Freizeit Treffs Logo Mit uns mehr in Hamburg erleben!

Singles in Hamburg treffen -
bei unseren abwechslungsreichen Freizeit-Events!

Bei unseren zahlreichen Unternehmungen wirst du auf nette und natürliche Art und Weise aktive Singles von Anfang 30 bis Ende 60 kennenlernen. Nutze unseren PROBEMONAT und probier's einfach aus!


Mittwoch, 22.12.2021, 15:15 Uhr

Museum für Hamburgische Geschichte: Der Fotograf Max Halberstadt (2. Termin)

Max Halberstadt (1882-1940) war in den 1920er Jahren einer der bekanntesten Porträtfotografen Hamburgs. Seine Popularität verdankte sich nicht zuletzt den ikonografischen Aufnahmen seines Schwiegervaters Sigmund Freud, die zu den einschlägigen und bis heute weltweit publizierten Porträts des Vaters der Psychoanalyse avancierten. Doch auch wenn seine Freud-Porträts fortwährende Verwendung finden, ist der Name Max Halberstadt heute leider fast vergessen. In den einschlägigen Fotografenlexika sucht man ihn vergeblich.

In der Ausstellung werden neben Porträts von Hamburger Künstlern und von Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde berührende Kinderfotos, aber auch atmosphärische Einblicke in das Stadtleben Hamburgs der 1920er Jahre gezeigt. Zahlreiche Druckbelege dokumentieren den breiten Kontext, in dem die vielfältigen Aufnahmen von Max Halberstadt Verwendung fanden.

Die Führung stellt den Menschen Max Halberstadt in den Mittelpunkt, der sein florierendes Atelier 1936 auf der Flucht vor den Nationalsozialisten verlassen musste. Das Werk Halberstadts sowie die Frage nach der Bedeutung des Exils, durch das Halberstadt als Fotograf bis heute bekannter Porträts aus dem öffentlichen Gedächtnis verschwand, sind Gegenstand der Führung. Wenn du Singles aus Hamburg kennenlernen willst, ist dies deine Gelegenheit!




Thema: Austellung Fotograf Max Halberstadt Museum für Hamburgische Geschichte






Freizeit Treffs Events Neue Leute kennenlernen Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs!