Freizeit Treffs Logo Mit uns mehr im Ruhrgebiet erleben!

Neue Leute kennenlernen -
mit dem Freizeittreff Ruhrgebiet!

Mach' mehr aus deiner Freizeit - knüpfe neue Kontakte, schließe neue Freundschaften und lerne neue Leute kennen! Bei uns triffst du Menschen im Alter von 30 bis Ende 60 bei abwechslungsreichen Freizeit-Events. Nutze unseren PROBEMONAT und probier's einfach mal aus!


Museum unter Tage: Bildwelten von QIU SHIHUA und mehr

Wie kaum ein anderes Medium eignet sich die künstlerische Landschaftsdarstellung dazu, die Rolle des Individuums in der Welt bzw. den Blick des Einzelnen auf seine jeweilige Umwelt zu reflektieren: Landschaftssicht ist immer auch Weltsicht.
Deshalb sind Werke der Landschaftskunst nicht als bloße Abbilder einer tatsächlichen Landschaft zu verstehen. Vielmehr bündeln sich in ihnen kollektive und individuelle Perspektiven und offenbaren sich gesellschaftliche Modellvorstellungen ebenso wie private Befindlichkeiten oder Sehnsüchte.

Im Museum unter Tage beleuchtet die Ausstellung auf einer Fläche von etwa 1000 m2 die Entwicklung der Landschaft als Resonanzraum für Individuum und Gesellschaft. Ein Teil dieser Werke wird von nun an dauerhaft zu sehen sein. Eine gute Gelegenheit, wenn du neue Leute aus dem Ruhrgebiet kennenlernen möchtest! scheinbar : nichts
Bildwelten von QIU SHIHUA im Dialog

Qiu Shihua (*1940 in Sichuan) zählt zu den herausragenden chinesischen Künstlern der Gegenwart. Seit den 1980er Jahren entwickelt er eine besondere Phase seines malerischen Werkes. Die seither entstandenen Bilder scheinen auf den ersten, flüchtigen Blick monochrom helle, fast weiße Flächen zu sein. Nach kurzem Einsehen werden jedoch weite tiefenräumliche Landschaften sichtbar, die sich je nach der vom Betrachter aufgebrachten Konzentration immer detaillierter entfalten oder auch wieder entziehen. Im Laufe der Entwicklung von Qius Malerei werden die motivischen Andeutungen immer sparsamer; das Sehen wird immer mehr zur Herausforderung und zum eigentlichen Thema seines Werkes.

Ich habe eine Führung gebucht 90 Minuten, der Gesamtpreis wird durch die Teilnehmer geteilt.
Diese führt uns sowohl durch die Dauerausstellung als auch durch die o.g. Gastausstellung. Zu den 100,00 Euro kommen noch 3,00 Euro Eintrittsgeld pro Person.

Danach möchte ich mit denjenigen, die noch Lust haben, in das nahegelegene Schlosscafe an der Hattingerstr/Nevelstr, gehen. Wer Lust auf das alte, urige Cafe mit leckerem Kuchen, Kaffee, Tee oder ähnliches hat, macht bitte ein K hinter ihre/seine Anmeldung.




Thema: Ausstellung, Führung, Malerei, Kunst





Freizeit Treffs Events Neue Leute kennenlernen Restaurantabende erleben - mit den Freizeit-Treffs!