Havelland. Begeben wir uns also auf einen kleinen Ausflug in die heutige Brandenburger Landeshauptstadt und wandeln dabei ein wenig durch die Gassen der ehemaligen Residenzstadt.

    mehr...
  • Samstag, 30.10.2021

    Streiten, spielen, spekulieren: der Boxhagener Platz

    Bei unserer heutigen Stadtführung mit StattReisen sind wir im Berliner Osten unterwegs, hier befindet sich eingezwängt zwischen Stadtbahn, Ringbahn und Frankfurter Allee der Boxhagener Kiez. Der Kiez rund um den im Zentrum befindlichen Boxhagener Platz zieht Menschen aus aller Welt an. Viele von ihnen kommen nur für ein paar Stunden um das Flair dieses hippen Berliner Bezirks auf sich wirken zu lassen. Zahlreiche Cafés, Bars und Kneipen warten hier vor allem in der Simon Dach Straße auf ihre Kunden. Aber wie geht es weiter mit dem 120 Jahre alten Kiez? Wir begeben uns auf Spurensuche. Mit interessierten Menschen zusammen Berlin entdecken und dabei auch mal andere Perspektiven einnehmen, dass macht unsere Freizeittreff Stadttouren zusammen mit StattReisen Berlin besonders. Diese und andere Stadtführungen sind ein regelmäßiger Bestandteil unseres Freizeitangebotes in unserem Eventprogramm.

    mehr...
  • Sonntag, 31.10.2021

    Wanderung auf den Spuren Einsteins von Potsdam nach Caputh

    Um interessante Wandertouren zu finden, braucht es nicht unbedingt weite Anfahrten. Vor den Toren Berlins liegen unzählige Seen, Wälder und Wiesen, die regelrecht zum Wandern und Erkunden einladen. Dieses Mal zieht es unsere Freizeitgruppe in die Gefilde am Templiner See. Es sind nicht nur die lieblichen Seen rund um Potsdam die der Landschaft ihren idyllischen Charakter verleihen, sondern gerade auch der Kontrast zu den ausgedehnten Wäldern. Da kann es dann auch schon mal für Brandenburger Verhältnisse richtig hügelig werden. Aber zugleich folgen wir auf unsere heutigen Wanderstrecke den Lebensspuren von Alber Einstein. Neben dem für dem Physiker errichten Sonnen Observatorium gelangen wir auf unsere Tour auch zu dessen Wohnhaus in Caputh. Die Wandertouren beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Das Brandenburger Umland rund um Berlin lädt mit seinen hunderten von Seen und seiner märkischen Flur und Waldlandschaft immer wieder zu den schönsten Ausflügen ein. Dies wollen wir natürlich gemeinsam bei unseren Wanderungen und Spaziergängen

    mehr...
  • Dienstag, 02.11.2021

    Kochkunst rund um die Knolle ? im Knoblauchrestaurant Knofel

    Auf unserer heutigen Reise in die kulinarische Welt Berlins statten wir wieder einmal dem auf Knoblauch spezialisierten Restaurant ?Knofel? einen Besuch ab. In weiten Teilen der Welt, vor allem im Mittelmeerraum und in Asien, wird Knoblauch in der Küche zum Würzen der Speisen verwendet. Schon im Altertum und im Mittelalter war Knoblauch als Nahrungs- und Heilmittel bekannt. Selbst die Griechen und Römer setzten Knoblauch als pflanzliches Heilmittel ein. Und bei den Ägyptern gehörte er zu den Grabbeigaben hinzu bzw. wurden die Arbeiter, die die Pyramiden erbauten, mit Knoblauch fit gehalten. Seine Inhaltsstoffe geben jedem Essen einen kräftigen Geschmack und die Vitamine B1, B6, B12, C, D, Selen, Schwefel und Siliciumdioxid verbessern unsere Gesundheit. Selbst die Wissenschaft hat inzwischen festgestellt, dass Knoblauch eine stark antibakterielle Wirkung hat. Auf Grund seines intensiven Geruchs allerdings teilt er die Lager in Anhänger oder Gegner. Nicht umsonst gibt es den Spruch ?Knoblauch macht einsam?. Und so rät man jedem, der einem Knoblauchesser nahe kommt, doch auch etwas davon zu essen, dann riecht man es nicht mehr. Eine andere Lösung ist Chlorophyll in Form von frischer Petersilie oder Minze, die gegen den starken Geruch des Knoblauchs hilft. Die Franzosen empfehlen dagegen den Genuß von Rotwein.

    mehr...
  • Freitag, 05.11.2021

    Workshop ?Kerzen selber machen? bei Feuer & Flamme

    In der Werkstatt von Feuer & Flamme haben wir Freizeittreffler heute die Gelegenheit, Kerzen selber zu ziehen. Das ist nicht nur kinderleicht, sondern auch ein besonderes Erlebnis in geselliger Runde. Natürlich wird uns bei der Herstellung und Gestaltung mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Man braucht nichts weiter mitzubringen als ca. 2,5 Stunden Zeit und eine Portion Kreativität. Ob man die Kerzen als schöne Dekoration für sein Zuhause nimmt oder damit zu Weihnachten seinen Liebsten ein tolles Geschenk machen möchte, Kerzen selbst herzustellen macht einfach Spaß. Zum Kerzenziehen kann man aus verschiedenen Dochtlängen und insgesamt 12 Farben auswählen. Es ist auch möglich, die Kerzen am Ende in andere Farben zu tauchen und zu drehen bzw. zu drücken. Lasst Eurer Kreativität einfach freien Lauf.

    mehr...
  • Samstag, 06.11.2021

    Mit dem Freizeittreff zur süßen Verführung in die Hallorenstadt Halle

    Pfefferkuchen? Da wollten wir doch hin, aber leider, leider wurde der Pfefferkuchenmarkt vom Veranstalter für dieses Jahr abgesagt. Aber wir haben da für alle Leckermäuler unter uns, wie ich denke ein adäquaten Ersatz gefunden. Da Pulsnitz nicht stattfindet, fahren wir stattdessen in die Hallorenstadt Halle mit einem Besuch des dortigen Schokoladenmuseums. Hallorenkugeln dürfte einigen unter uns noch kennen. Es waren sozusagen die Pralinen der DDR, sehr begehrt und teilweise nur als "Bückware" zu bekommen. Das ist wirklich etwas für alle Leckermäuler in unsere Freizeitgruppe. Und wer die Hallorenkugeln noch nicht kennt ist erst recht bei unserem Event richtig. Denn man muss sie einfach mal probiert haben. Also wenn du Lust auf etwas Süßes hast, melde Dich an und komm mit uns auf eine lustige Tagesfahrt.

    mehr...
  • Sonntag, 07.11.2021

    Kiezspaziergang, das stille Berlin

    Wir begeben uns mal wieder auf einen Kiezspaziergang in Berlin. Dieses Mal geht es in den Hohen Norden, genauer gesagt in die Gartenstadt Frohnau. Wir durchstreifen diesen grünen Villenvorort, um dessen zwei Hauptplätze sich, im Gegensatz zum quirligen Berlin, Beschaulichkeit und Entschleunigung ranken. Wo, wenn nicht hier wäre der richtige Ort für ein buddhistisches Haus. Wir werden es auf unserer nachmittäglichen Stadttour erkunden. Mit dem Freizeittreff Berlin auf Stadterkundung gehen und in lustiger Runde die eigene Stadt von anderen Blickwinkeln kennenlernen. Bei unseren Kiezspaziergängen suchen wir uns immer ein kleines Stadtareal zum Stöbern aus. Dort schauen wir was für interessante Geschichten und Anekdoten sich um den Ort ranken.

    mehr...
  • Freitag, 12.11.2021

    Gute Laune Wochenende mit Martinsgansessen im Rittersaal

    Ja, so warn's ja so warn's die oeden Rittersleut'....ich weiß zwar nicht wie sie waren, aber sie haben immer zünftig gegessen und das werden wir hoffentlich auch an diesem Wochenende beim Martinsgansessen tun. Die historische Schlossanlage, ist ideal für unser Wochenende. Allerdings erwartet uns natürlich auch eine Schloßführung, sowie es sich auf einem ehemaligen Schloss gehört. Freitag nach dem Abendessen, können wir uns in der urigen Kellerbar, der historischen Wasserburg, " austoben ". Samstag gibts ne Führung und Nachmittag wollen wir einen kleinen Gaudi Sportwettbewerb machen? Auf was habt ihr Lust? Tischtennis, Fußball, Tennis, Volleyball, Badminton oder....? Endlich wieder Spaß in fröhlicher Runde. Erlaubt ist alles was Spaß macht und alles was wir vor Ort unternehmen, entscheiden wir nach Liebe, Lust und Laune. Natürlich bleibt auch Zeit für eigene Erkundungen oder einen Sauna Besuch. Kommst du mit?

    mehr...
  • Samstag, 13.11.2021

    Traditionelles MARTINSGANS ESSEN im Kölschen Konsulat GAFFEL HAUS BERLIN

    Das "Gaffel Haus Berlin" gibt es nun schon seit 15 Jahren. 2011 wurden die Türen des "Gaffel Hauses Berlin am Gendarmenmarkt" mit einem weinendem und einem lachendendem Auge für immer geschlossen. Umgezogen wurde in die Dorotheenstraße 65 - mitten in Mitte - zwischen Fernstehturm und Reichstag. Getreu dem Motto "Schöner-Größer-Kölscher" war in nur sieben Monaten Planungs- und Bauzeit aus einem ehemaligen indischen Restaurant das neues Brauhaus-Restaurant, das "Gaffel Haus Berlin an der Friedrichstraße", mit etwa 230 Innenplätzen und ca. 60 teils überdachten Außenplätzen entstanden. Sein neuer Name: das "Kölsche Konsulat" in Berlin. Nicht nur ein zweites Zuhause für alle Kölner, Rheinländer sondern natürlich auch der Freunde von gutbürgerlichen, traditionellen deutschen Küche. Der Freizeittreff hat hier die Chance, am 16.traditionellen Martinsgans Essen teilzunehmen- im urigem Milieu einerseits -aber auch ein bißchen exquisit-pikfein -direkt beim Maritim proArte Hotel Berlin!

    mehr...
  • Samstag, 13.11.2021

    Herbstliche Waldwanderung zu zwei Idyllischen Seen

    Auch der Spätherbst hat seine schöne Seiten. Und so eine mystische Nebelstimmung die uns im November vielleicht bei unsere Tour umfängt hat ja ihren ganz eigenen Reiz. Diese Stimmung wollen wir heute bei unserem Waldspaziergang unweit des Örtchens Ferch am Schwielowsee genießen. Inmitten des dort gelegen Waldgebietes des Wurzelfenn befinden sich zwei idyllisch gelegene Waldseen. Lassen wir uns also ein wenig von dieser fast märchenhaften Herbststimmung an diesem Ort verführen und genießen zusammen einen schönen Tag im Novemberwald. Die Wandertouren beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Rund um Berlin lädt uns die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren Seen, Wäldern, Wiesen und mach verborgenem Winkel zu Ausflügen ein. Da gehen wir zusammen gerne auf Erkundungstour bei unseren gemeinsamen Wanderungen im Brandenburger Umland.

    mehr...
  • Sonntag, 14.11.2021

    Brechts letzte Wege ein literarischer Spaziergang

    Heute geht es auf literarischen Spuren durch Berlin. Wir machen eine Zeitreise in das Berlin und die Welt von Bertold Brecht. Wie kein anderer Dichter des 20. Jahrhunderts hinterließ Brecht seine Spuren im Stadtbild. Seine Wirkungsstätten lagen Anfang der 50er Jahre nah beieinander: Admiralspalast, Deutsches Theater, Berliner Ensemble und seine letzte Wohnung mit Blick auf den Dorotheenstädtischen Friedhof, wo er begraben liegt. Eine Führung zu authentischen Orten.?

    mehr...
  • Donnerstag, 18.11.2021

    Der Freizeittreff lässt wieder die Kugeln beim Bowling rollen

    Bowling ist bekanntlich kein Singlesport. Jeder kämpft hier zwar um seine Punkte, aber den meisten Spaß macht es in einer fröhlichen Gruppe. Also lädt der Freizeit Club heute Abend wieder zu einer sportlich lustigen Runde. Natürlich ist dafür von Seiten des Bowlingstudios alles regelgerecht und Corona-Konform vorbereitet. Da steht unserem lustigen Bowlingabend also nichts im Weg. Also los geht auf die Pins, fertig, los! Bei diesem Sport geht es nicht nur darum, möglichst alle Kegel umzuwerfen, sondern es bleibt auch genug Zeit für ein kühles Glas Bier oder ein Schwätzchen. Bei uns steht der Spaß im Vordergrund. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Spiel, Spaß und nette Leute ist dabei unser Motto!

    mehr...
  • Freitag, 19.11.2021

    Mit dem Freizeittreff im rauen Osten unterwegs ? der Friedrichshain

    Unsere heutige Werktags-Tour führt uns in den Stadtteil Friedrichshain, Schauplatz von Revolten, Klassenkämpfen und Gangsterkriegen ? dies war der raue proletarische Osten. Wir folgen den Spuren der spannenden Historie dieses Bezirkes. Entlang von ruhigen und auch belebten Straßen führt uns unser Weg, vom Reformmietshaus zum Arbeiterdenkmal, durch den ehemaligen Industriebezirk. Der Ortsteil hat seinen Namen vom Volkspark Friedrichshain im Norden und erstreckt sich nach Süden bis zum Spreeufer. Er gehört zu den so genannten ?Szenevierteln? der Hauptstadt. Mit dem Freizeittreff Berlin auf Stadterkundung gehen und in lustiger Runde die eigene Stadt von anderen Blickwinkeln kennenlernen. Bei unseren Kiezspaziergängen suchen wir uns immer ein kleines Stadtareal zum Stöbern aus. Dort schauen wir was für interessante Geschichten und Anekdoten sich um den Ort ranken.

    mehr...
  • Samstag, 20.11.2021

    Vorweihnachtszeit - ist wieder Schrottwichtel-Zeit

    Endlich ist es wieder soweit, wir können auf ganz legalem Weg unsere unliebsamen (Weihnachts-) Geschenke los werden. Der Freizeittreff trifft sich auch in diesem Jahr mal wieder, um neben Kaffee und Kuchen oder sonstigen Speisen und Getränken den Nachmittag spielerisch zu gestalten. Schrottwichteln steht dabei im Mittelpunkt, aber auch nette Unterhaltung ist ein wesentlicher Bestandteil. Es macht einfach Spaß und wir werden einen wunderschönen Nachmittag haben. Aber noch eine Anmerkung hierzu: Es heißt zwar Schrottwichteln, aber Schrott ist dabei natürlich nicht erwünscht. Wir sind ja schließlich kein privates Entsorgungsunternehmen.

    mehr...
  • Sonntag, 21.11.2021

    Lisa Feller Ich komm´ jetzt öfter! Im Kabarett-Theater

    Das Programm des Kabarett-Theaters "Die Wühlmäuse" umfasst etablierte Künstler aus dem Kabarett und Comedy-Bereich, aber auch junge Künstler dürfen sich unter Beweis stellen. Auch die Wühlmäuse am Theo bieten Kabarett, mischen aber kräftig Comedy rein. Hausherr Dieter Hallervorden nutzt es zur öffentlichen Aufzeichnung seiner Fernsehsketch-Programme, ansonsten dient es als Gastspieltheater für Künstler des Genres. Mitunter finden auch Jazz- und Chansonkonzerte statt. Wir Mitglieder vom Freizeittreff freuen uns immer über tolle Angebote und dann sogar noch zum Sonderpreis! Na wenn das nix ist :-)

    mehr...
  • Sonntag, 21.11.2021

    Spätherbstlicher Spaziergang durch Preußens Lustgarten der Könige Sanssouci

    Schon der Name verspricht es Sanssouci, nämlich ohne Sorge und diese Leichtigkeit strahlt der Potsdamer Schlosspark auch wahrlich aus. Wir wandeln hier auf den Spuren der Könige aus der Zeit von Preußens Glanz und Gloria. Verbringen wir also den Tag beim Lustwandeln zwischen chinesischem Teehaus und Schlossterrassen und genießen dabei noch die letzten Strahlen der herbstliche Sonne. Ganz nebenbei können wir uns noch ein wenig in die Geschichte der Preußischen Könige vertiefen. Mit dem Freizeittreff Land und Leute in Brandenburg etwas näher kennenlernen ist ein regelmäßiger Programmteil unseres Eventangebotes. Dabei durchstreifen wir die interessantesten Schlosspark- und Gutshausanlagen im Brandenburger Umland. Mit uns Berlin und das Brandenburger Umland entdecken, Mach mit.

    mehr...
  • Dienstag, 23.11.2021

    Gänse-Essen bei der Dicken Wirtin

    Traditionell zum Martinstag wird auch dieses Jahr wieder die Gänsesaison eröffnet. So manch einer freut sich schon das ganze Jahr drauf und darum wollen wir vom Freizeittreff es uns heute auch bei Gänsebrust oder Gänsekeule, Rot- oder Grünkohl und Klößen gut gehen lassen. Ich habe uns hierfür die rustikale Alt-Berliner Gaststätte ?Dicke Wirtin? ausgesucht. Der Name stammt von Anna Stanscheck, der korpulenten Wirtin, die schon vor vielen Jahrzehnten zahlreiche Künstler, Autoren, Schauspieler und Studenten der nahen Kunsthochschule bekochte. Die imposante Frau war bekannt für ihr großes Herz, ihre Eintöpfe und ihre Sympathie für jegliche Art von skurrilen Menschen. Dementsprechend waren auch ihre Gäste, die sich hier bewirten ließen. Die ?Dicke Wirtin? ist durch so manche turbulente Zeit gegangen, hat sie aber mit viel Gelassenheit und gut gezapftem Bier überstanden. Die urige Gaststätte erfreute sich damals wie heute eines guten Rufes, der weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt ist. Mit regionaler Küche, Holztäfelung und allerlei Krimskrams an den Wänden läßt es sich hier total gemütlich speisen und trinken.

    mehr...
  • Samstag, 27.11.2021

    Freizeit Clubs bittersüße Weihnachtsrallye

    Überraschende Einsichten auf der vergnüglichen Rallye durch Licht und Schatten des vorweihnachtlichen Berlins werden wir heute bei unserer Weihnachtsrally durch Berlin erleben. Eine aktive Weihnachtsfeier mit kniffligen Aufgaben fordert das kreative Potenzial unseres gesamten Teams heraus. Dabei dürfen wir rätseln, schätzen, zeichnen, kneten und Buchstaben für ein Lösungswort sammeln, wobei unsere Kreativität, Witz und Einfallsreichtum im Mittelpunkt stehen. Mit besonders originellen Antworten können wir dabei unser Punktekonto zusätzlich aufbessern. Nach Ihrem Streifzug treffen wir uns dann in einem Restaurant oder Ort, der sich aus dem Lösungswort ergibt wieder. Dort präsentieren wir die Ergebnisse und ermitteln die Gewinnergruppe. An der Auswertung sind wir natürlich auch selbst aktiv beteiligen. Lassen wir unserer Kreativität heute mal freien Lauf! Viel Spaß dabei!

    mehr...
  • Samstag, 27.11.2021

    Tagesfahrt des Freizeittreff Berlin zum Advent in den Höfen Quedlinburg

    Weihnachtliches schon im November, das erwartet uns in den Höfen von Quedlinburg. Aber Quedlinburg ist nicht nur für den Advent in den Höfen bekannt, sondern beindruckt vor allem durch seinen über 1200 Fachwerkhäusern aus allen Stil und Zeitepochen. Wir begeben uns somit sozusagen bei unserem Stadtrundgang auf eine Zeitreise. Quedlinburg kann als die erste Hauptstadt Deutschlands bezeichnet werden, denn hier begann vor über 1000 Jahren die deutsche Geschichte. Weihnachtliches erwarte uns dann in den vielen Höfen, die an diesem Wochenende ihre Pforten öffnen und eine weihnachtliche Atmosphäre schaffen. Es ist ein bezaubernder Anblick, wenn es abends langsam dunkel wird, die Weihnachtsbeleuchtung in dieser mittelalterlichen Kulisse zu erleben. Hier sind die Romantiker in unserer Freizeitgruppe bestens aufgehoben.

    mehr...
  • Sonntag, 28.11.2021

    Freizeittreffs Weihnachtsfeier mit Brunchbuffet und Wichtelgeschenk

    So langsam geht es auf Weihnachten zu. Trotz Corona wollen wir uns in diesem Jahr wieder zu einem gemeinsamen Weihnachtsbrunch treffen. Wir wollen jedoch nicht nur einen gemütlichen 1. Advents-Vormittag verbringen, sondern uns auch noch gegenseitig mit kleinen Wichtelgeschenken überraschen. Jeder bringt dazu etwas zum Wichteln mit, von dem er meint, es könnte jemandem Freude machen. Nach unserem ausführlichen Frühstück an dem tollen Brunch-Buffet der Eierschale Dahlem geht es ans Weihnachtswichteln. Wir wollen ja die Überraschungsgaben aus dem Nikolaussack an uns verteilen. Wie das geht, lasst euch überraschen bei unserem Weihnachtsbrunch. Dazu treffen wir uns in dem traditionsreichen und beliebten Lokal in Dahlem. Das reichhaltige Brunchbuffet präsentiert neben kalten und warmen internationalen Speisen auch hochwertige Käse-, Wurst- und Schinkenvariationen, verschiedene Eierspeisen, frische Salate und frisches Obst. Ansonsten bietet die Speisekarte natürlich auch eine große Auswahl an Frühstück a la carte bei einer Preisspanne von 5,50 Euro bis 9,80 Euro, warmen Gerichten, Suppen und Salaten. Da ist für jeden etwas dabei. Das üppige Brunchbuffet kostet 16,50 Euro.

    mehr...
  • Freitag, 03.12.2021

    Spandauer Weihnachtsmarkt - Lichterzauber in der Zitadelle

    Möchtest Du ein vorweihnachtliches Traumland bestaunen? Dann komm mit, die Freizeittreffler besuchen heute den Spandauer Weihnachtsmarkt mit seinen stimmungsvoll beleuchteten Hütten und ihren weihnachtlichen Naschereien sowie Kunsthandwerk. Romantisch eingebettet in die schützenden Mauern der Festung erwarten uns in den Höfen der Zitadelle und auf dem Exerzierplatz die Gastronomen mit warmen Punsch und Glühwein. Jeder Platz bietet einen anderen magischen Blickwinkel auf die weihnachtlich illuminierten Gebäude des historischen Veranstaltungsortes. Nachdem auf Grund von Corona der traditionelle Weihnachtsmarkt nicht wie gewohnt in der Spandauer Altstadt stattfinden konnte, fand sich mit der Zitadelle Spandau eine ideale und attraktive Heimstätte.

    mehr...
  • Samstag, 04.12.2021

    Wanderung zur Sacrower Heilandskirche und zum Sacrower See

    Mit unserer Freizeit-Clubs Wandergruppe wandern wir heute von Alt-Kladow bis zur Sacrower Heilandskirche, um den Sacrower See herum und wieder zurück nach Alt-Kladow. Dabei wandern wir zunächst auf dem Mauerweg bis zur Sacrower Heilandskirche, eine aufgrund ihrer Lage und ihres Stils außergewöhnliche Kirche. Von hier geht es dann durch den Sacrower Park zum Sacrower Schloss. Der weitere Weg führt uns dann durch das Naturschutzgebiet Königswald, wo wir auf Uferwegen am Sacrower See entlang wandern. Die Wandertouren beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Auch Berlin lädt ja immer wieder mit seinen grünen Wäldern und Wiesenlandschaft zu Ausflügen ein. Diese reizvollen Landschaften wollen wir natürlich gemeinsam bei unseren Wanderungen und Spaziergängen genießen.

    mehr...
  • Sonntag, 05.12.2021

    Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt im historischen böhmischen Dorf Richardplatz

    Der Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt zählt zu den romantischsten unter den Berliner Weihnachtsmärkten. Dazu trägt unter anderem die Kulisse des alten Dorfes Rixdorf bei, welches schon 1360 gegründet wurde. Viele historische Gebäude sind heute noch vorhanden. Auf dem Richardplatz gehören dazu Mietshäuser, Trinkhalle, Alte Dorfschmiede und Bethlehemskirche. Jedes Jahr wird ein unterhaltendes Bühnenprogramm geboten. Mehr als 15 Gruppen erfreuen die Besucher des Marktes mit Musik und Gesang.

    mehr...
  • Dienstag, 07.12.2021

    Deutsche und ostpreussische Kochkunst ? im Restaurant Marjellchen

    Der nächste Stop auf unserer Reise durch die kulinarische Welt Berlins wird heute das Restaurant Marjellchen sein. In Ostpreußen, dem Land der Haffe, Seen und Nehrungen sagte man ?Marjellchen? für Mädchen. Die Großmutter der ehemaligen Eigentümerin stammte von dort und so erhält man die Erinnerung an sie weiterhin wach, indem man die für diese Region typischen Speisen auch jetzt noch zubereitet. Ein Blick in die Speisekarte läßt uns die schmackhaften Gerichte aus Westpreußen, Pommern und Schlesien finden. Neben den typischen Gerichten wie Königsberger Klopse, Masurischem Sauerbraten, Zwiebelfleisch Lorbass oder Schlesisches Himmelreich stehen aber auch deutsche Speisen wie Schnitzel in jeglicher Variation, aber auch Suppen, Salate, Fisch oder Vegetarisches auf der Speisekarte. Sei dabei, wenn wir uns diese Köstlichkeiten schmecken lassen und verbringe einen gemütlichen Abend im Kreise der Freizeittreffler. Hier kann man auch ganz nebenbei neue Freundschaften schließen.

    mehr...
  • Freitag, 10.12.2021

    Zu Besuch bei der Lichterkönigin Lucia im Prenzlauer Berg

    Es ist Advent, ein Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchengewürz und heißem Glühwein liegt über der Stadt. Die Leute hasten nicht mehr, sondern schlendern über die festlich geschmückten Weihnachtsmärkte. Weißer Rauch kräuselt sich aus den Schornsteinen der Häuser und hinter den Fenstern blinken festliche Lichter in den frühen Abend hinein. Hier erwartet uns Lichterkönigin auf dem Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Genau hier wollen wir uns von dieser vorweihnachtlichen Stimmung treiben lassen. Ein kleiner vorweihnachtlicher Bummel bei der Lichterkönigin im Prenzlauer Berg, mit Lebkuchen und Glühweinpausen steht für uns heute auf dem Programm. Und wer weiß, vielleicht findet der Eine oder Andere noch ein unter dem Tannenbau am Heiligen Abend fehlendes Geschenk. Bei unsrem Bummel werden wir uns zwischendurch ein nettes Lokal, zwischen Wasserturm uns Kulturbrauerei, zum Aufwärmen suchen.

    mehr...
  • Samstag, 11.12.2021

    Weihnachten im Tierpark Berlin

    Wer bis jetzt immer noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, der wird es spätestens heute sein. Wir Freizeittreffler werden heute den Tierpark Berlin besuchen, der uns mit seiner besinnlichen Atmosphäre und mit seinen tausenden von Lichtern in einen wahren Sternenzauber hüllt. Es ist eine schöne Alternative zu den sonstigen Weihnachtsmärkten Berlins. Hier herrscht kein hektischer Trubel, sondern eine idyllische Stimmung, die wir bei unserem gemeinsamen Spaziergang mit seinen vielen Highlights erleben werden. Mit seinen fulminanten Illuminationen, dem Laser-Dschungel und einem anmutigen Glockenspiel, durch das man hindurch laufen kann, erwartet uns ein farbenfrohes Festival der Lichtkunst. Es wird etliche Momente geben, die uns dazu einladen, mit unserem Handy wunderbare Schnappschüsse zu machen. Nach dem Rundgang können wir uns dann mit leckeren Speisen und Getränken versorgen oder uns mit einem Glühwein in der Hand am knisternden Feuer aufwärmen. Der Blick auf die prächtig erleuchtete Kulisse des historischen Schlosses Friedrichsfelde lässt uns dabei entspannen. Hier können wir Freunde vom Freizeittreff einen märchenhaften Abend in der Adventszeit verleben.

    mehr...
  • Sonntag, 12.12.2021

    Vorweihnachtlicher Ausflug entlang der Müggelspree

    Winteranfang mit kurzen dunklen Tage, da ist Bewegung meistens rar. Aber nicht bei unserer Freizeittreffs Wandergruppe. Schauen wir Mal wo wir in Berlin in glasklarer Winterluft unsere Wanderrunde drehen können Der Berliner Osten ist da Ziel unserer heutigen Tour. Wo sich Spree und Dahme vereinen, liegt Köpenick mit seiner sehenswerten weihnachtlich beleuchteten Altstadt und dem wunderschönen Schloss. Von hier führt uns ein schöner Wanderweg am Ufer der Müggelspree entlang zum Müggelsee. Und von dort weiter bis nach Friedrichshagen. Also lasst uns unsere Wanderstiefel schnüren und raus in der Natur ein wenig klare Winterluft um die Ohren wehen und vielleicht hier und da ein wenig weihnachtliche Düfte schnuppern. Berlin hat ja auch im Winter seine reizvolle Ecken und Landschaften die sich zu erwandern lohnen.

    mehr...
  • Freitag, 17.12.2021

    ?Schöne Bescherungen? in der Komödie am Kurfürstendamm -im Schiller-Theater

    Mal wieder Theaterluft schnuppern, das können wir Freizeittreffler heute in der Komödie am Kurfürstendamm (welche sich derzeit im Schiller-Theater befindet) bei dem Komödienklassiker ?Schöne Bescherungen?. Und wie der Titel des Stücks schon verrät, wie könnte es anders sein, geht es natürlich um das schönste Fest des Jahres. Weihnachten! Wie jedes Jahr kommt man zusammen, um gemeinsam und vorallem in Harmonie das Fest der Liebe zu feiern. Ein jeder versucht sich von seiner besten Seite zu zeigen. Im schicken Haus von Neville und seiner Frau Belinda gerät dabei die gutbürgerliche Fassade ganz gehörig ins Wanken. Die Erwartungen liegen hoch, die Nerven blank. Hier wird eine ?fröhliche Weihnacht? zelebriert, die vom Ehebruch unterm Weihnachtsbaum bis zum versuchten Totschlag ausufert. Alan Ayckbourn hat eine Ensemblekomödie mit ebenso hinreißenden wie berührenden Figuren geschrieben, eine ?fröhliche? Weihnacht, die an Slapstick, Witz und Wiedererkennungsmomenten nicht zu überbieten ist.

    mehr...
  • Freitag, 17.12.2021

    Nordische Märchenweihnachten auf dem Gutshof zu Schloss Britz.

    Das im 18. Jahrhundert erbaute Schloss Britz bildet die romantische Kulisse für diese Art der historischen Weihnachtsmärkte. In jedem Jahr liegt der weihnachtlichen Veranstaltung ja ein anderer historischer Rahmen zugrunde. Zum diesjährigen Fest dreht sich alles um die nordische Weihnachtswelt. Im märchenhaft geschmückten Gutshof des Schlosses erwartet uns der Duft von gebrannten Mandeln. Die Luft ist erfüllt von allen weihnachtlichen Düften unserer Kindheit. Es riecht nach Zimt und Tannengrün und der Duft von Glühwein steigt uns in unsere Nasen. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, am letzten Wochenende vor Weihnachten wollen wir noch einmal den Lichterglanz und weihnachtlichen Duft des Weihnachtsmarktes genießen. Und vielleicht finden wir ja auch noch ein kleines Geschenk, sozusagen in letzter Minute. Auf jeden Fall werden wir, wenn es ihn in diesem Jahr gibt, mit einem Glühwein auf Weihnachten anstoßen.

    mehr...
  • Samstag, 18.12.2021

    Freizeit Clubs bittersüße Weihnachtsrallye

    Überraschende Einsichten auf der vergnüglichen Rallye durch Licht und Schatten des vorweihnachtlichen Berlins werden wir heute bei unserer Weihnachtsrally durch Berlin erleben. Eine aktive Weihnachtsfeier mit kniffligen Aufgaben fordert das kreative Potenzial unseres gesamten Teams heraus. Dabei dürfen wir rätseln, schätzen, zeichnen, kneten und Buchstaben für ein Lösungswort sammeln, wobei unsere Kreativität, Witz und Einfallsreichtum im Mittelpunkt stehen. Mit besonders originellen Antworten können wir dabei unser Punktekonto zusätzlich aufbessern. Nach Ihrem Streifzug treffen wir uns dann in einem Restaurant oder Ort, der sich aus dem Lösungswort ergibt wieder. Dort präsentieren wir die Ergebnisse und ermitteln die Gewinnergruppe. An der Auswertung sind wir natürlich auch selbst aktiv beteiligen. Lassen wir unserer Kreativität heute mal freien Lauf! Viel Spaß dabei!

    mehr...
  • Freitag, 24.12.2021

    Weihnachten allein? Muss nicht sein! Komm mit nach Kassel

    Organisiert du dieses Jahr auch wieder eine Weihnachtsreise? Das wurde ich oft gefragt, nachdem wir 2018 zum ersten Mal eine Reise über die Feiertage angeboten hatten, die so viel Anklang fand und allen gut gefiel. Machen wir doch gerne. Diesmal haben wir ein schönes Angebot in Kassel gefunden. Wir wohnen sehr zentral, erkunden Kneipen, erfahren viel über die Gebrüder Grimm und werden uns einen Überblick über die wirklich schöne Stadt verschaffen. Erleben eine spannende Führung in Europas größtem Bergpark, einer einzigartigen Komposition aus botanischen Kostbarkeiten und architektonischen Schöpfungen und natürlich gehört auch an diesem Weihnachten wieder das amüsante Schrottwichteln dazu. Sicher auch diesmal wieder schöne Feiertage, die wir gemeinsam anstatt einsam erleben. Am Abreisetag hat dann der Märchen Weihnachtsmarkt wieder geöffnet und du kannst nochmal gemütlich drüber bummeln. PLANE DEINEN Urlaub mit mir - trotz deiner Unsicherheit! Biankas.Reisen bietet dir, auf dieser Reise eine kostenfreie Stornierung, bis einschließlich 10.09.2021 und einen Frühbucherrabatt in Höhe von 30 ? pro Person bei Buchung bis 30.09.2021 Muss das Hotel schließen, weil die Regierung es so anordnet: gibt es das Geld zurück.

    mehr...
  • Freitag, 31.12.2021

    Freizeit-Clubs Silvesterparty bayrisch zünftig

    Dieses Mal begehen wir Silvester mal auf zünftig bayrische Art im Berliner Hofbräuhaus. Wir feiern direkt am Alexanderplatz mit zünftigen Speisen, Original Hofbräu Bier aus München und natürlich Live-Musik. Gute Laune ist bei uns am Silvester mit Sicherheit garantiert. Für die guten Neujahrswünsche untereinander müssen wir dann zu Jahresbeginn selber sorgen. Silvester heißt ja nicht umsonst der Glückliche. Lassen wir also das Jahr zünftig ausklingen und rutscht gemeinsam ins neue Jahr 2022! Kleine Namenskunde: Der Name Silvester für den 31.12. eines Jahres, also dem letzten Tag des Jahres, leitet sich vom römisch-katholischen Heiligenkalender ab. Namenspatron ist nämlich der Tagesheilge Papst Silvester der am 31.12.335 starb.

    mehr...
  • Samstag, 01.01.2022

    Happy New Year Neujahrswanderung im Berliner Grunewald

    Unsere heutige Freizeittreffs Grunewald-Tour ist etwas für alle Wanderer in unserer Freizeitgruppe, die auf eine gemütliche Wanderung mit reizvollen winterlichen Eindrücken mit uns ins Neue Jahr starten möchten. Unterwegs auf unsere Tour werden wir die winterliche, vielleicht schneebedecke, Waldlandschaft des Grunewald genießen können Auf unserer Neujahrstour zwischen Wald und Wasser genießen wir beim Grunewaldturm den herrlichen Blick über die Havellandschaft. Unsere Tour führt uns auf breiten Wald- und Uferwegen durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch mitten im Winter (hoffentlich mal wieder bei Schnee) ihren eigenen Reiz hat. Die Wandertouren beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Auch Berlin lädt ja immer wieder mit seinen unterschiedlichsten Landschaftsbereichen zu jeder Jahreszeit zu Ausflügen ein. Diese reizvollen Landschaften wollen wir natürlich gemeinsam bei unseren Wanderungen und Spaziergängen genießen.

    mehr...
  • Sonntag, 02.01.2022

    Neujahrsbrunch in der Alten Turnhalle

    Ein beliebter Bestandteil unseres Freizeittreff Programms wird auch im neuen Jahr unser gemeinsames Frühstück sein. Und so starten wir Freizeittreffler heute zusammen mit einem reichhaltigen Brunchbuffet ins Jahr 2022! Die Alte Turnhalle bietet sich geradezu dafür an, in einer großen Gruppe das Frühstück zu genießen. In ihren 3 Bereichen haben von 25 bis zu 450 Gäste Platz und man kann entweder im Sommergarten unter freiem Himmel oder auch innen im großen und kleinen Saal sitzen. Wie der Name es schon verrät, wurde hier früher Sport getrieben. Heute allerdings wird hier fantastisch gegessen und getrunken ? und zwar zwischen Basketballkörben und Turnequipment. Tagsüber wird gebruncht und abends gegessen und bei entspannter Stimmung natürlich der ein oder andere Drink genossen.

    mehr...
  • Freitag, 14.01.2022

    Dr. Mark Benecke ? Mord im geschlossenen Raum - in Huxley's Neue Welt

    Wer nicht nur Krimis mag, sondern auch an der Aufklärung eines Mordes mittels wissenschaftlicher Untersuchungen interessiert ist, muss heute unbedingt mit dem Freizeittreff zu Dr. Mark Benecke mitkommen. Als Kriminalbiologe widmet sich Dr. Mark Benecke auf teilweise skurrile bis eklige Weise spannenden Fragen rund um das Ableben eines Menschen. Dabei geht es beispielsweise darum, wieso Fingernägel einer aufgedunsenen Männerleiche so lang sind oder welche Madenart aus dessen Mund kriecht. Er analysiert Insekten, die auf Leichen gefunden wurden und konnte dadurch schon unzählige Verbrechen aufklären.

    mehr...
  • Samstag, 15.01.2022

    Eisstockschießen oder wie einen Scheibe mit Stock über das Eis rutscht

    Heute wird unsere Berliner Freizeittreff Gruppe sozusagen auf das Glatteis geführt. Ein lustiges und spannendes Eisstockschießen steht für uns als Wochenendsport auf unserem Eventprogramm. Dabei starten wir natürlich mit unseren gebildeten Teams natürlich auch ein kleines Turnier. Dabei heißt es natürlich für alle Mitspieler sich Mühe zu gegeben um immer nahe an die Zielscheibe, sozusagen das Schweinchen zu gelangen. Dabei dürfen natürlich auch die gegnerischen Scheiben aus dem Feld geschossen werden. Das Eisstockschießen hat sich ja schon in den letzten Jahren als Wintersport in unserem Veranstaltungsprogramm etabliert. Und wir haben ja immer mächtig viel Spaß daran die Eisstöcke über die gut polierte Oberfläche schliddern zu lassen. Zwischendrin gab es natürlich zum Winterwetter passend eine große Glühweinrunde.

    mehr...
  • Sonntag, 16.01.2022

    Tibetanisches Märchenfrühstück im orientalischen Zelt mit Märchenlesung

    Freizeit-Clubs Berlin und eßkultur laden am Sonntag ins Beduinenzelt in Berlin Dahlem zu einem orientalischen Frühstücksbrunch mit Märchenlesung ein. Beim einem Brunch-Büfett sich von einem Geschichtenerzähler unterhalten zu lassen hat sich zu einem regelmäßigen Freizeitevent mit hohem Unterhaltungswert in unserem Freizeitreff entwickelt. Dabei ist hier im gemütlichen Zelt auch eine tolle Gelegenheit geboten nicht nur die Märchen aus 1001 Nacht, sondern auch unsere Gruppe und somit viele nette Leute kennenzulernen. Das Beduinenzelt ist ein Raum, der mit weichen Kelim Kissen und Teppichen dekoriert ist und somit natürlich wie im Orient üblich ohne Schuhe betreten wird. In dem orientalischen Beduinenzelt genießen wir die feinsten tibetanischen Speisen und lassen uns von einem Märchenerzähler auf das Dach der Welt entführen. So lässt sich ganz entspannt der Sonntagmorgen bei einem leckerem Brunch in einer märchenhafter Welt versunken einläuten.

    mehr...
  • Donnerstag, 20.01.2022

    Freizeittreffs kulinarischer Spaziergang zur Teppan Yaki Küche Japans

    Wir reisen weiter kulinarisch durch die Stadt und sind heute dabei ganz weit im fernen Osten unterwegs. Berlin ist ja die Stadt der Vielfalt mit seinen über 150 Nationen die hier zu Hause sind. Da gibt es natürlich auch küchenmäßig ein weltweites Angebot rund um den Globus. Heute treffen wir uns in unserer netten Gourmetrunde zur japanischen Kochkunst. Lassen wir uns also mal vom Kochen selbst verzaubern, denn heute steht unser Koch direkt an unserem Tisch um unser Menü am heißen Stein vor unseren Augen in japanischer Tradition zuzubereiten. Mit uns in der Freizeit die kulinarische Vielfalt der Welt in Berlin genießen. Heute sind wir mit unserem Freizeittreff zu Gast in dem Japanischem Restaurant Tokyohaus. Heute werden die Speisen mal direkt vor unseren Augen zubereitet, denn wir sitzen im zu viert oder zu sechst an sogenannten Teppan Yaki Tischen. Das heißt direkt vor uns befindet sich die heiße Herdplatte auf der alle Gerichte vor unseren Augen zubereitet werden. Unser Tischkoch zaubert vor unseren Augen mit seinen Messern und Gewürzen die köstlichsten japanischen Speisen.

    mehr...
  • Samstag, 22.01.2022

    Freizeittreffs Winterwanderung von Wannsee nach Babelsberg .

    Unsere heutige Freizeittreffs Wanderung ist also etwas für all die Wanderer in unserer Freizeitgruppe, die auf eine zwar eher gemütliche Wanderstrecke, aber doch etwas längere Wegstrecke mit reizvollen Landschaftseindrücken Wert legen. Unterwegs auf unsere Tour werden wir die winterliche, vielleicht schneebedecke, Parklandschaft des Schlosses Babelsberg genießen können Die Landschaft zwischen Berlin und Potsdam wurde von den preußischen Königen zur Potsdamer Parklandschaft ausgebaut. In diesem Gartenreich rund um Potsdam sind mehrere Schlösser und Parkanlegen eingebettet. Von Wannsee führt uns unser Wanderweg zunächst entlang der Berliner Stadtgrenze durch den Düppeler Forst, dann am Schloss Glienicke vorbei und durch den Park von Schloss Babelsberg nach Potsdam. Die Wandertouren beim Freizeittreff Berlin sind ja ein fester und sehr beliebter Bestandteil unseres Freizeit Clubs Programmes. Auch Berlin lädt ja immer wieder mit seinen unterschiedlichsten Landschaftsbereichen zu jeder Jahreszeit zu Ausflügen ein. Diese reizvollen Landschaften wollen wir natürlich gemeinsam bei unseren Wanderungen und Spaziergängen genießen.

    mehr...
  • Sonntag, 23.01.2022

    Musical ?Kudamm 56? im Theater des Westens

    Mal wieder Theaterluft schnuppern, das können wir heute im Theater des Westens beim Musical ?Kudamm 56?. Vielleicht kennt Ihr schon den Fernseh-Dreiteiler, der viele Millionen Zuschauer in seinen Bann gezogen hat und möchtet jetzt einfach noch die Bühnenfassung sehen. Wenn Ihr die Geschichte um die Schicksale der Tanzschulinhaberin Catherina Schöllack und ihrer drei Töchter in den 50iger Jahren noch nicht kennt, dann seid gespannt, denn so oder so erwartet Euch ein spannender und wunderbarer Abend im Kreise der Freizeittreffler. Mitten im Wirtschaftswunder geht es um Rebellion, Unterdrückung und Emanzipation, im Kampf um die erste und die späte Liebe, dabei wird gelacht, gezweifelt, geweint und geliebt. Der Krieg ist vorbei und es ist das Jahr 1956, das Geburtsjahr des Rock?n?Roll. Die Jugend bricht mit den klassischen Rollenmustern. So auch in der Tanzschule Galant am Kurfürstendamm, wo bisher nur nach antiquierten, konservativen Lebensvorstellungen den jungen Menschen das Tanzen beigebracht wird.

    mehr...
  • Samstag, 23.04.2022

    Unsere Freizeittreffs Städtereise führt uns in die alte Hansestadt Danzig

    Danziger Goldwasser und das berühmte Krantor am Zugang der Altstadt erwarten uns. Die alte, nach dem Krieg wieder neu aufgebaute Hansestadt Danzig mit ihren Backsteinbauten und dem niederländischen Manierismus erwartet unseren Besuch! Hier trommelte Günther Grass sein Oskar Matzerath auf seiner Blechtrommel. Unweit von Danzig erstreckt sich die wunderschöne Landschaft des Haffs und der Danziger Bucht. Wir gehen sechs Tage mit dem Freizeittreff auf Reisen um Danzig und Umgebung in all seinen Fassetten zu erkunden. Wir werden bei uns unseren Stadtspaziergängen durch die Gassen von Flair dieser Stadt mit seinen Geschichten und Geschichten verzaubern lassen. Abends bei einem Schlückchen des berühmten Danziger Goldwassers können wir dann vielleicht auch die Blechtrommel von Oskar hören.

    mehr...
  • Samstag, 16.07.2022

    Wander und Aktivurlaub in Bad Salzuflen

    Kennst du die " Salzstadt " Bad Salzuflen? Eingebettet in wunderbarer grüner Landschaft erwandern wir das Land. Durch die Gradierwerke, fühlt man sich zudem wie in einem Freiluft-Inhalatorium, lasst uns hier gemeinsam, an diesem Glücksort einen wunderschönen Urlaub verbringen.

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!