Freizeit Treffs Logo Mit uns mehr in Düsseldorf erleben!

Singles in Düsseldorf treffen -
bei unseren abwechslungsreichen Freizeit-Events!

Bei unseren zahlreichen Unternehmungen wirst du auf nette und natürliche Art und Weise aktive Singles von Anfang 30 bis Ende 60 kennenlernen. Nutze unseren PROBEMONAT und probier's einfach aus!


Samstag, 14.03.2020, 14:00 Uhr

Im Niemandsland

Ausstellung über die Abschiebung der polnischen Juden aus Düsseldorf im Jahre 1938:
Die brutale Abschiebung von mehr als 17000 jüdischen Menschen an die deutsch-polnische Grenze Ende Oktober 1938 betraf polnische oder polnischstämmige Familien aus dem gesamten Reich. Wenn du Singles aus Düsseldorf kennenlernen willst, ist dies eine gute Gelegenheit! Die meisten davon lebten seit Jahrzehnten in Deutschland, waren integriert und sprachen deutsch. Durch einen diplomatischen Konflikt zwischen der NS-Regierung und dem polnischen Staat wurden diese Familien über Nacht aus ihrem Lebensalltag gerissen und ins Grenzland zu Polen deportiert. Die Polen ließen sie nur zögerlich ins Landesinnere. Unter den Abgeschobenen waren tausende Jüdinnen und Juden aus dem Rheinland und Westfalen - und genau 445 Frauen, Männer und Kinder aus Düsseldorf.

Die Ausstellung beleuchtet deren kulturellen und biografischen Hintergrund und die Verschleppung durch die Polizei, aber auch das leben im Niemandsland zwischen den grenzen und die weiteren Lebenswege.




Thema: Gedenken






Freizeit Treffs Events Neue Leute kennenlernen Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs!