Freizeit Treffs Logo Mannheim erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne bei unseren Events aktive Singles aus deiner Nähe kennen!

Alle Einzelheiten (Teilnehmerliste, Treffpunkt, Eventleiter etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich.

  • Freitag, 22.03.2019

    Kurpälzisch für Neigeplackte - Theaterabend im Pumpwerk Hockenheim

    Sicher mal wieder ein amüsanter Theaterabend, den wir heute gemeinsam erleben. Es geht um den kurpfälzischen Dialekt, der für Zugereiste die größte sprachliche Herausforderung schlechthin ist. Rettung kommt vom klingenden Nachhilfeunterricht von und mit den SWR- Redakteuren Doris Steinbeißer und Eberhard Reuß. Für alle die noch immer Probleme mit der heimischen ?Sprooch? zwischen Weinstraße und Odenwald haben sollten, besteht nun die Möglichkeit, dialektale Aufklärung über die kleinen und großen Merkwürdigkeiten in Region und Alltag, Politik und Gesellschaft zu erhalten.

    mehr...
  • Sonntag, 24.03.2019

    13 Km Wanderung rund um den Isenachweiher

    Was gibt es Schöneres im Frühling nach den langen Wintermonaten, als rauszugehen in die Natur, um zu sehen in wie weit der Wald aus seinem Winterschlaf schon erwacht ist. Das machen wir heute im Freizeittreff bei unserer zweiten Märzwanderung. Die wird diesmal eher gemütlich trotz der 13 km, denn wir haben nur wenig Steigungen zu bewältigen. Natürlich machen wir auch eine Pause unterwegs und zum Schluss eine Einkehr.

    mehr...
  • Donnerstag, 28.03.2019

    Kulinarische Entdeckungsreise ? Burrito Baby

    Burrito Baby Mannheim oder: The Mexican Job... Was passiert, wenn eine australische Musikerin in Berlin einen deutschen Musiker trifft? Richtig, sie heiraten wenige Monate nach dem Kennenlernen und beschließen kurz darauf, ein eigenes Restaurant in der Hauptstadt zu eröffnen. So oder so ähnlich lässt sich die Vorgeschichte von Alex und seiner Frau Eliza erzählen. Dass dieses Restaurant ?Burrito Baby? heißt und seit fast fünf Jahren und vom ersten Tag an zu den angesagtesten Adressen in Berlin gehört, ist ein Teil ihrer unglaublichen Geschichte. Die Frage, warum die beiden ihr zweites Restaurant ausgerechnet in Mannheim eröffnet haben, beantwortet Alex mit seiner Herkunft: Da er ursprünglich seine Wurzeln im Delta hat und beide nicht allzu sehr an Berlin hängen, war nach der Geburt ihres Kindes der Wunsch nach mehr Familie, Grün und Ruhe groß ? und so kamen sie nach Mannheim. Und genau diese Restaurant wollen wir vom Freizeittreff Mannheim uns doch einmal genauer anschauen... Gemeinsam verschiedene Restaurants testen und uns verwöhnen lassen... Reden, lachen und einen angenehmen Abend verbringen. Ideal auch für neue Mitglieder.

    mehr...
  • Freitag, 29.03.2019

    Tanzen in der Music Hall in LU

    Lust auf Tanzen? Aber keine Lust auf Teenie-Disco? Dann komm heute mit nach Ludwigshafen, zum BEST DANCE mit DJ Daniel. Der legt einen guten Mix auf aus tanzbaren Hits, für ein bunt gemischtes Publikum Ü40. Leute wie wir, die gern in einer Gruppe weggehen und Spaß haben am gemeinsamen Tanzen und Quatschen.

    mehr...
  • Samstag, 30.03.2019

    Clubtanz-Workshop in Heidelberg

    Heute wollen wir nur abtanzen und Spaß haben! Nach dem WarmUp studieren wir einen ganz einfachen Tanz auf fetzige Musik ein, der unglaublich viel Spaß macht. Er ist so konzipiert, dass wir ihn auch mal in einem Club zusammen tanzen können. Auch wenn Ihr noch keine Tanzerfahrung habt, könnt ihr problemlos mitmachen. Anschließend nach Hause? Natürlich nicht. Wir gehen wieder zum Italiener, bei dem wir schon einige schöne Abende erlebt haben.

    mehr...
  • Sonntag, 31.03.2019

    Speyer: LAND-Paddling - Street-SUP-Workout

    Im Sommer, wenn es schön warm ist, haben wir wieder unseren Spaß beim Stand Up Paddling LAND-Paddling hingegen geht auch bei kühleren Temperaturen. Denn LAND-Paddling (auch Street-Surfing genannt) findet nicht auf dem Wasser statt, sondern auf der Straße. Das SUP-Board wird durch ein Longboard ersetzt. Das Paddel durch den Stick. Das Wasser durch die Straße. Neben dem Spaß steht während des Kurses vor allem der sichere Umgang mit Board und Stick im Vordergrund! Nach einer kurzen Einweisung erlernen wir also die Grundtechniken auf einem verkehrsberuhigten Gelände, vor allem am Wochenende ist der Platz leer, was sehr praktisch ist zum Üben. Auf dem Gelände lernen wir den richtigen Bewegungsablauf kennen, dabei werden gezielt verschiedene Muskelgruppen angesprochen. Wenn sich dann bei allen ein gewisses Maß an Sicherheit mit dem neuen Sportgerät eingestellt hat, geht?s ins Grüne zu einer kleinen gemeinsamen Tour auf einem der schönen Radwege entlang des Rheins. Dabei achten die guides darauf, dass alle in ihrem Tempo mitkommen und schnellere und langsamere Fahrer immer wieder zusammengeführt werden. Aber Vorsicht: Der Spaß könnte süchtig machen... Auf alle Fälle ist es auch eine gute Vorbereitung für alle, die im Sommer wieder Stand Up Paddling machen wollen.

    mehr...
  • Sonntag, 31.03.2019

    Land-Paddling - der zweite Termin heute

    Weil so viele zum LAND-Paddling mitkommen wollen und der erste Termin sofort ausgebucht war, gibt?s nun zusätzlich heute einen zweiten Termin mit anderer Uhrzeit, aber dem gleichen Ablauf: Einweisung, Übung auf dem verkehrsberuhigten Gelände und dann eine Tour auf einem der schönen Radwege entlang des Rheins mit diesen neuen Sportgeräten. Natürlich geht?s auch dabei anschließend in ein schönes idyllisches Lokal, um das neue Erlebnis gemeinsam zu feiern.

    mehr...
  • Sonntag, 31.03.2019

    Geocaching-Tour auf einem idyllischen 5-km-Panoramaweg in Landau

    Öfter mal was Neues ausprobieren, Landschaft neu entdecken. Das geht wunderbar mit einer Geocaching-Tour, so eine Art moderner Schnitzeljagd. Wir sind unterwegs auf einer landschaftlich wunderbaren Panoramastrecke mitten in den Weinbergen. Am Treffpunkt teilen wir uns in Grüppchen, suchen den ersten Anhaltspunkt, wo es nun weitergeht. Kreativität ist gefragt, um die Zeichen zu deuten und die nächsten Geo-Koordinationsdaten zu finden. Damit werden die Smartphones gefüttert. Dieser Geocache ist ein Multicache, das heißt, es gibt mehrere Stellen, an denen ein Rätsel gelöst werden muss. Bis wir dann am Schluss den "Schatz" finden, ein Logbuch, in dem wir uns eintragen können. Die Tour dauert ca. 2 - 2,5 Stunden. Wer will, kommt danach noch mit und beschließt den Abend beim gemeinsamen Essen in fröhlicher Runde.

    mehr...
  • Mittwoch, 03.04.2019

    Besuch der Kunsthalle Mannheim bei freiem Eintritt

    Die Mannheimer Kunsthalle zeigt ihre spektakuläre Sammlung in einem schicken Kubus. Der Bau ist gelobt und umstritten. Auf alle Fälle überwältigend, wenn man das Lichtatrium betritt. Insgesamt 13 Kuben werden bespielt, begehbar über Galerien, Brücken und Terrassen. Der Neubau der Kunsthalle ist schon architektonisch ein Erlebnis. Da die Kuben autonom bespielt werden, gibt es keinen Parcours, dem die Besucher folgen, sondern man findet den eigenen Weg. Bei der Eröffnung waren wir mit dabei, heute schlendern wir in Ruhe durch die Räume und die Ausstellung ?Henri Laurens ? Wellentöchter?, die seit März läuft. Henri Laurens gilt als einer der wichtigsten Bildhauer der Moderne und die Sonderausstellung rückt den besonderen Charakter seines vielseitigen Schaffens in den Fokus. Besonders ist übrigens auch, dass an jedem ersten Mittwoch Abend der Eintritt in der Kunsthalle frei ist. Dieses Angebot nutzen wir heute. Und nach dem Kunstgenuss findet sich sicher auch noch ein Lokal für den kulinarischen Genuss.

    mehr...
  • Freitag, 05.04.2019

    Spiele-Freitag in Mannheim

    "Das Lokal ist wirklich gut, Platz genug, nette Atmosphäre und wirklich leckeres Essen. Sehr gut für Spieleabende geeignet. So das Feedback, nachdem wir im März zum ersten Mal hier waren. Gut, dann kommen wir doch gerne wieder her. Spiele-Abende sind übrigens sehr kommunikativ. Auch eine schöne Gelegenheit für neue Mitglieder zum Einstieg, die uns gerne kennen lernen und Spaß am Spielen haben. Oder die bisher noch selten gespielt haben und gerne mal herausfinden wollen, wie ihnen das gefällt.

    mehr...
  • Samstag, 06.04.2019

    Stadtführung Speyer - Portraits interessanter Frauen

    Natürlich sind auch Männer herzlich willkommen zu diesem interessanten Stadtrundgang abseits bekannter Pfade. Vielleicht entdecken wir dabei so manchen Winkel, den wir bisher nicht kannten? Anhand von Portraits interessanter Frauen bekommen wir einen Blick in die Vergangenheit, der ? für Männer und Frauen gleichermaßen ? auch neue Erkenntnisse für das Verständnis für die Gegenwart bringt. Wir erfahren viel über Lebensschicksale: Kaiserinnen der Salierdynastie, Jüdinnen der Speyrer Gemeinde, Dichterinnen, Malerinnen. Auch ein Portrait von Edith Stein ist dabei, die ja mehrere Jahre in Speyer lebte. Anschließend nach Hause? Natürlich nicht. Wir vom Freizeittreff gehen anschließend noch in ein nettes Lokal und beschließen den Samstag Abend in fröhlicher Runde.

    mehr...
  • Sonntag, 07.04.2019

    Flohmarkt und mehr in LU

    Gebrauchte Kostbarkeiten und eine offene Bühne erwarten uns heute. Ein schönes Event nicht nur für die passionierten Flohmarktgänger unter uns im Freizeittreff, sondern auch für Leute, die einen unterhaltsamen Sonntagnachmittag erleben wollen und sich gern überraschen lassen, was die offene Bühne bietet. Und das Beste: Der klassische Flohmarkt im haus in LU bietet heute eine "Spätschicht" an ;-) 13 - 17 Uhr, danach können wir noch in eine gemütliche Kneipe gehen und den Sonntagabend entspannt ausklingen lassen.

    mehr...
  • Mittwoch, 10.04.2019

    Zeitreise in Bildern: MANNHEIM IN DEN 1960ER-JAHREN

    Über 200 teils bislang unveröffentlichte Fotografien zeigen spannende ? mal ernste, mal heitere ? Momente und führen kurzweilig durch ein Jahrzehnt, das geprägt war von wirtschaftlichem Wohlstand und gesellschaftlichem Umbruch durch die 1968er-Bewegung. Ob Tanzkurs, Minirock oder studentische Revolutionäre ? sie allesamt geben Einblicke in Alltag und bewegende Momente der Stadt.

    mehr...
  • Samstag, 13.04.2019

    Casino-Besuch in Baden-Baden

    Kommst du mit nach Baden-Baden? Heute wollen wir eintauchen in die stimmungsvolle Atmosphäre im Casino. Im historischen Gewölbe des Kurhauses verbinden sich Grandezza und Gambling wunderbar und das Casino schafft mit seinen Glücksspielautomaten eine einzigartige Las Vegas-Atmosphäre. Vielleicht haben wir ja Glück beim Spiel? Aber auch das Zuschauen, wie andere spielen, ist sehr interessant. Den Samstag Abend beginnen wir erst mal mit einem leckeren gemeinsamen Essen in einem schönen Lokal, denken uns dabei eine Gewinn-Strategie aus und gehen dann gemeinsam ins Casino. Vielleicht haben wir ja Glück und die ausgedachte Gewinn-Strategie funktioniert? Wenn nicht, haben wir vom Freizeittreff wie üblich unseren Spaß in fröhlicher Runde.

    mehr...
  • Sonntag, 14.04.2019

    Impro-Theaterworkshop in Neustadt, der zweite

    ?Ich habe schon lange nicht mehr so viel gelacht und so viel Spaß gehabt. Unbedingt wiederholen.? Das wünschten sich die Mitglieder, die den ersten Workshop mit der Theaterpädagogin Judith Becker erlebt hatten. Den Wunsch erfülle ich sehr gern. So gibt es heute einen weiteren spannenden Workshop mit Judith Becker und ich bin sehr gespannt, welche improvisierten Szenen sich diesmal ergeben werden. Sehr schön auch für Leute (wie mich), die eigentlich bisher nicht auf die Idee kamen, so etwas mitzumachen. Traut euch. Ihr werdet sehen, wie viel Spaß das macht - und vielleicht entdeckt so mancher ungeahnte Talente...?

    mehr...
  • Samstag, 20.04.2019

    EAT TO THE BEAT: die rhythmische Dinnershow in Mannheim

    Ein ganz neues Format, unterhaltsam, witzig, eine Show voller Rhythmus. Wir vom Freizeittreff gehören zu den ersten, die diese neue erstklassige interaktive Dinnershow erleben dürfen. Wir genießen ein delikates Menü, umrahmt von einem musikalischen Spektakel, das uns garantiert von den Sitzen reißen wird. EAT TO THE BEAT steht für exquisite Speisen und ganz besondere musikalische Highlights: Zwischen den Gängen eines köstlichen Mehr-Gang-Menüs präsentieren die sympathischen Künstler von EAT TO THE BEAT einen höchst unterhaltsamen Mix aus Musik, Comedy und Interaktion mit dem Publikum. Klingende Kochtöpfe fliegen durch die Gegend, unsere Stühle entpuppen sich zu Musikinstrumenten, Salz und Pfeffer werden zu Rasseln, aber auch Besteck und andere Utensilien werden zum Klingen gebracht. Und ? bei EAT TO THE BEAT bleibt niemand still auf seinem Stuhl sitzen. Das soll man aber auch nicht, denn wir sitzen alle auf schicken weißen Stühlen, unter deren Sitzfläche eine Trommel (Cajon) mit einem unglaublichen Klang eingebaut ist. So entsteht ein Wahnsinns-Sound, der einmalig ist. Ich freue mich sehr, diese ganz andere Show mit euch zu erleben und bin sehr gespannt, wie das ablaufen wird.

    mehr...
  • Sonntag, 21.04.2019

    13 Km Wanderung im Dürkheimer Forst

    Heute ruft wieder der Pfälzer Wald und fordert uns auf, eine Runde im Dürkheimer Forst zu laufen. Der Freizeittreff folgt diesem Ruf. Wir packen unseren Rucksack und schnüren die Wanderschuhe, danach nimmt Richard uns mit auf eine schöne Wanderung mit einer gemütlichen Einkehr zum Schluss.

    mehr...
  • Sonntag, 21.04.2019

    Interaktive Ausstellung im Schloss Bruchsal - fotografier dich selbst vor berühmten Kunstwerken

    Was ganz Ungewöhnliches und eine tolle Idee, wie ich finde. Ganz besonders für alle, die gerne fotografieren und ungewöhnliche Motive suchen. Normalerweise darf man im Museum ja keine Fotos machen und schon gar nicht veröffentlichen. Bei dieser interaktiven Kunstgeschichte-Ausstellung ist das ausdrücklich erlaubt und gewünscht und sicher entstehen hier ganz neue interessante Kunstwerke. Du darfst dich vor einer Vielzahl von Kunstwerken aus 500 Jahren Kunstgeschichte selbst in Szene setzen. Ob Botticelli oder Michelangelo, Hokusai oder Degas, Keith Haring oder Lichtenstein: Jedes dieser berühmten Bilder ist eine Einladung, das Smartphone herauszuholen, zu posieren, damit Teil des Kunstwerks zu werden und dies fotografisch für alle Ewigkeit festzuhalten. Wer sich selbst in ein Foto-Kunstwerk verwandelt hat, hat danach die Möglichkeit, das Foto in sozialen Medien unter bestimmten Hashtags hochzuladen. Anschließend nach Hause? Es findet sich sicher noch ein Lokal, in dem wir vom Freizeitlcub noch gemütlich zusammen sitzen und uns die Fotos zeigen können.

    mehr...
  • Montag, 22.04.2019

    Ostermontag in Steinmauern: Kräuter sammeln, genießen, kreative Naturobjekte gestalten

    So genussvoll und interessant hast du Ostern bestimmt noch nie erlebt. Ich freue mich sehr, dass sich die Seminarleiterin MARLEN DÜRRSCHNABEL heute Zeit für uns vom Freizeittreff nimmt und einen ganzen Tag rund um Kräuter, Genuss und Naturobjekte gestaltet. Bei ihrem kulinarisch-künstlerischen Kräutertag begrüßt sie uns morgens in ihrem großen Gewächshaus mit leckerem Fingerfood und Drinks. Sie erklärt, wie man Kräuter sammelt, so dass sie ?schön und lebendig? bleiben bis zur Verarbeitung, und nimmt uns mit zu ihren Kräuterplätzen. Anschließend kochen und genießen wir gemeinsam ein Kräutermenu vom Feinsten, werden aber auch kreativ tätig und lassen duftende Kugeln, wilde Naturobjekte oder Duftkissen entstehen. Und weil Ostern ist, färben wir auch noch Eier mit Naturfarben.

    mehr...
  • Montag, 22.04.2019

    Ostereierschießen in Mannheim

    Im letzten Jahr waren wir schon mal hier und weil es so viel Spaß gemacht hat, kommen wir wieder. Heute sind viele Helfer da, die uns zeigen, wie das Schießen mit dem Luftgewehr funktioniert. Heute darf man ausnahmsweise auch das Gewehr auflegen, damit alle ein Erfolgserlebnis haben, und Ostereier oder Osterhasen gewinnen können. Danach treffen wir uns im gemütlichen Lokal im Grünen. Ein schöner relaxter Einstieg mit dem Freizeittreff ins Osterwochenende.

    mehr...
  • Sonntag, 28.04.2019

    Und sonntags zur Spezi, der Spezialradmesse in Germersheim

    Diese kreative Messe wollte ich immer schon mal mit euch besuchen, die phantasievollen Fortbewegungsmittel bestaunen und gern auf dem Testparcours auch Probe fahren. Da gibt?s Liegeräder, Trikes, Falträder, Lastenräder, überdachte Räder, Räder für zwei oder mehr Leute. Das ElliptiGO finde ich auch sehr spannend ? eine Mischung aus Fahrrad, Crosstrainer und Laufmaschine, die die Vorteile beider Fortbewegungsarten vereinigt. Soll sich anfühlen wie Schweben auf Wolken, wenn man die Geschwindigkeit erreicht und sich dem Flow der Bewegung hingeben kann. Auch das Erfindungslabor möchte ich gern mit euch besuchen. In einem großen Zelt präsentieren verschiedene Bastler, Tüftler, Konstrukteure und Designer ihre Ideen und Konstruktionen. Da gibt?s solargetriebene Modelle, bunte überfrachtete, mit Panzertape zusammengehaltene Eigenbauten mit genialen Konstruktionsideen, Holzräder mit elegant geschwungener Rahmenlinie, den super praktischen Gepäckträger für alle Fälle. Vielleicht eignet sich der ja auch für dein Fahrrad? Alle, die gern fotografieren, finden hier sicher viele tolle Motive. Und für die Hungrigen gibts natürlich auch ein Restaurant, in dem man sich zwischendurch stärken kann.

    mehr...
  • Sonntag, 28.04.2019

    Spargelwanderung Lampertheim

    Bereits zum 8. Mal findet die Spargelwanderung zwischen Lampertheim und Bürstadt statt und lockt an jedem letzten Wochenende im April Tausende Besucher aus nah und fern nach Lampertheim. Die beiden Städte haben sich zusammen geschlossen, um dieses kulinarische Highlight zu organisieren. Diesmal sind wir auch mit dabei, schlendern die 4 km langen Strecke (Hin- und Zurück 8 km) entlang, inmitten blühender Obsthaine und Spargeläcker, wo heute ca. 20 Ausschankstellen neben vielseitigen Spargelgerichten weitere Spezialitäten anbieten und natürlich auch die regionalen Weine. Sicher wieder ein schöner geselliger Tag in fröhlicher Freizeittreff-Runde, den wir da gemeinsam erleben.

    mehr...
  • Dienstag, 30.04.2019

    Tanz in den Mai - Kultige Disconacht in Mannheim

    Wieder erfüllen wir einen Wunsch aus unserer internen Wunschliste und entdecken eine Tanzlocation, in der wir vom Freizeittreff noch nie waren: Eine ehemalige Fabrik in Mannheim, die sich heute in eine schillernde Disco verwandelt. DJ Chris legt seinen unverwechselbaren Song-Mix auf, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir können also nach Herzenslust tanzen, mit netten Leuten quatschen, Cocktails schlürfen, mit Spaß in den Feiertag feiern.

    mehr...
  • Mittwoch, 01.05.2019

    14 km Wanderung am 1. Mai im Freizeittreff

    Der Mai ist gekommen, ein guter Grund für uns im Freizeittreff, den Wonnemonat mit einer schönen Wanderung zu beginnen. Ausgangspunkt für die ca. 14 km lange Tour ist das Forsthaus Silbertal und führt rund um den Kurpfalzpark. Wie immer gibt es am Schluss eine gemütliche Einkehr.

    mehr...
  • Freitag, 03.05.2019

    Spiele-Freitag in Ludwigshafen

    Zeit zum Spiele-Abend in fröhlicher Runde. Wie immer stärken wir uns zuerst mal beim leckeren Essen, dann packen wir die Spiele aus und haben unseren Spaß am Freitag Abend. Diesmal sind wir wieder in Ludwigshafen, in einem Lokal, in dem wir willkommen sind und Platz haben, um die Spiele auszubreiten. Übrigens: Auch Spiele-Muffel sollten das mal ausprobieren. Vielleicht steckt euch das Spielefieber dann ja auch an? Iris hat alle möglichen Spiele dabei, von ganz einfach zu erlernenden Spielen bis zu Strategiespielen.

    mehr...
  • Samstag, 04.05.2019

    ORCHESTER-KARAOKE im Nationaltheater Mannheim

    Eine tolle Idee. Diesen Mitgliederwunsch erfüllen wir doch gerne, denn es ist was ganz Besonderes hier in unserer Region. In Norddeutschland versetzt das Orchester-Karoke seit Jahren das Publikum in Verzückung. Zum ersten Mal heute auch in Mannheim. Wir waren ja schon ein paar Mal beim SPrudelsingen in Speyer dabei und hatten viel Spaß. Aber das hier ist eine ganz andere Numme! Denn hier singen wir aus voller Kehle in Begleitung des spätromantisch besetzten Mannheimer Stamitz-Orchester und des 100-köpfigen Alphabet-Chores den Popsong unserer Wahl. Eine Konzertshow, die uns all ein derartig ekstatische Stimmung versetzen wird, dass selbst die verschämtesten ?heimlich-unter-der-DuscheSänger? lauthals mitsingen. Diese ultimative Begegnung von Hoch- und Populärkultur hat zuletzt in der Elbphilharmonie in Hamburg über 3.000 Zuschauer begeistert. Wir vom Freizeittreff sind heute mit dabei, wenn sich das Mannheimer Opernhaus in eine Karaoke-Bar der Extraklasse verwandelt.

    mehr...
  • Sonntag, 05.05.2019

    Ethnologische Sammlung im faszinierenden Südpfälzer Hofgut

    Heute nimmt Angelika uns mit in ein außergewöhnliches faszinierendes Hofgut mitten im Wald. Die Besitzer sammeln mit Leidenschaft ethnologische Gegenstände, die sie mit viel Kunstsinn zusammenstellen und uns in einer Führung erklären. Zum Hofgut gehört auch eine großzügige Parklandschaft mit exotischen Pflanzen, eine Oase des Friedens und der Ruhe. Auch ein Cafe gehört zum Anwesen, das wir natürlich heute auch besuchen. Ein schöner relaxter Sonntag, bei dem wir kurz eintauchen in fremde Kulturen.

    mehr...
  • Dienstag, 07.05.2019

    Kikeriki-Theater mit - Sigfrieds Nibelungenentzündung - in Schwetzingen

    Siegfrieds Nibelungenentzündung zeigt in einem mittelalterlichen Narrenspektakel das Leben und Sterben des blonden Recken Siegfried von Xanten. Als Vorlage dient das Nibelungenlied, ein Heldenepos, um 1200 n. Chr. aus verschiedenen Sagen zusammengeschrieben, aufgebläht mit Halbwahrheiten und ?teutschen? Wunschvorstellungen. Die Puppen sind respektlos aus alten Küchengeräten, Blechdosen, Fahrradteilen und allerlei Krimskrams zusammengebaut. Sie werden hellebardengleich auf langen Stöcken geführt und unterstreichen somit ironisierend den schein- heroischen Inhalt der Sage.

    mehr...
  • Donnerstag, 09.05.2019

    Visumsfreie Städtereise Peking - Tokyo - Shanghai mit garantierter Durchführung

    Hast du auch Lust auf eine Wahnsinns Städtereise, in der man in kurzer Zeit unheimlich viel sieht und erlebt? Das beste allerdings daran, ist die visumsfreie Einreise. Alle wollen nur nach New York, dabei ist diese Kombination viel erlebnisreicher und shoppen kann man hier auch viel besser ;-) Erlebe die 3 asiatischen Metropolen der Superlative im Kontrast zwischen fernöstlicher Exotik und innovativem Hightech. Peking, ehemalige Kaiserstadt und heutige Hauptstadt Chinas. Tokyo, die größte Metropolenregion der Welt mit ca. 37,5 Mio. Einwohnern. Shanghai, bekannt als das Paris des Ostens.

    mehr...
  • Samstag, 11.05.2019

    Minigolf in Mannheim

    "Bitte wieder aufnehmen", wurde gewünscht. Das machen wir doch gerne. Denn Minigolf macht Spaß. Man ist gemeinsam unterwegs, draußen in der frischen Luft, hat Bewegung und Spaß in der Gruppe. Und das Schönste: Minigolf kann jeder spielen, man braucht weder Trainerstunden noch Ausrüstung. Der Geldbeutel freut sich auch, denn Minigolf ist ein preiswerter Spaß. Und wenn wir keine Lust mehr zum Spielen haben, lassen wir den Samstag-Abend in einer schönen Kneipe ausklingen. Ein schöner, relaxter Einstieg ins Wochenende.

    mehr...
  • Sonntag, 12.05.2019

    Hollywood trifft Germersheim - bekannte Musik aus Filmarchiven

    In Germersheim haben wir ja schon öfter interessante Events erlebt und ich bin gespannt, was uns heute bei diesem Muttertagskonzert erwartet. Dabei begegnen wir bekannten Musikstücken aus den Filmarchiven. Denn die Kino-Orchester haben den Bildern, die die Welt bedeuten, von Anfang an Seele eingehaucht. Die Saloniker ließen sich inspirieren von eindrucksvollen Oper-Orchestern. Ihr Repertoire haben sie bekannten Opern und Operetten entnommen, so dass sie uns neben absoluten Welthits aus Wien, Berlin und Paris auch mit musikalischen Impressionen aus Madrid und Budapest, St. Petersburg und Moskau faszinieren ? natürlich auch mit Neapel, Venedig, Monte Carlo und den ?Capri Fischern?. Das neue Medium Film machte die Welt modern und mondän. Dabei stand Lilli Marlen singend vor dem großen Tor und Humphrey Bogart philosopierte mit ?As time goes bye? zum Abschied, wie die Zeit vergeht.

    mehr...
  • Sonntag, 12.05.2019

    Zusatztermin: Bierbrauereiführung in Weinheim, mit Schlosspark und Exotenwald

    Da der erste Termin am 30.Mai so schnell ausgebucht war, haben wir heute einen weiteren Termin organisiert, damit alle mitkommen können, denen das Angebot gefällt. Ist sicher auch ein schöner, geselliger Tag. Was euch erwartet? Zuerst eine interessante Bierbrauereiführung mit vier Bierproben, Hell und Dunkel, Weizen und Saisonbier. Danach stärken wir uns im gemütlichen rustikalen Brauereilokal beim deftigen Essen in bodenständiger deutscher bis vegetarischer Küche. Und dann schlendern wir durch den Schlosspark, eine gepflegte großzügige Parklandschaft und einer wunderschönen Teichanlage, und anschließend durch den Exotenwald, in dem viele seltene Baumarten zu bewundern sind.

    mehr...
  • Freitag, 17.05.2019

    FunGeocaching im Käfertaler Wald

    ?Bitte wieder aufnehmen? wurde gewünscht. Machen wir gerne. Ist ja schon ein paar Jahre her, dass wir das im Programm haben. So treffen wir uns heute wieder im Käfertaler Wald, werden in Teams eingeteilt, lernen die Geräte kennen und dann schwärmen wir aus. Es gilt, unterhaltsame Aufgaben beim Geocaching zu lösen. Dazu braucht man keine Vorkenntnisse. Ausgerüstet mit einem Getränk und einem kleinen Snack machen wir uns auf zur Geocaching-Schatzsuche. Dabei müssen wir auf unseren Geräten Koordinaten eingeben und unterhaltsame, knifflige Aufgaben im Team lösen. Spaß und Miteinander stehen dabei im Vordergrund. Keiner irrt alleine im Wald herum, denn die Tour-Guides bleiben immer in unmittelbarer Nähe, und geben natürlich auch Tipps, wenn ein Team mal ?auf dem Schlauch steht? und nicht weiterkommt. Am Ende der Schatzsuche und dem erfolgreichen Lösen der Aufgaben gibt?s auch eine Preisverleihung und dabei geht keiner als Verlierer nach Hause.

    mehr...
  • Samstag, 18.05.2019

    WEEKEND: Gallische Spiele - ein Miniurlaub mit Spaß

    Und wieder haben wir ein ausgefallenes Spaß- und Spiel-Weekend im Abenteuerwald. Mit gemeinsamem Erleben, aber auch Zeit und Ideen zu individuellen Gestaltung. Am Samstag morgen fahren wir mit Fahrgemeinschaften nach Bad Soden-Salmünster. Erst mal ankommen, begrüßen, einchecken. Dann starten wir zum Fußmarsch in den Abenteuerwald, wo uns Aratarix mit einem Zaubertrank begrüßt. Gut gestärkt widmen wir uns dann den Spielen, die Artarix anleitet und die Geschicklichkeit, Witz und Kraft fordern. Zum Beispiel messen wir uns beim Fische schlagen, Wildschwein schießen, Römerhelme stapeln. Spaß ist garantiert. Abends wartet ein deftiges Bufett auf uns, mit dem wir in den Samstag abend hineinfeiern. Rustikale, passende Dekorationen versetzen uns in ein anderes Zeitalter. Am Sonntag nach dem Frühstück trennen sich die Interessen, je nach Lust und Laune und Wetter. Vielleicht kommt ihr mit unter Tage in die Tropfsteinhöhle ?Teufelshöhle?, Hessens älteste Schau- und Tropfsteinhöhle in Steinau an der Straße. Stalaktiten, Stalagmiten und seltsam geformte Stalagnate sind typische Gebilde einer Tropfsteinhöhle. Oder möchtest du lieber draußen im Grünen einen schönen 6,5 km- Rundgang um den Kinzigstausee machen? Der Bau des Sees kostete seinerzeit 70 Millionen DM und ist heute ein Eldorado für Besucher, die hier spazieren gehen, radfahren, joggen oder auch ein Tret-, Ruder- oder Elektroboot mieten wollen. Das können wir natürlich auch gerne machen und gemächlich übers Wasser gleiten oder uns zum Wettkampf herausfordern. Und wer Zeit hat und den Sonntag noch richtig auskosten will, macht unterwegs Halt in der Jugendstilstadt Darmstadt, schlendert durch die Stadt oder besucht die wirklich sehenswerte Mathildenhöhe, die man auch anhand einer Audiotour per Handy entdecken kann.

    mehr...
  • Samstag, 18.05.2019

    Margiana - ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan - Führung im Reiss-Museum Weltkulturen

    Wieder eine interessante Ausstellung, die wir vom Freizeittreff heute anschauen werden. Sie ist ein Zusammenspiel aus archäologischen Funden, verbunden mit imponierenden Fotografien. Kennst du Turkmenistan? Das ist ein Land in Zentralasien am Kaspischen Meer, dessen Landesfläche größtenteils von der Karakum-Wüste bedeckt ist. Es ist bekannt für seine archäologischen Ruinen, zum Beispiel in Nisa und Merv, die wichtige Stationen an der antiken Handelsroute der Seidenstraße sind. Die Hauptstadt A?gabat wurde Mitte des 20. Jahrhunderts im Sowjet-Stil wieder aufgebaut und beherbergt viele monumentale Bauwerke zu Ehren des ehemaligen Präsidenten Saparmurat Niyazov.

    mehr...
  • Sonntag, 19.05.2019

    Sommerrodelbahn Wald-Michelbach

    Hier hatten wir schon eine Menge Spaß, deswegen gibt es dieses Jahr wieder eine Neuauflage dieses "actiongeladenen" Events. Die 1000 m lange Streckenführung der Sommerrodelbahn, die zu den Top-Ausflugszielen im Odenwald gehört, überquert eine Landstraße und führt danach durch zwei Kreisel in einer atemberaubenden Höhe von 6 Metern über dem Erdboden. Mit bis zu 40 km/h sausen wir auf den gelben Schlitten ins Tal. Das automatische Liftersystem transportiert uns dann relaxt wieder zurück zur Bergstation. Zwischendurch kann man sich am Rodelkiosk mit seiner angrenzenden Sonnenterrasse erholen, der einen wunderbaren Panoramablick auf die Bahn und den grünen Odenwald bietet. Bis zur nächsten Fahrt. Wir haben nämlich festgestellt, dass das süchtig macht und es sich lohnt, mehrere Fahrten mitzumachen.

    mehr...
  • Sonntag, 19.05.2019

    Weinwanderung in Heidelberg-Rohrbach

    Auf einem Teil des Heidelberger Erlebniswanderwegs ?Wein und Kultur? findet jährlich die Große Weinwanderung durch die Rohrbacher Weinberge statt. Entlang des Rundweges werden an sechs Stationen von einheimischen Weingütern und Gastronomen Rohrbacher Weine und regionale Speisen angeboten.

    mehr...
  • Freitag, 24.05.2019

    Wildkräuterführung in Heidelberg

    Die Streuobstwiese am Kohlhof ist ein Wildkräuterparadies für Naturliebhaber und birgt eine Vielfalt von Wild- und Heilkräutern, die wieder mehr in den Mittelpunkt unserer Ernährung und unseres Wohlbefindens rücken. Wie man die verschiedenen Wildkräuter sicher erkennt, sammelt und wie man sie zubereitet, damit sie schmecken und wirken, erfahrt ihr auf dem gut zweistündigen Spaziergang über die Kohlhofwiese. Anschließend genießen wir einen Wildkräuterquark mit Baguette. Wer danach noch nicht nach Hause will, kann grüppchenweise durch Heidelberg flanieren und in das ein oder andere Lokal einkehren.

    mehr...
  • Samstag, 25.05.2019

    Stadtwalk mit Künstlern - in Germersheim

    Der Kultursommer in Germersheim bietet interessante wirklich preiswerte Veranstaltungen. Den "Walk" in der Festung haben wir schon zwei mal erlebt und waren begeistert (deshalb ist er auch in diesem Jahr wieder im Programm am 28. Juni). Heute allerdings erleben wir zum ersten Mal den "Stadtwalk". Dabei ziehen wir mit vielen Künstlern durch die Stadt auf einem "klangvollen Spaziergang". Und danach können wir abtanzen im Hufeisen beim Open-Air-Konzert. Das genaue Programm steht noch nicht fest. Aber es gibt nur einen Termin 2019 und dafür hab ich uns schon mal gleich 65 Karten für unsere große Gruppe gesichert.

    mehr...
  • Sonntag, 26.05.2019

    Flohmarkt und Mexikaner in Viernheim

    Am Sonntag über einen Flohmarkt schlendern. Neue, alte und exotische Sachen bewundern... Vielleicht auch das ein oder andere kaufen? Das macht doch gemeinsam viel mehr Spaß... Und anschließend gehen wir noch in ein Restaurant, wo wir den Sonntag bei gutem Essen ausklingen lassen.

    mehr...
  • Donnerstag, 30.05.2019

    Weinheim: Bierbrauereiführung mit Essen, Schlosspark und Exotenwald

    Ein dreiteiliges Vergnügen, das Richard heute für uns vom Freizeittreff organisiert. Vormittags vertiefen wir in einer interessanten Brauereiführung unser Bierwissen, natürlich gehören zur Theorie auch vier Bierproben, Hell und Dunkel, Weizen und das Saisonbier. Alle unterschiedlich. Alle lecker. Danach lassen wir uns im gemütlichen rustikalen Brauereilokal nieder zum deftigen Essen, von bodenständiger deutscher bis vegetarischer Küche. Wie immer bei uns in lebhafter Runde und guter Stimmung. Und anschließend machen wir uns dann auf zum Spaziergang durch den Schlosspark und den Exotenwald. Der Schlosspark ist eine gepflegte großzügige Parklandschaft mit wertvollem Baumbestand und einer wunderschönen Teichanlage und einem Heilpflanzengarten. Ganz in der Nähe ist auch der Exotenwald, hier können wir seltene Baumartenwie Riesenmammutbäume, chilenische Andentannen, japanische und nordamerikanische Magnolienbäume oder kalifornische Flusszedern bewundern ? für Hobbyfotografen gibt es sicher viele lohnende Motive - und für alle einen entspannten Feiertagstag.

    mehr...
  • Samstag, 01.06.2019

    Tagesausflug nach Mainz

    Ein wirklich entspannter Städtetrip, den wir heute gemeinsam im Freizeittreff erleben. Mit der Bahn fahren wir in unsere schöne Landeshauptstadt Mainz und laufen dann gemeinsam in die Innenstadt. Samstags ist hier ein verlockender Markt, über den wir gemütlich schlendern. Dann trennen sich die Interessen, wer mag, kann anschließend das Gutenberg-Museum besuchen, andere machen lieber einen Stadtbummel oder relaxen im Straßencafe. Abends treffen wir uns alle wieder in einem schönen Lokal zum gemeinsamen Abendessen und fahren dann bequem mit der Bahn zurück.

    mehr...
  • Sonntag, 02.06.2019

    Kräuterführung im Käfertaler Wald, Mannheim

    Am Wegesrand blühen viele schöne Pflanzen. Man sieht sie im Vorbeigehen, weiß aber nicht, was für eine Pflanze das ist, ob es essbare schmackhafte Wildpflanzen sind oder ob sie als Heilkräuter verwendet werden könnten. Doch das werden wir heute ändern. Denn nach der Kräuterwanderung mit dem Kenner MARKUS SCHRADE werden wir die Natur mit anderen Augen sehen und uns werden Pflanzen auffallen, die wir vorher nicht bewusst wahrgenommen haben. Die Wanderung dauert etwa 2 bis 2,5 Stunden. Dabei finden wir auf alle Fälle Kräuter oder essbare Wildpflanzen, lernen ihre Verwendungsmöglichkeit in der Küche oder in der Hausapotheke kennen, bekommen Informationen über die Inhaltsstoffe, die für die Wirkungen verantwortlich sind und welche Vorteile die Ernährung mit Wildpflanzen bietet. Damit wir uns alle diese Informationen auch merken können, gibt?s einen besonderen Service: Nach der Veranstaltung bekommt ihr per Mail die Steckbriefe der vorgestellten Pflanzen mit den wichtigsten Information. Und natürlich gehen wir anschließend nicht allein nach Hause, sondern versammeln uns in einem gemütlichen Lokal. So macht ein Sonntag doch wirklich Spaß.

    mehr...
  • Samstag, 08.06.2019

    Grill- und Hofparty in Altrip

    Heute lädt Norbert wieder ein in sein privates, wirklich sehenswertes Museum, und öffnet wie im letzten Jahr heute wieder seinen Hof für uns zum fröhlichen Grillen und Feiern.

    mehr...
  • Sonntag, 09.06.2019

    VORSCHAU: Einzigartige Namibia Kleingruppen Rundreise

    Sichere auch du dir - deinen Platz an der Sonne. Wir reisen an einer der besten Jahreszeiten nach Namibia und lernen bei einer Rundreise einen großen Teil Namibias kennen. Bekommst du spontan Urlaub und hast Lust auf diese kurzfristige und einzigartige Afrika Kleingruppenreise für Singles & Alleinreisende mitzukommen? Möchtest gemeinsam, anstatt einsam, spannende Naturwelten entdecken, wilde Tiere erleben, Dünen, Canyons und Lodges entdecken? Komm mit und nutze die Feiertage mit den Brückentage zu Pfingsten und Fronleichnam, optimal für deinen Urlaub aus. Höhepunkte der Reise: ? Windhoek ? Namibias Hauptstadt ? Dünenlandschaft der Superlative: das berühmte Sossusvlei ? Swakopmund ? Oase am Atlantik ? die Felsgravuren von Twyfelfontein ? ein UNESCO Weltkulturerbe ? die einzigartige Landschaft des Damaralandes ? ausgiebige Pirschfahrten im Etosha Nationalpark ? Entspannen in der schönen Okapuka Ranch vor den Toren Windhoeks

    mehr...
  • Sonntag, 09.06.2019

    Erlebnisführung in Heidelberg - Henker, Hexen, Hübschlerinnen

    Am heutigen Feiertag erfüllen wir wieder einen Mitgliederwunsch und haben eine Erlebnisführung in Heidelberg für uns vom Freizeittreff gebucht. So sind wir heute mit der Henkerstochter unterwegs in Heidelbergs Gassen und hören gebannt zu, wenn sie das Mittelalter für uns lebendig werden lässt. Sie erzählt von Hexen, die am Neckar brannten, von Huren und Dieben, die an der Alten Brücke ihrem Gewerbe nachgingen, und vom Henker, der seine blutigen Dienste mit Hilfe einer genauen Preisliste angeboten hat. Sie erzählt von Hübschlerinnen, die ihre Liebesdienste im Frauenhaus erbrachten. An der Seite der Henkerstochter entdecken wir heute die blutige Seite der romantischen Heidelberger Altstadt und lassen uns aufklären, was man mit dem Einäschern von Hexen oder dem Abschneiden von Ohren verdienen konnte. Doch bevor wir uns in der Dämmerung den früheren blutigen Seiten der romantischen Altstadt widmen, stärken wir uns erst mal mit einem gemeinsamen Abendessen in einem schönen Lokal.

    mehr...
  • Montag, 10.06.2019

    Freinsheim: Winzerolympiade am Pfingstmontag

    Spaß, Sport, Spiel ? mal wieder ein fröhliches Gruppenevent, das wir heute vom Freizeittreff am Pfingstmontag gemeinsam erleben. Bei der Winzerolympiade bekommen wir einen kleinen (nicht so ganz ernstgemeinten) Einblick in das, was denn ein Winzer in seiner Freizeit so macht. In Teams gilt es, verschiedene Disziplinen zu bewältigen. Dabei werden wir einen Dubbeglas-Slalom hinlegen, aus Korken einen Turm bauen und eine Blindweinprobe verkosten. Auch Ungeübte und Biertrinker haben eine Chance zu gewinnen. Die Sieger bekommen natürlich eine Urkunde. Und nach der Olympiade serviert man uns als passenden Abschluss ein original Winzeressen, nämlich ?Gequellde mit Hausmacher Worschd unn weiße Kääs".

    mehr...
  • Samstag, 15.06.2019

    Die Mannheimer fahren zur Bundesgartenschau Heilbronn

    Und auch von Mannheim aus besuchen wir vom Freizeittreff die BUGA in Heilbronn. Bundesgartenschauen verändern das Gesicht der Stadt und zeigen weitaus mehr als Blumen. Sie fördern die Entwicklung von Industriebrachen, erhalten Gartendenkmale, verbinden Kunst und Kultur und entwickeln sich zu nachhaltigen grünen Oasen und wertvollen Freizeit- und Erholungsorten. Wie gelingt es Heilbronn, alle diese Ansprüche umzusetzen? Das werden wir heute ergründen. In Mannheim steigen wir in die Bahn und fahren nonstop nach Heilbronn. Dort angekommen schlendern wir im Zukunftspark Wohlgelegen über die uferbegleitende Steganlage, um die reiche Fauna und Flora zu entdecken, können uns gemütlich auf alten Sandsteinen einer ehemaligen Hafenmauer niederlassen und eine Pause einlegen, salzhaltige Luft im Gradierwerk atmen, vom höher gelegenen Hafenpark aus den freien Blick auf die Umgebung und das bunte Bild, genießen, das 6.500 blühende Rosen malen, farbenprächtige Wasserinszenierungen und Wasserschauspiele bewundern... Sicher gibts auch Lokale auf der BUGA, so dass wir uns erholen und die Eindrücke sortieren können, bevor wir uns verabschieden und müde, aber glücklich nach einem schönen Tag nach Hause fahren.

    mehr...
  • Sonntag, 16.06.2019

    12-km Wanderung im Leininger Wald - der zweite Versuch

    Diese schöne Wanderung wollte Richard mit uns schon im März machen. Aber da fiel sie dem Sturm Eberhard zum Opfer. Hoffen wir, dass diesmal das Wetter mitspielt. Wir starten in Höningen, laufen durch das Kohltal zum Kohlbrunnen, hier beginnt dann der Aufstieg bis zum Rahnfels. Nach einer wohlverdienten Pause gehts abwärts zur Roten Hohl und weiter zurück nach Höningen. Unterwegs gibt es keine bewirtschaftete Hütte. Aber keine Sorge, zum Schluss ist eine Einkehr organisiert.

    mehr...
  • Mittwoch, 19.06.2019

    Sommertheater in Freinsheim

    Morgen ist Feiertag. Da können wir heute Abend gerne weggehen. Und zwar zu einem wunderschönen Ort, dem "Theader" in Freinsheim. Es gilt als das kleinste Theater Deutschlands und ist untergebracht im mittelalterlichen Stadtmauerturm, das 21 Plätze bietet. Hier haben wir schon einige unterhaltsame und tiefgründige Aufführungen erlebt, die unter die Haut gingen. Im Sommer geht das "Theader" nach draußen, in den idyllischen Innenhof. Wir gehen heute mit, wenn "Der Gott des Gemetzels" aufgeführt wird. Die Verfilmung von Ysamnia Rezas Theaterhit von Roman Polanski war ein großer Erfolg. Es geht um zwei gutsituierte Ehepaare, die sich treffen, weil sie einen Streit zwischen ihren beiden Söhnen klären wollen, bei dem einer der beiden zwei Zähne verloren hat. Doch die Klärung gelingt nicht wirklich, weil sich schnell herausstellt, dass sich alle vier hassen. Stück für Stück bröckelt die verlogene Fassade ab und das Treffen entwickelt sich zum Schlachtfeld. Das alles wäre eigentlich sehr deprimierend. Wenn es nicht so wahnsinnig lustig wäre... Man darf gespannt sein, wie die Schauspieler des "Theaders" diesen Stoff umsetzen.

    mehr...
  • Donnerstag, 20.06.2019

    shinrin yoku: Waldbaden im Sommer

    ?Shinrin yoku? ist japanisch und bedeutet ?Waldbaden?. Wir erleben das Waldbaden in allen vier Jahreszeiten. Im Frühling hatten wir den ersten Termin, heute erleben wir mit der Naturerlebnispädagogin Dr. Jonna Küchler-Krischun das Waldbaden im Sommer. Waldbaden im Sommer ist Erholung! Denn in der sommerlich warmen Luft verströmen die Bäume besonders verschwenderisch ihre balsamischen Düfte, die uns beleben oder beruhigen können - je nachdem, was wir gerade brauchen. Einfache körperliche Übungen, bei denen wir uns wie ein Baum im Wind fühlen können, unterstützen die tiefe Atmung und regen das Immunsystem dadurch an. Wir erleben die verschiedenen "Walddüfte", erfahren etwas über ihre Wirkung, gehen auf Entdeckungsreise mit der Nase und sammeln dann selbst unsere ureigene Mischung an Walddüften für eine kleine "Waldbadepause" zu Hause oder im Büro. Gemeinsam machen wir eine Duft-Meditation zum Abschluss.

    mehr...
  • Donnerstag, 20.06.2019

    Am Feiertag zum Adventure-Golf in Wiesloch

    "Wie wärs mal mit Adventure-Golf?? Diesen Mitglieder-Wunsch aus unserer internen Wunschliste erfüllen wir doch gern und testen heute einmal diese neue Form, die Minigolf und Golf vereint. Vom Minigolf stammt der Abwechslungsreichtum der Bahnen, aus dem professionellen Golf wurden Ideen wie die verschiedenen Sandhindernisse sowie die Bälle und Schläger übernommen. Man könnte Adventure Golf also als eine Art verbessertes Minigolf bezeichnen. Im Vergleich zu Minigolfbahnen sind die Adventure-Golf-Bahnen abenteuerreicher, interessanter und anspruchsvoller. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, die neu errichtete Anlage mit den hervorragend gepflegten Bahnen in der Nähe von Wiesloch begeistert schlichtweg jeden Spieler und jede Spielerin. Die Bahnen sind fantasievoll angelegt mit Rittern, Schatzkisten und weiteren Überraschungen. Macht Spaß, in dieser herrlichen Umgebung die Schläger zu schwingen. Für den kleinen Hunger und Durst ist mit der Imbisshütte direkt auf dem Gelände auch gesorgt. Also mal wieder ein preiswertes geselliges Vergnügen.

    mehr...
  • Freitag, 21.06.2019

    Fete de la Musique in Landau

    Diesmal sind wir mit dabei, wenn sich die Fête als Musikbühne in der gesamten Innenstadt präsentiert, mit Livemusik in allen Gassen. Wir sammeln uns erst mal am Treffpunkt, schwärmen dann grüppchenweise aus, lassen uns treiben und bleiben überall dort stehen, wo es uns gefällt. Dem Geldbeutel gefällt das auch, denn der Eintritt ist frei.

    mehr...
  • Samstag, 22.06.2019

    Sonnwendfeier im Naturfreundehaus Grötzingen

    Dieses Naturfreundehaus gehört zu den schönsten 111 Orten rund um Karlsruhe, wie das gleichnamige Buch sagt. Stimmt. Es ist wirklich sehr schön hier, vor allem bei der Sonnwendfeier. Der Spaß beginnt mit einer 3-km-Wanderung zum Naturfreundehaus, ein ansteigender Weg, der mit vielen schönen Ausblicken und Fotomotiven belohnt. Oben angekommen erwarten uns viele Bierbänke, leckerer Kuchen, deftige Steaks. Und ein toller Fernblick, an klaren Tagen kann man locker den Dobel sehen. Währenddessen wird ein riesiger Holzstapel aufgebaut und bei Einbruch der Dämmerung wird das Sonnwendfeuer entzündet. Dieser uralte Brauch stammt wahrscheinlich aus vorchristlicher Zeit. Man hoffte, dass ein Sprung über das Feuer baldige Heirat und Schutz vor Hexen und Geistern bieten sollte. Und das Sonnwendfeuer sollte auch Mensch und Tier vor Krankheit schützen und Lebenskraft spenden. Kann uns ja nichts passieren, wenn wir uns mit Taschenlampen versehen auf den Nachhauseweg machen. Oder in dieser schönen Kulisse bleiben bis ca. 23.00 Uhr, wenn die Fackelwanderung durch den nächtlichen Wald hinunter zum Bahnhof startet. Mal wieder ein schönes Gruppenerlebnis und eine entspannte Auszeit aus dem Alltag.

    mehr...
  • Samstag, 22.06.2019

    Segway-Tour in Mannheim

    ?Unbedingt wieder eine Segway-Tour aufnehmen?, wurde gewünscht. Machen wir gern, denn so eine Segway-Tour macht richtig Spaß, nur fliegen ist schöner. Wir starten erst mal mit einer gründlichen Einweisung. Wer es noch nicht kann, lernt schnell, wie man dieses faszinierende, sich selbst balancierende Fortbewegungsmittel bedient. Schnell stellt sich auch das glückliche Grinsen ein, dass die Segway-Fahrer kennzeichnet. Dann geht?s los. Unter den staunenden Blicken der vorbeispazierenden Fußgänger und Binnenschiffer fahren ? bzw. schweben ? wir durch die Schwetzinger Stadt, über die Fahrradbrücke in den Lindenhof, ab in den Waldpark, an den Rheinterrassen vorbei, über die Brücke zur Rhein-Galerie, in Richtung Parkinsel, die wir komplett umrunden. Zurück geht?s an unseren Startpunkt über das Mannheimer Schloss und den Hauptbahnhof. Natürlich gehen wir hinterher nicht nach Hause, sondern suchen uns eine gemütliche Kneipe, um den Samstag Abend zu feiern.

    mehr...
  • Sonntag, 23.06.2019

    Ladenburger Gartenlust

    Auf dem Gelände des Rosenhofs und der Baumschule Huben werden wieder etwa 200 verschiedene Stände für jeden etwas zu bieten haben: Pflanzenraritäten und -spezialitäten, Gartenmöbel, Designermode, Schmuckunikate, Kunst für Haus und Garten, praktische Helfer und viele Lieblingsstücke für jeden Geldbeutel. Zwischendurch genießen wir verschiedene Leckerbissen und können bei einem Glas Wein entspannen.

    mehr...
  • Freitag, 28.06.2019

    Walk 3 - Musikalische Darbietungen in der Festung Germersheim

    Eine tolle Veranstaltung, die wir schon zweimal erlebt haben und unbedingt auch 2019 wieder in unser Programm muss. Das Event ist was ganz Besonderes. Wir treffen uns zuerst im schönen Innenhof im Hufeisen, sammeln uns und gehen dann gemeinsam als Gruppe durch die toll illuminierten Festungsgänge. Hier warten abwechslungsreiche kurze Darbietungen auf uns. An mehreren Orten empfangen uns Künstler, die uns mit Musik, Gesang oder Schauspiel erfreuen. Eine solche Darbietung dauert ungefähr 10 Minuten. Danach gehts weiter zur nächsten Ecke. Spannend. Man weiß ja nicht, was einen erwartet. Und nach dem Rundgang können wir den Abend im romantischen Innenhof gemeinsam ausklingen lassen. Für uns sind Tische reserviert und so können wir in fröhlicher Runde der Musik zuhören und die kleinen kulinarischen Schmankerl genießen.

    mehr...
  • Sonntag, 30.06.2019

    Kellerei-Besichtigung und Weinprobe bei Cave-Cléebourg, Elsass

    Freut euch auf einen schönen geselligen Sonntag mit netten Leuten im Freizeittreff. Wir treffen uns in der Nähe von Wissembourg auf einem Wanderparkplatz, und beginnen den Sonntag mit einer Picknick-Schlender-Wanderung zur Weinkellerei Clèebourg. Hier erwartet man uns zur Besichtigung und natürlich auch zu einer Weinprobe mit ausgesuchten Weinen. Der Weinkeller von Cleebourg kann eine breite Auswahl an Weinen von großer Qualität anbieten, weil sie auf Hängen in sonniger Lage und auf verschiedenen Böden wachsen (Lehm-, Mergel- und Sandsteinboden). Nach einer Weinprobe tut frische Luft sicher gut. Wir laufen zurück zum Ausgangspunkt und wer will, lässt den Sonntag gemeinsam in einem Lokal noch gemütlich ausklingen.

    mehr...
  • Samstag, 06.07.2019

    Kletterspaß im Fun Forest-Kletterpark in Kandel

    Wann hast du zum letzten Mal irgendetwas zum ersten Mal gemacht? Schon eine Weile her? .... dann nur Mut: Heute ist ein Tag, an dem du wieder mal etwas Neues ausprobieren kannst. Wir treffen uns im Fun Forest-Kletterpark in Kandel und hangeln uns auf verschiedenen Parcours wie die Äffchen durch den Wald. Wir klettern und balancieren durch eine Welt aus Tauen, Balken und Stahlseilen und genießen die Natur aus einer völlig neuen Perspektive. Wir hangeln uns über Brücken und Hindernisse und schweben an riesigen langen Seilrutschen wie Tarzan durch die Lüfte. Das macht riesig Spaß und ist absolut sicher!

    mehr...
  • Sonntag, 07.07.2019

    Wissenschaftsfestival EFFEKTE in Karlsruhe - die große Abschluss-Show

    In den vergangenen Wochen konnte mit EFFEKTE an den unterschiedlichsten Orten in der ganzen Stadt Wissenschaft entdeckt werden: im Kino, in Hörsälen, in Bars und Kneipen. Weit über 100 Veranstaltungen gab es, z.B. Wissenshows, Ausstellungen, Tanzperformances. Und heute feiern wir den krönenden Abschluss von EFFEKTE - mit Lasershows, Science Comedy Acts, Open Air Kino und mehr.

    mehr...
  • Freitag, 12.07.2019

    Weinberg-Walking und Afterworktreff im Weingut Anselmann, Edesheim

    Freitag Abend ? Zeit, den Wochenstress hinter sich zu lassen, nette Leute zu treffen, das Wochenende einzuläuten. Wer will, kommt erst mal mit zum "Weinberg-Walking", denn Bewegung tut gut und hinterher schmeckts umso besser. Nach dem "Weinberg-Walking" sind Plätze für uns reserviert im Wein- und Sektgut Anselmann in Edesheim, das zu den größten und bestausgestatteten privaten Weingütern Deutschlands gehört. Es ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Weine, die schon oft national und international ausgezeichnet wurden. Und wer in dieser schönen Atmosphäre auch Lust auf spanisches Flair verspürt, Freitags gibt?s hier, neben der üblichen reichhaltigen Speisekarte, auch Paella und Sangria. Da kommt doch Urlaubsfeeling auf.

    mehr...
  • Sonntag, 14.07.2019

    Kanutour auf dem Speyrer Amazonas - Vormittagstermin

    Aktiv werden, die Natur aus anderen Perspektiven genießen, die Wasserwege in der Gegend entdecken. Natürlich gehört auch wieder eine Kanutour in Freizeittreff-Programm, diesmal sind wir mit Trittbrett&Sport unterwegs im "Speyrer Amazonas", auf idyllisch verschlungenen Altrheinarmen. Die Tour eignet sich auch für Anfänger*innen, die diesen Wassersport einmal ausprobieren wollen und sie als Naturerlebnis sehen. Sie ist nix für Leute, die gern herumspritzen und kentern wollen.

    mehr...
  • Sonntag, 14.07.2019

    Kanutour auf dem Speyrer Amazonas - Nachmittagstermin

    Nachdem der Vormittagstermin heute so schnell ausgebucht war, organisieren wir die gleiche Tour nochmal am Nachmittag. In der Mittagspause dazwischen können wir uns alle treffen - die Kanuten, die vormittags unterwegs waren, können von ihren Erfahrungen erzählen und die Kanuten der Nachmittagstour bekommen vielleicht davon schon profitieren.

    mehr...
  • Samstag, 20.07.2019

    Freilichtbühne Mannheim: Viel Lärm um Nichts

    Nach zwei tollen Aufführungen der "Freilichtbühne in Mannheim" in den letzten beiden Jahren gehen wir auch dieses Jahr wieder dort hin. Dieses mal in das Stück "Viel Lärm um Nichts" von William Shakespeare. Theraterklassiker in modernem Gewand und einer frischen Übersetzung von Frank Günther.

    mehr...
  • Sonntag, 21.07.2019

    Erlebnis Barfusspfad Bad Sobernheim

    Im letzten Jahr waren wir schon mal hier - und absolut begeistert! Der Gang durch die Strömung der Nahe-Furt war ganz besonders lustig! Der Barfusspfad erstreckt sich über eine Länge von 3,5 Kilometern. Schuhe aus und rein ins Vergnügen. Wie eine Fußreflexzonenmassage regt der Gang über Lehm Gras, Sand, Steine und Rindenmulch den gesamten Orga­nismus an. Und natürlich werden wir auch durch das Lehmbecken und die Furt durch die Nahe waten und die wacklige Hängebrücke überqueren. Im Nahegarten, dem Biergarten am Barfußpfad, können wir verweilen, uns erholen und die Natur genießen. Und wenn wir noch mögen, können wir uns anschließend noch in einem schönen Lokal versammeln und den Sonntagabend ausklingen lassen.

    mehr...
  • Samstag, 27.07.2019

    Lichterfest Schwetzingen mit großem Feuerwerk

    Am 27. Juli wird der Schwetzinger Schlossgarten in ein Lichtermeer aus über 2000 Flammenschalen verwandelt werden. Bäume werden in farbiges Licht getaucht. Das Schloss und die vielen historischen Gebäude und Skulpturen des Gartens werden phantastisch illuminiert. Moderne Lichteffekte wie große leuchtende Pylone und hunderte von LED- Strahlern sowie tausende Flammenschalen und Lampions sollen den romantischen Garten in ein zauberhaftes Open -Air-Ambiente verwandeln. Und wie jedes zweite Jahr, sind wir vom Freizeittreff Mannheim dieses Mal wieder mit dabei...

    mehr...
  • Sonntag, 28.07.2019

    Stand Up Paddling in der Nähe von Speyer

    ?Das hat letztes Jahr so viel Spaß gemacht. Bitte wieder ins Programm nehmen?, wurde gewünscht. Machen wir doch gerne, diesmal auf einem der wunderschönen Altrheinarme in der Nähe von Speyer, mit der Firma Trittbrett-Trend&Sport. Stand Up Paddling (SUP) ist inzwischen weltweit der angesagteste Trendsport für alle Wasserratten. Endlich können wir auch hier in Deutschland auf dem Flachwasser den Surfer-Lifestyle leben. Und wie funktioniert Stand Up Paddling? Lt. Deutschem Kanu Verband ist Stehpaddeln eine Kombination aus Wellenreiten und Kanufahren und ein hervorragendes Ganzkörper-Workout. Es ist ein relativ einfacher, schnell erlernbarer, ruhiger und trotzdem fordernder Sport, der von Männern und Frauen jeden Alters gleichermaßen betrieben werden kann. Er schult den Gleichgewichtssinn und die Koordination, stärkt die gesamte Muskulatur, ist ein gutes Herz-Kreislauf-Training und stellt durch seine Naturverbundenheit einen idealen Ausgleich zum Alltagsstress dar. Na dann, vertreiben wir den Alltagsstress und haben viel Spaß in der Gruppe. Zuerst beim Stand Up Paddling, und danach stärken wir uns entspannt in einer idyllisch gelegenen Kneipe am Althrein mit wunderschönem Blick aufs Wasser und genießen gemeinsam den Sonntag.

    mehr...
  • Sonntag, 28.07.2019

    Ein Vulkan in der Pfalz? Der Rheingraben bricht ein? Landschaftsführung entlang des Haardtrandes

    Wir sind wieder unterwegs mit einem Landschaftsführer, den wir schon bei einigen Veranstaltungen als sehr kompetent und freundlich erlebt haben. Heute nimmt er uns mit auf einen Rundweg durch die Weinberge entlang des Haardtrandes bei Forst an der Weinstrasse. Wir hören von vulkanischen Landschaften, der "Waldwirtschaft" und können mit Händen greifen, wo der Rheingraben einbricht!

    mehr...
  • Freitag, 02.08.2019

    WEEKEND: Slow-Wandern im Saarland und Straßenkunstfestival in Luxemburg

    Jetzt ist es perfekt. Unser tolles Slow-Wander-Weekend mit Streetartfestival ist fertig geplant und organisiert. Freut euch also auf eine Bus-Festival-Schlenderwander-Reise - mit möglichst wenig Fahrtzeit, und viel Erlebniszeit. Unsere außergewöhnliche Kurzreise ist ideal für Leute, die gerne Schlenderwanderungen machen wollen mit ca. 5-10 Kilometern und wenig Höhenmetern, die aber auch Sightseeing und Festivals erleben wollen. Wir starten mit dem Bus ab Landau, Karlsruhe und Mannheim. Auf geht?s zur Saarschleife, wo wir übernachten. An diesem prallvollen Weekend können wir ?Slow-Wanderungen? rund um den Stausee Losheim und die römische Villa Borg machen, Tretboot-Rennen fahren, auf einem Barfußpfad laufen, oder einen Baumwipfelpfad erklimmen. Und der Höhepunkt ist der Besuch in Luxembourg am Samstag. Natürlich erkunden wir die Stadt erst mal in einer Stadtführung mit dem Bus. Und danach ziehen wir grüppchenweise los und lassen uns vom Straßenkunstfestival, der Streeta(rt)animation verzaubern. Dieses Straßenkunstfestival in Luxembourg feiert 2019 sein diesjähriges Jubiläum und verwandelt das Stadtzentrum in eine Welt aus Fantasie und Staunen. Internationale und luxemburgische Künstlergruppen sind unterwegs, um an zwei Tagen mobile Shows vorzuführen: Musiker, Stelzengänger, Akrobaten, Jongleure, Tänzer, Clowns und poetische Figuren verändern das Stadtzentrum in ein farben- und humorvolles Zentrum. Müde aber glücklich versammeln wir uns am Sonntag Morgen zum Frühstück, machen dann noch eine weitere Slow-Wanderung, relaxen am See und lassen uns nach erlebnisreichen und kommuniktiven Kurzurlaub in den Bus sinken und bequem nach Hause fahren.

    mehr...
  • Freitag, 02.08.2019

    VORSCHAU auf Weekend im Saarland und Luxemburg

    Info für die Mitglieder - bitte schaut in den internen Bereich.

    mehr...
  • Sonntag, 04.08.2019

    Heidelberger Schlossfestspiele - ? and action! The sound of Hollywood

    Eine Reise durch Hollywood ? mit Filmmusik aus den brillantesten Blockbustern. Wieder ein Wunsch aus unserer Wunschliste, welchen wir gerne erfüllen...Die Heidelberger Schlossfestspiele. Bereits vor zwei Jahren waren wir gemeinsam im Musical, dieses Jahr wird es ein Konzert sein. Der symphonische Sound der Traumfabrik Hollywood erklingt mit dem Philharmonischen Orchester im Heidelberger Schlosshof. Das genaue Programm ist noch geheim ? aber die berühmten Welterfolge werden natürlich nicht fehlen. Was wäre ein Film ohne Musik? Unvorstellbar und undenkbar. Aber die Musik ohne den Film? Denkbar, hörbar ? und wunderbar! Die Bilder leben vor dem inneren Auge ? ganz allein durch die Musik. Man darf sich also freuen auf zahlreiche Titel aus der glamourösen Welt des Films ? and action!

    mehr...
  • Sonntag, 18.08.2019

    BIG SUP - Riesen-SUP-Board für 10 Personen

    Ein Riesenspaß auf dem Riesenboard. Bis zu 10 Personen können gleichzeitig im Stehen auf dem großen aufblasbaren I-SUP paddeln. Weitere 5 Personen können mitkommen auf dem "Dragon-SUP". Wir haben ja schon Stand Up Paddling-Erfahrung sammeln können, aber auch Anfänger*innen haben ihren Spaß bei dieser geführten Tour. Natürlich gibt?s wieder eine professionelle Anleitung, gemeinsam transportieren wir das Teil zum Einstieg. Und dann geht?s los. Rauf aufs Board. Ab in den idyllischen ?Speyerer Amazonas? mit seinen verschlungenen Altrheinarmen. Und danach wartet ein leckeres Mittagessen auf uns in einer ebenso idyllischen Location.

    mehr...
  • Sonntag, 08.09.2019

    Matinée Brunch im Zeltspektakel Walldorf - mit Live Musik mit Olli Roth

    ?Nehmt doch mal das Zeltspektakel in Walldorf ins Programm. Das ist sehr schön.? Diesen Mitgliederwunsch erfüllen wir gern und so feiern und schlemmen wir uns heute gemeinsam durch einen Matinée-Brunch mit Live-Musik von und mit Olli Roth. Das Event findet in einem ?Waldrestaurant auf Zeit? statt, das frische mediterrane Sommerküche inmitten einer Waldlichtung kredenzt, serviert von den ausgezeichneten Teams der Restaurants KONOBA aus St. Leon-Rot und CRISTALL aus Waghäusel. Sicher eine schöne Art, gemeinsam den Sonntag zu erleben.

    mehr...
  • Samstag, 14.09.2019

    Kochen mit Wild- und Küchenkräutern im Botanischen Garten

    "Bitte wieder aufnehmen", wurde gewünscht. Machen wir gern, dieser Kochkurs ist nämlich wirklich gut. Der Geldbeutel freut sich auch, denn das Kochvergnügen ist sehr preiswert. So treffen wir uns heute wieder im Gewächshaus im Botanischen Garten Heidelberg, um ein leckeres Menue auf den Tisch zu zaubern. Wiesen, Wälder und unsere heimischen Gärten bieten nämlich eine große Vielfalt gesunder und aromatischer Wild- und Küchenkräuter, die sich hervorragend für die Zubereitung köstlicher Gerichte eignen. Bei unserem Kochevent werden die Kräuter kurz vorher von der Veranstaltungsleiterin selbst gesammelt und geerntet! Beim gemeinsamen Kochen erfahren wir dann, was bei der Zubereitung der Speisen zu beachten ist, damit die wertvollen Inhaltsstoffe und gesundheitsfördernden Wirkungen der Kräuter erhalten bleiben und das Menue ein Hochgenuss wird :-)

    mehr...
  • Dienstag, 17.09.2019

    Gläsernes SWR1 Hitparaden-Studio ? der Freizeittreff Landau ist mit dabei

    Hört ihr auch jedes Jahr gespannt zu, wenn im SWR1 Hitparadenstudio die Top 1000 gespielt werden? Es dauert mehrere Tage, bis alle durch sind und der Sieger feststeht. Ich hab?s immer im Radio gehört und wäre gern schon mal dabei gewesen, war aber immer zu weit weg. Dieses Jahr ist es anders. Dieses Jahr kommt das gläserne Studio nämlich nach Landau. Ja, zu uns auf den Rathausplatz, vom 17. Bis zum 21. September. Da wird bereits Anfang September heftig geschraubt, kilometerweise Kabel verlegt und Studiotechnik eingebaut. Auch das SWR1 Team ist wieder vor Ort, z.B. Michael Lug, Sandra Karch oder Musikexperte Werner Köhler. Und Mitarbeiter*innen vom SWR, die sich gerne ausfragen lassen. Heute ist der erste Tag des Gläsernen Studios. Da sind wir vom Freizeittreff natürlich schon gleich mal mit dabei.

    mehr...
  • Samstag, 21.09.2019

    SWR1 Hitparade in Landau - die Entscheidung

    Seit dem 17. September läuft die SWR1-Hitparade auf dem Landauer Rathausplatz im Gläsernen Studio 1000 Titel wurden gespielt, die die Zuhörer eingereicht und votiert haben. Und heute nachmittag entscheidet sich, wer auf Platz 3, 2 und 1 steht. Eine spannende Atmosphäre, und bei den ersten drei Titeln ist Gänsehaut garantiert. Und wer Glück hat, konnte auch eine Karte ergattern für die große Abschlussparty heute abend in der Jeanne d'arc Disco in Landau.

    mehr...
  • Sonntag, 22.09.2019

    14 km Powerwalking beim Marathon Karlsruhe

    Eine unglaubliche und mitreißende Atmosphäre beim Marathon. Man braucht dazu auch keine Marathon-Kondition. Denn es gibt auch die Powerwalking-Strecke mit 14 km. Dabei kommt es nicht auf die Zeit an, sondern auf das Dabei sein und das Feeling. Und zusätzlich tut ihr auch was Gutes. Denn wenn eine Gruppe vom Freizeittreff dabei ist, erlaufen wir Spenden, mit denen ein Herzensprojekt unterstützt wird, nämlich das KinderKochMobil.

    mehr...
  • Sonntag, 06.10.2019

    Shinrin yoku: Waldbaden im Herbst

    Heute nimmt uns die Naturerlebnispädagogin Dr. Küchler-Krischun mit zum "Waldbaden" in den herbstlichen Wald. Denn Waldbaden im Herbst tut so gut! Die Luft ist voller Gerüche, das raschelnde Laub entzückt mit bunten Farben. Wir tun dieses Mal unseren Füßen mit einigen fußgymnastischen Übungen bewusst etwas Gutes, erfahren den Effekt unterschiedlicher Geschwindigkeiten, gestalten zusammen einen künstlerischen Barfußpfad und erleben ihn beim achtsamen Gehen (natürlich barfuß) direkt selbst. Mit einer Gehmeditation nehmen wir die Natur bewusst über die Füße wahr.

    mehr...
  • Sonntag, 06.10.2019

    Wo Krimhilde ihren Stuhl vergessen hat - Landschaftsführung bei Bad Dürkheim

    Ein Gestein, das 300 Millionen Jahre alt ist und vor beinahe 2000 Jahren von den Römern bearbeitet wurde.

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019

    Wanderreise auf Mallorca durch die Tramuntana

    Mallorca hat ja noch viel mehr zu bieten als den ?Ballermann?. Und eben genau in eine dieser wunderbaren Landschaften außerhalb der ausgetretenen Touristenpfaden führt uns unsere Wanderreise. Die Natur hat in der Serra Tramuntana, unserem Wanderrevier im Norden Mallorcas, eine wirklich einzigartige Landschaft geschaffen. Sie schuf hier wilde Schluchten inmitten von Berggipfeln, die den Meeresspiegel bis über 1000 m überragen. Hier zeigt sich die Natur von ihrer wahren Inselschönheit, bei der sich das Licht, der Himmel und die Vegetation je nach Tageszeit immer wieder anders präsentieren. Hier also schlagen wir sozusagen unsere Wanderzelte auf, um nochmals Sonne und Licht für den kommenden Winter zu tanken. Dabei besteht für den Reiseteilnehmen immer die Möglichkeit zwischendurch auch mal für einen Tag zu relaxen. Dafür eignet sich hervorragend der Pool unseres schön gelegenen Hotels, um für den dann folgenden Wandertag wieder Kraft zu tanken. Bei dieser Urlaubsreise von Freizeittreffs-Reisen kommen alle auf ihre Kosten, die wandern in der Natur und relaxen am Pool miteinander verbinden möchten. Wer ein wenig mehr über die Insel und Natur erfahren möchte, ist bei unseren Tagesausflügen und Wandertouren genau richtig. Neues kennenlernen und dabei Spaß in der Gruppe haben. Schau rein und melde Dich an!

    mehr...
  • Donnerstag, 17.10.2019

    Anmeldung Ausflüge Flusskreuzfahrt

    ..

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019

    Zimmertheater Mannheim: The King`s Speech

    Nachdem wir das "Zimmertheater in Mannheim" 2018 das erste mal besucht haben, müssen wir unbedingt auch 2019 dort hin, wurde von vielen Mitgliedern gewünscht. Deshalb haben wir auch dafür wieder Karten besorgt... Und zwar für "The King`s Speech".

    mehr...
  • Samstag, 26.10.2019

    Mt dem Bus zum Royal Palace in Kirrwiller

    ?Im Internet hab ich den Royal Palace Kirrwiller gefunden. Liest sich schön. Könntest du das nicht mal für uns organisieren?? Doch, das kann ich. Wir fahren mit dem Bus, der uns bequem nach Kirrwiller bringt, einem kleinen Städtchen im nördlichen Elsass inmitten einer malerischen Hügellandschaft. Hier gibt es ein Revue-Theater von Weltniveau, wie man es eher aus Paris kennt als aus dem eher ruhigen Elsass. Der Royal Palace Kirrwiller bietet internationales Programm auf höchstem Niveau. Ein Orchester begleitet die rund 1.000 Besucher in den beiden Restaurants musikalisch, während wie ein mehrgängiges Menü genießen und uns dann in den großen Theatersaal begeben, um die farbenfrohe Show zu genießen. Das Royal Palace Kirrwiller hat inzwischen einen derart exzellenten Ruf, dass sich Weltstars sogar selbst anbieten. Es ist in großen Teilen Frankreichs und Deutschlands bekannt und berühmt und kann sich durchaus vergleichen lassen mit dem weltbekannten ?Lido? in

    mehr...
  • Freitag, 08.11.2019

    St. Martinstag im Erzgebirge ein Erlebnis Weekend

    Klar, der St.Martinstag ist am 11.11., nur fällt der dieses Jahr auf einen Montag. Warum also teuer in deinem Wohnort Martinsgans essen gehen, wenn du das kostengünstiger mit einem Wochenende verbinden kannst. Also lasst ihn uns vorziehen und erlebt mit uns gemeinsam, anstatt einsam, ein prall gefülltes Wochenende mit viel Spaß beim Fackel und Lampion Umzug, beim Martins Feuer mit Glühwein, bei einer Wanderung, einem Spaziergang zum Meissner Glockenspiel, einer Sagenführung durch das Schloss Lauenstein und natürlich beim Martinsgansessen. Kommst mit?

    mehr...
  • Samstag, 16.11.2019

    Rundreise Türkei zu den 7 Sendschreiben

    November? Blues und meist trübe Tage in Deutschland. In der Türkei, hat man jetzt noch angenehme Temperaturen, die sich perfekt für eine Rundreise eignen. Dazu erlebnisreich und bezahlbar. Kommst du mit? Unsere Erlebnisse vor Ort: Besuch von Milet, eine der wichtigsten ionischen Städte Besichtigung des Apollon-Tempel in Didyma Besichtigung der Ausgrabungsstätte Ephesus Fahrt zum alten griechischen Weindorf Sirince Orientierungsfahrt durch Izmir Besuch des antiken Pergamon mit dem Trajan-Tempel Besuch von Asklepion, einer der bekanntesten Heil- und Kulturstätte der römischen Zeit Fahrt nach Akhisar, Sardes und Philadelpia Besuch der antiken Kurstadt Hierapolis Fahrt in die antike Stadt Laodicea Besichtigung von Perge

    mehr...
  • Dienstag, 19.11.2019

    Kenia für Einsteiger Safari und Baden

    Auf dieser Reise erwartet uns eine Mischung aus Erlebnis und Erholung. Innerhalb von vier Tagen erkunden wir gemeinsam die Tierwelt des östlichen Kenias und genießen am Ende der Reise Erholung am Strand von Mombasa. Highlights schon inklusive: ---------------------------- Safariabenteuer für Einsteiger 1 Pirschfahrt im Tsavo Ost Nationalpark 3 Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark 2 Pirschfahrten im Taita Hills Game Sanctuary Mischung aus Erlebnis & Erholung Unterbringung im 4-Sterne-Badehotel Durchführungsgarantie ab 11 Personen

    mehr...
  • Samstag, 07.12.2019

    shinrin yoku: Waldbaden im Winter

    Waldbaden im Winter? Das ist auch jetzt sinnvoll, denn frische Luft und Bewegung in der Natur tun dem Immunsystem jetzt richtig gut. Ob kalt, klar und sonnig oder neblig-grau und nieselnd, wir gehen raus und gönnen uns ein Winter-Waldbad! Bei Bewegungs übungen an der frischen Luft hat Wintermüdigkeit keine Chance, mit Atemübungen tun wir der Lunge etwas Gutes, mit Augen-Übungen entspannen wir den Blick. So vorbereitet machen wir uns auf die Suche nach Gewöhnlichem und Ungewöhnlichem in der Natur und lassen uns beim Schlendern durch den Wald überraschen. Ganz bewusst nehmen wir die vielen unterschiedlichen, fast grafischen Strukturen in der Natur bewusst wahr und bringen sie zu Papier. Ein kleines Räucher-Ritual erinnert an den Sommer und schließt das Winter-Waldbad ab.

    mehr...
  • Sonntag, 22.12.2019

    Advents- und Weihnachtsreise nach Leipzig

    Organisiert ihr dieses Jahr auch wieder eine Weihnachtsreise?" Das wurden wir oft gefragt, nachdem wir 2018 zum ersten Mal eine Reise über die Feiertage angeboten hatten, die so viel Anklang fand und den Mitgliedern gut gefiel. Machen wir doch gerne. Diesmal haben wir ein schönes Angebot in Leipzig gefunden. Wir fahren mit dem Zug hin, wohnen sehr zentral, können den Weihnachtsmarkt noch mit erleben, das Gasometer besuchen, mit unseren Leipziger Mitgliedern Kneipen erkunden und uns mit dem Doppeldeckerbus einen Überblick über die wirklich schöne Stadt verschaffen. Und natürlich gehört auch diesmal wieder eine "unweihnachtliche" Lesung dazu und das amüsante Schrottwichteln. Sicher auch diesmal wieder schöne Feiertage, die wir gemeinsam im Freizeittreff erleben.

    mehr...
  • Dienstag, 31.12.2019

    Silvester-Kurz-Reise, mit großer Partynacht auf 5 Floors

    "Könnt ihr auch eine Silvester-Party-Reise organisieren? Aber erstens möglichst nur mit einer Übernachtung, zweitens möglichst preiswert, drittens möglichst nicht so weit zu fahren, viertens mit toller Musik in unterschiedlichen Stilrichtungen auf unterschiedlichen Floors, und fünftens mit einem Hotel, das fußläufig nahe bei der Tanzlocation liegt?" Leute, das ist eine schwierige Aufgabe, ich habe lange gesucht. Aber stolz verkünde ich, dass es mir tatsächlich gelungen ist, ein Angebot zu finden, das alle 5 Wünsche berücksichtigt. Wo und was? Verrate ich nicht öffentlich. Details finden Mitglieder im internen Bereich.

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020

    Eine Woche Skitour oder Winterwandern in Tirol

    Weil es uns dieses Jahr auch wieder so super hier gefallen hat, gehts wieder auf zum winterlichen Schneevergnügen nach Maria Alm. Geboten wird alles, was Fun macht. Ob auf Langlaufpisten oder auf Skipisten für die unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade, Snowboard oder Winterwandern - hier ist für jeden etwas dabei. Unser Hotel bietet uns alles, was das Herz begehrt. Für die Entspannung bietet es eine Sauna und ein Dampfbad. Bist du mit dabei?

    mehr...
  • Freitag, 06.03.2020

    Wanderreise durch die Mondlandschaft Kappadokiens

    März? Blues und meist trübe Tage in Deutschland, aber nicht mit uns :-) In der Türkei, hat man jetzt schon angenehme Temperaturen, die sich perfekt für eine Rundreise eignen. Lass dich verzaubern von der wunderbaren Landschaft Kappadokiens! Sie gehört zum Weltkulturerbe und sieht mit ihren Häusern in Form von Zuckerhüten aus wie aus einer anderen Welt. Noch heute wohnen Menschen darin. Kommst du mit? Unsere Erlebnisse vor Ort: Besuch der Grabmoschee von Mevlana Weinprobe in einem Weinkeller in Kappadokien Wanderung im Ihlara-Tal Besichtigung der unterirdischen Stadt Kaymakli Besuch des ?Freilichtmuseum? Göreme Wanderung im Soganli-Tal Wanderung durch das Rote Tal mit Besichtigung von Cavusin, Zelve, Mustafapasa und Pasabag Besuch der Töpferwerkstatt in Avanos Rundgang der Ausgrabungsstätte Yalvac, dem Antochia in Pisidien Besichtigung der Ausgrabungsstätte Perge

    mehr...
  • Mittwoch, 18.03.2020

    MADAGASKAR und MAURITIUS im indischen Ozean- eine einzigartige Kombinationsreise

    Besuchen wir gemeinsam den einzigartigen Naturwald im madagassischen Hochland, mischen wir uns unter die verschiedenen Lemuren und erleben wir, die Natur und Kultur der Insel. Erholen werden wir uns danach an den Traumstränden Mauritius. Highlights: ----------- Besuch von Amatolampy und Antsirabe Besuch von Ambositra, die Stadt der Holzschnitzerei Stopp im Dorfreservat Ankazomivady Wanderung im Anja-Park Ausflug zu den Sandsteinformationen Besuch des Bergnebelwaldes im Nationalpark Ranomafana Wanderung im Nationalpark Ranomafana Begegnung mit den Bambuslemuren

    mehr...
  • Donnerstag, 30.04.2020

    Spaß im verlängertem Walpurgisnachtwochenende mit Hexenspuk im Harz und Tanz in den Mai

    Und wieder könnt Ihr Euch auf eines unserer schönen kommunikativen Wochenenden freuen. Schaurig schöne Hexen und Teufel werden unseren Weg zum Walpurgisspektakel säumen, vielleicht bringst auch du einen Verkleidung mit? Eine schöne Auszeit aus dem Alltag, so richtig geschaffen, Körper und Seele was Gutes zu tun - dabei neue Leute kennenlernen. Diesmal verschlägt es uns in ein tolles 4 Sterne Hotel, nach Braunlage. Du kannst Quatschen, lachen und Spaß haben in einer fröhlichen Runde, wenn wir gemeinsam zum Kurpark spazieren und am höllischen Walpurgisspektakel rund um den Kurparkteich mit spektakulärem Feuerwerk und Tanz in den Mai, teilnehmen. Einem geführten Spaziergang in und um Braunlage oder einer Fackelwanderung, Braunlage, erkunden werden, eine Berg- und Talfahrt mit der Wurmbergseilbahn und eine Wanderung unternehmen wollen. Bist du dabei?

    mehr...
  • Mittwoch, 10.06.2020

    Vorschau: Armenien Kleingruppen Rundreise

    Unbekannte Landschaften erwarten uns in Armenien. Wir fahren durch das älteste christliche Land der Welt, besuchen das UNESCO-Weltkulturerbe Höhlenkloster Geghard, erleben eine Seilbahnfahrt über die Worotan-Schlucht zum Kloster Tatev. Armenien war der erste christliche Staat der Welt und beeindruckt durch seine Klöster, seine antiken Tempel, durch seine Natur und die alten Höhlensiedlungen. Lassen wir uns von der Schönheit dieser Natur mitreißen. Bestaunen wir einzigartige Kirchen, die Ausblicke in eine unsagbar schöne Natur und die mächtigen Gebirge, die uns umgeben. Noch lange werden wir hoffentlich von dieser Reise schwärmen!

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!