Freizeit Treffs Logo Nürnberg erleben mit den Freizeit Treffs!

Lerne bei unseren Events aktive Singles aus deiner Nähe kennen!

Alle Einzelheiten (Teilnehmerliste, Treffpunkt, Eventleiter etc.) findest du in unserem Mitgliederbereich.

  • Sonntag, 16.06.2019

    Gartenstadtidyll zwischen den Gleisen - Die Wohnsiedlung Rangierbahnhof

    Um 1900 entstand im Wald südlich von Nürnberg einer der größten deutschen Rangierbahnhöfe. Für die dort beschäftigten Arbeiter errichtete bald darauf eine Eisenbahnergenossenschaft eine vorbildhafte Gartenstadt, die noch heute in großer Geschlossenheit erhalten ist. Unmittelbar angrenzend entstand in den 1950er Jahren die Parkwohnanlage Zollhaus. Noch heute präsentieren sich die von Gleisen umschlossenen Siedlungen als Wohnviertel mit ganz eigenem Charme und Charakter.

    mehr...
  • Donnerstag, 20.06.2019

    Hochschulkonzert Carl Orff: Carmina Burana

    Wir hören die sagenhafte Carmina Burana von Carl Orff.

    mehr...
  • Sonntag, 23.06.2019

    18 Uhr-Konzerte in Nürnberger Kirchen & Kapellen

    La guitarra romantica Stefan Grasse (Gitarre)? spielt Chopin, Tárrega, Llobet und Mozzani In der Romantik stand stets das Sinnliche und das Phantastische sowie die Hinwendung zur Natur und zur Empfindsamkeit im Zentrum des künstlerischen Schaffens. Die Sehnsucht nach dem Geheimnisvollen und nach einer mythischen Welt, die das Träumerische und Unerklärliche beinhaltete, war ein Wesensmerkmal jener Zeit. Ungewöhnlich empfindsam und verträumt ist auch die Musik des Spaniers Francisco Tárrega (1852-1909), der einige der schönsten Werke für Gitarre komponierte und auch Klaviermusik von Frederik Chopin äußerst reizvoll für Gitarre bearbeitete. In der Romantik wandte man sich verstärkt Volksliedern, Sagen und Märchen des eigenen Landes zu. So auch der bedeutende Tárrega-Schüler Miguel Llobet (1878-1938), der klangschöne Gitarrenversionen zahlreicher katalanischer Volkslieder schuf. Die weitere Musik stammt von Komponisten, die sich selbst in der romantischen Tradition sahen: Àgustin Barrios, Eduardo Sainz de la Maza und Luigi Mozzani.

    mehr...
  • Sonntag, 30.06.2019

    Imkergespräche auf der Wöhrder Wiese

    Fachkundige Imker/-innen vom ?Zeidlerverein für Nürnberg und Umgegend e.V.? zeigen allen Interessierten am hauseigenen Erfahrungsfeld-Bienenstock die spannende Welt der Honigbienen.

    mehr...
  • Samstag, 06.07.2019

    Heldenhaft - Dein Leben ist ein Abenteuer!

    Mach dein Leben zu deinem persönlichen Abenteuer. Fange an der Held deiner eigenen Lebensgeschichte zu sein. Stell dir vor, dein Leben ist ein Film und du bist der Held in deiner eigenen Lebensgeschichte. Stell dir vor, du kannst deine Träume wahr werden lassen, indem du dich selbstbewusst für sie einsetzt. Stell dir vor, du könntest für einen Tag Dinge tun, die du bei anderen bewunderst. Welche Träume und Ziele hast du? Was könntest du alles erreichen, wenn du genug Mut aufbringst und deine Komfortzone verlässt? Welche Chancen bieten sich dir, wenn du dich auf dein Lebensabenteuer einlässt und mutige Entscheidungen triffst? Egal ob du eine wichtige Entscheidung treffen musst, dich beruflich neu orientieren möchtest, erfolgreich durch Krisen gehen willst, persönliche Herausforderungen annehmen willst oder ob du in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen wachsen willst.... hier bist du genau richtig.

    mehr...
  • Sonntag, 07.07.2019

    Zwischen Erzgießerei, Brausebad und Krankenanstalten -Ein Streifzug durch St. Johannis-Nord

    Aus den weitläufigen Gartenanlagen, die jahrhundertelang den Burgfrieden zwischen Johannisstraße und Bucher Straße prägten, entwickelte sich im 19. Jahrhundert der Stadtteil St. Johannis. Heute ist er einer der bevorzugten Wohnquartiere Nürnbergs. Wir treffen hier nicht nur auf prächtige Gründerzeitvillen und eindrucksvolle Jugendstilfassaden, sondern auch auf berühmte mittelalterliche Kreuzwegstationen und eine traditionsreiche, originalgetreu erhaltene Kunstgießerei. Hinzu kommen interessante einstige Industrie- und Gewerbebetriebe und das 1905 eröffnete Städtische Krankenhaus, heute das größte kommunale Klinikum Europas.

    mehr...
  • Sonntag, 14.07.2019

    Geschichte der Juden in Nürnberg. Ein Rundgang

    Im Mittelalter, im Kaiserreich und in der Weimarer Republik gab es in Nürnberg eine große jüdische Gemeinde. Die Vielfalt jüdischen Lebens wurde ab 1933 von den Nationalsozialisten systematisch zerstört. Spuren sucht man heute auf den ersten Blick vergebens in der Nürnberger Innenstadt. Gedenktafeln und Gedenksteine, mittelalterliche Bauskulpturen an der Sebalduskirche und ehemalige jüdische Geschäfte lassen auf unserem Rundgang trotzdem die Geschichte der Juden in Nürnberg lebendig werden.

    mehr...
  • Samstag, 20.07.2019

    *** Nur noch Warteliste*** Wanderwoche auf der Alpenhütte

    Urlaub in den Bergen! Was gibt es Schöneres? Wir entfliehen unserem Alltag und fahren auf eine wunderschöne Selbstversorgerhütte in der Nähe von Pruggern in Österreich. Dort gibt es alles, was das Herz begehrt. Schöne Wandertouren direkt ab unserem Haus, Entspannung durch einen traumhaften Blick, leckeres, selbstgekochtes Essen, einen Naturpool zum sonnen, baden und faulenzen und natürlich lustige Hüttenabende mit netter Gesellschaft. Die perfekte Location :-) Spaß und gute Laune gibt?s obendrauf!

    mehr...
  • Sonntag, 21.07.2019

    Mehr als üppige Engel - Nürnberg in der Barockzeit

    Auch wenn Nürnbergs ?goldene Zeit? im 17. und 18. Jahrhundert bereits vorüber war, erlebte die Reichsstadt dennoch eine barocke Blüte, deren Spuren bis heute ein faszinierendes Bild des damaligen kulturellen wie alltäglichen Lebens zeichnen. Mit Nürnbergs einziger Barockkirche St. Egidien sowie den Prunkräumen im Stadtmuseum im Fembo-Haus werden heute noch erhaltene Highlights der Epoche besichtigt, was diesen Rundgang zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.

    mehr...
  • Sonntag, 28.07.2019

    Nürnbergs englischer Ritter - inszeniert mit Musik und Tanz der Renaissance

    Das Leben des Lorenz Stauber, erzählt von Michl Zirk, inszeniert mit Musik und Tanz der Renaissance Über das illustre Leben des Lorenz Stauber aus Erlenstegen, der um 1520 im Rat der Stadt Nürnberg die Politik mitbestimmte, der von Englands Heinrich VIII. zum Ritter geschlagen wurde und der trotzdem in seiner Heimat das Glück nicht fand.

    mehr...
  • Samstag, 03.08.2019

    2-tägige Kanutour auf dem Regen mit Camping

    Auf geht?s in ein gemütliches Wochenende auf dem Wasser! Wir paddeln den Regen entlang von Blaibach über Cham mit Ziel Roding. Nach einer kleinen Einweisung gehört der Fluß auch schon uns! Der Regen bietet tollste Bedingungen: breiter Fluß, warmes Wasser und Badeplätze mit Sandstränden. Zur Stärkung grillen wir am Abend ordentlich auf und im Anschluß haben wir Spaß am Lagerfeuer. Dort haben wir auch genügend Zeit uns (Grusel)Geschichten zu erzählen oder am Lagerfeuer zu singen bis wir glücklich und müde in unsere Zelte fallen. Am nächsten Tag gehts dann weiter bis Roding.

    mehr...
  • Samstag, 03.08.2019

    Die Kaiserkrone im Bierkeller

    Wie die "Monuments Men" die Reichskleinodien fanden Nach einer kurzen Führung durch den neu gestalteten Ausstellungssaal "Krone ? Macht ? Geschichte" des Stadtmuseums im Fembohaus mit den Nachbildungen der Reichskleinodien wird im benachbarten Historischen Kunstbunker erlebbar, wo und wie die originalen Reichskleinodien neben anderen wichtigen Nürnberger Kunstschätzen in einem geheimen Bunker direkt unter der Kaiserburg den Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs überstanden. Dieser ehemalige Bierkeller in der Oberen Schmiedgasse war von der Stadt Nürnberg mit aufwändiger Technik zu einer in Deutschland einzigartigen Bergungsanlage ausgebaut worden, um Nürnbergs wertvollste Kunstwerke vor Feuer, Rauch, Gas und Plünderung, und damit der Zerstörung, zu schützen. Nach Kriegsende sollten Kunstschutzoffiziere der US-Armee, die "Monuments Men", die Plünderung und Zerstörung von Kunstwerken verhindern sowie das von den Nazis geraubte Kulturgut finden und zurückführen ? so auch die Reichskleinodien.

    mehr...
  • Sonntag, 11.08.2019

    Führung durch den alten Israelitischen Friedhof in Fürth

    Der alte Israelitische Friedhof in Fürth zählt zu den bedeutendsten Grabstätten Süddeutschlands. Er wurde ab 1606 genutzt und ist durch seine zahlreichen erhaltenen Gräber eine einzigartige Quelle der jüdischen Geschichte Fürths. Der Rundgang wie auch die einzelnen Grabsteine auf dem "guten Ort" berichten über jüdische Beerdigungs- und Trauerrituale, bedeutende Persönlichkeiten und die über 400 Jahre alte Geschichte der Gemeinde.

    mehr...
  • Samstag, 17.08.2019

    32. SommerNachtFilmFestival zu Gast im Tucherschloss

    Auch in diesem Jahr lädt die historische Kulisse des Tucherschlosses die Besucher des 32. SommerNachtFilmFestivals zu einem Kinovergnügen der besonderen Art ein. Vom 17. bis 25. August zeigen das Mobile Kino e.V. und das Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal Filme verschiedener Genres in Schlosshof und Renaissancegarten, die auf romantische, amüsante oder spannende Weise für einen unvergesslichen Kinoabend sorgen.

    mehr...
  • Sonntag, 25.08.2019

    VOLKSSFESTFÜHRUNG Backstage-Führung am Nürnberger Volksfest

    Riesenrad, Autoscooter, Karussell, Geisterbahn und vieles mehr ... Die zahlreichen Attraktionen des Frühlings- und des Herbstvolksfestes begeistern jeweils 2 Millionen Besucher. Vielleicht haben sich Einige beim Bummel über das Festgelände auch schon mal gefragt: seit wann gibt es eigentlich das traditionsreiche Nürnberger Volksfest? War es schon immer am Dutzendteich? Nach welchen Kriterien und von wem werden die Stellplätze vergeben? Gibt es ausreichende Kontrollen der Sicherheit der Fahrgeschäfte und der Qualität der angebotenen Speisen und Getränke? Antworten auf diese und andere Fragen sowie weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie in unserer Volksfestführung, die wir in Kooperation mit dem Süddeutschen Schaustellerverband anbieten.

    mehr...
  • Freitag, 30.08.2019

    Abenteuer Rallye in den Balkan - Carventure Rallye 2019

    Hast du Lust auf das Abenteuer deines Lebens? Dann komm mit uns auf die Carventure Rallye quer durch den Balkan! Alltag aus, Abenteuer an! 8 Tage, 9 Länder, über 3.500km. Der Termin für die 2. Carventure Rallye steht: vom 31.8. ? 7.9.2019 sind wir unterwegs und machen Europa unsicher, mit alten Autos, die maximal 800 Euro kosten dürfen. Ganz nach dem Motto ? Auffallen ist alles! Du hast Lust auf Abenteuer? Stehst auf coole Landschaften und Auto fahren? Suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann mach mit bei der Carventure Rallye! Hier geht?s nicht um Geschwindigkeit, sondern um Kreativität und Spaß, Erlebnisse und Abenteuer, neue Leute und fremde Kulturen. Ankommen ist alles! Schnapp dir deinen besten Kumpel oder die beste Freundin und ein altes Auto. Dann seid ihr schon fast bereit. Macht euer Auto noch Rallye tauglich, indem ihr es noch ein bisschen aufpimpt und aufhübscht und los geht?s in den spannendsten Teil Europas: den Balkan!

    mehr...
  • Samstag, 31.08.2019

    Führung durch das Henkerhaus

    Rechtsgeschichtliche Ausstellung Die frühere Dienstwohnung des Henkers der Reichsstadt Nürnberg fasziniert durch ihre Lage direkt über dem Fluss. Die Ausstellung in den Räumen des Henkerhauses stellt Nürnberger Kriminalgeschichte vor. Sie erzählt vom Amt des Henkers und dem berühmtesten Henker der Stadt, Franz Schmidt. Durch sein Dienst-Tagebuch erhalten wir tiefe Einblicke in die Alltagsgeschichte der Reichsstadt Nürnberg um 1600.

    mehr...
  • Sonntag, 15.09.2019

    Liebe, Lust und Laster ein Rundgang in Nürnberg

    Ehe und Sexualität in Nürnbergs Geschichte Auf welchen Bräutigam warten die törichten und die klugen Jungfrauen am Brautportal der Sebalduskirche? Wozu war der "Geschlechtertanz" gut? Wie ging es im mittelalterlichen Bordell, dem "Frauenhaus" zu? Und wie strafte der Henker abweichendes Sexualverhalten? Diese Fragen und viele mehr beantwortet unser Rundgang auf den Spuren eines ganz grundlegend-menschlichen Bedürfnisses und spannt dabei den Bogen vom Mittelalter in die Gegenwart.

    mehr...
  • Sonntag, 29.09.2019

    Herbstwandern auf der Alpenhütte

    Urlaub in den Bergen! Was gibt es Schöneres? Wir entfliehen unserem Alltag und fahren auf eine wunderschöne Selbstversorgerhütte in der Nähe von Pruggern in Österreich. Dort gibt es alles, was das Herz begehrt. Schöne Wandertouren direkt ab unserem Haus, Entspannung durch einen traumhaften Blick, leckeres, selbstgekochtes Essen, einen Naturpool zum sonnen, baden und faulenzen und natürlich lustige Hüttenabende mit netter Gesellschaft. Die perfekte Location :-) Spaß und gute Laune gibt?s obendrauf!

    mehr...
  • Dienstag, 15.10.2019

    Wanderreise auf Mallorca durch die Tramuntana

    Mallorca hat ja noch viel mehr zu bieten als den ?Ballermann?. Und eben genau in eine dieser wunderbaren Landschaften außerhalb der ausgetretenen Touristenpfaden führt uns unsere Wanderreise. Die Natur hat in der Serra Tramuntana, unserem Wanderrevier im Norden Mallorcas, eine wirklich einzigartige Landschaft geschaffen. Sie schuf hier wilde Schluchten inmitten von Berggipfeln, die den Meeresspiegel bis über 1000 m überragen. Hier zeigt sich die Natur von ihrer wahren Inselschönheit, bei der sich das Licht, der Himmel und die Vegetation je nach Tageszeit immer wieder anders präsentieren. Hier also schlagen wir sozusagen unsere Wanderzelte auf, um nochmals Sonne und Licht für den kommenden Winter zu tanken. Dabei besteht für den Reiseteilnehmen immer die Möglichkeit zwischendurch auch mal für einen Tag zu relaxen. Dafür eignet sich hervorragend der Pool unseres schön gelegenen Hotels, um für den dann folgenden Wandertag wieder Kraft zu tanken. Bei dieser Urlaubsreise von Freizeittreffs-Reisen kommen alle auf ihre Kosten, die wandern in der Natur und relaxen am Pool miteinander verbinden möchten. Wer ein wenig mehr über die Insel und Natur erfahren möchte, ist bei unseren Tagesausflügen und Wandertouren genau richtig. Neues kennenlernen und dabei Spaß in der Gruppe haben. Schau rein und melde Dich an!

    mehr...
  • Donnerstag, 17.10.2019

    Anmeldung Ausflüge Flusskreuzfahrt

    ..

    mehr...
  • Freitag, 08.11.2019

    St. Martinstag im Erzgebirge ein Erlebnis Weekend

    Klar, der St.Martinstag ist am 11.11., nur fällt der dieses Jahr auf einen Montag. Warum also teuer in deinem Wohnort Martinsgans essen gehen, wenn du das kostengünstiger mit einem Wochenende verbinden kannst. Also lasst ihn uns vorziehen und erlebt mit uns gemeinsam, anstatt einsam, ein prall gefülltes Wochenende mit viel Spaß beim Fackel und Lampion Umzug, beim Martins Feuer mit Glühwein, bei einer Wanderung, einem Spaziergang zum Meissner Glockenspiel, einer Sagenführung durch das Schloss Lauenstein und natürlich beim Martinsgansessen. Kommst mit?

    mehr...
  • Samstag, 16.11.2019

    Rundreise Türkei zu den 7 Sendschreiben

    November? Blues und meist trübe Tage in Deutschland. In der Türkei, hat man jetzt noch angenehme Temperaturen, die sich perfekt für eine Rundreise eignen. Dazu erlebnisreich und bezahlbar. Kommst du mit? Unsere Erlebnisse vor Ort: Besuch von Milet, eine der wichtigsten ionischen Städte Besichtigung des Apollon-Tempel in Didyma Besichtigung der Ausgrabungsstätte Ephesus Fahrt zum alten griechischen Weindorf Sirince Orientierungsfahrt durch Izmir Besuch des antiken Pergamon mit dem Trajan-Tempel Besuch von Asklepion, einer der bekanntesten Heil- und Kulturstätte der römischen Zeit Fahrt nach Akhisar, Sardes und Philadelpia Besuch der antiken Kurstadt Hierapolis Fahrt in die antike Stadt Laodicea Besichtigung von Perge

    mehr...
  • Dienstag, 19.11.2019

    Kenia für Einsteiger Safari und Baden

    Auf dieser Reise erwartet uns eine Mischung aus Erlebnis und Erholung. Innerhalb von vier Tagen erkunden wir gemeinsam die Tierwelt des östlichen Kenias und genießen am Ende der Reise Erholung am Strand von Mombasa. Highlights schon inklusive: ---------------------------- Safariabenteuer für Einsteiger 1 Pirschfahrt im Tsavo Ost Nationalpark 3 Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark 2 Pirschfahrten im Taita Hills Game Sanctuary Mischung aus Erlebnis & Erholung Unterbringung im 4-Sterne-Badehotel Durchführungsgarantie ab 11 Personen

    mehr...
  • Samstag, 07.12.2019

    Ein zauberhaftes Weihnachtswochenende in Berlin mit Musicalbesuch Mamma Mia

    Die Vorweihnachtszeit, da funkeln im bunten Licht überall die Weihnachtsmärkte. Mandelduft und Bratapfelaroma liegt in der Luft. Diese vorweihnachtliche Stimmung wollen wir bei unserer Kurzreise nach Berlin für uns ein wenig einfangen. Zwischen Fernsehturm und Grunwald erwartet uns stimmungsvolle Weihnachtsmarkte, denn in Berlin hat jeder Stadtteil seine eigene Weihnachtsmarkttradition. Unser zentral gelegenes Hotel befindet unweit der Parkanlage des Berliner Tiergartens. Nur ein paar Schritte entfernt von unserem Domizil sind der Potsdamer Platz und das Kulturforum mit der berühmten Philharmonie gelegen. Im Rahmen unserer geführten Tour durch dieses architektonisch einmalige Gebäude werden wir dabei mehr über seine akustischen Geheimnisse und zur musikalischen Geschichte erfahren. Die über 80 verschieden Weihnachtsmärkte in der Stadt können wir auf unsere Weihnachtshoppingtour bequem mit der Berliner S- und U-Bahn erreichen. Lass dich verzaubern von dem nostalgischen Markt am Opernpalais, dem historische Nikolaiviertel, den im weihnachtlichen Glanz erstrahlenden Kurfürstendamm, oder des Charlottenburger Weihnachtsmarktes vor der prachtvollen Kulisse von Schloss Charlottenburg. Etwas weiter außerhalb des Berliner Zentrums erwartet Dich die bäuerliche Advents Domäne Dahlem oder die märchenhaften Basare rund um das Jagdschloss Grunewald. Also schauen wir von welchen dieser, an diesem Wochenende geöffneten Weihnachtsmärkte, uns am meisten verzaubern lassen. Am Sonntag nach unserem gemeinsamen Frühstück hast du dann auch noch genügend Zeit für individuelle Erkundungen und es besteht fakultativ die Möglichkeit für das Musical Mamma Mia um 14.30 Uhr Karten dazu buchen. Komm mit auf ein tolles Weihnachtswochenende in die Hauptstadt Berlin.

    mehr...
  • Samstag, 07.12.2019

    Musical Weekend A Musical Christmas in Bad Wildungen

    Kein typisches Adventswochenende erwartet dich heute. Sondern ein kleiner " Städtetrip " von Samstag bis Montag, verbunden mit einer kulinarischen Stadtführung, wenn wir durch die Gässchen der Altstadt und seiner malerischen Fachwerkhäuser bummeln. Hier genießen wir kleine, typisch nordhessische "Schmeckewöhlerchen" (Leckereien). Unser Hotel befindet sich direkt am Kurpark, doch Bad Wildungen hat weit mehr zu bieten als nur Kur, heilende Quellen oder Jugendstil. Wusstest du dass, dass stolze Barockschloss Friedrichstein - etwas mit dem Märchen Schneewittchen zu tun hat? Nein? Dann lass es uns dieses Wochenende herausfinden. Wir sehen das Schloss und vielleicht begegnen wir Schneewittchen und den 7. Zwergen, persönlich, im Schneewittchendorf? Das Highlight unserer Wochenendes wird aber das Musical " A Musical Christmas " sein . Eine super Gelegenheit sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Kommst du mit ?

    mehr...
  • Samstag, 07.12.2019

    Weihnachtslesung

    Wie jedes Jahr gibt es auch heuer wieder die traditionellen Weihnachtslesungen mit Mitgliedern des Schauspielensembles des Schauspielhauses Nürnberg. Heuer wollen auch wir dabei sein und uns bei Kaffee und Weihnachtsgebäck mit vorgetragenen Weihnachtsgeschichten auf die Weihnachtszeit einstimmen lassen.

    mehr...
  • Samstag, 11.01.2020

    Eine Woche Skitour oder Winterwandern in Tirol

    Weil es uns dieses Jahr auch wieder so super hier gefallen hat, gehts wieder auf zum winterlichen Schneevergnügen nach Maria Alm. Geboten wird alles, was Fun macht. Ob auf Langlaufpisten oder auf Skipisten für die unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade, Snowboard oder Winterwandern - hier ist für jeden etwas dabei. Unser Hotel bietet uns alles, was das Herz begehrt. Für die Entspannung bietet es eine Sauna und ein Dampfbad. Bist du mit dabei?

    mehr...
  • Freitag, 06.03.2020

    Wanderreise durch die Mondlandschaft Kappadokiens

    März? Blues und meist trübe Tage in Deutschland, aber nicht mit uns :-) In der Türkei, hat man jetzt schon angenehme Temperaturen, die sich perfekt für eine Rundreise eignen. Lass dich verzaubern von der wunderbaren Landschaft Kappadokiens! Sie gehört zum Weltkulturerbe und sieht mit ihren Häusern in Form von Zuckerhüten aus wie aus einer anderen Welt. Noch heute wohnen Menschen darin. Kommst du mit? Unsere Erlebnisse vor Ort: Besuch der Grabmoschee von Mevlana Weinprobe in einem Weinkeller in Kappadokien Wanderung im Ihlara-Tal Besichtigung der unterirdischen Stadt Kaymakli Besuch des ?Freilichtmuseum? Göreme Wanderung im Soganli-Tal Wanderung durch das Rote Tal mit Besichtigung von Cavusin, Zelve, Mustafapasa und Pasabag Besuch der Töpferwerkstatt in Avanos Rundgang der Ausgrabungsstätte Yalvac, dem Antochia in Pisidien Besichtigung der Ausgrabungsstätte Perge

    mehr...
  • Mittwoch, 18.03.2020

    MADAGASKAR und MAURITIUS im indischen Ozean

    Besuchen wir gemeinsam den einzigartigen Naturwald im madagassischen Hochland, mischen wir uns unter die verschiedenen Lemuren und erleben wir, die Natur und Kultur der Insel. Erholen werden wir uns danach an den Traumstränden Mauritius. Highlights: ----------- Besuch von Amatolampy und Antsirabe Besuch von Ambositra, die Stadt der Holzschnitzerei Stopp im Dorfreservat Ankazomivady Wanderung im Anja-Park Ausflug zu den Sandsteinformationen Besuch des Bergnebelwaldes im Nationalpark Ranomafana Wanderung im Nationalpark Ranomafana Begegnung mit den Bambuslemuren

    mehr...
  • Mittwoch, 10.06.2020

    Vorschau: Armenien Kleingruppen Rundreise

    Unbekannte Landschaften erwarten uns in Armenien. Wir fahren durch das älteste christliche Land der Welt, besuchen das UNESCO-Weltkulturerbe Höhlenkloster Geghard, erleben eine Seilbahnfahrt über die Worotan-Schlucht zum Kloster Tatev. Armenien war der erste christliche Staat der Welt und beeindruckt durch seine Klöster, seine antiken Tempel, durch seine Natur und die alten Höhlensiedlungen. Lassen wir uns von der Schönheit dieser Natur mitreißen. Bestaunen wir einzigartige Kirchen, die Ausblicke in eine unsagbar schöne Natur und die mächtigen Gebirge, die uns umgeben. Noch lange werden wir hoffentlich von dieser Reise schwärmen!

    mehr...
Freizeit Treffs Events Bowling - Freizeit Treffs Events Events Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs! Konzerte erleben - mit den Freizeit-Treffs! Motorrad fahren - mit den Freizeit-Treffs!