Freizeit Treffs Logo Mit uns mehr in Bonn erleben!

Singles in Bonn treffen -
bei unseren abwechslungsreichen Freizeit-Events!

Bei unseren zahlreichen Unternehmungen wirst du auf nette und natürliche Art und Weise aktive Singles von Anfang 30 bis Ende 60 kennenlernen. Nutze unseren PROBEMONAT und probier's einfach aus!


Samstag, 02.02.2019, 19:00 Uhr

Marx in London, J. Dove

URAUFFÜHRUNG / JONATHAN DOVE (*1959)
Eine Komödie. Libretto von Charles Hart nach einem Originalszenario von Jürgen R. Weber – In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln – Auftragswerk des Theater Bonn. Das sollten wir nicht verpassen! Wenn du Singles aus Bonn kennenlernen willst, ist dies eine gute Gelegenheit! Ein Tag im Leben der Familie Marx. Einer der berühmtesten Philosophen und eine Ikone der Politik, Gründer eines der einflussreichsten Denksysteme, in seiner menschlich-allzumenschlichen Alltagsgestalt.
Marx wurde 2003 im ZDF in der Sendung Unsere Besten nach Konrad Adenauer und Martin Luther von den deutschen Fernsehzuschauern zum „drittgrößten“ Deutschen, 2005 in der BBC zum einflussreichsten Denker aller Zeiten gekürt. Komponist Jonathan Dove und Autor/Regisseur Jürgen R. Weber sowie der Librettist Charles Hart haben sich zum Ziel gesetzt, eine Oper zu schaffen, die nicht nur einen Tag im Leben von Marx, sondern auch einen Tag im Leben der Mutter aller modernen Metropolen, London, erzählt. Einen verrückten, unterhaltsamen, spannenden, aber auch typischen Tag in all seiner Dynamik und Widersprüchlichkeit. Dabei wird inhaltlich und musikalisch die Trialektik zwischen Utopie, Wissenschaft und Realität umgesetzt. Wie Doves Opern Flight oder TheAdventures of Pinocchio hat auch MARX IN LONDON eine echte Chance im Opernrepertoire.
Marx ist wieder einmal bedrängt von seiner hysterischen Ehefrau, seinem verleugneten illegitimen Sohn, seiner zu neugierigen Tochter und natürlich seinem notorischen Mangel an „Kapital“. Außerdem weiß er, dass er allen Beteuerungen zum Trotz den nächsten Band seines Opus Magnum nie zu Ende schreiben wird. Er flüchtet in die British Library, wo er eine Vision hat, die schließlich zu einem Albtraum wird. Am Ende lösen sich alle Probleme scheinbar wie von selbst.
Karten: Plätze: Parkett Reihe 1 und Hochparkett 6. Reihe: statt 53,70€ = 40,00€;
Parkett 10 Reihe: statt 41,60€ = 32,80€ und
Rang 2, 2. Reihe: statt 30,60€ = 23,90€;
Es gibt Ermäßigung.

Wer will - wir gehen hinterher in "Die Bühne"




Thema: Bonn Oper, Bonn Marx in London, Bonn Dove






Freizeit Treffs Events Neue Leute kennenlernen Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs!